UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Magforce die neue/alte Nano-Perle

Seite 96 von 106
neuester Beitrag: 27.01.21 08:47
eröffnet am: 11.11.13 11:58 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 2642
neuester Beitrag: 27.01.21 08:47 von: HOrderBelief. Leser gesamt: 705381
davon Heute: 590
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 93 | 94 | 95 |
| 97 | 98 | 99 | ... | 106  Weiter  

117 Postings, 233 Tage nanonixVergleiche

 
  
    
09.11.20 15:19

mit anderen Verfahren finde ich schwierig, weil die Anätze bei den Behandlungen unterschiedlich sind. Magforce hat eine ganz spezielle Therapie entwickelt und diese ständig verbessert.

Mittlerweile gibt es verschiedene NanoActivatoren und sogar eine Containerlösung. Das komplette System kann damit irgendwo auf einem Klinikgelände hingestellt werden und fertig. Das hat nicht nur in Corona-Zeiten Vorteile. Das NanoTherm wurde ebenfalls weiterentwickelt und außerdem die NanoPaste eingeführt.

Das ist die Handschrift von Dr. Lipps, der eben nicht nur Technik und Patente im Blick hat, sondern auch die Vermarktungsmöglichkeiten. Die verschiedenen Magforce Produkte sind heute viel besser auf die Anwendungen und Bedarfe zugeschnitten.

 

117 Postings, 233 Tage nanonixMagforce

 
  
    
10.11.20 10:10

wird derzeit offensichtlich gar nicht beachtet. Das ist wirklich schade, wo man doch so kurz vor den Zielen steht. Aber na ja, was nicht ist, kann ja noch werden...

Dr. Ben J. Lipps als CEO ist ein Glücksfall. Wenn man seine Biographie anschaut, passt er perfekt zu Magforce. Von 1985 bis 2012 bei Fresenius Medical Care und die letzten 13 Jahre davon als Vorstandsvorsitzender, heute noch Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrats dort. Der Mann fokussiert sich auf das, was er tut und setzt seine Pläne um. Er hat FMC zum Weltmarktführer gemacht, weil er von der Dialysetechnik überzeugt war. Bei Magforce braucht er nur noch ein kleines Stück, bis die Maschinerie rollt. Dann hat er auch das geschafft.

https://www.asn-online.org/foundation/bio-lipps.aspx


 

334 Postings, 687 Tage HOrderBeliefsLipps ist natürlich ein großes Asset....

 
  
    
10.11.20 12:41
...für MagForce. Sollte ja jetzt auch bald klappen mit der Prostata Studie in den USA.

6-12 Monate Geduld braucht's halt noch. Das halten wir aber jetzt auch noch aus. Und wenn das Ding durchgeht, incl. Gio-Behandlungen in der EU, dann wird die Beachtung seitens des Kapitalmarktes auch noch kommen.

@nanonix: Vergleiche mit Wettbewerbern sind schon sinnvoll. Falls nicht, würde ich gern wissen wieso genau nicht?

 

117 Postings, 233 Tage nanonix@Horder

 
  
    
12.11.20 09:58

Zum Sinn von Vergleichen mit Wettbewerbern habe ich gar nichts gesagt. Aus meiner Sicht sind Vergleiche aber schwierig, weil es sich bei Magforce um ein patentiertes, einmaliges Verfahren handelt. Was also genau kann man da vergleichen? Vielleicht gibt es irgendwann mal Statistiken zur Auswertung oder Studien zu den verschiedenen Therapien. Dann wären Vergleiche auf wissenschaftlicher Basis möglich. Vorher sind das für mich aber eher Meinungen.  

 

16 Postings, 332 Tage viennagirl66es wird schon ..... mit Geduld....

 
  
    
12.11.20 10:40

122 Postings, 1563 Tage tom4475neues GBC Rating

 
  
    
12.11.20 10:41

117 Postings, 233 Tage nanonixHohe Wachstumsdynamik erwartet

 
  
    
12.11.20 15:27

334 Postings, 687 Tage HOrderBeliefsLangsam nimmt das Fahrt auf...

 
  
    
12.11.20 19:02
...ca 350.000 Eur Umsätze heute auf Xetra, Tradegate etc zusammen. Kommen positive News?  

117 Postings, 233 Tage nanonixStimmung

 
  
    
12.11.20 19:42

Ich würde gefühlt schon sagen, dass die Stimmung bzgl. Magforce langsam positiver wird.

Die Tage der Wahrheit rücken ja nun näher und nix Negatives ist bekannt. Glaube nicht, dass die alle gelogen haben, das hat Dr. Lipps nun wirklich nicht nötig.

Das Potenzial ist riesig und das wird der  Kurs irgendwann auch abbilden.cool

 

629 Postings, 2414 Tage fbo|228743559Hoffentlich kommen von GBC

 
  
    
12.11.20 20:02

nicht mehr zu viele Ratings. Die Kursziele werden ja mit jedem neuen Rating niedriger.

;-)

 

285 Postings, 282 Tage banditolinotechnisch

 
  
    
2
13.11.20 05:29
im Aufwind.  Satte Umsätze gestern.  1. Ziel : um die 5,00.  

285 Postings, 282 Tage banditolino@fbo12345: Kursziele

 
  
    
2
13.11.20 06:55
jeder 5te Mann erfährt in seinem Leben einen Prostata-Tumor mit malignem Charakter.

Medikamente, Operation, Bestrahlung, ......
oder Nano-Technologie.

Dann gibt es noch die benigne Prostata-Hyperplasie mit häufigem, erschwerten Harndrang.

2008 debütierte Magforce um die 50,00 ?.
Kaufen und liegen lassen.



 

117 Postings, 233 Tage nanonixEin Kursziel

 
  
    
2
13.11.20 09:51

von 5 € halte ich auch erstmal für realistisch. Das wäre durch die Story und das Chance/Risiko Verhältnis derzeit ganz gut abgedeckt und man sollte besser auf dem Teppich bleiben.

Ob danach die von GBC errechneten 11 € erreicht werden, hängt nach meiner Meinung von der weiteren Reaslisierung der Pläne ab.  

Wenn dann irgendwann tatsächlich mal der Milliardenmarkt greifbar wird, muss man natürlich ganz anders rechnen. Aber dafür muss es zunächst Schritt für Schritt deutlich voran gehen.



 

19 Postings, 116 Tage NoMoney2burnDa war ich wohl heute nicht der einzige,

 
  
    
13.11.20 11:35
... der sich zu einem nachlegen entschieden hat.:--)  

117 Postings, 233 Tage nanonixDr. Lipps

 
  
    
13.11.20 13:43

hat bisher in jedem Jahr ein größeres Aktienpaket von Magforce in Deutschland erworben, in 2020 steht das aber noch aus. Wäre jedenfalls eine Erklärung für die höheren Aktienumsätze. Wobei wir uns ja bei der Aktienanzahl täglich immer noch im Promillebereich bewegen...


 

334 Postings, 687 Tage HOrderBeliefsDas wäre aber ad-hoc pflichtig....

 
  
    
13.11.20 13:56
...glaube da steigt jemand anderes ein. Sehen wir ja bald, ob eine ad-hoc kommt oder nicht.

Vermutlich ist intern schon klar, dass Stufe 2A gut gelaufen ist. Diese Safetey-Ergebnisse lassen ja zudem Rückschlüsse auf die Ablationsgenauigkeit zu.

 

629 Postings, 2414 Tage fbo|228743559glaube da steigen viele ein,

 
  
    
13.11.20 22:15

die Hälfte der Umsätze ist auf Tradegate - also eher Kleinanleger.

Hoffentlich nicht zu viele über Billigbroker, die dann gleich wieder ihre Gewinne mitnehmen.

Die 1070er Stückzahlen könnten natürlich Computergesteuert entstanden sein. Bei vielen Titeln immer das gleiche - sowohl bei Anstiegen, als auch bei fallenden Kursen sind Automaten mit am Werk, die ganz kurze Trades abarbeiten.

 

334 Postings, 687 Tage HOrderBeliefsRückwärtsinduktion....

 
  
    
16.11.20 09:34
...funktioniert aus unerfindlichen Gründen nicht, wenn der Horizont zu  lange ist.

Jetzt plötzlich erkennen viele, dass bereits 2021 das entscheidende Jahr werden wird, und springen nun mit auf.  6 Monate zuvor, hatter keiner Interesse, obwohl das schon damals klar war. Na ja Börse halt....

 

117 Postings, 233 Tage nanonixIm Moment

 
  
    
16.11.20 11:01

sehe ich erstmal nur einen Anlauf, das Tal hinter sich zu lassen. Dafür gibt es gute Gründe, aber es sind immer Trader mit dabei. Ein Investor würde hier wohl kaum bei 3€ verkaufen.

Die M&G Investment hat ihren Anteil lt. GBC in letzter Zeit kräftig auf 10% aufgestockt. Bei marketscreener.com stehen noch 3,93% drin. Es haben nach "marketscreener" 8 weitere Investmengesellschaften (UBS, Baring, Deka,...) erste kleine Positionen zwischen 0,01% und 2,4% aufgebaut.Immerhin zeigt das Interesse und man hat Magforce auf dem Schirm.

Kommt also eine Meldung aus den USA, könnte es sehr schnell und deutlich massiver nach oben gehen als jetzt. Ich gehe davon aus, dass diese Fonds dann aufstocken und nicht gleich wieder verkaufen werden. Aber da sind wir noch nicht.




 

117 Postings, 233 Tage nanonixHier mal die Investoren-Liste

 
  
    
3
16.11.20 11:07



Aktionäre

Quelle: marketscreener.com, 16.11.2020

Name

Aktien

%

Avalon Capital One GmbH

6 910 069

25,0%

M&G Investment Management Ltd.

1 085 926

3,93%

Skagen AS (Investment Management)

668 405

2,42%

Baring Asset Management Ltd.

363 770

1,32%

UBS Asset Management (Deutschland) GmbH

262 906

0,95%

Ruffer LLP

112 032

0,41%

KIRIX Vermögensverwaltung AG

40 000

0,14%

Reuss Private Deutschland AG

38 108

0,14%

Deka Investment GmbH

25 000

0,090%

Gutmann Finanz Strategien AG

3 000

0,011%

 

334 Postings, 687 Tage HOrderBeliefs@nanonix: Welches ist denn der Anteil

 
  
    
17.11.20 08:59
von Ben Lipps in dieser Liste? Vielen Dank!  

117 Postings, 233 Tage nanonix@HORDER

 
  
    
17.11.20 12:01

zu der Liste kann ich leider weiter nichts sagen, da müsstest du dich an den Verfasser wenden. Ich vermute aber, dass Insidertrades separat geführt und gemeldet werden.

 

49 Postings, 361 Tage bennyw19Übernahmekandidat?

 
  
    
1
17.11.20 14:09
Wäre Magforce für große Pharmakonzerne nicht ein potentieller Übernahmekandidat? Ich meine diese  neuartige, disruptive Behandlungsmethode, welche jetzt offensichtlich ordentlich in Fahrt kommt, ist doch brandgefährlich für etablierte Konzerne, die Unsummen an Geldern an den etablierten Krebs-Behandlungsmethoden kassieren..  

629 Postings, 2414 Tage fbo|228743559Magforce hat eine

 
  
    
17.11.20 21:04

medizinische Anwendung. So etwas passt zu keiner Pharmafirma. Wenn Übernahme, dann von einer Firma wie zum Beispiel Siemens Healthcare. Passt meiner Meinung nach aber auch nicht.

Oder würdest Du versuchen zum Beispiel von Apfelbäumen Birnen zu ernten?

 

Seite: Zurück 1 | ... | 93 | 94 | 95 |
| 97 | 98 | 99 | ... | 106  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben