UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.813 0,2%  MDAX 25.837 0,1%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.811 0,2%  TecDAX 2.895 0,3%  EStoxx50 3.448 -0,2%  Nikkei 25.936 -1,7%  Dollar 1,0430 -0,5%  Öl 111,5 -3,0% 

News from the Mus(lims)

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.03.08 18:03
eröffnet am: 02.03.08 17:36 von: WillyB. Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 02.03.08 18:03 von: WillyB. Leser gesamt: 760
davon Heute: 0
bewertet mit 2 Sternen

37 Postings, 6427 Tage WillyB.News from the Mus(lims)

 
  
    
2
02.03.08 17:36

Dummer Stein!



29-02-08
Ausstellung bleibt geschlossen: Bezirksamt Mitte knickt ein

Nachdem es am vergangenen Dienstag Gewaltandrohungen gegen eine Ausstellung der dänischen Künstlergruppe Surrend in der Galerie gegeben hat, bleibt die Schau bis auf weiteres geschlossen.

"Dummer Stein", so der Stein des Anstosses hatte die provozierende Künstlergruppe ein Bild der Kaaba in Mekka gennant. Einige muslimische Gruppe fühlten sich provoziert und drohen mit Gewalt.

"Der Träger der Galerie Nord, der Kunstverein Tiergarten e.V. teilt mit, dass aufgrund von Sicherheitserwägungen die Galerie Nord, Turmstr. 75, 10551 Berlin vorübergehend geschlossen bleiben muss.

http://www.berlin-magazin.info/...%5BbackPid%5D=3346&cHash=44bd3c9f78  

37 Postings, 6427 Tage WillyB."Der Islam ist längst ein Teil unseres Landes"

 
  
    
1
02.03.08 17:42

Schäuble, neuerdings ein Verharmloser?



01. März 2008 Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat in der Debatte über die Integration von Muslimen in Deutschland davor gewarnt, zuviel Furcht zu schüren. ?Der Islam ist längst ein Teil unseres Landes?, sagte Schäuble der ?Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung? (F.A.S.). Zwar hätten die Probleme mit der Integration zugenommen. ?Aber wenn wir zuviel Furcht schüren, ist das nicht richtig?, sagte der Minister. Die überwiegende Zahl der Zuwanderer in Deutschland sei ?gut integriert?.

Der Publizist Ralph Giordano warf Schäuble vor, die Probleme zu verharmlosen. ?Die türkisch dominierte muslimische Gesellschaft in Deutschland ist kollektiv nicht integrierbar?, sagte Giordano im Streitgespräch mit dem Innenminister. Der Islam selbst sei ?das Problem?. Der Koran erlaube es Muslimen, sich in der Auseinandersetzung mit Ungläubigen zu verstellen. Der politische Islam sei ?ein gefährlicher Gegner? und bedrohe ?die liberalste Gesellschaft der Welt, die Bundesrepublik Deutschland?. Giordano sagte, er bestehe auf seiner ?kulturellen Selbstbehauptung?. Er wolle deshalb ?keine Kopftuch-, Tschador- oder Burka-Verhüllten auf deutschen Straßen sehen.?

http://www.faz.net/s/...287~ATpl~Ecommon~Scontent.html?rss_googlefeed  

37 Postings, 6427 Tage WillyB.Islamisten verhaftet mit dem Vorwurf, 2002 sieben

 
  
    
1
02.03.08 17:57
Christen ermordet zu haben

Christen als Freiwild?



Veröffentlicht am 27. Februar 2008
(Karatschi) Die pakistanische Polizei hat gestern drei militante Islamisten festgenommen, die beschuldigt werden, im Jahr 2002 sieben Christen getötet zu haben. Bei den Opfern handelte es sich um Mitarbeiter von Isara Amn-o-Insafa, einer Organisation für Gerechtigkeit und Frieden, die von Katholiken und Protestanten getragen wird.

Raja Umer Khattab von der pakistantischen Polizei erklärte, daß die drei Verhafteten der extremistischen Organisation Tehreek-e-Islami Lashkar-e-Mohammadi, ?einer sehr gefährlichen Gruppe?, angehören. Bereits vor kurzem seien zehn weitere Mitglieder dieser islamistischen Gruppe verhaftet worden, deren Anführer allerdings noch flüchtig ist.

http://www.katholisches.info/?p=1181  

37 Postings, 6427 Tage WillyB.Das ist uninteressant, das uninteressant.

 
  
    
1
02.03.08 18:03
Wenn News from the Jews, dann auch News from the Mus(lims). Ist doch nicht mehr als gerecht. Oder ist elaine eine Muslima? In jedem Fall: Fortsetzung folgt.  

   Antwort einfügen - nach oben