UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.008 -1,3%  MDAX 29.101 -0,9%  Dow 31.490 -3,6%  Nasdaq 11.928 -5,1%  Gold 1.817 0,0%  TecDAX 3.042 -2,2%  EStoxx50 3.691 -1,4%  Nikkei 26.238 -2,5%  Dollar 1,0504 0,4%  Öl 110,4 1,1% 

Gazprom 903276

Seite 1 von 3610
neuester Beitrag: 18.05.22 22:05
eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 90239
neuester Beitrag: 18.05.22 22:05 von: pennystockfi. Leser gesamt: 20857171
davon Heute: 5043
bewertet mit 133 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3608 | 3609 | 3610 | 3610  Weiter  

981 Postings, 5800 Tage a.z.Gazprom 903276

 
  
    
133
09.12.07 12:08
hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- ?) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3608 | 3609 | 3610 | 3610  Weiter  
90213 Postings ausgeblendet.

7731 Postings, 4758 Tage kbvlerPenny

 
  
    
18.05.22 14:54
Warum kopierst du den Kram.


Zeige mir einen fachlichen Bericht, das der ukrainische Luftraum vom Westen dominiert wird!

WIrst du aktuell nicht können.

Also sind deine kopierten Berichte nur Annahmen.

Man sollte nie seinen "Gegner" unterschätzen. SOlche Berichte stellen die Russen so hin, als wenn Sie immer die letzten in der Pisa Studie gewesen wären (hätten Sie teilgenommen)


UA SOldaten an der Grenze zu RU......klar schnell für ein Video von 3 min bis die russische SU aus der Luft ankommt..nur damit "beherrscht" man keine Region und kann den Nachschub massiv unterbinden  

7731 Postings, 4758 Tage kbvlerzu Gazprom

 
  
    
1
18.05.22 14:56
Kann mir jemand sagen, ob man in Istanbul oder Dubai bei einer russischen Bank dort ein "brokerage" Konto eröffnen kann , um seine ADR s umtauschen zu können?

Habe heute Mitteilung der Volksbank dazu erhalten...ohne RU account kein Wechsel  

644 Postings, 2047 Tage MäxlJa

 
  
    
18.05.22 15:13
mal eine kurze Frage an die Experten :
Sitzt jetzt eigentlich Sergej Besseda in U - Haft , wie einige behaupten oder ist er weiterhin in der FSB tätig?
 

2957 Postings, 575 Tage pennystockfinderUnterschätzt wurde

 
  
    
18.05.22 15:15
die Ukraine schon mal!
Ich hab jetzt auch die Schlaglöcher gesehen, die User Maxl in seinem Beitrag vom 17.05.22 17:12  erwähnt hat.
Hätte es sonst ja gar nicht geglaubt! ;-))

https://youtu.be/lHiVt5Qujo0


 

644 Postings, 2047 Tage MäxlJa

 
  
    
18.05.22 15:48
einige im Kreml waren gar der Überzeugung , wenn Russland Richtung Kiew einmarschiert , würde man die Truppen begrüßen , gar mit Blumen empfangen und die Machtübernahme geht ruckzuck über die Bühne.
Wenn mich nicht alles trügt und täuscht , war man da wohl einem Irrtum erlegen.
Noch nicht einmal  Charkiw , knapp 20 Km hinter der russischen Grenze konnten von den Russen erobert werden.
Man höre und staune Legobauklötze , Logistikprobleme sollen der Grund sein.
Dazu fällt mir nichts mehr ein.  

2957 Postings, 575 Tage pennystockfinderHandgranaten in

 
  
    
18.05.22 15:54
Bierbecher gesteckt!;-))
Hochmoderne Waffen, da kann nichts schief gehen!
Vermutlich vorher auf Ex getrunken, daher die Treffsicherheit!

https://youtu.be/N9jBpp7j3KA  

21 Postings, 22 Tage pepe1602#219

 
  
    
1
18.05.22 16:01
Mäxl da hatten die Ukrainer seit 2014 Zeit alle Russlandtreuen Ukrainer ausser Gefecht zu setzen.
Denke malan 2014 als die ukrainischen Panzer z.B.  in Mariopol eingefahren sind, was es da für einen Wiederstand der Bevölkerung gab.
Die Bevölkerung wurde auch extrem stark eingeschüchtert, weswegen sich niemand mehr gegen die bewaffneten ukrainischen Militärs aus der Deckung traut.
Was russlandfreundlichen Ukrainern blüht hat man in Butscha gesehen.  

7731 Postings, 4758 Tage kbvlerMäxl und Penny

 
  
    
18.05.22 16:05
ihr seid ja so "treu"

Kommt ihr nicht auf den Gedanken, das hier ein Stellvertreter Krieg gemacht wird?

