NCU fährt nun erfolgreich die Produktion hoch !

Seite 13 von 13
neuester Beitrag: 09.11.22 15:44
eröffnet am: 21.09.21 15:54 von: Oberpräsiden. Anzahl Beiträge: 304
neuester Beitrag: 09.11.22 15:44 von: Oberpräsiden. Leser gesamt: 58002
davon Heute: 54
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 |
Weiter  

159 Postings, 1602 Tage OberpräsidentHarlekin 33 von Boersennews:

 
  
    
19.08.22 16:35
Teilzitat:
Hab mal angeschrieben die Bude, wie es aussieht mit dem Fortschritt bezüglich der Finanzierung und ziemlich schnell die Antwort bekommen: "We are continuing to move forward on the financing, but have not yet completed it.  I?m unfortunately not able to give you on estimated date of completion, but can confirm that we are progressing."

Ich denke schon, dass die Finanzierung in den nächsten 1-2 Wochen abgeschlossen wird. Ist einfach mein Bauchgefühl.  

159 Postings, 1602 Tage OberpräsidentEs geht weiter:

 
  
    
26.08.22 13:40
https://nevadacopper.com/news/...nificant-proposed-financing-package/

aber Langsam. Die Erzmühle wird voraussichtlich erst in einem Jahr wieder gestartet !  

3 Postings, 612 Tage GodznNevada Copper schließt Finanzierungspaket für Neu-

 
  
    
1
31.10.22 17:47
start ab und gibt Ernennung von Randy Buffington in den Vorstand bekannt.

28. Oktober 2022 ? Yerington, NV: Nevada Copper (TSX: NCU) (OTC: NEVDF) (FWB: ZYTA) (?Nevada Copper? oder das ?Unternehmen?) freut sich bekannt zu geben, dass es sein Finanzierungspaket (das ?Neustart-Finanzierungspaket?), das zuvor in der Pressemitteilung des Unternehmens vom 25. Oktober 2022 (die ?Vorankündigung?) angekündigt wurde. Das Finanzierungspaket für den Neustart stellt dem Unternehmen bis zu 123 Millionen US-Dollar an Liquidität zur Verfügung, um den Neustart und Hochlauf der unterirdischen Kupfermine Pumpkin Hollow des Unternehmens (die ?unterirdische Mine?) zu unterstützen, die im Gange ist.

Darüber hinaus freut sich das Unternehmen, im Zusammenhang mit dem Abschluss des Finanzierungspakets für den Neustart die Ernennung von Randy Buffington, President und Chief Executive Officer, zum 1. November 2022 in den Vorstand von Nevada Copper (der ?Vorstand?) bekannt zu geben .

Zusammenfassung des Finanzierungspakets neu starten

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Komponenten des Neustart-Finanzierungspakets lautet wie folgt:

   Beteiligungsinvestitionen (40 Millionen US-Dollar):Pala Investments Limited (?Pala?), der größte Anteilseigner des Unternehmens, stellte 20 Millionen US-Dollar im Austausch für 125.435.185 Stammaktien des Unternehmens (die ?Aktien?) zu einem Zeichnungspreis von 0,2160 CAD pro Aktie (der ?Aktienzeichnungspreis?) zur Verfügung ?). Pala erhielt außerdem 9.558.399 Aktien als Zufriedenheitsgarantie und andere Gebühren zu einem angenommenen Preis, der dem Aktienzeichnungspreis entspricht. Mercuria Energy (?Mercuria?), ein bedeutender Anteilseigner des Unternehmens, stellte 10 Millionen US-Dollar, seine erste Finanzierungstranche, im Austausch für 62.717.593 Aktien zu einem Zeichnungspreis in Höhe des Aktienzeichnungspreises bereit und hinterlegte 10 Millionen US-Dollar, seine zweite Tranche der Finanzierung, in Treuhand. Die zweite Finanzierungstranche von Mercuria wird bei Erfüllung oder Verzicht auf bestimmte Bedingungen im Austausch gegen Aktien zu einem Zeichnungspreis freigegeben, der einem Abschlag von 15 % auf den volumengewichteten Fünf-Tages-Durchschnittspreis der Aktien an der Toronto Stock Exchange (die ? TSX?) am Handelstag vor dem maßgeblichen Abschlussdatum. Mercuria erhielt außerdem 127.720.000 Optionsscheine zum Kauf von Stammaktien des Unternehmens, die Mercuria jeweils berechtigen, vorbehaltlich der Erfüllung bestimmter Ausübungsbedingungen (einschließlich der Ausübung der Pala-Optionsscheine (wie unten definiert)) eine Aktie zu einem Ausübungspreis von 0,2592 CAD zu erwerben (die ? Ausübungspreis?) bis zum 31. Januar 2026, vorbehaltlich einer Beschleunigung für den Fall, dass alle Beträge unter dem Pala Debt Instrument (wie unten definiert) zu einem früheren Zeitpunkt zurückgezahlt werden. Pala und Mercuria erhielten 5.330.995 Aktien und 871,
   Stream- und Royalty-Finanzierung (30 Millionen US-Dollar): Triple Flag Precious Metals Corp. (?Triple Flag?) erhöhte seine bestehende Net-Smelter-Return-Lizenzgebühr für das Tagebauprojekt des Unternehmens von 0,7 % auf 2 % für einen Kaufpreis von etwa 26,2 Millionen US-Dollar , vorbehaltlich des Rechts des Unternehmens, den erhöhten Lizenzgebührenprozentsatz vollständig zurückzukaufen. Darüber hinaus beschleunigte Triple Flag die verbleibenden rund 3,8 Millionen US-Dollar, die im Rahmen der bestehenden Vereinbarung zum Kauf und Verkauf von Metallen des Unternehmens mit Triple Flag finanziert werden müssen. Triple Flag erhält Anteile zur Begleichung seiner erstattungsfähigen Ausgaben.
   Verlängerung der KfW-Fazilität (15 Millionen US-Dollar zugesagt): Die vorrangige Kreditfazilität des Unternehmens (die ?KfW-Fazilität?) mit der KfW IPEX-Bank GmbH (?KfW?) wurde geändert, um eine neue Tranche von bis zu 25 Millionen US-Dollar bereitzustellen, davon Pala, Triple Flag und Mercuria haben insgesamt die ersten 15 Millionen US-Dollar als Backstop bereitgestellt.
   Stundungen im Rahmen der vorrangigen Projektfazilität und der Betriebsmittelfazilität (voraussichtlich etwa 13 Millionen US-Dollar): Die KfW hat drei Zinszahlungen im Rahmen der KfW-Fazilität gestundet. Concord Resources Limited hat Zins- und Tilgungszahlungen im Rahmen der Betriebskapitalfazilität des Unternehmens aufgeschoben.
   Pala-Schuldenkonsolidierung und Optionsscheine : Pala konsolidierte etwa 76,5 Millionen US-Dollar der Schulden, die ihm derzeit vom Unternehmen geschuldet werden, in einem geänderten Schuldtitel (der ?Pala-Schuldtitel?). Pala erhielt außerdem 398.723.212 Warrants zum Kauf von Stammaktien des Unternehmens (die ?Pala-Warrants?), die Pala jeweils zum Erwerb einer Aktie zum Ausübungspreis bis zum 31. Januar 2026 berechtigen, vorbehaltlich einer Beschleunigung für den Fall, dass alle Beträge im Rahmen des Pala-Schuldinstruments zurückgezahlt werden zu einem früheren Zeitpunkt.
   Zusätzliche Backstop-Unterstützung (25 Millionen US-Dollar):Pala stellte dem Unternehmen eine Backstop-Finanzierungszusage von bis zu 25 Millionen US-Dollar im Austausch für die Ausgabe von Aktien, wandelbaren und/oder nicht wandelbaren Schuldtiteln des Unternehmens (der ?Backstop?) zur Verfügung. Der gemäß dem Backstop verfügbare Betrag wird von Zeit zu Zeit um Beträge reduziert, die das Unternehmen aufgrund alternativer Finanzierungen nach dem Datum dieser Veröffentlichung aufbringt. Das Unternehmen kann den Backstop ausüben, wenn dem Unternehmen, vorbehaltlich anderer Bedingungen, insgesamt 65 Millionen US-Dollar der zugesagten Finanzierung (ohne Palas Eigenkapitalbeitrag, der bereits finanziert wurde) im Rahmen des Neustart-Finanzierungspakets zur Verfügung gestellt wurden. Die Ausgabe von Anteilen und/oder wandelbaren Schuldtiteln der Gesellschaft bei Ausübung, von Zeit zu Zeit, des Backstop unterliegt der Genehmigung durch die TSX, und die Preisgestaltung für alle Aktienkomponenten basiert auf einem Abschlag von 20 % auf den dann aktuellen Marktpreis. Der Backstop läuft 12 Monate nach diesem Datum ab. Im Zusammenhang mit dem Backstop erhielt Pala 6.271.759 Aktien zu einem angenommenen Preis, der dem Aktienzeichnungspreis entspricht, was einer Bereitstellungsgebühr von 4 % entspricht.

Weitere Einzelheiten zum Neustart-Finanzierungspaket, einschließlich der Verwendung der Erlöse daraus, finden Sie in der Vorankündigung.

Vorstandswechsel

Randy Buffington, der seit Oktober 2021 die Position des President und Chief Executive Officer des Unternehmens innehat, wurde mit Wirkung zum 1. November 2022 in den Vorstand berufen. Darüber hinaus erwartet der Vorstand, einen Prozess zur Erneuerung des Vorstands einzuleiten, um dies sicherzustellen ein optimales Gleichgewicht von Fähigkeiten, Erfahrungen und Attributen wird auf Vorstandsebene vertreten, wie es im Zusammenhang mit den geschäftlichen Prioritäten des Unternehmens erforderlich ist.  

159 Postings, 1602 Tage OberpräsidentDanke Godzn !

 
  
    
09.11.22 15:44
Für die wervolle Information!
Ich bin etwas letargisch geworden und lasse einfach meinen Bestand liegen.....
Der Kurs steigt ja schön, die Börse nimmt also die Nachrichten positiv auf, trotz einer enormen
Kapitalverwässerung.
Es liegt halt eine gewaltige Kupfermenge im Boden!

Bis Dann!
Oberpräsident  

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben