UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.796 0,7%  MDAX 27.907 0,0%  Dow 33.337 0,1%  Nasdaq 13.566 2,1%  Gold 1.802 0,0%  TecDAX 3.192 -0,1%  EStoxx50 3.777 0,5%  Nikkei 28.547 2,6%  Dollar 1,0260 0,0%  Öl 98,0 -1,4% 

Palantir mit Börsengang

Seite 1 von 190
neuester Beitrag: 12.08.22 23:44
eröffnet am: 29.09.20 19:48 von: Moneyboxer Anzahl Beiträge: 4740
neuester Beitrag: 12.08.22 23:44 von: mimama Leser gesamt: 951686
davon Heute: 643
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
188 | 189 | 190 | 190  Weiter  

418 Postings, 1220 Tage MoneyboxerPalantir mit Börsengang

 
  
    
13
29.09.20 19:48
Ab dem morgigen 30. September wird Palantir an der New York Stock Exchange (Nyse) gehandelt.
Die Firma wurde 2004 u.a. vom deutschen Milliardär Peter Thiel mitgegründete.

Palantir geht davon aus, im laufenden Jahr einen Umsatz zwischen 1,05 Milliarden und 1,06 Milliarden Dollar (Dollarkurs) (894 bis 903 Mio Euro) zu machen, was einem Wachstum von über 40 Prozent gegenüber dem Vorjahr entsprechen würde. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Datenanalyse und arbeitet viel mit Sicherheitsbehörden und Geheimdiensten zusammen. Auch deshalb hielt sich Palantir lange bedeckt, was Geschäft und Kunden angeht.
Als Kurs wird mit bis zu 14 $ gerechnet, was einer Market Cap von ungefähr 30 Mrd. entsprechend würde.

Hier ein interessantes Video zu Palantir:
https://www.youtube.com/watch?v=WTWvNf6h7AI  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
188 | 189 | 190 | 190  Weiter  
4714 Postings ausgeblendet.

125 Postings, 986 Tage realist49Chart

 
  
    
08.08.22 18:52
Noch in Ordnung.
Auf 38 Tage Linie
Wenn jemand hier in einblenden könnte .
 

1808 Postings, 1525 Tage amorphisBetonung liegt aber auf noch ;-)

 
  
    
08.08.22 19:23
Der Trendkanal ist zwar noch in Ordnung...aber viel Platz nach unten ist nicht mehr. Zudem...wurden die Quartalszahlen schlecht aufgenommen (was ja meistens der Fall war hehe)...gab es eigentlich immer eine Serie von schlechten Tagen, bevor sich der Kurs stabilisierte. Würde mich also sehr wundern, wenn der Trendkanal zum Ende dieser Woche noch besteht ;-)
Und wenn jetzt noch Nasdaq und Co von Bärenmarktrally hin zum eigentlichen Trend wechseln...dann sehen wir ziemlich schnell neue Tiefstände.

 
Angehängte Grafik:
pltr.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
pltr.png

125 Postings, 986 Tage realist49Amorphis

 
  
    
08.08.22 19:38
Ein Dankeschön für den Chart !
Wegen Trendkanal Hoffe eigentlich das er weiter besteht .
Begründung es dürfte jeder mitbekommen haben das 30 % oder mehr
Ertrags Steigerungen in diesen Zeiten nicht machbar sind.
20% die nächsten Quartale ist für mich okay .
Ein negatives Ergebnis sollte ausbleiben das wäre die Bedingung
 

1808 Postings, 1525 Tage amorphisrealist

 
  
    
08.08.22 19:53
Natürlich hat das jeder mitbekommen...das Problem ist aber...das sich dadurch die Bewertungskennziffern deutlich verändern (auch die künftigen)...und leider nicht zum besseren ;-)
Ist jetzt halt die Frage...ob das bereits eingepreist ist.  

125 Postings, 986 Tage realist49Kennzahlen oder Kennziffern

 
  
    
08.08.22 20:16
Ich halte es da eh so wie Kostolany es beschrieben hat !
Feste Hände oder Zittrige Hände !
Wo ist die Mehrheit im Moment?  

757 Postings, 2475 Tage FrankNStein@realist

 
  
    
6
09.08.22 01:37
so lange weiterhin genügend Verkäufer, die mit Profit verkaufen können da sind, braucht es keine zittrigen Hände im Markt
Die Verkäufer sind die Mitarbeiter, die unter dem 2020 angekündigten Aktienprogramm
B-Shares erhalten, diese in A-Shares umwandeln können und dann  auf den Markt werfen.
Beispiel Shyam Sankar
"Der Meldende hat am 20. Mai 2022 Rechte an 375.000 Stammaktien der Klasse B bei zuvor gewährter Restricted Stock Units ("RSUs") erworben, 100.385 Stammaktien der Klasse B in Stammaktien der Klasse A umgewandelt und die daraus resultierenden Stammaktien der Klasse A am 20. Mai 2022 zusammen mit 56.882 zusätzlichen Stammaktien der Klasse A, sofort verkauft und 46.762 Stammaktien der Klasse B in  Klasse A umgewandelt und die daraus resultierenden Stammaktien der Klasse A am 23. Mai 2022 zusammen mit 26.498 zusätzlichen Stammaktien der Klasse A, sofort verkauft ..."
https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1321655/...slF345X03/doc4.xml
Ok, sind gemessen an der Gesamtzahl der Aktien jetzt nicht riesige Stückzahlen, aber er ist ja nicht der Einzige und es läppert sich halt zusammen.
Für die Zeit von Mai bis August 2022 zum Beispiel auf 17.1 Mio zusätzliche A-Shares, was pro Monat 5,7 Mio zus. Aktien macht.
Und damit der Strom nicht abreißt haben sich auch die B-Shares um 1,5 Mio Aktien erhöht,
das heißt knapp 100 Mio. Aktien sind derzeit noch in A-Shares umzuwandeln.
Und dieses Mehr an Aktien trifft auf niedrigere Gewinnprognosen in einem volatilen Umfeld, dem die Phase des für die Ukraine frierens um zu hungern erst noch bevorsteht.
Keine wirklich gute Mischung.

(As of May 2, 2022, there were 1,946,706,268 shares of Class A common stock outstanding,
98,883,190 shares of Class B common stock outstanding,
https://www.sec.gov/ix?doc=/Archives/edgar/data/.../pltr-20220331.htm
As of August 1, 2022, there were 1,963,814,949 shares Class A common stock outstanding,
99,342,246 shares Class B common stock outstanding,
https://www.sec.gov/ix?doc=/Archives/edgar/data/...pltr-20220630.htm)

 

829 Postings, 2447 Tage mimamalong

 
  
    
1
09.08.22 07:32

125 Postings, 986 Tage realist49FrankNstein

 
  
    
09.08.22 08:43
Erst mal danke für Info
Wusste zwar das mit den Mitarbeiter Aktien aber nicht die Ausmaße .
Zittrige Hände haben nix mit Stellung oder verdienst ( Einkommen ) einer Person zu tun
 

1574 Postings, 4328 Tage jameslabrieblutbad

 
  
    
1
09.08.22 16:42

1808 Postings, 1525 Tage amorphisrealist

 
  
    
09.08.22 18:16
Und damit hat es nur einen Tag gedauert...jetzt ist der Trend gebrochen ;-)  

5182 Postings, 375 Tage Highländer49Palantir

 
  
    
10.08.22 15:19
Palantir nach den Zahlen: Darum kommt die Aktie nicht in die Gänge
https://www.wallstreet-online.de/video/...alantir-zahlen-aktie-gaenge  

829 Postings, 2447 Tage mimamalong

 
  
    
1
10.08.22 17:21

125 Postings, 986 Tage realist49Trend

 
  
    
10.08.22 18:50
Ist der Trend gebrochen oder nur gestern kurzfristig unterschritten worden?
 

7757 Postings, 6064 Tage 2teSpitzeDie sollen mal das

 
  
    
10.08.22 19:18
Gap bei 8,50 schließen. Dann kann es vielleicht langsam wieder aufwärts gehen.
-----------
Wie macht man an der Börse ein kleines Vermögen?
Indem man mit einem großen anfängt!

125 Postings, 986 Tage realist49Gap 8,50

 
  
    
10.08.22 19:57
Wo soll das sein  

270 Postings, 2434 Tage Mustang66gap

 
  
    
1
10.08.22 22:13
Vermutlich das von 8,305$ bis 8,450$ vom 17.6  

125 Postings, 986 Tage realist49Gap

 
  
    
10.08.22 23:08
Ab wann ist ein Gap wirklich ein Gap
15 Cent ein Witz oder  

7757 Postings, 6064 Tage 2teSpitzeMustang, genau das

 
  
    
11.08.22 12:38
meinte ich. Seid mal nicht so pingelig.
-----------
Wie macht man an der Börse ein kleines Vermögen?
Indem man mit einem großen anfängt!

829 Postings, 2447 Tage mimamasobald kurs wieder über 10

 
  
    
11.08.22 15:07
lockt neue Käufer, long, in einigen Jahren wird man über die heutigen Kurse lächeln.... long  

788 Postings, 3265 Tage GosAthorPLTR

 
  
    
11.08.22 15:44
Moin Moin.
Seit heute Nacht aufgrund Einbuchung von Cashsecured Puts  wieder bei PLTR an Bord.
Mal sehen, wohin die Reise geht.

 

1808 Postings, 1525 Tage amorphismimama

 
  
    
1
11.08.22 16:38
Und ich dachte immer gute Unternehmensmeldungen/Zahlen locken Käufer an...dabei ist es ganz anders...ein Kurs über 10$ lockt die Käufer ;-) wieder was gelernt ;-))  

829 Postings, 2447 Tage mimamaPalantir ist anders

 
  
    
1
11.08.22 16:40

829 Postings, 2447 Tage mimamalong

 
  
    
12.08.22 20:30

1808 Postings, 1525 Tage amorphismimama

 
  
    
12.08.22 23:16
Zeig mal am Chart, warum man jetzt bereits "long" gehen sollte! Ich zeig dir dann anderes...  

829 Postings, 2447 Tage mimamamit long meine ich einen

 
  
    
12.08.22 23:44
Anlagehorizont von mind 3 Jahren, kurze Rücksetzer nutze ich manchmal zum nachkaufen.
Grundsätzlich muss ICH an ein Unternehmen glauben. PLTR ist so eins. Südzucker auch aber das ist andere Baustelle.
PLTR hat glaube ich die unruhige
a nfangszeit hinter sich, ich denke mehr und mehr Investoren entdecken PLTR, der Kurs 2 Tage lang am steigen, trotz ausbaufähig er zahlen, ich denke auch das ist ein Beweis das PLTR grundsätzlich positiv wahrgenommen wird.
Aber das muss jeder mit seinem Geld selbst wissen wo er investiert.
Ich kann warten...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
188 | 189 | 190 | 190  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben