NCU fährt nun erfolgreich die Produktion hoch !

Seite 6 von 13
neuester Beitrag: 09.11.22 15:44
eröffnet am: 21.09.21 15:54 von: Oberpräsiden. Anzahl Beiträge: 304
neuester Beitrag: 09.11.22 15:44 von: Oberpräsiden. Leser gesamt: 58315
davon Heute: 6
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 13  Weiter  

3838 Postings, 1815 Tage Claudimaldrüben spekulieren die wegen dem termin

 
  
    
20.12.21 18:36
und meinen es könnte ein buyout geben zu 2 dollar.das wäre ja ein ding.pala kauft den ganzen laden.
(: )  

1010 Postings, 2227 Tage Optimist 2020@Claudimal

 
  
    
20.12.21 19:47
Kannst du uns einen Link reinlegen zu der Info?
Wäre super, Danke  

3838 Postings, 1815 Tage Claudimalich lese bei stockhouse mit

 
  
    
20.12.21 20:24

3838 Postings, 1815 Tage Claudimaldie reden dort echt von komplettübernahme zu

 
  
    
20.12.21 20:38
2 cad.das wären 0,20 cad vor dem split.für neueinsteiger wäre es der jackpot.
eventuell gibt es ein angebot und deshalb das meeting.ich kanns mir ehrlich gesagt nicht vorstelln.
etwas überraschend auch der einstiegs der schweizer bude zu 0,77 cad.das machen die ja auch nicht einfach so.vielleicht wussten die ja schon mehr.keine ahnung aber in der nächsten zeit mal hier bissl mehr beobachten.sollte was drann sein dann kaufen was geht.  

3838 Postings, 1815 Tage Claudimal6 wochen sind noch zeit.wenn wirklich

 
  
    
20.12.21 21:47
was drann ist an der spekulation dürfte der preis langsam steigen.irgendwer hatte mal was von 7 mio shorts geschrieben.denen dürfte dann sehr warm ums herz werden.(: )

aber das mit dem spezial meeting ist schon sehr komisch.neues offering fällt ja schon mal flach da ja grade eines beendet wurde.hauptversammlung fällt auch flach.steht ja spezial meeting.gibt vielleicht wirklich ein angebot von irgend einer seite.eines ist gewiss.die macht hat pala.der ist mit abstand größter anteilseigner.  

3838 Postings, 1815 Tage Claudimalhier mal eine schätzumg eines jusers

 
  
    
21.12.21 05:07
drüben im board.muss jeder selber einschätzen.wenn alles glatt läuft könnte das jetzt was werden mit nevada.am allerwichtigsten für mich das keine verwässerung  mehr nötig ist da der cashflot aus der untertagemine ausreichen sollte um den tagebau ans netz zu bekommen.




Rock, ich benutze einfach einfache, "einen Schritt zurück" Art von Schätzungen, die für jeden einfach genug

sind, um seine eigenen "Annahmen" oder "Wenn" -Aussagen einzugeben 1) wählen Sie einen Zeitrahmen,

den Sie sowohl für die Produktionskosten (alle in Kosten), die Sie verwenden möchten, als auch für eine Verkaufspreisannahme, die Sie so verwenden möchten 2) (nur als Beispiel) Ich wähle einen 5- bis 10-Jahres-Durchschnitt von 4,75 $ Kupfer (in heutigem Geld) und ich wähle langfristige Produktionskosten von 2,00 $ (über der Unternehmensschätzung von 1,86 $)

3) Ich wende dies auf die durchschnittliche langfristige Untertageproduktion an und wende es dann separat auf verschiedene Szenarien für den zukünftigen Tagebauteil an.
4.) Wenn es um den Tagebau geht, verwende ich ein höheres Vielfaches als für den Untergrund, weil der Betriebsumfang viel größer wäre und wahrscheinlich Opperatoren einbeziehen würde, die mehr Glaubwürdigkeit haben als die derzeitige
Gruppe.
5.) Nehmen Sie 5.000 tpd unter der Erde (die im Laufe der Zeit bis zu etwa 6.500 tpd von wahrscheinlich 2.000 tpd bald mit der gleichen Mühle und demselben Aufzug verfolgen wird) und erhalten Sie etwa 60 Millionen Pfund pro Jahr aus dem Untergrund.
Das gibt Ihnen $ 165 Millionen pro Jahr aus dem Untergrund (langfristiger Durchschnitt), was, wenn man es mit nur einem 5-fachen für das aktuelle Team multipliziert, nur $ 825 Millionen ist, um dann durch Aktien geteilt zu werden (nennen Sie es 450 Millionen), was Ihnen $ 1,83 pro Aktie gibt.
6) Fügen Sie dazu hinzu, was auch immer Sie denken, dass das Tagebauprojekt und das gesamte umliegende Grundstück wert
sind. Der Tagebau wird schließlich auf etwa 220 Millionen Pfund pro Jahr zu etwa den gleichen Kosten pro Pfund ansteigen. Diese Kosten pro Pfund beinhalten die Kosten für die Finanzierung und den Bau der Mine. Also 220 Millionen Pfund x 2,75 US-Dollar Cashflow) = 605 Millionen US-Dollar pro Jahr X ein 8-Vielfaches = 4,8 Milliarden US-Dollar und sie (NUR WEIL) teilen diese Zahl durch verdoppeln die aktuellen Aktien und erhalten zusätzliche 5,37 US-Dollar pro Aktie.
7) Addieren Sie die beiden zusammen und erhalten Sie $ 183 + $ 5,37 und erhalten Sie einen Wert (heute) von $ 7.20 pro
Aktie.
8 ) Ändern Sie alle oben genannten Annahmen in das von Ihnen gewünschte F und erhalten Sie dann irgendwo zwischen $ 0000000 und $
??? 15,00 USD pro Aktie  

1010 Postings, 2227 Tage Optimist 2020Was mich positiv stimmt

 
  
    
21.12.21 13:44
Ist, dass es auf der Homepage etliche Stellenausschreibungen gibt. NCU würden bestimmt diese nicht schalten, wenn keine guten Aussichten da wären.  

159 Postings, 1607 Tage OberpräsidentJa, die Stellenanzeigen habe ich auch gesehen,

 
  
    
21.12.21 15:46
hat mich auch positiv gestimmt!
Allerdings würde es mich freuen, wenn die Meldung kommen würde, dass die 2 Ventilatoren für die
Oberfläche da sind!
Die sollten ja plangemäß vor Weihnachten kommen.  

159 Postings, 1607 Tage OberpräsidentIch habe per E-Mail bei Rich Metthews nachgefragt,

 
  
    
21.12.21 16:03
ob die 2 Ventilatoren noch vor Weihnachten kommen und was auf der Agende des Januar-Meetings steht !  

1010 Postings, 2227 Tage Optimist 2020@Oberpräsident

 
  
    
21.12.21 16:14
Bin mal gespannt, ob du eine Antwort erhältst?  

159 Postings, 1607 Tage OberpräsidentBisher keine Antwort,

 
  
    
21.12.21 18:16
aber folgendes auf der NCU-Homepage gefunden:

SHARE LISTING
TSX: NCU
Shares Issued and Outstanding: 659,249,453

darunter wohl ältere Optionsscheine die demnächst verfallen.
 

3838 Postings, 1815 Tage Claudimalim andern forum meinte einer das meeting

 
  
    
21.12.21 19:19
hat damit zu tun.

"As previously announced, in connection with the Offering and the Concurrent Private Placement, Pala and the Company have agreed to amend and restate the Credit Facility on the terms set forth in the binding term sheet entered into between the Company and Pala on November 10, 2021 (the ? Amended Credit Facility ?). The Amended Credit Facility will have a principal amount of approximately US$32 million and an extended maturity date to January 31, 2026. The Amended Credit Facility will contain an accordion feature allowing the Company to draw up to an additional US$15 million under the Amended Credit Facility, subject to the agreement of Pala and the prior acceptance by the Toronto Stock Exchange (the ? TSX ?). The Company expects to enter into the Amended Credit Facility on or about November 30, 2021. In connection with entering into the Amended Credit Facility, the Company will issue 15,000,000 Common Share purchase warrants (the ? Credit Facility Warrants ?) to Pala. Each Credit Facility Warrant will entitle Pala to purchase, on or before January 31, 2026, one Common Share at an exercise price equal to a 25% premium to the 5-day volume weighted average price of the Common Shares as of the trading day immediately prior to the entering into of the Amended Credit Facility. Pursuant to the requirements of the TSX, the approval of disinterested shareholders of the Company will be required to be obtained before the Credit Facility Warrants become exercisable."  

3838 Postings, 1815 Tage Claudimalhier das wichtigste übersetzt

 
  
    
21.12.21 19:28
Gemäß den Anforderungen der TSX muss die Zustimmung der desinteressierten Aktionäre des Unternehmens eingeholt werden, bevor die Credit Facility Warrants ausgeübt werden können."

Zustimmung der desinteressierten Aktionäre

deshalb das meeting eventuell.

auf alle fälle sind die aussichten für mich sehr gut.es wurden alle stolpersteine beseitigt.jetzt muss nur noch die mine auf vollast gebracht werden damit ordentlich cash reinkommt,
dann gehts mit dem tagebau weiter.der kurs müsste nächstes jahr langsam hochlaufen.  

3838 Postings, 1815 Tage Claudimalaus dem can forum......

 
  
    
21.12.21 19:42
es gab wohl drüben eine übernahme im kupfersektor.der typ hat mal die übernommene bude mit nevada verglichen.ich hab mal das wichtigste kopiert und gleich übersetzt.

Wenn wir dieselben Metriken auf Ncu anwenden würden, deren Strom die aktuellen Cu-Ressourcen bei 4B lbs liegen, erhalten wir einen Wert von etwa 2,8 Mrd. CADN. Was in der Tat ziemlich interessant ist. Bei 2,8 Milliarden US-Dollar nach Abzug einer aktuellen Schuldenlast von etwa 150 Mio. US-Dollar und einer erforderlichen Investitionssumme von 700 Mio. US-Dollar für die Tagebaugrube erhalten wir einen Wert von ~ 4,30 US-Dollar pro Ncu-Aktie.

interessant! Frohe Feiertage allerseits!
 

3838 Postings, 1815 Tage Claudimales gab dann eine antwort von einem anderen

 
  
    
21.12.21 19:48
juser der  kam sogasr auf das doppelte also 8 cad.
wohlgemerkt müssen untergrundmine und tagebau am laufen sein.

tagebau laufen ja grade mal die ersten bohrungen und im nächsten jahr sollte es eine machbarkeitsstudie geben,aber potential ist hier auf alle fälle vorhanden.der aktienkurs läuft ja auch immer 1 jahr vorraus.
also ich werde wohl noch mal zukaufen.die chance ist einfach gigantisch jetzt.

 

3838 Postings, 1815 Tage Claudimales gibt noch mal gute news!!

 
  
    
21.12.21 19:57
die 7mio shorts auf nevada sind geschrumpft.es gibt nur noch 1,8 mio.

der shortie hat also über 5 mio shorts eingedeckt.auf deutsch er denkt das der kusverfall zu ende ist.
kauft solange es noch so günstig ist.(: )  

85 Postings, 2946 Tage tomasFRumors

 
  
    
21.12.21 20:18
…naja, dass glaube ich nicht. „Turbulenz“ postet ziemlich viel Müll bei stockhouse, wenn der Tag lang ist.
Ich denke, dass es bei dem ominösen Termin im Januar um eine Verlängerung der Januar Warrants geht. Die sind nämlich 2 Tage später fällig.

Tom  

85 Postings, 2946 Tage tomasFStockhouse

 
  
    
21.12.21 20:21
Der Typ postet dort unter dem Pseudonym „Notgnu“.
Filtert die Beiträge auf dem Bullbord mal entsprechend…

Tom  

3838 Postings, 1815 Tage ClaudimalNEWS!!

 
  
    
22.12.21 05:33
Nevada Copper sagt, dass die Entwicklung im Dezember gut verläuft

2021-12-21 19:43 ET - Pressemitteilung


Herr Randy Buffington berichtet

DIE OPERATIVE LEISTUNG VON NEVADA COPPER BESCHLEUNIGT SICH WEITER

Nevada Copper Corp. gab heute ein weiteres positives Betriebsupdate für seine Untertagemine im unternehmenseigenen Projekt Pumpkin Hollow bekannt.

Höhepunkte des Untertagebetriebs im Dezember:

Entwicklung erzielt Rekordraten:
Im Einklang mit dem fortgesetzten Hochlauf ist das Unternehmen auf dem besten Weg, im Dezember eine Entwicklung von über 1.100 lateralen äquivalenten Fuß voranzutreiben.
Die Entwicklung verläuft mit der höchsten Rate für 2021, und die im Dezember seit Monatsbeginn erreichten Raten sind fast 50 Prozent höher als im November (was einem Anstieg von fast 100 Prozent seit August 2021 entspricht).
Zusätzliches mobiles Equipment geliefert und in Betrieb genommen:
Der erste geplante Bolter wurde ausgeliefert und ist nun unter Tage im Einsatz, was zu erhöhten Erschließungsraten führt und weitere Steigerungen unterstützt, die sich bis in Q1 2022 fortsetzen.
Zwei weitere Bolzen sind auf dem besten Weg, im Januar an die Untertagemine geliefert zu werden, was die weiteren Erschließungsraten verbessert.
Erste Lieferung von Flächenlüftungsventilatoren traf vor Ort ein:
Die erste von drei Lieferungen der Lüftungsventilator-Infrastruktur ist vor Ort eingetroffen, wobei die vollständige Installation und Inbetriebnahme weiterhin für Q1 2022 geplant ist.
Die endgültige Paketzustellung wird für die erste Januarwoche 2022 erwartet.
Vorbereitung auf den Abbau von Zuckerwürfel:
Der Abbau des Sugar Cube, des ersten hochgradigen Gebiets in der Zone East North der Untertagemine, ist für das 1. Quartal 2022 weiterhin geplant (Pressemitteilung vom 30. November 2021).
"Das Unternehmen baut weiterhin auf den operativen Verbesserungen auf, die in den letzten zwei Quartalen erzielt wurden, und beschleunigt die Entwicklung und den Produktionsanlauf weiter", sagte Randy Buffington, President und Chief Executive Officer. "Die Implementierung zusätzlicher Ausrüstung, Personal und betrieblicher Effizienz führte zu den höchsten Entwicklungsraten, die in diesem Jahr erreicht wurden. Wir sind auf dem besten Weg, in diesem Monat eine seitliche Erschließung von 1.100 Fuß abzuschließen, was das Unternehmen in die Lage versetzt, die erste Strosse des hochgradigen Zuckerwürfels wie geplant im nächsten Monat abzubauen."

Qualifizierte Personen

Die technischen Informationen und Daten in dieser Pressemitteilung wurden von Greg French, CPG, Vice President, Head of Exploration, von Nevada Copper, und Neil Schunke, PEng, einem Berater von Nevada Copper, geprüft, bei denen es sich um nicht unabhängige qualifizierte Sachverständige im Sinne von National Instrument 43-101 handelt.

Über Nevada Copper Corp.

Nevada Copper ist ein Kupferproduzent und Eigentümer des Kupferprojekts Pumpkin Hollow. Pumpkin Hollow befindet sich in Nevada, USA, und verfügt über beträchtliche Reserven und Ressourcen, darunter Kupfer, Gold und Silber. Zu den beiden vollständig genehmigten Projekten gehören die hochgradige Untertagemine und Verarbeitungsanlage, die sich derzeit in der Produktionsphase befindet, und ein großes Tagebauprojekt, das sich in Richtung Machbarkeitsstatus bewegt.

Wir streben Safe Harbor an.

© 2021 Canjex Publishing Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

 

3838 Postings, 1815 Tage Claudimaldie transparenz bei nevada copper

 
  
    
22.12.21 05:48
gefällt mir sehr gut.da hat sich einiges zum positiven verändert.vor allem werden aussagen die man macht auch eingehalten.das schafft vertrauen.erste  lüfterlierferung wie geplant angekommen und wird in q1  installiert.die abbauraten wurden weiter extrem gesteigert.interessant wäre der genaue wert in tonnen pro tag.da halten die sich aber zurück.

das erste sahnestück der untertagemine wird im januar angegangen.
Der Abbau des Sugar Cube, des ersten hochgradigen Gebiets in der Zone East North der Untertagemine, ist für das 1. Quartal 2022 weiterhin geplant.

Wir sind auf dem besten Weg, in diesem Monat eine seitliche Erschließung von 1.100 Fuß abzuschließen, was das Unternehmen in die Lage versetzt, die erste Strosse des hochgradigen Zuckerwürfels wie geplant im nächsten Monat abzubauen."  

3838 Postings, 1815 Tage Claudimalwollte eigentlich noch mal zulangen um 0,36 euro

 
  
    
22.12.21 05:52
das wars dann wohl mit 0,30er stücke.dürfte jetzt nach oben laufen.  

3838 Postings, 1815 Tage Claudimalgeht los langsam....

 
  
    
22.12.21 19:06

159 Postings, 1607 Tage OberpräsidentHallo zusammen,

 
  
    
23.12.21 02:18
die News waren weiterhin durchwachsen:
- Ventilatorenlieferung gerade mal eben im Plan
- Minenerschließung geht gut foran
- keine Aussage über Fördermengen: also wenig

Frechheit: Kein Wort verloren über die Aktionärsversammlung am 25.Januar
und auch keine Antwort auf meine diesbezügliche E-Mailanfrage.

Falls die Förderung Ende Q1 3000 tpd und bis Ende Q2  5000 tpd erreicht, wäre ich zufrieden
Denke die Chancen stehen gut!

Ich fliege heute früh für ein paar Tage nach La Gomera!
Frohe Weihnachten an Alle, vor allem aber Tomasf, Optimist und auch Claudimal

 

159 Postings, 1607 Tage Oberpräsidentvergessen:

 
  
    
23.12.21 02:21
In den Stellenanzeigen wird auch ein neuer Chefgeologe gesucht!
Hoffentlich findet sich ein Guter oder eine Gute, es wäre sehr zu wünschen.  

1010 Postings, 2227 Tage Optimist 2020@Oberpräsident

 
  
    
23.12.21 07:30
Schönen Urlaub und frohe Weihnachtenan alle.  

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 13  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben