UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Nano One - Lithium läuft, die auch bald?

Seite 1 von 126
neuester Beitrag: 28.01.21 08:34
eröffnet am: 12.11.15 16:56 von: Zapfhahn Anzahl Beiträge: 3128
neuester Beitrag: 28.01.21 08:34 von: Hampi Leser gesamt: 562954
davon Heute: 549
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
124 | 125 | 126 | 126  Weiter  

44 Postings, 1904 Tage ZapfhahnNano One - Lithium läuft, die auch bald?

 
  
    
8
12.11.15 16:56
Hallo,

Nano One wird seit kurzem in Frankfurt gehandelt. Kennt die jemand?

Lithium ist ja schon gut gelaufen. Die machen Lithiumbatterien günstiger, ist aber noch nix passiert. Ich beobachte mal...

Zapfhahn  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
124 | 125 | 126 | 126  Weiter  
3102 Postings ausgeblendet.

1 Posting, 443 Tage P__DAlternative Batterien

 
  
    
24.01.21 09:58
@ Nanomann: interessanter Gedanke mit der Salzwasserbatterie. Diese hat jedoch nicht die Leistungsdichte wie Lithium-Ionen-Batterien und kommen daher höchstens für den Heimspeichermarkt in Frage. Und selbst dort sind diese eher für Idealisten gedacht. Der Werdegang von Bluesky bzw. dem zugrundeliegenden Patent spricht auch für sich. Daher sehe ich diese Technologie mittelfristig nicht als konkurrenzfähig an.  

87 Postings, 605 Tage jointstockApropos "Hypen" :)))) ...

 
  
    
24.01.21 12:35

13 Postings, 3942 Tage Rossin... es scheint ,als würde ordentlich die

 
  
    
24.01.21 13:21

14 Postings, 155 Tage jeko68@all

 
  
    
2
25.01.21 10:08
... vielleicht wurde es hier ja auch schon festgestellt. Ich lese nicht immer alles und es kann ja auch schon länger her sein, jedoch schließt sich ja hier der Kreis zu Pulead ...?

https://insideevs.com/news/481765/...new-lfp-cathode-materials-plant/
https://nanoone.ca/news/news-releases/...achieves-critical-milestone/

d.h. von - nano one zu pulead und dann zu catl



 

14 Postings, 155 Tage jeko68Ergänzung

 
  
    
4
25.01.21 11:13
... und diese Annahmen gibt es auch noch schriftlich aus einem Interview mit Dan Blondal aus Juni letzten Jahres.

https://finanz.dk/nano-one-going-viral-otcmktsnnomf/

 
Angehängte Grafik:
pulead.jpg (verkleinert auf 73%) vergrößern
pulead.jpg

13 Postings, 3942 Tage Rossin.... das schreit doch

 
  
    
25.01.21 22:10
nach NNO! Jetzt können sie das ein oder andere Geheimnis auch lüften.  

962 Postings, 5014 Tage hewi62@Rossin

 
  
    
1
25.01.21 22:53
...als nicht Techniker könnte ich dir zustimmen...ABER, warum muss NNO eigentlich die Namen veröffentlichen?...klar wir als Aktionäre ?wollen? das Wissen....evtl. werden wir das ?nie? erfahren, weil das vertraglich so geregelt ist...
...mal extrem gedacht... erst wenn Einnahmen erzielt werden, wird die Buchhaltung von NNO erfahren, wer der Absender der Überweisung ist...so lange könnte es auch dauern...

Wenn NNO wirklich daran beteiligt ist, dann wird eine Adhoc kommen, weil der industrielle Prozess startet (Ende 2021!)...weil dann auch Einnahmen fließen werden, aber vorher ?müssen? die doch eigentlich nichts veröffentlichen...bitte nicht vergessen, das sind Techniker, und keine Verkäufer, also mir sind die Techniker lieber...

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass wir hier noch unglaubliche Geduld aufbringen müssen...allerdings bei steigenden Aktienkursen..  

2146 Postings, 1098 Tage kataklysmus32Ich denke schon

 
  
    
26.01.21 07:29
Das wir erfahren das man Vereinbarung getroffen hat und mit der Produktion anfängt oder Lizenzeinnahmen hat.

Wer der Kunde ist wird dabei nicht genannt.    

2146 Postings, 1098 Tage kataklysmus32Wie wir ja schon diskutiert haben

 
  
    
26.01.21 07:30
Kann es auch sein das man vor dem Autobauer die Technik anwendet. Damit kann der Deal über eine Lithium Bude sein aber der Autobauer nicht genannt werden muss  

13 Postings, 3942 Tage RossinDas ist verständlich und nachvollziehbar,

 
  
    
26.01.21 07:48
jedoch ein wenig mehr Informationen (wenn auch nicht zu den Vertragspartnern) bzgl. der zukünftigen Vorgehensweise (Listing Tsx Senior,NASDAQ etc....) mit ungefähren Zeitvorstellungen wären schon hilfreich.So,wie es andere Firmen auch handhaben.  

76 Postings, 708 Tage fsinvUS Government

 
  
    
26.01.21 10:23
Biden will das größte Investitionsprogramm seit langer langer Zeit starten um alle Autos des Staates durch E Autos zu ersetzen. Für 2012 gab es wenn man Google befragt ca 250.000 official state cars I?m wert von 1,8 Billionen usd.

Ich schätze das werden heute noch mehr sein. LKW und Busse nicht eingeschlossen. Das könnte dem Markt auch einen guten boost geben.  

76 Postings, 708 Tage fsinvGenauere daten

 
  
    
26.01.21 10:31
Hier ein Auszug aus the verge mit genaueren Daten! Das sieht sehr vielversprechend aus für den Sektor:

As of 2019, there were nearly 650,000 vehicles in the federal government?s fleet, according to the General Services Administration. This includes 245,000 civilian vehicles, 173,000 military vehicles, and 225,000 post office vehicles. Those vehicles traveled 4.5 billion miles in 2019.

Biden also promised to create a system that offers rebates or incentives for consumers to replace gas cars with electric vehicles ? though there aren?t any more details about that plan at this moment.

Biden promised rebates for consumers to replace gas cars with electric vehicles
The details of both plans are still being worked out, but taken together, they represent a huge win for the EV investments made by automakers over the last several years. Ford has said it will spend $11 billion introducing a raft of new EVs, including the Mustang Mach-E and an electric version of its best-selling F-150 pickup truck. GM has committed to spending $27 billion on electric and autonomous vehicles through 2025.  

87 Postings, 605 Tage jointstockPhantasie?

 
  
    
26.01.21 11:25
Für alle die Regenbogenbilder mögen, ansonsten bitte, bitte "ignorieren"!!! ;)
https://twitter.com/haomeitao/status/1353828286468505605/photo/1

GM: Chevrolet Silverado (K2XX)

 

13 Postings, 3942 Tage Rossin... und morgen steht

 
  
    
26.01.21 12:23
dort ein Trabi und die Welt Vieler versinkt im Chaos ;) ::)))  

76 Postings, 708 Tage fsinvTesla Grüneheide

 
  
    
26.01.21 12:31
Tesla möchte in Grüneheide 100gwh seiner neuen Zellen produzieren
https://www.businessinsider.de/gruenderszene/...gie-gefertigt-werden/  

2146 Postings, 1098 Tage kataklysmus32Für manche Leute sind wir wohl zu kacke

 
  
    
1
26.01.21 20:57
Darum schreiben sie einen eigenen Chat  ;-P  

6 Postings, 202 Tage nanomen 2Sorry

 
  
    
1
26.01.21 22:34
IRW-News: Nano One Materials Corp.: Nano One Materials ausgewählt, um seine Vorteile im Bereich sauberer Technologien in Chile zu präsentieren
21.01.2021 | 10:00
share with twitter
share with LinkedIn
share with facebook

  IRW-PRESS: Nano One Materials Corp.: Nano One Materials ausgewählt, um seine Vorteile im
Bereich sauberer Technologien in Chile zu präsentieren

21. Januar 2021 - Vancouver (Kanada) (TSX-V: NNO, OTC - Nasdaq International Designation: NNOMF,
Frankfurt: LBMB).

Höhepunkte

- Nano One ist Teil eines erfolgreichen Angebots von AUI an das chilenische Institut für
saubere Technologien
- Angebot für Herstellung von nickelhaltiger (kobaltarmer) Kathode direkt aus chilenischem
Lithiumcarbonat
- Prozess von Nano One vermeidet kostenintensive Umwandlung zu Lithiumhydroxid
- Keine Notwendigkeit für kostenintensive Hydroxidanlage und damit verbundenen Verbrauch von
Wasser sowie Energie
- Lithiumcarbonat ist einfacher zu handhaben und kostengünstiger als Lithiumhydroxid

Dan Blondal, CEO von Nano One®, freut sich bekannt zu geben, dass Nano One im März 2020
im Rahmen eines gemeinsamen Projektangebots mit Associated Universities Inc. (AUI) ein
unverbindliches Angebot und eine Absichtserklärung beim chilenischen Institut für saubere
Technologien (Instituto Chileno de Tecnologías Limpias, das ICTL) eingereicht hat. AUI wurde
vom Gremium der Körperschaft zur Förderung der Produktion in Chile (Corporación de
Fomento de la Producción de Chile, die CORFO) am 4. Januar 2021 als Gewinner des Angebots
für die Errichtung, die Verwaltung und den Betrieb des Instituts bekannt gegeben.

Chile ist einer der größten Lithiumproduzenten der Welt, indem es Lithiumcarbonat aus
den Soleressourcen der Atacama-Wüste herstellt, sagte Herr Blondal. Wir haben dem ICTL eine
Demonstration des patentierten Ein-Topf-Verfahrens von Nano One vorgeschlagen, bei dem
Lithiumcarbonat direkt zur Herstellung von nickelhaltigen Kathodenmaterialien verwendet wird. Unsere
Innovation vermeidet die Notwendigkeit von Lithiumhydroxid, die Kosten für die erforderlichen
Konversionsanlagen sowie den damit verbundenen Verbrauch von Wasser und Energie. Darüber hinaus
gibt es bei Lithiumcarbonat keine Probleme in Zusammenhang mit Haltbarkeit und Korrosion, weshalb es
einfacher zu handhaben und weniger kostenintensiv ist. Diese Vorteile könnten die Lieferkette
revolutionieren sowie zu einer erhöhten Nachfrage nach Lithiumcarbonat führen und sind der
Kern des Angebots, das wir dem chilenischen Institut für saubere Technologien unterbreitet
haben.

Die Technologie von Nano One bietet die Flexibilität, entweder Lithiumcarbonat oder
-hydroxid zu verwenden. Ermöglicht wird dies durch das Mischen von Lithium mit allen anderen
Metallzusätzen in der patentierten Ein-Topf-Reaktion von Nano One, um ein vollständig
lithiiertes Mischmetall-Zwischenpulver herzustellen, das weder Carbonat noch Hydroxid ist, wodurch
es bei der thermischen Verarbeitung in einem Schmelzofen fertiges Kathodenpulver bilden kann. Im
Gegensatz dazu bilden herkömmliche Verfahren Mischmetall-Zwischenpulver, die anschließend
gemahlen und thermisch mit Lithiumhydroxid-Pulver verarbeitet werden müssen, da die
erforderlichen Temperaturen im Schmelzofen mit Lithiumcarbonat nicht kompatibel sind.

Herr Blondal sagte außerdem: Wir freuen uns darauf, diese Möglichkeit weiter zu
untersuchen, um unsere Technologie mit dem chilenischen Institut für saubere Technologien zu
präsentieren, und möchten AUI zu seinem erfolgreichen Angebot gratulieren.

Dr. Adam Cohen, CEO von AUI, erklärte: Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Nano One
bei den Vorbereitungen auf die Errichtung, die Verwaltung und den Betrieb des ICTL,
einschließlich einer neuen Batterietest- und Produktionsanlage in der Region Antofagasta.  

13 Postings, 3942 Tage Rossinund weiter gehts....

 
  
    
27.01.21 11:38
Nano One formalisiert die Zusammenarbeit mit Noram und BC Research
Gibt Privatplatzierung bekannt
Vancouver, British Columbia ---(Newsfile Corp. - 25. Februar 2016) - Nano One Materials Corp. (TSXV: NNO) ("Nano One") Noram Engineering and Constructors Ltd. ("Noram") und seine Tochtergesellschaft BC Research ("BCRI") freuen sich, bekannt zu geben, dass sie eine Kooperationsvereinbarung abgeschlossen haben. Die Parteien werden eine Lithium-Ionen-Kathodenmaterial-Pilotproduktionsanlage entwerfen, beschaffen, konstruieren, optimieren und betreiben, um den strategischen Interessen Dritter Kosten, Skalierbarkeit, Leistung und Neuheit der Nano One-Technologie zu demonstrieren.

Noram und BCRI bringen weltweit anerkannte Vermarktungsfähigkeiten, Verfahrenstechnik und elektrochemische Expertise in die Zusammenarbeit ein, die die Innovationen von Nano One bei der Herstellung von Lithium-Ionen-Batteriematerialien für Elektrofahrzeuge, Energiespeicher und Unterhaltungselektronik ergänzen.

Tony Boyd, Präsident von Noram, sagt: "Wir freuen uns, Nano One bei der Weiterentwicklung seiner Materialverarbeitungstechnologie für Batterieanwendungen zu unterstützen und freuen uns darauf, zu den Vermarktungsbemühungen beizutragen."

Dan Blondal, CEO von Nano One, fügt hinzu: "Diese Vereinbarung leitet eine neue Phase in unserer Beziehung ein, und es ist eine aufregende Zeit, sich gegenseitig zu nutzen und die Technologie zu skalieren, insbesondere angesichts der steigenden Nachfrage nach Lithium- und Elektrofahrzeugen".

Privatplatzierung

Nano One kündigt ein nicht vermitteltes Privatplatzierungsangebot (die "Private Placement") von bis zu 1.166.666 Aktien zu 0,30 USD pro Aktie für einen aggregierten Bruttoerlös von 350.000 USD an. Der Nettoerlös aus dieser Privatplatzierung wird für die Technologie- und Unternehmensentwicklung sowie das allgemeine Betriebskapital verwendet.

Alle Wertpapiere, die gemäß der Privatplatzierung ausgegeben werden, unterliegen einer Sperrfrist nach den geltenden Wertpapiergesetzen, die vier Monate plus einen Tag ab dem Datum des Abschlusses der Privatplatzierung abläuft.

Der Abschluss des Privatplatzes unterliegt einer Reihe von Bedingungen, einschließlich des Erhalts aller notwendigen Unternehmens- und behördlichen Genehmigungen, einschließlich der Genehmigung der TSX Venture Exchange.

Nano One Materials Corp.
Dan Blondal, CEO

Für Informationen über Nano One oder den Inhalt dieser Pressemitteilung wenden Sie sich bitte an John Lando (Präsident) unter (604) 669-2701 oder besuchen Sie die Website unter www.nanoone.ca.

Über Nano One

Nano One Materials Corp konzentriert sich auf die Entwicklung neuartiger, skalierbarer und kostengünstiger Verarbeitungstechnologien für die Herstellung von Hochleistungsbatteriematerialien, die in Elektrofahrzeugen, Energiespeichern und Unterhaltungselektronik verwendet werden. Die patentierte Technologie kann für eine Vielzahl nanostrukturierter Materialien konfiguriert werden und hat die Flexibilität, sich mit Batteriemarkttrends und einer Vielzahl anderer Wachstumschancen zu verändern. Das neuartige dreistufige Verfahren verwendet Geräte, die der Industrie gemeinsam sind, und wird für die Großserienproduktion und die schnelle Vermarktung entwickelt. Die Mission von Nano One ist es, seine patentierte Technologie als führende Plattform für die globale Produktion einer neuen Generation nanostrukturierter Verbundwerkstoffe zu etablieren.

Über NORAM und BCRI

NORAM und BCRI haben weltweit den Ruf für Innovation und Exzellenz bei der Lieferung von proprietären Engineering- und Ausrüstungspaketen für die Chemie-, Zellstoff- und Papierindustrie, die Mineralienverarbeitung und die elektrochemischen Sektoren. Sie sind weltweit als führend in den Bereichen Nitration, Schwefelsäure und Elektrochemie anerkannt. Neben der Durchführung großer Aufträge für große multinationale Kunden arbeiten NORAM und BCRI mit Technologieunternehmen in der Frühphase zusammen. Sie bieten technische Design- und Fertigungsunterstützung, teilen ihre Erfahrungen in der Technologievermarktung und wachsen mit Unternehmen als strategischer Partner.  

33 Postings, 174 Tage moti83@Rossin

 
  
    
1
27.01.21 12:13
Hallo, dieser Beitrag ist von 2016. Gibt es über die Zusammenarbeit Neuigkeiten?  

13 Postings, 3942 Tage RossinOh shit ... Sorry

 
  
    
1
27.01.21 13:25

13 Postings, 3942 Tage Rossin.... nüscht neues.....

 
  
    
27.01.21 13:49

13 Postings, 3942 Tage RossinNichts neues...

 
  
    
27.01.21 14:40

106 Postings, 246 Tage Hampi@Rossin Zur Info!

 
  
    
1
28.01.21 08:34
Sobald ein Nano One Forumsmitglied etwas neues hat, wird der Beitrag, in diesem auf sehr hohem Niveau geführtem Forum, aufgeschaltet. An dieser Stelle bedanke ich mich bei allen aktiven Mitglieder für ihre sehr kompetenten und spannenden Beiträge.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
124 | 125 | 126 | 126  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben