UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Natur ist schön

Seite 259 von 273
neuester Beitrag: 11.08.20 19:09
eröffnet am: 29.03.18 08:30 von: Agaphantus Anzahl Beiträge: 6812
neuester Beitrag: 11.08.20 19:09 von: Radelfan Leser gesamt: 325748
davon Heute: 88
bewertet mit 38 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 257 | 258 |
| 260 | 261 | ... | 273  Weiter  

10474 Postings, 1512 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    
6
28.06.20 11:35
Wir haben den Regen schon hinter uns! So lieb ich mir den Regen - unauffällig im Morgengrauen, bin vom Plätschern nur kurz aufgewacht wach geworden - kein Gewitter!
Jetzt wieder Sonnenschein bei 22 Grad!

So lieben wir Sommerkinder das ;-)

Schaut schön aus, die Gegend bei dir! Krypto

Ich wünsche dir und den Naturfreunden einen erholsamen Sonntag!

Bienenumarmung an der Blüte!
 
Angehängte Grafik:
bienenunmarmung.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
bienenunmarmung.jpg

7708 Postings, 953 Tage AgaphantusGuten Abend roteZora und Naturfreunde

 
  
    
4
28.06.20 19:49
Moin Kryptomane und Radelfan!

Heute Morgen war alles noch gut, dann machte der Kreislauf schlapp. Gestern Abend das Tanzraining bei 30 Grad und der Schwüle nach dem Regen war wohl nichts, nach der sehr langen Pause. Aber nun scheint es wieder in normalen Bahnen zu gehen. Die warme Nacht mit über 20 Grad tat wahrscheinlich auch noch ihr übriges.

Die Wirkung von Kurkuma habe ich auch schon gehört roteZora, aber bin ich noch nie rangegangen. Danke auch von mir für die Infos und werde mich mal intensiver damit beschäftigen. Bei uns im NDR laufen die Ernährungs- und Bewegungsdoc's. Auch hier wird regelmäßig bei Ernährungsumstellung bzgl. Arthrose u.a. auf Kurkuma zum Essensbestandteil. Zaubergewürz....aber erst einmal nicht für die Terrasse ; -)

Heute hat es auf 21 Grad abgekühlt, aber nennenswerten Niederschlag gab es nicht mehr. Es blieb also bei den 7 mm von gestern.  Die Woche soll ja noch einiges an Regen bringen,  aber das werden wir dann schon erfahren.

Schöner Aussichtspunkt Kryptomane, so hoch über den Bäumen.

Wüche dir und euch einen schönen Sonntagabend und kommt gut in die morgige Woche!
 
Angehängte Grafik:
2020062817552100.jpg (verkleinert auf 71%) vergrößern
2020062817552100.jpg

7708 Postings, 953 Tage AgaphantusJuni trocken mehr als nass,

 
  
    
4
28.06.20 19:50
Juni trocken mehr als nass, füllt mit gutem Wein das Fass.  
Angehängte Grafik:
2020062817554200.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
2020062817554200.jpg

24239 Postings, 4354 Tage KryptomaneGuten Abend Naturliebhaber,

 
  
    
5
28.06.20 21:56
ja, es gibt immer noch Orte in der Nähe, welche ich noch nie zuvor besucht habe.
Heute z.B. das "Blaue Auge von Lieskau". Der erhöhte Standpunkt war mal ein
Steinbruch, sehr beeindruckend.
Das mit dem Kurkuma habe ich auch schon mal gehört. Wenn ich asiatisch koche
kommt auch Kurkumapulver mit dran.
Agaphantus, bei 30Grad tanzen...kann nicht so gut sein...also kein Wunder,
wenn der Kreislauf  nicht mitmacht...

Am Nachmittag hat sich das Gewitter wieder verzogen,
wieder kein Regen. Dafür waren unsere Zauneidechsen
sehr aktiv...

Schönen Abend noch:-)
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20200628_213754.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
img_20200628_213754.jpg

24239 Postings, 4354 Tage Kryptomanehier noch der Zauneidechsenmann

 
  
    
7
28.06.20 22:02
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20200628_220035.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
img_20200628_220035.jpg

10474 Postings, 1512 Tage RoteZoraGuts Nächtle Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    
7
28.06.20 23:09
Tolle Blütenaufnahmen, Agaphantus
Die Temperaturen rafft es weitaus jüngere als uns, wie meine Nachbarin, nieder! Wenn ich das mal so sagen darf ;-)
Wobei ich mit der Wärme besser kann als meine Tochter!
An dieser Stelle, gute Besserung!

Heute war ich wieder mal mit den Rad unterwegs, mit viel Wind, der ganz herrlich warm war!
Fotografieren war problematisch durch den heftigen Wind

Ansonsten war der Tag größtenteils bewölkt, aber relativ warm
Abends wurd's aber langsam frisch!
3 Liter ergab der morgendliche Regen, das reichte für ein paar Pfützen am Wegrand, aber nicht für Wasser im Bachlauf
Und jetzt haben wir wieder sanften Landregen - so mag ich das auch gern, spät am Abend und langsam niederregnend ;-)

Schlaft gut und träumt was schönes!
 
Angehängte Grafik:
kohlwei__ling_2.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
kohlwei__ling_2.jpg

7708 Postings, 953 Tage AgaphantusPeter und Paul klar, bringt ein gutes Jahr.

 
  
    
6
29.06.20 08:03
Moin roteZora, Radelfan, Skaribu, Kryptomane, Weckmann, Major, Boersalino, Goldik, Fillorkill, the_hope, FritzPommes, Youmake und Naturfreunde!

Bei wem muss ich mich denn heute Morgen bedanken? Was für ein toller Regen heute Nacht mit 6 mm und als Zugabe eine frische klare Luft fürs Büro, herrlich!

Toll die Steinbrüche in deiner Umgebung Kryptomane. Die dadurch entstehenden Biotope sind einmalig und bieten mannigfaltige Lebensräume. Da kommen wir hier in SH mit unseren "Sandkuhlen" nicht mit. Weckt bei mir wieder die Sehnsaucht nach Bornholm. Dort die verlassenene Setinbrüche sind auch einfach nur zum hinsetzten und stundenlang genießen. Schön, dass die Eidechsen sich bei dir im Garten richtig wohl fühlen. Auf Madeira haben wir den Eidechsen ab und zu ein Stück Banane hingelegt. Da standen die vielleicht drauf  ;-)

Da hast du recht roteZora. Bei den Temperaturen hätten wir etwas langsamer machen sollen. Dabei gab es nicht mal den Wiener Walzer. Aber nach vier Monaten Pause und jetzt sechs Wochen Sommerferien wollten wir alle nciht verzichten. So war es ein Ausruhetag und ich kann gestärkt meiner Arbeit nachgehen *hüstel*

Heute Nachmittag sind wieder Schauer angesagt und dann immer weiter bis Donnerstag. Perfekt um Dichtung zu bauen ----- nee ;-( Aber schau´n wir mal.

Wünsche euch erst einmal einen entspannten Wochenstart und genießt den Tag wenn ihr könnt!  
Angehängte Grafik:
img_20200626_163136.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
img_20200626_163136.jpg

10474 Postings, 1512 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    
5
29.06.20 11:31
Naja, unser Landregen gestern Nacht, war nur von kurzer Dauer und ist dann wohl weitergezogen!
Heute hat's wie gestern viele Wolken bei aktuell erst 18 Grad, aber ist so gut wie windstill
Laut Vorhersage sollte es schon längst gewittert haben ...
Warmen Wind, wie er gestern war, der die Haut so sanft streichelt, mag ich total gern, das gabs vor Jahren öfter mal

Die Landschaft hat bei dir einiges zu bieten und du hast das wunderschön festgehalten, Krypto
Eidechsen sind schon toll, aber auch blitzschnell
Wir haben ihnen als Kinder immer einen Tropfen Honig gegeben, womit auf jeden Fall Nahrung in Form von Ameisen garantiert waren ;-)

Wunderschön, deine Mittagsblume, Agaphantus!
Als ich Anfang Juni bedingt durch einen verschobenen Wirbel so Kreislaufprobleme hatte und meinte radeln an einem etwas sonnigen Tag könnte helfen, dachte ich ich falle vom Stängchen und komme nicht mehr bis nach Hause - sowas hatte ich noch nie, war mir auch eine Lehre!

Dir uns allen Naturfreunden einen feinen Montag!

Jetzt weiß ich auch, warum man ihn Rosenkäfer nennt ;-)
 
Angehängte Grafik:
rosenk__fer_in_rose.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
rosenk__fer_in_rose.jpg

10474 Postings, 1512 Tage RoteZoraIch werde berichten,

 
  
    
5
29.06.20 12:00
wie das mit dem Kurkuma so weiter läuft!
Ich habe jetzt drei Tage keines zu mir genommen und habe das Gefühl, meine Knochen bemängeln das schon
Kann durchaus ein Zufall sein!
Aber da es ja nicht schlecht schmeckt, werde ich auf jeden Fall versuchen, es mal eine Weile durchzuziehen - nur die orangene Farbe ist manchmal schwierig!

Die Pflanzen wachsen momentan recht gut und ich bin mal gespannt wie sie sich weiter entwickeln
Ob sie jemals ergiebige Erntepflanzen werden, werde ich wohl nicht sehen, denn wenn sie schön wachsen und blühen werden sie wohl erst mal als Kübelpflanze oder Zimmerpflanze enden - da ich sie dann bestimmt nicht 'schlachten' kann ;-)

Wenn die Kurkumawurzel länger liegt, treibt sie aus, wie ingwer oder Zwiebeln und man kann sie gut vorgetrieben zum Anpflanzen nehmen und sie wächst schneller
Einfach ein 3-4 cm langes Stück in einen Topf stecken, mit Erde bedecken und in eine Tüte, zwecks Wärme- und Feuchtigkeitserhalt stellen, zuknoten, warmstellen und warten!

Braucht so gut wie keine Pflege, da durch die Tüte Wärme und Feuchtigkeit gut erhalten bleiben, nur ab und zu mal lüften!
 
Angehängte Grafik:
kurkumawurzel.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
kurkumawurzel.jpg

7708 Postings, 953 Tage AgaphantusHallo roteZora, Skaribu und Naturfreunde

 
  
    
5
29.06.20 16:54
Bali ist so weit weg skaribu. Schön wäre, wenn man sich dort hin beamen lassen könnte. Der Bruder einer ehemaligen Kollegin ist dorthin ausgewandert.

Bei uns sind inzwischen dicke Regenwolken aufgezogen, die mal hier und mal dort hin vorbeiziehen.

Kameratag passt Skaribu. Im Büro zeigte die BAustellenkamera noch vollen Akku, um dann beim ersten Baustellenbild leer zu sein. Meine privaten Kameras natürlich staubgeschützt im Büro gelassen ;-(

Kurkuma und Amaryllis hast du jetzt schon eingepflanzt roteZora. Langsam musst du dir aber auch Gedanken um dein vergößertes Winterquartier machen ;-)

Danke für deine Info´s!

Habt einen schönen und ausgeglichenen Abend!  
Angehängte Grafik:
img_20200628_090143.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
img_20200628_090143.jpg

17052 Postings, 2712 Tage WeckmannBoah, hätten Blitze und vor allem die Donner heute

 
  
    
6
29.06.20 17:21
Morgen nicht noch was warten können? Dann wäre ich vermutlich erst  durch den Wecker wach geworden... Der Regen dazu tat der Natur auf jeden Fall mal wieder gut. Knochentrocken war der Boden gestern. Der eine Bachlauf in der Nähe war am Wochenende auch schon wieder ausgetrocknet, nachdem er zwischenzeitlich nach den Regenfällen insbes. vom 16. und 17. Juni wieder Wasser führte.  

10474 Postings, 1512 Tage RoteZoraNabend zusammen

 
  
    
3
29.06.20 20:24
Da sagst du was Agaphantus - mal sehen wie schnell die Kurkumapflanzen wachsen!
Noch sind sie ja recht klein und notfalls könnten sie ja zu medizinisch-ernährungstechnischen Zwecken 'geschlachtet' werden
Infos immer wieder gern, vielleicht interessiert es ja auch den einen oder anderen Mitleser ;-)
Ausprobieren kostet ja bekanntlich nichts!

Die Amaryllis sind ja pflegeleicht, brauchen nur einen einfachen Kellerplatz ohne gießen!
Muss morgen mal wieder ein Bild machen, die sind klasse gewachsen!

Heute war mal wieder so ein richtiger Apriltag! Sonne, Wolken, Regen mehrere male im Wechsel!

Unser kleiner Bachlauf führt auch schon lange kein Wasser mehr, ist aber auch so zugewachsen, dass die Gräser wahrscheinlich gleich alles weg saugen!

Habt alle einen ruhigen Abend

Kameratag haben wir ja eigenlich jeden Tag! Aber was es wohl in Bali alles zu schnappschießen gäbe ...

Dunkler Lavendel  
Angehängte Grafik:
dunkler_lavendel.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
dunkler_lavendel.jpg

24239 Postings, 4354 Tage KryptomaneGuten Morgen Naturliebhaber,

 
  
    
4
30.06.20 06:22
super Fotos Zora & Agaphantus:-)
So eine Kurumawurzel hatte ich auch schon mal...nach dem Schälen hatte ich
mehrere Tage gelbe Finger, wie ein starker Raucher;-)
Im Sommer mache ich die meisten Fotos im Garten, aber die Trefferquote ist
gering...von 300 sind vielleicht 10 brauchbare Bilder dabei...wie ist das
bei Euch?
Hier noch ein Foto vom WE von der Eidechsenfrau...

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag:-)
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20200630_061302.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
img_20200630_061302.jpg

7708 Postings, 953 Tage AgaphantusNach Peter-und-Paul-Tag

 
  
    
3
30.06.20 07:44

Nach Peter-und-Paul-Tag (29.) reift das Korn auch in der Nacht.

Moin roteZora, Radelfan, Skaribu, Kryptomane, Weckmann, Major, Goldik, Fillorkill, the_hope, FritzPommes, Youmake, Boersalino  und Naturfreunde!

Bedeckter Himmel, kühlende 15 Grad und aussichtsreiche Wetterlage auf Regen. Die Vögel sind heute Morgen sehr intensiv mit ihrem Gesang. Ein Buchfinkmännchen ist im Moment dabei sehr aktiv in der Nachbarschaft. Ein schöner Sommermorgen.

Bilder machen Kryptomane ist ähnlich wie bei dir. Das Problem dabei ist nur, man sollte regelmäßig nicht so "tolle" Bilder auch mal löschen. Dabei habe ich dann auch noch das Thema, auf drei Geräten zu sppeicher. Tablet und Notebook zu Hause und Rechner im Büro. Ok, Rechner im Büro ist nicht so schlimm, aber das zehn Jahre alte Tablet kommt langsam in die Jahre. Alle halbe Jahr wird dann auf Externe Sicherung umgespeichert und da mus ich dann vorher aufräumen. Ist vielleicht wie bei WhatsApp, zwei von zehn Bildchen oder Videos sind gut, der Rest ist na ja.

Deien Zauneidechsen haben aber eine schöne Größe, wenn man die Feuerwanze da so als Größenmaßstab nimmt. Toll!

Bali glaube ich roteZora, hat bestimmt andere und vor allem paradiesische Motive. Dennoch denke ich, dass unsere Natur durch die Jahreszeiten vielfältiger sein kann oder ist. Allein wenn ich mir den Steinbruchsee bei Kryptomane´s Bild anschaue. Wenn da die Sonne richtig steht, hat er bestimmt eine Farbe wie in der Südsee. OK, er wird nicht 28 Grad und wärmer werden. Aber immer heller Strand und azurblaues Wasser wird mit der Zeit irgendwie langweilig.....bestimmt ;-)

Wünsche euch einen tollen Sommertag!

 
Angehängte Grafik:
img_20200628_073423.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
img_20200628_073423.jpg

7708 Postings, 953 Tage AgaphantusAriva nervt

 
  
    
3
30.06.20 07:48

dreimal *Fehler und jetzt sind die blöden Buchstabendreher im Text verteilt. Grrrr!

 
Angehängte Grafik:
img_20200626_163054.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
img_20200626_163054.jpg

10474 Postings, 1512 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    
5
30.06.20 10:46
Ja Krypto, die Farbe von Kurkuma ist ein Problem - was dem Curry eine klasse Farbe verleiht, ist für Hände, Stoffe und Equipment echt fies! Nach dem Herstellen der Paste hatte ich Hände wie ein Kettenraucher und frag nicht wie die Küche aussah!
Ich muss mich da mehr an Handschuhe gewöhnen, was man ja zu Coronazeiten schon im Hause hat!
Deine Eidechsen sind der Hammer und die Fotos klasse!
Man muss die schönen Seiten der Natur nur erkennen!

Ich liebe unsere Natur und Blütenpracht auch sehr, und mir reichen Urlaubsorte in Europa auch völlig aus, aber Orte wie Bali würden für mich viele fremde, neuartige Farben und Blüten und natürlich die fremde Kultur bieten und ich müsste wohl Unmengen an Fotos schießen ;-)

Die Frage nach den Bildern, Krypto ...
Ich produziere auch jede Menge Datenschrott beim Fotografien - an manchen Tagen mehr, an manchen weniger ;-)
Ich versuche das momentan an der Kamera gleich etwas auszusortieren, aber auf dem Display kann man die Qualität oft nur schwer erkennen
Ich wundere mich oft, wenn Agaphantus immer und überall seine Bilder parat hat, vermutete vielleicht auf einer Cloud, was jetzt nicht so mein Ding ist!
Ich spiele die meisten Bilder erst zum Aussortieren auf den PC
Die, die ich erst mal dierkt aufs Tablet ziehen möchte, verkleinere ich gleich um den Platz auf dem Tablet zu schonen und habe dann viele Ordner mit schlechten Bildern und denen, die ich noch mal durchschauen möchte, aber meist nicht dazu komme, plattenfüllend auf dem PC lagern ;-)
Da ich letztes Jahr ein neues Tablet brauchte, weil mein altes seinen Touch verlor, habe ich mir eins mit zusätzlicher SD Karte zum wechseln angeschafft, da sind die Bilder gut aufgehoben!

Und das Aprilwetter beschert dann den einen oder anderen guten oder weniger gut festgehaltenen Regenbogen ;-)
 
Angehängte Grafik:
regenbogen.jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
regenbogen.jpg

10474 Postings, 1512 Tage RoteZoraWettermäßig

 
  
    
5
30.06.20 10:59
hat sich zu den letzten zwei Tagen nicht viel verändert, Sonne Wolken, mehr oder weniger Regen, Regenbogen - was richtig blöde ist, das ungemütlich feuchtkalte nach den Schauern und wenn die Temperaturen so rapide fallen
Dieses schnell wechselnde Wetter beschert mir regelmäßig Halsschmerzen, weil man immer falsch angezogen ist, man schwitzt und im nächsten Moment friert man wieder!

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag!
15 Grad sind mir eindeutig zu kalt ;-)
Wo ist nur der herrlich warme Wind hin ...

 
Angehängte Grafik:
rose_gef__hlt_wei__.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
rose_gef__hlt_wei__.jpg

7708 Postings, 953 Tage Agaphantusnieseliges aber stürmisches Hallo am Nachmittag

 
  
    
3
30.06.20 14:51
bei uns tobt sich der Rand des Tiefdruckgebietes richtig aus. Da fragst du den richtigen mit, wo sind die warmen Winde geblieben. Bei uns nicht, höchstens im Bad/Toilette. Hier schlagen die Fenster und Türen wenn man nicht aufpasst. Auch am geöffneten Fenster zu arbeiten ist im Moment nicht dran zu denken. Aber ich genieße diese Tage nach der Schwüle in der vergangenen Woche. Richtig Nass ist es aber auch nicht.

Schönen Regenbogen hast du gefangen und die unterschiedlichen Helligkeiten sind toll abgelichtet.

Also von Kurkuma bekommt man gelbe Finger? Dann muss man ja zukünftig vorsichtig sein, jemanden an seinen Fingerfarben als Raucher oder Kurkumagenießer einzuordnen ;-)

Dass mit den Bildern auf drei Rechner macht es aber auch nicht einfacher roteZora. So weiß ich oft nicht, hab ich das schon gepostet oder nicht? Dazu dann noch der Ordner, in dem die verkleinerten für Ariva stecken.

Juni der Rosenmonat ist auch heute um. Die Zeit rennt und die Strelitzie verabschiedet sich mit Tränen  
Angehängte Grafik:
p1010794.jpg (verkleinert auf 26%) vergrößern
p1010794.jpg

7708 Postings, 953 Tage AgaphantusNatur ist auch ein Stück Glück

 
  
    
5
30.06.20 14:53

Glück

Nun ward es Sommer und die Rosen blühn und blaue Sterne blitzen durch die Nacht ...
und durch die Nacht und ihre blühenden Rosen und ihre glück-tieffrohe Stille hingehen wir ... zwei selige Kinder ...
und endlos vor uns breitet sich ... in wunderbarer Helle, von reifendem Korn durchrauscht, die schöne Welt.

Cäsar Flaischlen (1864-1920)

 
Angehängte Grafik:
p1010795.jpg (verkleinert auf 26%) vergrößern
p1010795.jpg

7708 Postings, 953 Tage AgaphantusMoin roteZora und Naturfreunde!

 
  
    
5
01.07.20 08:11

Im Juli will der Bauer lieber schwitzen als hinter dem Ofen sitzen.

Etwas Regen in der Nacht, aber das reichte gerade mal zum Staub binden. Aber die kühle Luft ist angenehm für die Nachtruhe, wenn man denn die Baustelle aus dem Kopf bekommt. So ist mein Kopf heute Morgen ziemlich leer.


Gestern gab es eine Randnotiz, dass viele Storchenjungen durch die paar extrem Regenfälle der letzten zwei Wochen in Meck-Pom gestorben sind. Sie sind schon so groß, dass sie nicht mehr von den Altstörchen geschützt werden können. Ihr eigenes Federkleid ist dabei jedoch noch nicht für diese Nässe ausreichend, so dass sie wegen Unterkühlung gestorben sind. Finde den Link aber gerade nicht wieder. Warum ist so etwas  eigentlich nur eine Randnotiz ;-(

Wünsche dir und euch einen schönen Bergfestmittwoch!

 
Angehängte Grafik:
p1020044.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
p1020044.jpg

10474 Postings, 1512 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    
6
01.07.20 11:29
Gestern hatten wir megablödes Wetter, echt kalter und starker Wind wehte ständig und trocknete die paar Tropfen, die es nachts regnete gleich wieder und ein paar Türen knallten auch bei mir!
Heute hat der Wind etwas nachgelassen und das Thermometer zeigt aktuell 23 Grad - laut Vorhersage soll es heute mal wieder heiß werden
Nachdem das Radeln am Wochenende wieder so richtig Spass gemacht hat, hab ich das gestern auch schnell noch für ne 1/2 reingeschoben, obwohl ich megaviel zu tun hatte und war dann abends auch redlich kaputt!

Die Strelitzienblüten sind megaschön und mit den Tropfen sowieso!
Blüht deine Passionsblume so toll?
Unser zwei haben letztes Jahr ein paar mal beim längerem Regen zuviel Wasser abbekommen und haben alle Blätter abgeworfen, eine ist eingegangen und die andere ist dieses Jahr auch noch mächtig spärlich drauf

Schon wieder ist ein Monat um!
Dir und allen einen schönen 1. Juli

Das ist schlimm mit den Störchen, bei den Adlern in den kalifornischen Bergen erfrieren auch oft welche bei plötzlichen Wintereinbrüchen, auch gerade wenn sie etwas größer sind, weil die Mutter nur eines richtig wärmen kann - grausam von der Natur!

Noch ein Bild zum vergangenen Rosenmonat - gefunden in einer öffentlich gepflegten Ecke im Ort - die Rosen treiben erst jetzt richtig viel Blüten!  
Angehängte Grafik:
rose_orange.jpg (verkleinert auf 40%) vergrößern
rose_orange.jpg

7708 Postings, 953 Tage AgaphantusMahlzeit Naturfreunde

 
  
    
4
01.07.20 12:10
Schöne Rosen roteZora. Gut, dass sich die Rosen nicht an Monstsnamen oientieren und uns weiter mit ihrer Blüte beglücken.

Die beiden Passionsblumen haben vor zwei Wochen angefangen, ihre Blüten tageweise zur Schau zu stellen. Wie mir schiennt, haben sie den Hortensiendünger auch gut vertragen. Aber im nächsten Jahr braucht die eine auf jeden Fall neue Erde.

Eine Bekannte vom Tanzen hat eine fedrige Passionsblume als Bild geschickt gehabt. So was könnte mir auch noch in Ergänzung gefallen. Aber im Moment ist die Dachterrasse eh voll mit mannigfaltigen Blüten wie lange nicht mehr. Kein Wunder also, dass sich tagsüber die Tauben dort wohl fühlen.

Was machen die Halsschmerzen oder hast du jetzt neue Schuhe oder eine Handtasche gekauft ;-)  
Angehängte Grafik:
img_20200624_193911.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
img_20200624_193911.jpg

7408 Postings, 1129 Tage goldik#454 Krypto, Lieskau, interessant ,

 
  
    
6
01.07.20 13:06
liegt nicht weit entfernt von Quellendorf, dem Geburtsort meines Vaters, meine Cousine lebt dort, und viele Verwandte...
Schöne Bilder mal wieder, (wie IMMER).
Heute ist ein Tag für die Natur, 20mm über Nacht, und es regnet weiter...
https://www.youtube.com/watch?v=xUNqsfFUwhY
Test, youtube...
Provided to YouTube by Universal Music Group Here Comes The Sun (Remastered 2009) · The Beatles Abbey Road ? 2009 Calderstone Productions Limited (a division...
 

7408 Postings, 1129 Tage goldikGuten Morgen, oder Moin aus´m Kuhkaff,

 
  
    
5
01.07.20 13:13
allen Naturfreunden (vergessen)  

Seite: Zurück 1 | ... | 257 | 258 |
| 260 | 261 | ... | 273  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben