Novonix - Phönix aus der Kohle?

Seite 20 von 25
neuester Beitrag: 27.09.22 12:53
eröffnet am: 25.07.20 12:17 von: Nanomann Anzahl Beiträge: 601
neuester Beitrag: 27.09.22 12:53 von: slim_nesbit Leser gesamt: 237325
davon Heute: 149
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... | 25  Weiter  

74 Postings, 724 Tage jeko98# Hype!!

 
  
    
12.11.21 11:10

2375 Postings, 835 Tage slim_nesbitist ja genau das,

 
  
    
12.11.21 11:42

2375 Postings, 835 Tage slim_nesbitwas Du hier gerade machst

 
  
    
12.11.21 11:44
Mach ruhig weiter. Je höher desto größer die Weihnachtsgratifikation.
 

74 Postings, 724 Tage jeko98Sorry!

 
  
    
12.11.21 12:06
@ Slim - Sorry, ich habe dadurch keinen persönlichen Vorteil. Sollte es so rüber gekommen sein, möchte ich mich hier entschuldigen. Ich mag keine persönlichen Diskussionen, denn die führen zu nichts außer zu Beleidigungen.
@ Slim - Sie machen es mit Hilfe von Chartauswertungen und sind recht gut in Ihren Aussagen, wie ich in der letzten Zeit verfolgen durfte.
Ich halte mich eher an das was harte Fakten sind und mache es nicht an Chartanalysen fest, davon habe ich keine Ahnung.  

2375 Postings, 835 Tage slim_nesbitharte Fakten?

 
  
    
1
12.11.21 12:34
Hier wurde ja mal ein YT-Video, in dem der Forecast simuliert wird, verlinkt. Ich habe hier auf mal den Zeitstrahl der Entwicklung des Unternehmen, des Marktes und die zugehörigen Anforderungen an die Finanzierung hingewiesen.
Trotz recht umfangreicher Arbeit hat beides eine ziemliche Unschärfe, weil das Unternehmen ja nun eben nicht diese harten Fakten zugänglich macht.
Dein Post zeigt auch nichts von harten Fakten sondern benennt positive Merkmale, denen man aber leider keinen konkreten Wert Wert zuordnen kann.
In dem YT-Video ist ein angemessenes und sportliches Wachstum dargestellt. Es gibt derzeit keine Facts die darüber hinausgehen.
In 1 - 2 Jahren vielleicht.
Ich finde es gut, dass Du uns den Duning-Kruger-Effekt nochmal vor Augen geführt hast.

Der ist auf dem Weg vom Pennystock zum mid cap das einzig verlässliche.

Das ist völlig ok.
Es ist auch ein gutes Gefühl, wenn man bei der neuen Reihe aus Ex-Tesla Ingenieuren an die Zeit erinnert, als die Ex-Eliten von Hewlett & P . den Grundstein fürs slilicon valley legten.
Aber bei 98% solcher Unternehmungen liegt der Mangel an einer Stelle, die man einfach nicht sieht. Deine aufgeführten Aspekte lassen sich zu völlig deckungsgleich auf Sintx und MVIS übertragen. Dort arbeiten ebenfalls absolute Hochkaräter und einen Burggraben haben/ hatten sie auch...
Für alle, die einen EK unter 1.-? haben, für die ist ein Rücklauf von nur 23% schon die Vorwegnahme der Steuer, und es werden daher einige nur deswegen den Swingrade ansetzen.  

53 Postings, 360 Tage fbo|229365923@slim_nesbit

 
  
    
13.11.21 13:45

 Warum würde es bei dem Second Listing auf der NASDAQ zu einer Konsolidierung kommen?

 

2375 Postings, 835 Tage slim_nesbit@fbo

 
  
    
15.11.21 10:02
Im Zuge eines NYSE-Listing müssen Prospekte verteilt werden. Als Begleitrauschen wird für den Wert geworben und es werden Erwartungen geweckt.
Während und nach dem Listing kommen endlich Analysten hinzu. I. d. R. auch eine KE. Derzeit liegt der MC ca. beim 1000-fachen Umsatz.
Bei einem Pennystock geht das noch, danach wird es zunehmend schwieriger.
 

2375 Postings, 835 Tage slim_nesbitdie Bewertung

 
  
    
1
15.11.21 13:17
Die Abhängigkeit von P66, die Verbesserung an den Harperöfen und die Schaffung der Produktionskapazitäten geht zulasten des Consultingbereiches (hier waren die höheren Margen).
Der Zulauf aus der Teslariege weckt natürlich Begehrlichkeiten bei den Aktienkäufern. Der Wert ist aktuell 10x teurer bewertet als Tesla. Unter Einpreisung und Vorwegname der Phantasie wäre ein Abtauchen wäre also 3,58 AUD noch weit den Tesla-Multiplen.
Bis auf ganz wenige Aktien habe ich meine Position in Tranchen verkauft; Zinsfuß 775% und TTWOR >540% .
Ich freue mich auf den nächsten Einstieg.
 
Angehängte Grafik:
nvx_15-11-2021.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
nvx_15-11-2021.png

53 Postings, 360 Tage fbo|229365923@slim_nesbit

 
  
    
15.11.21 15:40

 Bist du eigentlich ein professioneller Investor? Du scheinst mir sehr viel Ahnung von Aktienanalysen zu haben. Ich lese deine Beitrage immer gerne :)

 

2375 Postings, 835 Tage slim_nesbit@fob

 
  
    
15.11.21 16:02
Ich bin Privatanleger; aber ich war von 1990 bis 2006 u. a. auch als Wertpapierberater akkreditiert und tätig.  

53 Postings, 360 Tage fbo|229365923@slim_nesbit

 
  
    
15.11.21 16:37

 Ich denke das merkt man auch. So wie ich das sehe hast du von uns allen am meisten Ahnung von dem Thema. Ich würde gerne mehr über das Investieren lernen. Könntest du mir Literatur empfehlen?

 

2375 Postings, 835 Tage slim_nesbit@fbo

 
  
    
16.11.21 10:36
auf den Seiten 2 und 5 des Cango Inc. -Threads findest Du was dazu, wie man heutzutage in die Materien reinkommt. Die ISBN von zwei Büchern (die gerade zuhause liegen) habe ich auch irgendwo gepostet- evtl. sogar in demselben Thread, habe jetzt aber keine Zeit das rauszusuchen.  

566 Postings, 715 Tage NomnomBin raus hier

 
  
    
16.11.21 16:12
Vielen Dank an @Nanomann! Wegen deinem Tipp damals konnte ich mit Novonix sehr viel Geld machen. Hab den Gewinn jetzt aber realisiert da mir das Ganze hier überbewertet erscheint weil mir hier paar wichtige News fehlen und ich momentan einfach größere Chancen sehe das Geld wo anders nochmals zu vervielfachen.

Wünsche hier allen noch viel Glück.

Ich konnte hier auf 6K Einsatz über 700% erzielen :) Der Staat hat sich auch gefreut hehe  

96 Postings, 2376 Tage brokerX@slim_nesbit Rücksetzer mitnehmen

 
  
    
17.11.21 10:58
Und wie soll man diesen 23% Rücklauf denn timen?

Nehmen wir an er kommt und man timed ihn nahezu perfekt: Dann hat man die Steuer raus, auf den aktuellen Gegenwert, die man irgendwann in Zukunft Mal bezahlen müsste. Man hat nicht mehr Aktien, man macht keine extra Gewinne, durch weiteren Kurszuwachs ensteht neue Steuerlast.

Dagegen, wenn er nicht kommt, sondern erst bei 14 AUD, dann kann man bei 11 AUD mit dem Kaptial wieder reingehen dass man mit dem Verkauf bei 9,84 AUD gebucht hat. 9,84 - 23%, also 7,58. Man halt also nur noch 69 Aktien, wo man früher 100 hatte. Dafür hat man Steuer auf bisherige Gewinne weg.

Für mich ist das kein ausgeglichenes Verhältnis zwischen Gain und Pain, wenn es schief geht verliert man viel mehr als die Begleichung einer zukünftigen Steuerschuld wert ist.  

2375 Postings, 835 Tage slim_nesbit@Brokerx

 
  
    
17.11.21 12:48

Das soll auch gar nicht erst den Charakter einer allgemeingültigen Empfehlung bekommen. Ich schrub weiter oben, dass ich noch nicht weiß ob ich diesen Trade handele oder nicht.
In meiner Simulation geht der Kurs noch weiter hoch, und das tut er ja auch gerade.

Einen Ausstieg oder eine Gewinnmitnahme zu handeln, finde ich am schwierigsten zu erlernen. Man kann die Prognose für Timing und Range nur begrenzt mathematisch ermitteln
und die hinter dem Handel steckenden Emotionen erlernt unser Gehirn leider nicht via Lehrbuch, sondern benötigt die dazugehörigen Erfahrungen.
Für alle die drin bleiben, sehe ich mittelfristig wenig Fehlerpotential.

So einen Move zu handeln wird ja nicht allein von der jeweiligen Aktie bestimmt sondern steht jeweils im Spannungsfeld des übrigen Depots, der eigenen Risikoallokationen und der Strategie.

Sollte es mal keine hinreichende Rücksetzer geben, ist das nix schlimmes, es gibt noch so viele andere Aktien und so viele Gelegenheiten.

Ansonsten gilt:

[(VKaktuell ? EK)x 0,725 + EK ] - Puffer < EKneu

Also ohne Puffer = break even. Bei mir muss der Puffer immer größer 10 -15% sein, wenn ich das nicht absehen kann, fällt der Trade aus.
Heute läge mein break even bei einem Rücklauf von 28%. Ist also gar nicht so drastisch. Schaft er das nicht, geht der Kurs noch viel weiter in die Übertreibung, und damit würde ich sowieso die Aktie wechseln.



 

1805 Postings, 4596 Tage logallmal sehen was wird

 
  
    
18.11.21 10:54

419 Postings, 848 Tage Nanomann@Nomnom

 
  
    
1
18.11.21 21:23
Danke Nomnom, aber Erfolg hat viele Väter und dazu gehörst auch du! Meine ersten Recherchen haben dich überzeugt, Slim gesellte sich als ein perfekter Navigator und Guide dazu und du hast am Ende eine Entscheidung getroffen, die dann aus einem Buchwert einen Gewinn realisiert hat. Dazu meinen Glückwunsch.
Da ich ja weiß, in welchen Titel du (weiter) investiert hast ;-), denke ich, dass das auch kein schlechter Gedankengang von dir war. Ich selbst bin da ja auch seit 2017 drin, deshalb drücken wir beide uns mal die Daumen, dass das auch wieder eine Erfolgsgeschichte wird ;-).
Denn so wie Slim schrieb, Zitat:".......es gibt noch so viele andere Aktien und so viele Gelegenheiten." ;-) Vielleicht hast du damit tatsächlich eine genutzt. Viel Erfolg.  

53 Postings, 360 Tage fbo|229365923@all

 
  
    
19.11.21 09:37

 Was haltet ihr denn von dieser Bewertung? Merke, die Preise sind in USD.

https://s27.q4cdn.com/906368049/files/News/2021/...21_NVNXF_Marin.pdf

 

2375 Postings, 835 Tage slim_nesbitZacks

 
  
    
19.11.21 11:29
läuft Dir regelmäßig bei Aktien über den Weg, die gerade ihr Pennystockdasein abschütteln aber entweder noch klein sind oder noch am Beginn ihrer Produktion stehen.
Sie gehen vorrangig über den quantitativen Ansatz. Das Problem dabei ist, sobald diese Rechnung nicht aufgeht oder irgendwie die Realität von Ihrer Einschätzung auf dem
Zeitstrahl abweicht, sind sie wieder draußen oder ziehen erstmal Ihrer Einschätzung zurück.
Das ist, sofern man keine weiteren Analysten an der Aktie hat, immer ziemlich ernüchternd. Selbst wenn man Zacks dann anschreibt, kommt nicht detailliertes hinterher.
Dies ist natürlich der Markt mit den höheren bis höchsten Renditen aber auch genauso schwierig; man weiß nie so richtig, wie weit Zacks wirklich in die Fundamentaldaten eingetaucht ist und der zeitliche Horizont ihrer Prognosen ist häufig schwammig.
Das liegt aber auch an der Natur solcher Werte.

Dass der NVX seinen Weg gehen wird, steht wohl außer Frage, man muss halt warten, bis mehrere Analysten da dran sind. Jetzt wird der Wert für die NYSE erstmal aufgepumpt.
Das gehört sich auch so. Frau Golodryge gibt jetzt dem Ceo finanztechnische Nachhilfe, wird Prospekte drucken, das Finanzhaus und die designated Sponsoren für das Secondlisting aussuchen.
Die due diligence wird geupdatet und dann von vom Sellside-Analysten an potentielle Buyside-Analysten verteilt.  
 

53 Postings, 360 Tage fbo|229365923Deal mit VW

 
  
    
22.11.21 22:13

 Ès scheint so als wäre Novonix einen neuen Deal mit VW eingegangen. Die paar KM zum VW wurden ja beriets schon auf der Supplychain Map gezeigt. 

https://newschannel9.com/news/local/...stry-novonix-to-bring-290-jobs

Seltsam nur das es immer noch keine Nachrichten dazu gibt und das NASDAQ Listing wurde auch noch nicht verkündet.

 

205 Postings, 722 Tage AlpenVW

 
  
    
23.11.21 09:51
Ich verstehe den Bericht auch so, dass es einen Deal mit VW gibt. Merkwürdig finde ich nur, dass es keine offizielle Bestätigung von VW und Novonix gibt.  

205 Postings, 722 Tage AlpenStimmt,...

 
  
    
23.11.21 11:50
... über das NASDAQ-Listing wurde im Mai berichtet. Seitdem Schweigen im Walde. Hm, vielleicht soll der Deal mit VW zusammen mit der Aufnahme in den NASDAQ offiziell verkündet werden??? Dann wäre der Bericht etwas unglücklich formuliert. Abwarten und Tee trinken.  

53 Postings, 360 Tage fbo|229365923Also

 
  
    
25.11.21 12:20

 ich weiß nicht mehr was ich von dem Chartverlauf halten soll...in Hotcopper haben ein paar Leute hypothetisiert das ein "anguard VAS Holding viele Aktien gekauft haben soll, was ich aber nicht bestätigen kann. Des weiteren soll ein S3 XT "Block Special Crossing" ausgeführt wurde, wahrscheinlich von der Holding. Jetzt frage ich mich natürlich: "Hat einer der Direktoren seine Anteile verkauft?" Denn wer hat denn so viel Geld mal grade 1,4Mil$ da rein zu stecken...

 

42 Postings, 492 Tage PhilyEröffnung Chattanooga

 
  
    
25.11.21 12:49
mit US Energieminister und Lokalpolitikern am 24.11. wurde eventuell mit einem größerem Investoreintieg untermauert. Hohe Medienpräsens zieht weitere Käufer an.
Jetzt bei 5,17B AUD, uff.
 

53 Postings, 360 Tage fbo|229365923Ich

 
  
    
26.11.21 01:00

muss mich echt fragen was hier grade ab geht. Ist das so ne Art Tesla Syndrom und die Leute stellen sich so lange blöd bis die Aktie tatsälich diesen Wert fundamental erreicht hat oder ist Novonix zu nem Meme-Stock wie GME gewroden?

 

Seite: Zurück 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... | 25  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben