UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Natur ist schön

Seite 1 von 394
neuester Beitrag: 25.07.21 23:00
eröffnet am: 29.03.18 08:30 von: Agaphantus Anzahl Beiträge: 9842
neuester Beitrag: 25.07.21 23:00 von: RoteZora Leser gesamt: 644624
davon Heute: 1425
bewertet mit 44 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
392 | 393 | 394 | 394  Weiter  

9946 Postings, 1300 Tage AgaphantusNatur ist schön

 
  
    
44
29.03.18 08:30
Worum geht es mir?
Im stressigen Alltag übersehen wir manchmal, wie schön die Natur uns oft das Dasein auf der Erde bereitet. Diese Momente sind wichtig und erhellen unsere Seele. Wer hat nicht schon Vögel beim Nestbau, Brüten und später dann Füttern bis die kleinen Flügge sind beobachtet. Auf Wiesen und in Parks ist ebenfalls vieles zu entdecken. Sein es die Schafe mit den Lämmern, die jetzt erstmals auf die Wiese kommen oder Fohlen, die im Winter in den Ställen das Licht der Welt entdeckt haben und jetzt auf der Weide umhertollen. Im Mai dann der erste Nachwuchs bei den Wasservögeln etc.

Durch unsere Ausflüge mit dem Fahrrad oder zu Fuß entdecken wir so das eine oder andere. Oder jemand hat eine Webcam oder Fotofalle. Vielleicht schaffen wir uns hier einen Rückzugsort, um die entdeckten Momente in der Natur gemeinsam zu teilen.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
392 | 393 | 394 | 394  Weiter  
9816 Postings ausgeblendet.

9946 Postings, 1300 Tage AgaphantusMoin roteZora und Naturfreunde

 
  
    
4
24.07.21 06:34
Der Tag fängt früh an in der Heimat.  Da wahrscheinlich ab Mittag die Wärme zu stark wird, geht es gleich nach dem Frühstück in die Wildwiese. Da blüht kein Mohn mehr so wie bei dir roteZora.  Alles kommt raus und die Samen werden ausgeschüttelt.  Anschließend wird gefräst und das Gras rausgesammelt.  
Also einiges zu tun für die Insekten, die im Moment genug andere Nahrungsquelle im Garten haben.

Wünsche euch einen schönen Samstag und tolle Entdeckungen!

Gestern beim Büro ;-)  
Angehängte Grafik:
2021072406201000.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
2021072406201000.jpg

11867 Postings, 1859 Tage RoteZoraMahlzeit Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    
3
24.07.21 12:01
Das dachte ich mir auch grad, da bleibt ganz schön was zu tun für die Insekten
Da weißt du gleich wieso so wenige das machen

Heute scheint die Sonne wohl an einem anderen Ort, hier ist es trüb und hat aber ganz angenehme 22 Grad

Noch wäre Radelwetter, aber ich bin unausgeschlafen und kaputt schon morgens bzw mittags und habe immer noch etwas Kopfschmerzen!
Aber in 2 Stunden soll es schon mal kurz regnen, bevor heute Abend dann der richtige Gewitterschauer kommt

Siehst, einen Schwalbenschwanz habe ich dieses Jahr doch tatsächlich auch noch nicht getroffen
Schmetterlingssträucher machen ihrem Namen alle Ehre
Momentan ist wohl das große Schmetterlingsfliegen hier vorbei - am Donnerstag waren nur noch wenige zu sehen im Gegensatz zu den Tagen vorher

Gestern Nacht konnte man die ganze Zeit noch einen Mähdrescher hören, alle versuchen noch vor dem nächsten Regen das Getreide trocken rein zu bringen!

Es ist vor allem erstaunlich wie lange die einzeln Mohnblüten blühen, in normalen Sommern sind sie nach wenigen Tagen verblüht!

Habt einen angenehmen Tag!
Heute Abend soll das Elend mit dem schlechten Wetter hier schon wieder anfangen
Hoffentlich hält sich der Regen für die schon angeschlagenen Gebiete in Grenzen!
 
Angehängte Grafik:
getreide_2_juli_2021.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
getreide_2_juli_2021.jpg

9946 Postings, 1300 Tage AgaphantusTagewerk geschafft

 
  
    
3
24.07.21 16:42
Die Wildblumenwiese ist geräumt bis auf die aufgetauchten Erdbeeren, eine Rose, eine Eiche, Akelei sowie eine Schlüsselblume. Was man so, alles findet. Das Amselmänchen war jedenfalls begeistet und hat massenhaft Würmer gesammelt. Die Margeritten bleiben noch stehen und werden in den nächsten Wochen abgeschnitten. Sind ja mehrjährige.

Die Schmetterlinge sind jedenfalls auf allen anderen Blüten unterwegs und werden die Weide nicht vermissen. Derzeit steht Oregano hoch im Kurs.

Die 24 Grad fühlen sich jedenfalls mächtig drückend an bei uns. Daher sind wir schon im Erholungsmodus auf der Terrasse. In zwei Stunden ist ja schon wieder Heimfahrt angesagt.

Ich wünsche euch einen schönen Ausklang des Samstags!
 
Angehängte Grafik:
2021072416141000.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
2021072416141000.jpg

9946 Postings, 1300 Tage Agaphantuswas knabbert

 
  
    
2
24.07.21 16:43
da an der Dahlie....  
Angehängte Grafik:
2021072416453300.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
2021072416453300.jpg

9946 Postings, 1300 Tage Agaphantusich knabbere nicht

 
  
    
3
24.07.21 16:45
Ich lutsche nur den Nektar  
Angehängte Grafik:
2021072416464800.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
2021072416464800.jpg

9946 Postings, 1300 Tage Agaphantuswir sind gut im Teilen

 
  
    
3
24.07.21 16:46
 
Angehängte Grafik:
2021072416483300.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
2021072416483300.jpg

9946 Postings, 1300 Tage Agaphantushach ich weiß nicht

 
  
    
3
24.07.21 16:48
Nasch ich hier oder doch dahinten, hmmmm  
Angehängte Grafik:
2021072416493600.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
2021072416493600.jpg

26746 Postings, 4701 Tage KryptomaneGuten Tag Naturliebhaber

 
  
    
3
24.07.21 17:35
da sag mal Einer es gibt keine Schmetterlinge mehr;-) Klasse:-)

Nur mal schnell reingeschaut:-)

Wie immer, muss noch was einkaufen... gleich...

Heute früh am Teich...
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210724_171715.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20210724_171715.jpg

1594 Postings, 492 Tage Fritz PommesSeite ner halben Stunde tauchen die ersten

 
  
    
4
24.07.21 20:16
Wolken auf..... Mal schaun, was der Abend und die Nacht noch bringen an Überraschungen.  

Vorsichtig nach oben guck und schaun, ob unsere alte Eiche noch so steht, wie sie soll... !

F.P.  

26746 Postings, 4701 Tage Kryptomanedie Haubentaucher brüten immer noch

 
  
    
3
24.07.21 21:47
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210724_172544.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20210724_172544.jpg

26746 Postings, 4701 Tage Kryptomaneist zwar nicht sehr scharf geworden

 
  
    
3
24.07.21 21:51
hatte noch ein Zwischenstück zur Brennweitenverlängerung an das 800ter Spiegeltele
angebaut... War mal ein Test...naja... geht bestimmt auch besser
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210724_172025.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20210724_172025.jpg

26746 Postings, 4701 Tage Kryptomanewackelige Geschichte war das

 
  
    
3
24.07.21 21:53
sehr instabil, wegen dem Gewicht und das Stativ stand auch nicht sicher
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210724_172323.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20210724_172323.jpg

26746 Postings, 4701 Tage KryptomaneEins noch:-)

 
  
    
2
24.07.21 22:01
Gute Nacht, werde noch ein wenig fernsehen...
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210724_172158.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20210724_172158.jpg

11867 Postings, 1859 Tage RoteZoraNabend zusammen

 
  
    
4
24.07.21 23:28
Heute hat es natürlich wieder getröpfel, als ich gerade los geradelt war!
Aber ich blieb hartnäckig und die Wolken haben aufgegeben
Und der Rest des Tages war dann recht warm, aber schön!
Aber nun hat das versprochene Gewitter doch noch vorbeigeschaut, aber aus der roten Gewitterwarnung ist nur ein leichtes Gewitter hängen geblieben, das wir unter der Pergola aussitzen konnten

Ein cooles Nest, Krypto

Tolle Schmetterlinge, Agaphantus!

Einige Felder haben es wohl nicht in die Scheune geschafft, aber bis jetzt hat es noch nicht viel geregnet
So dass das morgen schnell trocknen könnte, wenn kein Nachschub an Wasser von oben kommt

Schlaft gut!  
Angehängte Grafik:
schnecke_juli_2021.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
schnecke_juli_2021.jpg

11867 Postings, 1859 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

 
  
    
4
25.07.21 11:52
So können Gewitter gerne übers Land ziehen, wenn es am nächsten Tag sonnig bei 22 Grad ist
Obwohl ich glaube, dass die wenigsten hier momenetan Wasser von oben nötig haben!

Da die Vorhersage meinte heute könne es den ganzen Tag immer wieder mal leicht regnen, hoffe ich halt mal auf trockenes Radeln nachher
Um auch den Bauern die Gelegenheit zu geben ihr restliches Getreide noch einzufahren

Trotz des vielen Wassers hier und dem kühlen schlechten Wetter machen die Feld- und Straßenränder schon einen sehr herbstlich abgeblühten Eindruck
Vielleicht empfinde ich das auch nur so, weil ich hier jetzt 4 Jahre nicht lang fahren konnte

Ich wünsche euch einen feinen Sonntag mit viel Ruhe und Kraft tanken für die neue Woche!  
Angehängte Grafik:
wicke_2_juli_2021.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
wicke_2_juli_2021.jpg

26746 Postings, 4701 Tage KryptomaneGuten Tag Naturliebhaber

 
  
    
1
25.07.21 13:11
heute war ich schon gegen 5:00 Uhr zum Vollmondfotografieren. Aber es war nicht sehr klar
und ständig sind Wolken aufgetaucht... Naja im August wieder...

Jetzt ist es sonnig, Gewitter ist angesagt.

Da hast Du aber viel Stress in der Heimat Agaphantus, erst die Fahrt und dann
schwere Tätigkeiten... Hut ab!

Bei uns sind die Felder auch schon teilweise abgeerntet, Fotos später...

Backe gerade mal wieder ein Roggenvollkorn-Dinkelbrot...

Bis später... schönen Tag Euch:-)
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20210725_130519.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
img_20210725_130519.jpg

53762 Postings, 5646 Tage RadelfanMoin! Gestern spätabends gab es etwas Regen,

 
  
    
3
25.07.21 13:12
der aber heute Morgen schon nicht mehr zu sehen war; d.h. nicht mal Pfützen konnte ich ausmachen.

Nachdem bei uns einige Waldwege für längere Zeit unpassierbar waren, sind sie jetzt in neuem Glanz entstanden; sozusagen auferstanden aus Ruinen, sprich: Die Waldarbeiter mit ihren großen Baumfällmaschinen hatten die Wege ruiniert.

So sehen sie jetzt aus:  
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.
Angehängte Grafik:
p1010827x.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
p1010827x.jpg

53762 Postings, 5646 Tage RadelfanAuf meiner Rundfahrt durch die Gegend

 
  
    
3
25.07.21 13:14
sah ich heute auf einem gemähten Grasfeld die Heuballen in einer seltsamen Anordnung:
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.
Angehängte Grafik:
p1010830x.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
p1010830x.jpg

Clubmitglied, 46656 Postings, 7622 Tage vega2000@Radl

 
  
    
3
25.07.21 17:02

Wenn Du in Japan unterwegs warst, ist das eine neue olympische Disziplin.

Im Ernst:
Die Anordnug dient der Einsammelmaschine bzw. der Lagerung beim Transport zur Scheune.

In dem Video nur eine von vielen Modelltypen, -die Abstände der gepressten Strohballen sind den großen Maschinen geschuldet & das bei Dir je 2 Ballen übereinander liegen (was ich auch schon gesehen habe), hängt mit der Einsammlermaschine zusammen.

 

9946 Postings, 1300 Tage AgaphantusMoin am Nachmittag Naturfreunde

 
  
    
2
25.07.21 17:22

Erst mal die vielen Bauernregeln für heute nachgeliefert

Bläst Jakobus weiße Wölkchen in die Höh, sind?s Winterblüten zu vielem Schnee.
Sind an Jakobi die Tage warm, gibt?s im Winter viel Kält? und Harm.
Jakobi ohne Regen deutet auf strengen Winter.
Um Jakobi heiß und trocken, kann der Bauersmann frohlocken.
Sankt Jakob nimmt hinweg die Not, bringt erste Frucht und frisches Brot.
Jakobi klar und rein, wird das Christfest frostig sein.
Gegen Margareten und Jakoben, die stärksten Gewitter toben.
Wenn Jacobi tagt, werden die jungen Störche vom Nest gejagt.
Wenn Jakobi kommt heran, man den Roggen schneiden kann.
Ist Jacobus am Ort, ziehn die Störche bald fort.

 

53762 Postings, 5646 Tage Radelfan#17:22 Vorhin ein heftiger Schauer

 
  
    
2
25.07.21 17:24
Wie wird das von Herrn Jakob für die Zukunft eingeordnet?
-----------
Dies ist meine eigene Meinung, daher keine Quellenangabe möglich!.

9946 Postings, 1300 Tage Agaphantusnoch kein Gewitter

 
  
    
2
25.07.21 17:38
Moin roteZora,  Radelfan, FritzPommes, Kryptomane, Skaribu, Goldik, Major, Vega,  Duda666,  Weckmann,  Honky2 und Naturfreunde!

Toll dein Mondfoto bei Skaribu und über der Stadt Kryptomane.  Erstaunlich viele kleine Stockenten  und dass die Haubentaucher noch brüten.  Dachte schon, die Schwäne wären spät dran gewesen.

Mensch Radelfan, Rennpiste im Wald. Manchmal klappt es auch mit den "Nachbarn"

Regen hatten wir letzte Nacht ganze 3 mm. Die dicken Wolken für das angekündigte "Unwetter" sind noch nicht aufgetaucht.  Regen ist absolut ungünstig,  da wir morgen und die nächsten Tage auf der Baustelle eine Dichtung aus Kunststoffdichtungsbahnen schweißen lassen müssen.

Da unsere beiden Mütter 85 und 78 schon ein gewisses Alter haben, fahren wir gerne dorthin Kryptomane.   Auch, wenn die Fahrt manchmal nervig ist. Die Arbeiten in den Gärten ist auch ein wenig  Abschalten. Da freut es einen aber auch, wenn die Natur den Garten annimmt. Sei es nur die Amsel, die einen auf Schritt und Tritt hinterher kommt, da der Gartenboden aufgerissen wird. Sie ist praktisch im 5 Minuten Takt mit vollem Schnabel zum Nest geflogen.

Heute haben wir dafür voll entspannt, auch der Sprung in die Ostsee fiel aus. Egal manchmal.

Wünsche euch einen schönen Restsonntag!  
Angehängte Grafik:
2021072517270700.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
2021072517270700.jpg

9946 Postings, 1300 Tage AgaphantusTja Radelfan

 
  
    
2
25.07.21 17:40
So richtig lässt sich der Jakobus nicht zum Thema Regen aus.
Frage natürlich,  was mit den weißen Wölkchen gemeint ist.  Sind das die kommenden Gewitterwolken?!  

9946 Postings, 1300 Tage Agaphantuswenn es mal wieder bedeckt ist

 
  
    
2
25.07.21 17:44
Schick ich dir mal eine "Sonne am Stiel" roteZora
Was machen die Kopfschmerzen bei dem Wetter?
Heute kämpfe ich mit kleineren Entspannungskopfschmerzen.
Die tauchen immer auf,  wenn ich zu wenig mache ......  
Angehängte Grafik:
2021072517445800.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
2021072517445800.jpg

11867 Postings, 1859 Tage RoteZoraNabend zusammen

 
  
    
25.07.21 23:00
Heute war's das erste mal besser mit den Kopfschmerzen - wurde auch langsam Zeit
Allerdings gabs vorgestern mal 2 ASS Tabletten, auch zur Bekämpfung meiner massiven Gelenkentzündungen!
Also tut dir Ruhe gar nicht gut, das ist aber schlecht für die Erholung!
Aber du hattest gestern schon für heute vorgearbeitet!

Danke für die 'Sonne', unsere wurden in der 'Regenzeit' von den Asseln vertilgt und eine größere wurde leider abgeknickt und die von oben konnte sich leider nicht so durchsetzen heute
Heute war der Tag durchwachsen wolkig, aber richtig schön warm

Die meisten Felder auf meinem Radweg sind auch eingefahren gewesen!
Und die ersten Stoppeln doch auch schon einmal grob eingearbeitet

Negieren wir den Jakobus doch einfach, radelfan
Regen - kein frostiges christfest, aber einen strengen Winter und keine frohlockenden Bauern ;-)

Der Mond ist immer ein gutes Thema zum fotografieren, schön Krypto!

Ich wünsch euch einen Abend schönen und schlaft gut!

Ein 'Hüpf' ist mir gestern auch über den Weg gehüpft!
Schaut mal wie der schielt, der hat mich bestimmt dreifach gesehen ;-)  
Angehängte Grafik:
h__pf_2_juli_2021.jpg (verkleinert auf 31%) vergrößern
h__pf_2_juli_2021.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
392 | 393 | 394 | 394  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: CH.Lisa, Galearis