Russen und ander EUropäer sterben........aber keine Amerikaner

ZDF Online heute:

"13:53 Uhr
USA sind bei Ukraine-Hilfen Spitzenreiter
Die USA haben sich Kieler Forschern zufolge mit ihren jüngsten Hilfszusagen an die Spitze der Ukraine-Unterstützer gesetzt. Die europäischen Zusagen für die Ukraine im Krieg gegen Russland wachsen dagegen verhalten, wie das Kiel Institut für Weltwirtschaft (IfW) mitteilte. Insgesamt hätten die Amerikaner vom 24. Januar bis zum 10. Mai rund 43 Milliarden Euro an militärischer, finanzieller und humanitärer Unterstützung für die Ukraine angekündigt."


43 MRD EUro....= rund 45 MRd DOllar......+ von der EU und vom IWF die ganze Kohle

1. Warum 24 Januar? da war kein EInmarsch

2. Wieviel in 2020?

3. WIeviel von den 43 MRD ist für humanitäre Hilfe...also was dem kleinem Mann hilft und wieviel für Waffen?


Ironsich gesehen, müsste es den Ukrainer blendend gehen, wenn über die Hälfter der ganzen Mrd NICHT für Waffen wären

DIe Gesatsumme von Ukraine in 2020 war weniger als 160 mrd an GDP!!

https://tradingeconomics.com/ukraine/...20our%20econometric%20models.


und woran erkennt man , das hier die Medien nicht mehr so neutral sind.......


Meine Artiekle werden reihenweise gelöscht.......weil off topic...was stimmt

aber die zig Penny ect Artiekel die genausowenig mit Gazprom zu tun haben.....bleiben

 

2957 Postings, 575 Tage pennystockfinder@kbvler

 
  
    
18.05.22 16:09
Kannst Du mir erklären, warum es so weit gekommen ist!
Na klar, Russland wurde provoziert, was denn sonst!  

2957 Postings, 575 Tage pennystockfinderUnd die Nato

 
  
    
18.05.22 16:12
stand schon kampfbereit an der Grenze zu Russland!
Hatte ich fast vergessen!


NIEMAND HATTE VOR RUSSLAND ANZUGREIFEN!
 

2957 Postings, 575 Tage pennystockfinderEs hätte

 
  
    
18.05.22 16:48
so ein friedliches Miteinander/Nebeneinander sein können!
Das hat Putin mit einem Schlag zerstört!
Jetzt muss er und sein Volk damit leben!  

1348 Postings, 4076 Tage fenfir123ntv

 
  
    
3
18.05.22 16:57
+++ 16:05 US-Finanzministerin gegen Beschlagnahmung von Vermögen russischer Zentralbank +++
US-Finanzministerin Janet Yellen hält eine Beschlagnahmung von Vermögenswerten der russischen Zentralbank in den USA nicht für legal. Der Westen habe rund 300 Milliarden Dollar an Vermögenswerten der Notenbank eingefroren. Die sieben führenden Industrienationen (G7) wollen diese Woche zumindest darüber diskutieren, ob man weitergehen kann - etwa die Gelder für den Wiederaufbau der Ukraine verwenden.

Und die müsste das Wissen.
Wenn entsprechend geklagt wird,
dann können viele Sanktionen im Finanzbereich fallen.
Das dürfte dann im gegenzug  auch den handel für Gazprom Aktien im Westen wieder ermöglichen.
Da würde ich einen Penny darauf wetten  

304 Postings, 80 Tage kl3129Licht aus !

 
  
    
18.05.22 17:51
Alles wegnehmen, von der Yacht bis zur Socke, westliche Ware bleibt nun im Westen fertig !  

304 Postings, 80 Tage kl3129Totalschaden schon verdaut ?

 
  
    
18.05.22 18:01
Russland bereitet gerade Firmen vor die auf den Cayman den Tausch der ADR vorberieten sollen, nur das schöne, Aktie holt man sich zurück, Geld wird es aber nicht geben. Soll wohl sogar eine Rechnung an jeden Invesstor in Rechnung gstellt werden für die Transaktion, so geht Verbrecher Sanktion auf russisch.

Viel Spaß beim Anwalt suchen der A. Englisch kan und B. sich mit den Caymans auskennt.  

1348 Postings, 4076 Tage fenfir123kl3129

 
  
    
1
18.05.22 18:14
Keine Angst,
das was du direkt oder Indirekt für das Gas ausgibt,
das wandert über die Dividende in unsere Taschen.
Da ist Platz genug  

7731 Postings, 4758 Tage kbvlerPenny

 
  
    
1
18.05.22 18:24
so naiv oder müsste ich DIr das Gegenteil von einem Putintroll unterstellen?

"NIEMAND HATTE VOR RUSSLAND ANZUGREIFEN!"


Aha

und warum müssen dann US Waffen an die Grenze Russlands?


HATTE VOR.......ist keine Gewissheit, weil es in der Zukunft liegt


FAKT da Vergangenheit


Russland hat weder Finnland, Schweden ect in über 50 Jahren angegriffen und auch keine zig Raketen an die finnische Grenze gestellt


Russland hat NIEMANDEN angegriffen in Europa die letzten 100 Jahre bis .....ja bis 2008.......

und welch WUnder...was geschah 2004?

Der westlichste Lanzipfel Russlands wurde von USA eingekreist!


und nun wollte man 2014 bis heute die Krim mit Sewastopol einkreisen  

7731 Postings, 4758 Tage kbvlerPenny metapher nur für dich

 
  
    
1
18.05.22 18:27
wohne ewig weit weg von dir......aber ich habe nicht vor dich anzugreifen.


Aber zur Verteidigung werde ich mal bei einem Bekannten von deinem Nachbargrundstück ein paar scharfe Hunde hinsetzen.......nur zur Verteidigung  

7731 Postings, 4758 Tage kbvlerPenny

 
  
    
18.05.22 18:28
und dein Nachbar ist noch gar nicht mein Bekannter vor 2010........


aber meine viele Kohle ..dafür lösst er auch meine Hunde auf sein Grundstück  

304 Postings, 80 Tage kl3129USA wird jetzt noch stärker

 
  
    
18.05.22 18:36
Selbst der Chinese hat mit Russland noch eine Rechnung offen und propagiert bereits im Staats TV wie man am besten Russland aufteilt, lächerlich, keiner WILL mit RU arbeiten !  

175 Postings, 208 Tage Watchlist2021kl3129

 
  
    
18.05.22 20:03
Die Freude über die Wandlung wird sehr schnell dem Entsetzen weichen ;-)
Herrlich.  

11116 Postings, 1903 Tage USBDriverDas denken die Russen

 
  
    
1
18.05.22 20:48
"Die wichtigsten Bestimmungen der konservativen Option:

Die Inflation wird 2022 auf 16,5 %, 2023 auf 5,4 % und 2024 auf 3,7 % steigen. Eine Inflation, die das Zielniveau von 4 % erreicht, ist nur bis 2025 möglich.
Uralölpreise könnten auf 57 $ pro Barrel fallen.
Der Wechselkurs des Rubels gegenüber dem Dollar wird Ende 2022 86 Rubel / $ betragen, bis 2025 wird der durchschnittliche Jahreskurs 85,3 Rubel / $ betragen."
https://www.kommersant.ru/doc/...85%2C3%20Rubel%20/%20%24%20betragen.  

2957 Postings, 575 Tage pennystockfinderSehr verlässliche Quelle!

 
  
    
18.05.22 20:55
www .........ru! ;-))

 

2957 Postings, 575 Tage pennystockfinder.....

 
  
    
18.05.22 20:58
Pro-russische Separatisten: Noch mehr als tausend Soldaten in Stahlwerk!

https://www.welt.de/politik/ausland/...sland-von-Schwierigkeiten.html  

11116 Postings, 1903 Tage USBDriverZDF berichte

 
  
    
18.05.22 21:29
21:08 Uhr https://www.zdf.de/nachrichten/politik/...land-konflikt-blog-100.html
Russland rechnet mit Rückgang bei Öl- und Gasförderung
Angesichts westlicher Sanktionen rechnet die russische Regierung 2022 mit einem Rückgang bei der Förderung ihrer wichtigen Exportgüter Öl und Gas. Die Förderung von Öl und Ölkondensat könnte um etwa 9 Prozent auf 475,3 Millionen Tonnen sinken nach 524 Millionen Tonnen im Jahr 2021. Diese Prognose veröffentlichte das russische Wirtschaftsministerium. Der Ölexport werde mit 228,3 Millionen Tonnen nahezu stabil bleiben nach 231,0 Millionen Tonnen im Jahr 2021. Vergangenes Jahr waren für 2022 aber noch deutlich höhere Exporte erwartet worden.

Wegen des Ukraine-Kriegs bemühen sich EU-Mitglieder und andere westliche Staaten, ihre Öl- und Gasimporte aus Russland zu verringern. Als Strafmaßnahme werden die russischen Energieförderer zudem nicht mehr mit westlicher Technologie oder Ersatzteilen beliefert.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3608 | 3609 | 3610 | 3610  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben