Ich habe eine 500%-Aktienchance gefunden!

Seite 2 von 3
neuester Beitrag: 07.12.12 12:38
eröffnet am: 05.05.11 11:09 von: AM2011 Anzahl Beiträge: 53
neuester Beitrag: 07.12.12 12:38 von: M.Minninger Leser gesamt: 13445
davon Heute: 2
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 Weiter  

768 Postings, 4284 Tage AM2011Über weitere Meinungen würde ich mich freuen

 
  
    
05.05.11 13:39
Die Aktie ist einen Blick wert!!  

768 Postings, 4284 Tage AM2011Handel

 
  
    
05.05.11 13:55
Handel in Fra und auf Xetra durchgehend!

Auf Xetra Orderbuch über finanznachrichten.de einsehbar.

Aktuell noch 407 St. für 1,60 Euro ... nächste Marke dann 2 Euro.

Ich kann mir im weiteren Tagesverlauf gut einen Test der 2 Euro-Marke vorstellen...noch sind nur wenige Anleger auf diese Aktie aufmerksam geworden, die ich derzeit für eine der interessantesten Nebenwerteaktien halte.  

524 Postings, 5611 Tage NervBär007Ganz schön viele Leser hier

 
  
    
05.05.11 13:56
Mich würden auch einige Einschätzungen interessieren. Bislang hört sich alles gut für mich an.  

768 Postings, 4284 Tage AM2011@NervBär

 
  
    
05.05.11 14:00
Nun ja, einige warten wohl noch ab.

Worauf sie warten, weiß ich allerdings nicht.

Ob 1,60 oder 1,80 Euro - ich finde die Trading-House Aktie in jedem Fall sehr günstig.

Aber ich kann mir vorstellen, dass es heute nachmittag noch einen schönen Schub nach oben gibt.

1,60 noch ein paar im Xetra, Frankfurt schon 1,61.

Die 2 vorne würde ich schon gerne heute noch sehen...nur meine Meinung. :)  

524 Postings, 5611 Tage NervBär007Dagegen hätte ich nichts einzuwenden!

 
  
    
05.05.11 14:13

216 Postings, 4300 Tage gackiSo, ich habe auch mal geordert.

 
  
    
05.05.11 14:56
Eine kleine Posi, bin mal gespannt, ob ich bedient werde.  

768 Postings, 4284 Tage AM2011Noch 7 Aktien auf Xetra zu 1,60 Euro...

 
  
    
05.05.11 15:10
Es wird immer lächerlicher...

Nun ja, mal sehen, wie es weitergeht. Die 2 habe ich weiter auf dem Schirm.  

20 Postings, 4488 Tage DornyWarum mehr als 550,000 EUR?

 
  
    
05.05.11 15:58

Wenn ich mir den letzten Jahresabschluss ansehe, kann ich nicht erkennen, warum diese Gesellschaft nun so viel mehr Wert sein sollte als der heutige Kurs aufzeigt. Allein durch die hohen Personalkosten  wird doch leglicher Profit aufgefressen. Der letzte Halbjahresbericht weißt auch wieder ein negatives Ergbenis aus, obwohl an der Börse im letzten Halbjahr 2010 einiges zu verdienen war ...

 

 

2909 Postings, 4208 Tage ZockerklausWie hoch ist der Streubesitz hier?

 
  
    
06.06.11 13:27
Habe nur gefunden das es ca. 500k Aktien gibt.  

2909 Postings, 4208 Tage ZockerklausOk!

 
  
    
06.06.11 13:28
Free Float 100,00%  

2909 Postings, 4208 Tage ZockerklausTrendwende

 
  
    
06.06.11 19:43

2909 Postings, 4208 Tage ZockerklausBilderbuchhaft

 
  
    
06.06.11 19:53

2909 Postings, 4208 Tage ZockerklausEinen Tag später:

 
  
    
07.06.11 17:15
Frankfurt  1.500 1,396 ?     1,464 ?  1.500 4,87%  15:57:33  
Stuttgart  2.000 1,40 ?     1,49 ?  2.000 6,43%  15:57:36  
XETRA  2.000 1,40 ?     1,49 ?  2.000 6,43%  15:57:32  

2909 Postings, 4208 Tage ZockerklausTageszusammenfassung:

 
  
    
07.06.11 20:53

3119 Postings, 3978 Tage MS19691 Jahr später

 
  
    
08.06.12 11:28
Aktie weiter auf Talfahrt. Ich habe mir den Wert mal angeschaut und finde die Bewertung sehr, sehr niedrig. Gründe u.a.:

- niedrige Bewertung nahezu auf Insolvenniveau

- positives Quartalsergebnis und positiver Ausblick für weiteren Verlauf

- innovative Produkte und Tools (siehe Meldung Dez 2011)

- gute Homepagegestaltung/ dazu gehört die Plattform www.ad-hoc-news.de zu Tradinghouse

- Koorperation mit Cortal Consors

- Spekulation: Übernahmeobjekt?! Trading-House könnte auf diesem niedrigen Niveau ein Übernahmekandidat werden

- keine Insolvenzfirma!

So, und nun mal selber anschauen. Die Aktie ist für spekulative anlegert m.E. sehr interessant.  

3119 Postings, 3978 Tage MS1969Keiner Interesse?!

 
  
    
08.06.12 11:38
Echt verwunderlich, jeder Insolvenzschrott oder US-Schrott wird bepostet ohne Ende, selbst wenn es keinerlei positives Anzeichen gibt und hier bei der Trading-House.Net AG (WKN 663220) haben wir ein positives Quartalsergebnis, einen positiven Ausblick und eine extrem niedrige Bewertung - und keinen interessierts?! Verwunderlich, alles nur meine Meinung.

Mein persönliches Kursziel: 2?. Ganz ohne Pusherabsichten, einfach aufgrund der Zahlen und im Vergleich zu anderen Titeln.

:-)  

3119 Postings, 3978 Tage MS1969Zockerklaus und alle

 
  
    
08.06.12 12:17
Möchte nochmals anmerken und fragen:

Die Aktie der Trading-House.Net AG (WKN 663220) wäre meines Erachtens eine Diskussion wert.

---  Warum wird jeder noch so insolvente oder fragwürdige Wert hier besprochen, eine deutsche AG aber nicht, die mit einem positivem Quartalsergebnis und Ausblick aufwartet und zudem äußerst niedrig bewertet wird?! ---

Das erschließt sich mir nicht, aber gut, man kann nichts erzwingen...dann sprechen wir uns halt bei 2? oder mehr wieder ... würde ich jedenfalls nicht ausschließen und freuen würde es mich auch. :-)

(Alles nur meine Meinung)  

3119 Postings, 3978 Tage MS1969Warum der Wert m.E. so interessant ist...

 
  
    
08.06.12 16:00
Ad-Hoc vom 3.5.2012 macht HOFFNUNG auf Turnaround, Kurs aber auf Tief und Bewertung auf äußerst niedrigem Niveau:

---------------------------------

Trading-house.net AG: Vorläufiges Ergebnis Q3 2011/12 +27.298,- Euro

11:41 03.05.12

trading-house.net AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Quartalsergebnis

trading-house.net AG: Vorläufiges Ergebnis Q3 2011/12  +27.298,- Euro

03.05.2012 11:40

--------------------------------------------------


Der vorläufige und ungeprüfte Periodenüberschuss der trading-house.net AG
beträgt für das 3. Quartal des Geschäftsjahres 2011/12 (per 31.03.2012)
27.298,03 Euro. Für das Geschäftsjahr 2011/12 ergibt sich somit ein
kumulierter Verlust von 64.405,04 Euro. Die Gesellschaft geht von einer
Fortsetzung des positiven Trends auch im vierten Quartal des
Geschäftsjahres aus.
Der Vorstand

Kontakt:
trading-house.net AG
Lietzenburger Strasse 107
10707 Berlin

-----

Noch ist das Gesamtjahr im Minus, aber das letzte Quartal MIT DEULICHER STEIGERUNG plus POSITIVEM AUSBLICK!

Und man kann ja sagen, was man möchte: Bei einer Marktkap von nur ca. 500.000? wird noch so manches Insolvenzunternehmen bewertet!!

Auch wenns keinen zu interessieren scheint, ich würde ein Auge drauf werfen.

Nur meine Meinung!  

3119 Postings, 3978 Tage MS1969Könnte nächste Woche durchstarten...

 
  
    
08.06.12 22:50
Brief-Taxe bereits bei knapp 1,50? heute

Noch haben viele glaube ich nicht registriert, dass die Aktie vor einem fundamentalen Turnaround stehen könnte.

Meine Spekulation im Hinblick auf eine mögliche Übernahme begründet sich insbesondere auf der Kundenzahl, dem positiven Quartalsergebnis und der dafür m.E. unglaublich niedrigen Marktkapitalisierung.

Trading-House.Net AG (WKN 663220) - Die Turnaround-Megachance?!  

3119 Postings, 3978 Tage MS1969Ruhig mal unverbindlich anschauen...

 
  
    
08.06.12 22:57
Könnte sich auszahlen.  

8155 Postings, 5831 Tage Tykoangeschaut...

 
  
    
09.06.12 07:27
Spread 45%
also Schwankungen von 78ct und 1,25
bei sehr kleinem Volumen..
Danke nein.

Tja....
schön wenn man das Glück hat 77ct ein paar zu bekommen..und nen Käufer findet der dann halt 45% mehr bezahlt.

Viel Glück dabei...
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

3119 Postings, 3978 Tage MS1969Tyko

 
  
    
09.06.12 08:14
Hallo, schön, dass du dich wenigstens äußerst.

Ja, Spread aktuell auch bei gut 40%: Taxe zuletzt ca. 1? auf 1,45?

Es gab ein paar Stücke unter 1?, wer die bekommen hat, kann sich wohl glücklich schätzen, aber ich denke, man sollte anders an die ache herangehen.

Meine Meinung: 2?sind realistisch, wenn man sich Zahlen, Ausblick und weitere Daten anschaut.

Dann wären es auch noch von 1,50? gute 30% Kurspotenzial.

Des Weiteren bleibe ich dabei: Solange die Marktkap so gering ist, wieso sollte die Trading-House AG da nicht u.U. schon bald ein mögliches ÜBERNAHMEobjekt werden?

Die Aktie ist und bleibt m.E. sehr interessant und der Spread wird sich hoffentlich auch anpassen, z.B. 1,15-1,25 oder ähnlich.  

3119 Postings, 3978 Tage MS1969Aufwärtspotenzial

 
  
    
10.06.12 18:18
Ich bin sehr gespannt, m.E. besitzt die Aktie deutliches Potenzial nach oben.

Mal schauen, was die nächste Woche so bringt.  

Seite: Zurück 1 |
| 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben