UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Mögliche Übernahme und 100%-Chance?!

Seite 1 von 96
neuester Beitrag: 25.04.21 03:07
eröffnet am: 14.04.11 09:23 von: AM2011 Anzahl Beiträge: 2384
neuester Beitrag: 25.04.21 03:07 von: Nadinegzvua Leser gesamt: 841468
davon Heute: 29
bewertet mit 18 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
94 | 95 | 96 | 96  Weiter  

768 Postings, 3743 Tage AM2011Mögliche Übernahme und 100%-Chance?!

 
  
    
18
14.04.11 09:23
Hallo zusammen,

ich möchte einen Wert vorstellen, der unter Umständen geeigent ist, schon kurzfristig 100% zulegen zu können.

Das ist kein Push, sondern ich werde das Ganze mit FAKTEN und NACHLESBAREN DATEN untermauern.

Bei der Aktie handelt es sich um die PRO DV AG (WKN 696780).

Hier gab es am 30.03. eine hervorragende Meldung:

PRO DV Software AG: Neuanfang mit positiven Perspektiven

DGAP-News: PRO DV Software AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis PRO DV Software AG: Neuanfang mit positiven Perspektiven

30.03.2011 / 11:21

-------------------------------------------------- -

Ad hoc-Information

PRO DV Software AG, Neuanfang mit positiven Perspektiven

Dortmund, 30. März 2011. Die Restrukturierung der PRO DV Software AG (ISIN DE0006967805//WKN 696780) ist, nach Aufhebung des Insolvenzverfahrens zum 31.08.2010, gelungen.

Das Rumpfgeschäftsjahr (01.09.-31.12.2010) endete mit einem erfreulich positiven Ergebnis. Nach vorläufigen Berechnungen konnte bei einer Gesamtleistung von 1.347 TEUR ein EBIT von 77 TEUR erzielt werden.

Mit der Konzentration auf IT-Lösungen und Beratung im Krisenmanagement- und Katastrophenschutz, wie z. B. deNISIIplus (dem deutschen Notfall-Vorsorge-Informationssystem) unterstreicht die PRO DV ihr Alleinstellungsmerkmal. Zusätzlich entwickelt sich das Dienstleistungsgeschäft der PRO DV Consulting GmbH plangemäß.

Auftragslaufzeiten bis Ende 2012 und ein Auftragsbestand von 2.563 TEUR sichern eine hohe Auslastung der Kapazitäten.

Der vollständige Abschluss des Rumpfgeschäftsjahres in 2010 wird unmittelbar nach Prüfung und Ergebnisfeststellung veröffentlicht. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet die Gesellschaft bei einem steigenden Umsatz mit einem sich weiter positiv entwickelnden EBIT.

Der Vorstand

------------------------------------------------

Kaum einer scheint es verstanden zu haben: Hier ist die Insolvenz überwunden!

Trotzdem beträgt die Marktkapitalisierung magere ca. 2,25 Millionen Euro - allein der Auftragsbestand liegt HÖHER (siehe Meldung).

Daneben ist die PRO DV AG (WKN 696780) in einem der wichtigsten Geschäftsgebiete tätig, dass im Bereich Software unerlässlich ist:

Krisenmanagement und Katastrophenschutz.

In den nächsten Jahren sollte diese Bereiche boomen und das dürfte das Geschäft der PRO DV nochmals merklich anschieben - national und international!

Auch wenn man sich den Chart anschaut, ist außer der Barriere bei 70/75 cents kein Widerstand bis in den Bereich 1,20 / 2 Euro nach oben erkennbar.

Die Aktie lag im Hoch einmal bei weit über 20 Euro...es gibt einige Aktien, denen ein Mega-Rebound gelang (so z.B. Teleatlas oder Solon - beide Werte lagen einmal bei unter/ ca. 1 Euro und siegen weit über alte Höchststände...).
Pro DV bei 53 cents??? Eigentlich kaum zu glauben.

Und genau deshalb ist der Wert auch aktuell einer der HEISSESTEN ÜBERNAHMEKANDIDATEN - den die Bewertung ist derzeit noch sehr, sehr günstig und es gibt wenige kleine, aber profitable Konkurrenten am Markt. Da kann ein "Großer" schnell mal zuschlagen...aber nur mit sattem Aufschlag, denke ich.

Die Aktie ist einen Blick wert!

Dies ist keine Kaufempfehlung, sondern lediglich meine Meinung und ein Hinweis zu besprochenen Aktie. Der Verfasser kann in der vorgestellten Aktie investiert sein. Jeder Anleger handelt auf eigenes Risiko.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
94 | 95 | 96 | 96  Weiter  
2358 Postings ausgeblendet.

1383 Postings, 158 Tage NatalesaLöschung

 
  
    
10.01.21 01:29

Moderation
Zeitpunkt: 10.01.21 11:54
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

740 Postings, 155 Tage CastelicaLöschung

 
  
    
12.01.21 03:30

Moderation
Zeitpunkt: 12.01.21 07:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

1221 Postings, 154 Tage MobiannaLöschung

 
  
    
13.01.21 03:34

Moderation
Zeitpunkt: 13.01.21 07:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

2623 Postings, 1451 Tage Man of HonorPro DV (WKN 696780)

 
  
    
14.01.21 12:20
Pro DV (WKN 696780) bleibt m.E. ein Top-Pick im Nebenwertebereich und kaufenswert bis ca. 50/55c

Erstes Kursziel liegt nicht nur von mir ca. 100% über dem aktuellen Wert!!

Siehe: https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=145622

Mal schauen, was noch passiert ...

Alles nur meine Meinung!  

35649 Postings, 7647 Tage RobinMan of Honor:

 
  
    
15.01.21 13:15
mal beobachten nachdem Pennystockhype in USA . Wahnsinn  da werden selbst Insolvenzfirmen hochgetrieben  

35649 Postings, 7647 Tage Robinman of honor

 
  
    
15.01.21 15:54
aha es kommt langsam Umsatz rein in Pro DV  

8127 Postings, 4274 Tage extrachiliRobin, Du weißt aber...

 
  
    
17.01.21 16:51
...schon, dass der Laden an der Börse kaum gehandelt wird, eine Marktkapitalisierung von gerade mal 2 Mio. ? bei 4,3 Mio. Aktien hat!
Auf Tradegate in den letzten 5 Handelstagen gerade mal 8 Trades und auch nur deshalb weil MoH fleißig die Werbetrommel rührt. Davor tote Hose! Zwischen dem 12.11.20 und  dem 08.01.21 hat er keinen einzigen Beitrag geschrieben. Erst jetzt, seit dem er wieder tolle Kurs-Prognosen verbreitet, ist es wieder lebhafter, der Kurs bewegt sich etwas und wird aber gleich zum Ausstieg genutzt. Man kann diese Bonsai-Aktie gießen wie man will, viel größer wird sie mMn nicht werden... Es fehlt das Interesse der Aktionäre und wer sich die Zahlen genau anschaut, vor allem die Umsätze im Aktienhandel, wird auch ziemlich schnell begreifen, warum dem so ist. Das ist ein Dauerparkplatz für Geld, bei dem die Ausfahrtschranke ganz selten geöffnet wird...
Aber allen Investierten viel Glück !  

8127 Postings, 4274 Tage extrachiliSchlusskurse, 19.01.20

 
  
    
20.01.21 00:24
Tradgate 0,428 ?
Frankfurt 0,412 ?
Nur bei Tradgate sind Volumendaten vorhanden, von 0,45 ? runter auf 42,8 ?  

2623 Postings, 1451 Tage Man of Honor@extrachili und alle

 
  
    
21.01.21 14:01
Und warum hört man jetzt nichts von dir?! ;-)

PRO DV (WKN 696780)

Aktuell 56 cents
Taxe ca. 52-56 cents

Hier geht es schön langsam, aber stetig bergauf!!

Wer rausgegangen ist bei 40/45c, darf sich jetzt schon etwas ärgern ...

Marktkap noch immer sehr gering, mal schauen, wie es weiterläuft

Langer Atem kann manchaml sehr nützlich sein!! :-)

Alles nur meine Meinung!!
 

8127 Postings, 4274 Tage extrachiliWow, ich bin überwältigt...

 
  
    
21.01.21 19:33
...mit ca. 7.500 ? Umsatz fast 18% Kursanstieg generiert! Und das nur bei Tradegate, sagenhafte 5 Umsätze, da es sonst keine anderen gab.
Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart, Berlin, Xetra, Nirgends ein Umsatz zu verzeichnen, mit dem selben Zusatz: keine Volumendaten vorhanden, bis ich dann bei Gettex doch noch zwei Umsätze von zusammen ca. 2.000 ? gefunden habe!
Also wirklich ein Grund zum Jubeln! Nach so langer Zeit der Tristesse, endlich mal ein richtiger geiler Anstieg.

Nur wenn einer jetzt aussteigen will,... mit vielleicht nur 10.000,- ?,... könnte ich mir vorstellen,... dass der Kurs gleich wieder am Boden ist! Denn wer sollte es denn kaufen. Dass heute so viele Käufer da waren, sieben an der Zahl, ist hier eine äußerst seltene Ausnahme... und das ist auch erst wider so, seit dem Du, lieber Man of Honor, so zahlreich sehr positive Beiträge einstellst. Gute Werbung zahlt sich eben aus.

Als ich mein zweites Paket hier verkauft hatte, bei einem Kurs von 49,8 Cent für 7.470,- ?, hatte ich das Glück, sie relativ schnell los zu werden. Das wäre heute vielleicht auch gelungen. Allerdings hätte es dann heute doppelt so viele Verkäufer gegeben, als bei meinem Ausstieg und dadurch wäre auch logischerweise der Kurs nicht auf 56 Cent gelaufen...
Wer sich das hier mal realistisch ansieht weiß, dass der Umsatz von weniger als 10.000,- ein Witz ist. Jeder der verkaufen will wird es merken, dass das nicht so einfach geht und man von seinen Kursvorstellungen abrücken muss, um sie überhaupt los zu werden...
Man of Honor bejubelt sich hier selber am meisten, weil ihm es gelungen ist, wieder den Thread mit Kleinanlegern zu beleben, den man offensichtlich vormachen kann, dass der Kurs heute eine Sensation ist.
Leute, immer schön wachsam bleiben, macht Euch Euer eigenes Bild, seit vorsichtig, wenn Euch einer die schönsten Dinge präsentiert, steigt nie wegen einer anderen Person ein... sonst wird das nix mit Euren Träumen!

Nur meine Meinung! Keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung


 

8127 Postings, 4274 Tage extrachiliPS: Ich hoffe...

 
  
    
21.01.21 19:37
...dass das für Dich laut genug war... wenn Du mich schon rufst!  

35649 Postings, 7647 Tage RobinMan of Honor:

 
  
    
27.01.21 08:44
ja Prodv ist zwar zu billig, aber die Post geht bei den Amiwerten ab . DIe haben sich in Chatrooms abgesprochen  mit Gamestop ,  AMC Entertainment etc .

Bei uns geht nix  kannst vergessen  

8127 Postings, 4274 Tage extrachiliWie lächerlich...

 
  
    
29.01.21 11:01
...ist es denn, um diese Mini-AG so einen Hype aufzubauen? 2 Mio. ? Marktkapitalisierung. Das hier ist eine Sackgasse, wenn man Geld investiert. Kein Interesse bei den Aktionären und dadurch keine Volatilität!

In den letzten 5 Tagen 6 Trades im Xetra, einer bei Quotrix, einer bei Tradgate... das ist gar nichts! Die Trades, die dabei den Kurs drücken, überwiegen deutlich!

Will man wieder raus, gibt es so gut wie keine Käufer und diese bestimmen dann den Kurs. Da jeder so günstig wie möglich einsteigen will, rasselt der Kurs kräftig in den Keller und man kommt nur mit viel Glück mit seinem Einstandspreis wieder raus. Hier wird es wohl kaum einen stabilen Kurs über 50 Cent geben!
Fazit: Wer hier mit ein paar hundert Euro rein geht, kommt mit einem überschaubaren Lehrgeld davon. Wer hier ein paar Tausender parkt, in der Hoffnung von MoH's tollen Kursansagen zu profitieren, wird sich wundern, dass er seine Aktien nur noch ganz schlecht wieder los bekommt, weil es einfach keine Aktionäre bzw. Interessenten gibt!
Nur meine Meinung...  

35649 Postings, 7647 Tage Robinlangsam

 
  
    
01.03.21 10:41
kommt umsatz rein. Nachzügler  

2623 Postings, 1451 Tage Man of HonorAn alle PRO DV-Aktionäre!!

 
  
    
03.03.21 12:12
AUFPASSEN:

PRO DV (WKN 696780) - aktuell ca. 55 cents - Bewertung lediglich gut 2 Millionen Euro!!

Hier scheint es nun langsam - endlich - Interesse zu geben!!

Volumen nimmt zu, größerer Käufer im Xetra-Orderbuch, mögliches Interesse bald auch bei Telegram/WTB/Reddit ?!

Die Aktie der PRO DV (WKN 696780) liegt m.E. seit langem auf unglaublich niedrigem Niveau im Segementvergleich und könnte nun über den kleinen Widerstand bei 60c klettern. Dann wäre charttechnisch der Weg sofort bis ca. 75/80c frei. Die Bewertung läge auch dann erst bei ca. 3 Millionen Euro - UNFASSBAR niedrig aus meiner Sicht!

Als Übernahmekandidat bezüglich der Produktpalette äußerst interessaant, die Aktie kommt von zweistelligen Eurokursen und liegt noch immer im Dornröschenschlaf!!

Jetzt aber könnte Schwung reinkommen ... m.E. unbedingt beachten und keine Stücke mehr abgeben!

Sollte da was bei Telegram oder in anderen sozialen Medien oder einschlägigen Blättern kommen, dürfte es sehr schnell gehen ... bislang völlig übersehen und vernachlässigt!

Alles nur meine Meinung, mehr nicht!!  

2623 Postings, 1451 Tage Man of HonorVerdopplungschance und mehr?!

 
  
    
03.03.21 12:52
Pro DV (WKN 696780)

Knabbert an der 60c -Marke ... aus meiner Sicht sollte diese LOCKER überschritten werden, denn

- Bewertung nur bei ca. 2,4 Millionen Euro, im Vergleich ein absolutes Schnäppchen m.E.
- Volumen zieht steigendem Kurs an, charttechnisch jede Menge Platz über 60c und bisher völlig vergessen worden
- positive Kommentare, Kursziele von 75/80c bereits länger im Raum, m.E. ist sogar deutlich mehr möglich, siehe Chart
- ÜBERNAHMEfantasie durch Produktpalette und geringe Marktkapitalisierung
- zukunftsträchtiges Geschäft, u.a. durch den Bereich Katastrophenschutz, Sicherheit und Krisenmanagement, sowohl vor und nach Corona, Aufwärtstrend zuletzt klar zu sehen

Nur 5 Gründe, warum man hier bei PRO DV (WKN 696780) jetzt am Ball bleiben sollte ... wenn hier auch nur ein "Telegram"-Post kommen sollte, dann geht es sofort steil ;-)
... ich denke aber , dass die Aktie in jedem Fall megaspannend ist und jetzt entdeckt werden könnte!!

60 oder 65c? Hierfür sollte man m.E. jedenfalls KEINE Aktie abgeben!!

Alles nur meine Meinung!!  

2623 Postings, 1451 Tage Man of HonorChart sieht klasse aus ...

 
  
    
03.03.21 13:43
Wenn die 60c genommen werden - und das sollte nicht allzu lange dauern m.E. -, dann ist jede Menge Luft nach oben :)

Pro DV (WKN 696780) kann durchaus kurz- bis mittelfristig über die 1 Euro-Marke laufen, chart- und bewertungstechnisch jedenfalls aus meiner Sicht problemlos möglich und sogar überfällig.

Aber das ist nur meine Meinung! :)  

2623 Postings, 1451 Tage Man of HonorHiuer sollte es deutlich hochgehen ..

 
  
    
03.03.21 15:04
AD-HOC von Pro DV (WKN 696780) mit den vorläufigen Geschäftszahlen für das GJ 2020 und die können sich trotz Corona wirklich  sehen lassen:

- Umsatzsteigerung um mehr als 15%
- EBITDA verdreifacht !!
- EBIT + 50% !!

(Quelle: https://www.ariva.de/news/...fige-geschaeftszahlen-fuer-2020-9220273)

Trotz des schwierigen Umfelds EINDRUCKSVOLLE Zahlen!! Der Kurs spiegelt das bei weitem noch nicht wieder ...

Alles nur meine Meinung!
 

58216 Postings, 4543 Tage BigSpenderda könnte man fast investieren

 
  
    
03.03.21 15:08
https://www.ariva.de/forum/quo-vadis-der-neue-thread-560377
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

2623 Postings, 1451 Tage Man of HonorHier dürfte es spannend bleiben ...

 
  
    
03.03.21 23:28
Pro DV (WKN 696780)

Aus meiner Sicht weiterhin nach Vorlage der Zahlen deutlich unterbewertet.
Gerade vor dem Hintergrund zahlreicher, deutlich überbewerteter Aktien ;)

Mein Ziel in 2021 bleiben weiter KLurse von deutlich über einem Euro.

Alles nur meine Meinung und nicht mehr!!  

2623 Postings, 1451 Tage Man of HonorNoch immer unentdeckt ... TOLLE CHANCE!

 
  
    
09.03.21 19:09
+++  Pro DV (WKN 696780)  +++

Rein charttechnisch ist der Weg bis 1,15-1,25? jetzt frei :)
Rein bewertungstechnisch aus meiner Sicht ebenso ... bei 1,20? läge die Bewertung bei ca. 5 Millionen Euro, absolut nicht aus der Luft gegriffen nach den gemeldeten Zahlen und den Zukunftsperspektiven

Aktuell 69 cents - somit noch viel Potenzial und eben kein gehypter, sondern ein bislang völlig vergessener Wert!!

Ob es so kommt?! Wer weiß ... aber zumindest auf dem jetzigen Niveau m.E. weiterhin spottbillig.
Ich würde hier keine Teile abgeben, kann mir sehr gut vorstellen, dass hier jetzt auch WIRKLICH Große Adressen aufmerksam werden ... und zugreifen dürften !!

Als Übernahmekandidat ebenso interessant ...
Ich denke, dass die 1 Euro-Marke schon kurzfristig wieder angegriffen werden sollte (die Aktie kommt von einstmals über 20? ...), könnte schneller kommen, als viele glauben ... :)

Alles nur meine Meinung!  

2623 Postings, 1451 Tage Man of HonorAnschauen - immer noch Megachance!!

 
  
    
09.03.21 19:23
Es scheinen ganz viele die vorläufigen Geschäftszahlen 2020 von PRO DV (WKN 696780) noch nicht wirklich wahrgenommen zu haben:

- Umsatzsteigerung um mehr als 15%
- EBITDA verdreifacht !
- EBIT + 50% !

Wir reden über das Coronajahr 2020 ... !! Da sind diese Zahlen der WAHNSINN!
Aber kein Wunder bei dem Angebot/ Produktportfolio der Firma.
Die Aktie ist völlig aus dem Fokus geraten, so gaaanz langsam wachen die Ersten auf.
Man beachte: Die Bewertung liegt nicht einmal bei 3 Millionen Euro!!
Fast-Insolvenzniveau ... eigentlich zum Kaputtlachen!

Mein Ziel in 2021 bleiben jedenfalls weiter Kurse von deutlich über einem Euro ... und ich glaube sogar, dass man ggf. gar nicht mehr so lange drauf warten muss.

Aktuell bei 70 oder 75c würde ich zumindest KEINE Aktie abgeben.

Alles nur meine Meinung und nicht mehr!!  

2623 Postings, 1451 Tage Man of HonorWeiter extrem gutes CRV!!

 
  
    
10.03.21 08:10
Pro DV (WKN 696780)

Aus meiner Sicht muss man nur den Vergleich zu anderen solcher Werten ziehen:

Wir reden hier natürlich über ein - noch - kleines Unternehmen, aber wenn man sich die letzten Zahlen im Verhältnis zur Bewertung (unter 3 Millionen Euro) anschaut, dann darf man sich m.E. sehr, sehr wundern.
Dann frage ich mich halt schon, ob wir hier nicht längst deutlich höhere Kurse sehen müssten, gerade vor dem Hintergrund anderer Marktkapitalisierungen und den Zukunftsaussichten von Pro DV.

Es ist nur meine Ansicht, aber ich glaube, dass es hier kurstechnisch noch am Beginn steht und es in 2021 ganz andere Kurse geben dürfte :)
... und der erste Widerstand ist m.E. übrigens erst bei 1,15-1,25? :)

Aktuell sollte man daher m.E. kein Stück abgeben!

Aber wie gesagt: Alles nur meine Meinung.  

10 Postings, 51 Tage KlaudianqmdaLöschung

 
  
    
24.04.21 12:34

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 50 Tage NadinegzvuaLöschung

 
  
    
25.04.21 03:07

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:07
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
94 | 95 | 96 | 96  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben