UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.663 0,9%  MDAX 27.749 1,8%  Dow 32.774 -0,2%  Nasdaq 13.260 1,9%  Gold 1.798 0,2%  TecDAX 3.148 1,4%  EStoxx50 3.743 0,7%  Nikkei 27.819 -0,7%  Dollar 1,0333 1,2%  Öl 93,9 -2,7% 

Steinhoff Tagesrückblick

Seite 2 von 2
neuester Beitrag: 02.05.22 18:30
eröffnet am: 02.09.21 18:18 von: bolino Anzahl Beiträge: 34
neuester Beitrag: 02.05.22 18:30 von: bolino Leser gesamt: 20868
davon Heute: 24
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 |
Weiter  

2409 Postings, 330 Tage isostar100unterstes niveau..

 
  
    
1
10.04.22 14:50
unterstes niveau, der artikel.
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...-international-auftrieb

ukraineflüchtlinge als potentielle neukunden der steinhofftochter pepco......also wirklich, pepco läuft super, auch die expansion in deutschland hat gerade erst begonnen. es gibt genug gute gründe um positiv für die aktie zu sein, man muss nicht extra kriegsflüchtlinge als kaufgrund erwähnen. echt daneben, der artikel!  

163 Postings, 5850 Tage SilberwolfLöschung

 
  
    
13.04.22 19:21

Moderation
Zeitpunkt: 14.04.22 10:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

2304 Postings, 4579 Tage bolinoFrohe Ostern

 
  
    
1
15.04.22 12:39
wünsche ich allen !  

2304 Postings, 4579 Tage bolino@ positiv5

 
  
    
21.04.22 22:31
Hier könnte es weitergehen

grüße  

2304 Postings, 4579 Tage bolinoTrade Republic Team

 
  
    
4
27.04.22 12:49
Trade Republic Team (Trade Republic Germany)
27.04.2022, 10:35 MESZ
Hallo XXXXXXX

Dein Depot enthält das Wertpapier der Gattung Steinhoff (NL0011375019). Dieses Wertpapier wird ab dem 02.05.22 an unserem Handelsplatz Lang & Schwarz Exchange nicht mehr für den Handel angeboten. Sparpläne für das Wertpapier werden daher automatisch gelöscht.

Dir stehen jetzt folgende Optionen zur Verfügung:
         ?§Du kannst die Position zu einem Depot bei einer Drittbank (insofern dort handelbar) übertragen.
         ?§Du kannst das Wertpapier weiterhin in Deinem Depot bei uns behalten. Ab dem 02.05.22 wirst Du allerdings keine aktuellen Kurse mehr für das Wertpapier erhalten und die Position nicht mehr über die App verkaufen können. Ein Depotübertrag wird weiterhin möglich sein.
         ?§Du kannst das Wertpapier bis einschließlich 29.04.22 wie gewohnt über die App verkaufen, insofern ein Handel an der Lang & Schwarz Exchange bis zu diesem Zeitpunkt gewährleistet werden kann.

Solltest Du Dich dazu entscheiden, das Wertpapier zu behalten, musst Du aktuell nicht aktiv werden.

Wenn du Dein Depot zu einer anderen Depotbank übertragen möchtest, stellt Dir diese dafür ein Depotübertragsformular zur Verfügung. Bitte bearbeite und unterschreibe dieses handschriftlich. Du kannst es im Anschluss als Scan per E-Mail an service-de@traderepublic.com senden.

Solltest Du weitere Fragen haben, erreichst Du uns per E-Mail unter service-de@traderepublic.com.

Viele Grüße
Trade Republic Team




 

2304 Postings, 4579 Tage bolinoToll

 
  
    
02.05.22 18:30
Hallo XXXXXXXX,
am 27.04.2022 wurdest Du über ein bevorstehendes Delisting der Steinhoff Aktie (ISIN NL0011375019) an unserem Handelsplatz Lang & Schwarz Exchange informiert. Dieses Delisting fand heute wie geplant statt. Ein Verkauf war und ist noch über unseren sekundären Handelsplatz Tradegate Exchange möglich.
Heute wurden wir von der Lang & Schwarz Exchange darüber informiert, dass das Wertpapier wieder zum Handel eingesetzt wird. Die Steinhoff Aktie wird voraussichtlich ab morgen (03.05.2022) wieder wie gewohnt auf der Lang & Schwarz Exchange handelbar sein. Der Handel ist weiterhin über die Tradegate Exchange möglich.
Wir bitten, die entstandenen Umstände zu entschuldigen. Bitte lass uns wissen, wenn Du hierzu weitere Fragen haben solltest.
Trade Republic Team
 

Seite: Zurück 1 |
Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben