UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.543 0,5%  MDAX 34.825 0,3%  Dow 35.677 0,2%  Nasdaq 15.355 -0,9%  Gold 1.793 0,6%  TecDAX 3.796 0,4%  EStoxx50 4.189 0,8%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1646 0,2%  Öl 85,6 1,0% 

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

Seite 3409 von 3413
neuester Beitrag: 22.10.21 22:32
eröffnet am: 20.03.12 19:41 von: Pjöngjang Anzahl Beiträge: 85323
neuester Beitrag: 22.10.21 22:32 von: Schwarzwäld. Leser gesamt: 19791768
davon Heute: 421
bewertet mit 161 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 3407 | 3408 |
| 3410 | 3411 | ... | 3413  Weiter  

3726 Postings, 2697 Tage JusticeWillWin#85199: Warum postest du Sachen, die nichts...

 
  
    
6
08.09.21 12:28

...aber rein GAR NICHTS mit COOP oder WMI zu tun haben ungefiltert von iHub hier rein?

Der iHubler hat das einfach gepostet, weil er zeigen will, dass immer wieder Receiverships bei der FDIC beendet werden.

Washington Mutual Bank (WMB) kann sich aber durchaus noch einige Jahre hinziehen laut FDIC, bei der Größe der ehemaligen Bank. Planetpaprika hat ja bei der FDIC angefragt und diese Aussage bekommen.



Und was heißt Konkurs endlich abgeschlossen?



Der Konkurs von WMI war bereits 2012 abgeschlossen, als sie als WMIHC aus dem CH11 hervorgingen, daher z.B. (einfach mal ein altes Dokument aus der Luft gegriffen):

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...149/d445890d10k.htm

Upon emergence from bankruptcy on March 19, 2012 (the ?Effective Date?), we had no operations other than WMMRC?s legacy reinsurance business with respect to mortgage insurance which is being operated in runoff mode and we have not written any new business since the Petition Date. All of the banking assets of WMI were sold to JPMorgan Chase Bank, N.A. (?JPMC?) by the Federal Deposit Insurance Corporation (?FDIC?) prior to the Petition Date.

Wenn du also die Receivership von WMB meinst, DIE ist NOCH NICHT abgeschlossen, und die oberen Banken haben NICHTS damit zu tun. 

 

3427 Postings, 4564 Tage KeyKeyDas soll jemand verstehen .. sorry ..

 
  
    
08.09.21 12:28
Zitat: "Dieser WMILT hat nun die Funktion eines TRUST."
Ja warum ist es jetzt ein TRUST, wenn der Name schon immer WMI Liquidation Trust war.
Dann hätte man doch dem WMILT schon ursprünglich einen anderen Namen geben können ?
Ist ein Liquidation Trust etwas anderes als ein Trust ?
Naja, die Finanzexperten werden es sicherlich wissen.
Jetzt ein Grund um euphorisch zu sein, dass sich in unmittelbarer Zeit wirklich etwas bewegt ??
 

326 Postings, 659 Tage JR72@sonifaris

 
  
    
7
08.09.21 13:47
Was interpretierst du denn da völlig Falsches hinein?

Das ist eine Auflistung diverser Receiverships, welche immer wieder im Laufe der Zeit durch die FDIC geschlossen werden. Business as usual.

Was sollen da deine Fantasieaussagen wie "Der Konkurs ist abgeschlos­sen, beendet und protokolliert"?

Informiere dich bitte mal richtig anstatt hier ständig mit kopierten ihub-Postings für Verwirrung zu sorgen.  

1783 Postings, 4275 Tage koelner01Von Strike aus Ihub

 
  
    
4
08.09.21 17:58
I just left voicemail for Justin Nelson from Sussman Godfrey (Texas law firm) and whom I met in Judge Walrath's courtroom in DE... when this whole fiasco began... to return my call regarding some questions he might either hopefully be able to answer or point me in the right direction for confirmation.

I spoke to him about 5 years ago and hopefully he will return my call.



FACT... STRIKE

Endlich mal jemand der an die richtige Adresse schreibt.
Ich hoffe er erhält einen Rückruf und kann die richtigen Fragen stellen.
Das was er macht hatte ich mir schon vor Monaten von unserer United Gemeinde gewünscht.
Fragen sind kostenlos und schaffen eventuell etwas Klarheit.
Wenn Susmans Büro  (Nachfolger) keine Infos hat dann gibst auch nichts aus den Escrowes

VG der Koelner  

8864 Postings, 3568 Tage rübiUnited Familie ?

 
  
    
1
08.09.21 18:38
Zer Zeit sind da überwiegend Blindgänger mit Nebelkerzen aktiv .
Muss sie nicht benennen , denn das wird hoffentlich jeder selbst wahrnehmen .  

1783 Postings, 4275 Tage koelner01Hi rübi

 
  
    
3
08.09.21 19:15
Ich hoffe dir geht es gut nach all den Jahren
Ich hoffe das das Ganze bald endet habe wirklich
Nach all den Jahren keinen Bock mehr auf das Ganze.

VG aus Köln  

40 Postings, 1853 Tage Chrisol@sonifaris

 
  
    
2
08.09.21 22:35

Unglaublich dass Du noch immer Äpfel mit Birnen verwechselst.

Lies Dir meine Postings durch, versuche zu verstehen, dass es sich um verschiedene Vorgänge handelt und hör bitte auf, hier durch derart dumme Beiträge oder ungefilterte Weiterleitungen aus Ihub Verwirrung zu stiften.

Nochmal für Dich: WMB Konkurs läuft noch bei der FDIC. WMI chapter 11 ist seit 2012 geschlossen.  

6601 Postings, 4311 Tage odin10deAus Ih.... welches Spiel wird hier gespielt ???

 
  
    
6
09.09.21 08:16
Goodietime Mitgliedsebene   Mittwoch, 09.08.21 22:54:12
Re: Split T post# 668718 0
Post # von 668720
                    §
?Derzeit sind die einzigen aktiven COOP-Optionen die Puts und Calls von $40,00, die am 17. September 2021 auslaufen. Ich finde es ziemlich seltsam, dass es keine $45-, $50- oder 55-Optionen gibt.?

Wo ist Lodas geblieben? Er wusste ziemlich viel über Optionen.  

410 Postings, 4225 Tage klarer-kopfJusticeWillWin

 
  
    
1
10.09.21 15:25
Hallo JWW eine aktuelle Chartanalyse von dir wäre denke ich für viele ( mich eingeschlossen) mal wieder sehr gern gesehen.
VG  

34 Postings, 1679 Tage rossises gibt auch noch die Firma

 
  
    
10.09.21 20:19
ich finde das mal über die firma geschrieben wird ist wohl wichtiger als das hien und her
wen der der Kurs über 80$ ist ist mir das andere sowas von egal.

was ist mit der Präsentationen  die nächste Woche sein soll.
was wird da gemacht und ist das gut für die Firma.

 

40 Postings, 1853 Tage ChrisolCoop Infos

 
  
    
2
10.09.21 23:59

Nächste Woche findet eine Investoren Konferenz statt. Da sich Mr. Cooper primär zum Ziel gesetzt 1 Billion USD an Hypotheken zu verwalten, wird es wohl hauptsächlich darum gehen, die Gruppe entsprechend zu präsentieren. Du kannst es Dir anhören - live oder im Anschluss bis zum 14.10.2021.

https://s1.q4cdn.com/275823140/files/doc_news/...vices-Conference.pdf

Simply Wall Street schätzt das fair value von COOP derzeit auf rund 216 USD. Das entspricht einer Unterbewertung von rund 81%. Damit bist Du mit Deinen 80 USD noch immer im Bereich der Unterbewertung. Es wird allerdings auch - trotz dieser Einschätzung - auf fallende Gewinn- und Umsatzprognosen hingewiesen.


https://simplywall.st/stocks/us/banks/nasdaq-coop/...-group#valuation
 

34 Postings, 1679 Tage rossisDank

 
  
    
11.09.21 10:28
Vielen dank
Das ist doch mal eine Mitteilung die hier einige lesen möchten.
und ich bleibe auch noch dabei wen es über 80$ ist .
 

40 Postings, 1853 Tage ChrisolDanke für die Blumen, aber...

 
  
    
1
12.09.21 00:41
...auf Simply Wall Street wurde weiter oben von Ranger und JWW auch schon drauf hingewiesen. Ich habe es nur nochmal wiederholt.  

954 Postings, 3943 Tage sonifarisInteressant, Ihub.

 
  
    
14.09.21 12:49
Hat KKR  doch NOCH AKTIEN ????


Olti100 Dienstag, 09/14/21 03:27:15 AM
Re: sidedraft Beitrag # 669141
Beitrag # von 669150
                    §
Hey Side hast du das gesehen?denkst du das KKR all diese Aktien von uns Treuhändern geschenkt bekommen hat?es sind mehr als 146M Aktien?ist das nicht genug für uns alle wenn man die 11M Aktien von COOP hinzufügt die KKR schon letzten Monat gekauft hat?
Olti100   Tuesday, 09/14/21 03:27:15 AM
Re: sidedraft post# 669141
Post # of 669150
          #########################################§
HEy Side did you see this?Do you think the KKR got gift all those shares from us the escrow holders?Its more than 146M shares?Isnt this enough for all of us adding here also the 11M shares of COOP bought to KKR already last month?


https://ih.advfn.com/stock-market/NASDAQ/...WyUqK0oBOT-KEyKaRffPNT9NE


 

1087 Postings, 5944 Tage Le saceurSoni

 
  
    
14.09.21 13:12
da steht doch Dezember 2019  

954 Postings, 3943 Tage sonifarisLe saceur

 
  
    
14.09.21 13:15

11371 Postings, 3998 Tage ranger100Löschung

 
  
    
14.09.21 16:55

Moderation
Zeitpunkt: 14.09.21 17:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

2684 Postings, 4663 Tage orleonGibt es schon hierzu irgendwelche Infos???

 
  
    
1
14.09.21 21:57
Mr. Cooper Group Inc. to Present at the Barclays Global Financial Services Conference
 

954 Postings, 3943 Tage sonifarisLöschung

 
  
    
15.09.21 11:13

Moderation
Zeitpunkt: 16.09.21 10:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

954 Postings, 3943 Tage sonifarisZu #85215 ,uhm aber interessant

 
  
    
15.09.21 11:25
Wer von euch, der bei Ihub registriert ist, kann versuchen zu fragen?
In der Vergangenheit hat es nie eine Diskussion darüber gegeben, erst jetzt fangen sie an, darüber zu sprechen.
Zumindest habe ich so gut wie nie etwas darüber gelesen.
In der Tat eine sehr seltsame und interessante Sache.
Über diese 146 Mio. Aktien wurde nie gesprochen, aber es muss einen Grund geben, welcher ist es und wozu? Wer bewahrt sie in der Schublade auf und warum? Sollen sie vielleicht die Inhaber von ESCROWS entschädigen wie der User Olti dort schreibt?
.................................................................­.................................................................­..................
Olti100 Mittwoch, 09/15/21 04:42:40 AM
Re: Keine
Beitrag # von 669220
                    §
Nicht ein einziger Schwachkopf, der sich nach den bereits ausgegebenen Aktien vonBOD fragt, und jeder redet und spekuliert über alles, nur nicht über diese Aktien, die keineswegs eine kleine Menge sind, sondern die doppelte Menge an Aktien, die auf dem freien Markt gehandelt werden.Also hier sind 146M COOP-Aktien, die von den KKR-Alliierten gehalten werden, wenn es 70M Aktien gibt, die auf dem freien Markt gehandelt werden. Weiß jemand, warum es so notwendig war, diesen Schritt am letzten Tag des Jahres 2019 zu machen, so dass sie die SEC-Füllung innerhalb des Kalenderjahres und nicht später hätten machen können.Also möchte jemand etwas fragen oder organisieren und eine Questionare an die GArbage COOP BOD halten uns im Dunkeln über ihre Bewegungen ohne die geringste INFO für die Aktionäre verlassen den Aktienhandel ohne Folgen dieser großen Menge in den Markt in der Zukunft geschoben werden.Also an alle, die hier posten, was zum Teufel machst du hier?

https://ih.advfn.com/stock-market/NASDAQ/...WyUqK0oBOT-KEyKaRffPNT9NE


Oder reden Sie weiter über Unsinn und Unfug, um die F&R zu bekommen, die sehr wohl diese Menge an Aktien für die mögliche Treuhandverteilung sein könnte.


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
.................................................................­.................................................................­............
Olti100   Wednesday, 09/15/21 04:42:40 AM
Re: None
Post # of 669220
                    §
Not a single moron to ask them self about those shares already issued already fromBOD and everyone talks and speculate about anything but those shares which are by no mean a small amount but the double the amount of shares of shares trading into the open market.So here are 146M COOP shares held from the KKR afiliates when there are 70M shares trading in the open market.So does any one know why it was so necesary to make this step in the last day of the 2019 so they could have done the SEC filling inside the calender year and not later.So anyone want to ask anything or organise and make a Questionare to the GArbage COOP BOD keeping us in Dark about their moves without the slightes INFO for the Shareholders leaving the stock trading without consequences of this big amount to be pushed into Market in the future.So to all those posting in here what a heck are u doing in here?

https://ih.advfn.com/stock-market/NASDAQ/...WyUqK0oBOT-KEyKaRffPNT9NE


Or else keep talking about nonsense and rubish of get the F&R which very well could be this amount of shares for the possible escrow Distribution.

 

581 Postings, 1056 Tage speakerscorner2018KKR

 
  
    
3
15.09.21 12:01
KKR hat keine Aktien mehr, was gibt es daran nicht zu verstehen?

Dazu muss man nicht spekulieren, das kann man in offiziellen Filings nachlesen.

Welchen Sinn macht es, jahrelang Fakten einfach zu ignorieren?  

3743 Postings, 3944 Tage zocki55serafino...Du bist doch in Ihub

 
  
    
3
15.09.21 12:56
Also ...warum machst Du es nicht selbst.  

11371 Postings, 3998 Tage ranger100Ich hatte dazu ja schon etwas geschrieben

 
  
    
3
15.09.21 17:20
Leider darf man sich aber bei Ariva nur noch zu den Themen selber äußern. Deshalb Antworte ich mal speziell auf die Pseudofrage des (so meine Ansicht) Schrottpostings: NEIN
Es wurde in den in den Unternehmensberichten von Mr.Cooper berichtet das KKR nicht mehr Anteilseigner ist und ich vertraue diesen Unternehmensberichten. Alles andere ist eine bewußte Verzerrung der Realität. Man könnte zwar die Frage nach dem warum stellen doch eine Antwort auf diese Frage ist leider hier nach den neuen Ariva Regeln nicht mehr möglich da man dann über User reden müßte. Denkt euch halt euren Teil und nehmt keine Informationen ernst die aus den angesprochenen Quellen stammen. Diese Behauptungen und "Informationen" sind weder einen ersten noch einen zweiten Blick wert. Haltet Euch lieber an die Fakten aus den Unternehmensberichten.

Ich habe in den letzten Wochen weiterhin versucht Kontakt zu Mr.Cooper zu bekommen und einige Fragen gestellt. Bislang allerdings erfolglos. Falls allerdings jemand noch weitere Emailadressen hat oder gar schon Kontakt hatte wäre ich an diesen interessiert. Gerne auch per BM.  

Seite: Zurück 1 | ... | 3407 | 3408 |
| 3410 | 3411 | ... | 3413  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben