UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.935 -0,7%  MDAX 28.842 0,1%  Dow 32.197 1,5%  Nasdaq 12.387 3,7%  Gold 1.797 1,0%  TecDAX 3.081 0,2%  EStoxx50 3.675 -0,8%  Nikkei 26.547 0,5%  Dollar 1,0410 0,0%  Öl 109,8 -1,3% 

Volkswagen Vorzüge

Seite 1 von 574
neuester Beitrag: 13.05.22 19:22
eröffnet am: 29.10.08 14:39 von: brackmann Anzahl Beiträge: 14333
neuester Beitrag: 13.05.22 19:22 von: VWAktionär Leser gesamt: 3349865
davon Heute: 551
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
572 | 573 | 574 | 574  Weiter  

173 Postings, 5309 Tage brackmannVolkswagen Vorzüge

 
  
    
15
29.10.08 14:39
Ich suche Antworten auf folgende Fragen:

- Wie seht Ihr die Entwicklung der VW-Vorzugsaktien? Spiegeln sie mit aktuell ca. 44,- ? den wahren Wert einer VW-Aktie wieder?

- Wieso ist der Kurs in den letzten Tagen so stark gefallen?

- Was passiert mit den Vorzügen bei einer Übernahme durch PORSCHE?

- Könnte es zu einer Umwandlung von Vorzügen zu Stämmen kommen? Unter welchen Umständen könnten die Vorzüge stimmberechtigt werden?

- Könnten Vorzüge bei einer Patt-Situation zw. PORSCHE und Niedersachsen das Zünglein an der Waage sein? Die Familien Porsche / Piech sollen angeblich über 10% der VW-VZ halten.


FAZIT: Lohnt sich aktuell ein Einstieg in die Vorzüge?

Vielen Dank für eure Meinungen!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
572 | 573 | 574 | 574  Weiter  
14307 Postings ausgeblendet.

3254 Postings, 285 Tage Highländer49VW

 
  
    
19.04.22 13:19

72817 Postings, 8236 Tage KickyRBC mit Outperform für VW KZ 310 Euro

 
  
    
21.04.22 11:49
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die kanadische Bank RBC hat die Einstufung für Volkswagen (VW Aktie) auf "Outperform" mit einem Kursziel von 310 Euro belassen. Analyst Tom Narayan erhöhte in einer am Mittwoch vorliegenden Studie die Schätzung für den bereinigten operativen Gewinn (Ebitda) des Autobauers im ersten Quartal. Grund seien höhere Verkaufspreise sowohl im Premium- als auch im Massensegment.
https://www.ariva.de/news/...-vorzge-auf-outperform-ziel-310-10104237  

1816 Postings, 244 Tage isostar100software

 
  
    
1
22.04.22 13:26
was verbindet die wertvollsten firmen der welt?
apple, google, tesla, etc entwickeln und schreiben ihre software komplett selbst. einmal geschrieben bringt sie "auf ewig" einnahmen, braucht nur noch updates..

vw geht diesen weg auch. noch ist die softwaretochter cariad ein junges pflänzchen, doch schon bald soll daraus ein kräftiger baum werden, der noch viele, viele jahre früchte tragen wird.

wer vw-aktien kauft, der kauft nicht nur anteile an einem automobilhersteller sondern auch an einem softwareunternehmen. und deshalb ist volkswagen auch der wahre konkurrent von tesla.

noch sind die batterien der dominierende kostenblock bei elektromobilen, doch schon bald dürften deutlich günstigere eisenphosphatbatterien dominieren und sich die software als zentrales herzstück der neuen mobilität herausstellen.

 

518 Postings, 2371 Tage VWAktionärVW

 
  
    
27.04.22 09:16
Wird kaputt geredet. Der Kursverfall ist absolut unrealistisch. Man redet von Dividendenerhöhung und Gewinn Erhöhung, im gleichen Zug fällt der Kurs um 100 ? das ist ja nicht mehr normal.  

118 Postings, 334 Tage Bailout@ VWAktionär

 
  
    
28.04.22 14:46
Nicht aufregen, sondern nachkaufen und auf die Sonderdividende vom Porsche IPO freuen.  

518 Postings, 2371 Tage VWAktionärBailout

 
  
    
30.04.22 00:39
Ich weiss, dass die Dividende erhöht wurde.
Wo finde ich Infos zu dieser Sonderdividende? Wie hoch ist diese, wie sind die Voraussetzungen diese zu erhalten und wann wird diese ausbezahlt?  

3956 Postings, 4251 Tage sonnenschein2010nix für VW

 
  
    
30.04.22 00:45
landet alles bei den Porsche - Aktionären ;-)  

518 Postings, 2371 Tage VWAktionärsonnenschein

 
  
    
30.04.22 00:53
so habe ich es auch verstanden, das die Porsche Aktionäre profitieren, nicht aber die Aktionär der VW Vorzugsaktien.
 

518 Postings, 2371 Tage VWAktionärsonnenschein

 
  
    
30.04.22 01:02
Das habe ich an Informationen gefunden. Wie hoch diese Sonderdividende dann ist, bzw. wie sie sich berechnet, sowie wann die Auszahlung ist, steht nirgends.
Gibt es für diese Zahlung dann auch einen Dividendenabschlag?

Wer weiß das?


Darüber hinaus gibt es handfeste Zahlungen: 2000 Euro soll jeder der 130.000 Mitarbeiter in der Volkswagen AG und der VW Sachsen GmbH bekommen, wenn Porsche tatsächlich an die Börse geht. Rein rechnerisch summiert sich das auf 260 Millionen Euro. Wie viel Geld für Investitionen im VW-Konzern übrig bleibt, hängt von der Bewertung ab, die Porsche an der Börse erzielt. Kommen die geschätzten 90 Milliarden Euro zusammen fließen dem Konzern über den Verkauf von Stammaktien an die Familien und die geplante Platzierung eines Viertels der Vorzugsaktien am Markt rund 23 Milliarden Euro zu. Abzüglich der Sonderdividende und Mitarbeiterbeteiligungen blieben etwa elf Milliarden Euro.

Auch die VW-Aktionäre wären Nutznießer eines Porsche-IPOs. In diesem Fall soll es für sie eine Sonderdividende geben. Dabei würden 49 Prozent der Erlöse aus dem Verkauf der Aktien an sie ausgeschüttet werden. Die Mitarbeiter von Volkswagen würden jeweils rund 2.000 Euro als Erfolgsprämie erhalten.

 

518 Postings, 2371 Tage VWAktionärAn alle

 
  
    
30.04.22 13:31
Weiß nun jemand Details zur Sonderdividende:

Wird diese unverzüglich was bezahlt? Gibt es eine Dividendenabschlag? Wird es zu gleichen Teilen an die Vorzugs und Stammaktionäre ausgezahlt? Und in welcher Höhe muss man rechnen?  

3254 Postings, 285 Tage Highländer49VW

 
  
    
04.05.22 11:33

3956 Postings, 4251 Tage sonnenschein2010nichts ist sicher

 
  
    
04.05.22 22:49
@VW-Aktionär.... ggf. wird die Nummer auch nochmal verschoben, wer weiß das schon?

Trotz top Zahlen heute eine lausige performance der Aktie, aber Fantasie ist genügend da,
nicht nur Porsche IPO....  

518 Postings, 2371 Tage VWAktionärsonnenschein

 
  
    
05.05.22 19:43
meine Frage war nicht, ob diese Dividende sicher ausbezahlt wird, bzw. sicher dieses Jahr ausbezahlt wird, sondern es geht darum, wenn eine Auszahlung stattfindet, wie dann der Ablauf ist?
-Höhe?
-Gibt es einen Dividendenabschlag?
-Auszahlung zu gleichen Teilen an Vorzug u. Stammaktionäre?  

518 Postings, 2371 Tage VWAktionärGute Zahlen

 
  
    
05.05.22 21:20
Gute Nachrichten eine nach der anderen - warum fällt der Dax heute 3 Prozent, bzw. VW?  

32 Postings, 131 Tage ItsRocketScience@VWAktionär

 
  
    
05.05.22 22:34
Aus meiner Sicht: FED Zinserhöhung, UKR-RUS und VW bedingt künftige Lieferengpässe werden die nächsten Quartalsumsätze dämpfen...  

3956 Postings, 4251 Tage sonnenschein2010warum wohl VW im Minus

 
  
    
1
05.05.22 22:59
weil die Amis schon die nächste Zinsrunde einpreisen.
Und so mega rosig sieht die Zukunft trotz top Zahlen aktuell wirklich nicht aus...

Die Fragen wird die, wenn überhaupt wohl nur der Vorstand beantworten können,
frag doch mal die IR ggf. wurde  ja bereits etwas bekannt gegeben.

Immerhin hat VW mit dem IPO schon zweimal gewedelt, wenn es jetz tabgeblasen wird,
dann wird das ein heftiger Rutsch, "günstige" Kurse hin oder her...

 

118 Postings, 334 Tage BailoutLöschung

 
  
    
11.05.22 16:15

Moderation
Zeitpunkt: 12.05.22 09:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

118 Postings, 334 Tage Bailout@VWAktionär

 
  
    
11.05.22 16:16

518 Postings, 2371 Tage VWAktionärbailout

 
  
    
12.05.22 10:30
Danke, aber das ist nicht meine Frage. Mir gehts um die Sonderdividende.  

364 Postings, 5973 Tage BrotkorbDarüber wurde

 
  
    
12.05.22 12:06
doch alles gesagt.
als jemand mit VW Aktionär als Nickname, bist du schlecht informiert.  

3956 Postings, 4251 Tage sonnenschein2010so sieht es aus

 
  
    
12.05.22 13:13
der geneigte VW Aktionär könnte auch mal in den QI Bericht von Porsche schauen,
da steht eigentlich alles drin, was man wissen muss ;-)

oder gab es heute News zum IPO auf der HV ?  

518 Postings, 2371 Tage VWAktionärSonnenschein

 
  
    
13.05.22 01:45
Wenn du gut informiert bist dann antworte doch auf meine Frage. Wie hoch ist die Sonderdividende für vz Aktionäre?  

104 Postings, 1527 Tage brauerovsonder Divi

 
  
    
13.05.22 09:54
es kommt drauf an wieviel VW mit dem IPO tatsächlich einnimmt.
Es sollen ja nur 25% der Aktien an die Börse gebracht werden und dann wird die davon die Hälfte ausgezahlt.

was kamm eigentlich bei der HV raus?
hat jemand kurz ne Übersicht wichtiger Infos?  

118 Postings, 334 Tage Bailout@ VWAktionär

 
  
    
13.05.22 17:45
Nichts genaues weiß man nicht 1/4 soll veräußert werden. Davon gehen 50% +1Aktie an Fam. Posch. Was übrig bleibt wird 50/50 investiert und ausgeschüttet. Da aber auch wieder an die Mitarbeiter mit 2000 Euro und dann an die die Aktionäre. Hier wurde nie von Unterscheidung zwischen st und vz geschrieben. Was da aber unter dem Strich rauskommt, schreibt niemand. Es wird gemutmaßt 25 Euro pro Aktie andere wollen sogar 50 Euro ausgerechnet haben. Aber einen genauen Schlüssel hat bisher noch niemand veröffentlicht.  

518 Postings, 2371 Tage VWAktionärBailout

 
  
    
13.05.22 19:22
Danke für deine Bemühungen. Das wusste ich bisher auch schon was ich wissen wollte waren mehr Details. Anscheinend gibt es noch nichts Neues danke  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
572 | 573 | 574 | 574  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben