Hat Qimonda ein Chance wieder aufzustehen?

Seite 629 von 631
neuester Beitrag: 24.04.21 23:10
eröffnet am: 23.11.08 09:58 von: arne.r1 Anzahl Beiträge: 15753
neuester Beitrag: 24.04.21 23:10 von: Mariasppta Leser gesamt: 1228363
davon Heute: 137
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 627 | 628 |
| 630 | 631 Weiter  

10994 Postings, 5170 Tage Mr-Beandie Zeit

 
  
    
14.02.10 19:59
des guten Tons ist nun erstmal vorbei.
Ich laß mich doch nicht ständig beleidigen und von Dir dann zum Schluß für Blöd verkaufen.

So verhält sich kein Gentleman und Kavalier, so wie Du Dich hier betitelst.

Hast dadurch bei mir sehr viel an Ansehen verloren!
-----------
?Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.?

Curt Goetz

13400 Postings, 4780 Tage 1chrBean

 
  
    
14.02.10 19:59
lass dich nicht ärgern..... er muss den Spruch die nächsten drei Wochen richtig abnutzen, weil Invetsiert sein dann nicht mehr ein besonders treffendes Unterscheidungskriterium darstellt. Dann gibts nur noch Frühausteiger und Sammelkläger..... und alle sind  Gewinner!  

56830 Postings, 5617 Tage heavymax._cooltrad.chr

 
  
    
14.02.10 20:04
mal sehn wie das Büro Jaffe und die BaFin reagieren..
hoffentlich schnell *ggggg*
-----------
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit

13400 Postings, 4780 Tage 1chrhätte nichts dagegen

 
  
    
1
14.02.10 20:07
aber dummpusch zu bekämpfen scheint denen keine mühe wert zu sein.....

ich reg mich längst nicht mehr über dich aus. deinem engagement nach bist Du hier nicht mit wenig geld investiert. Rechnet man alleine Deine Anwesenheit im Forum mit meinem Gehalt hoch wirds einem schon schwindlich :-) also tu was Du nicht lassen kannst....  

56830 Postings, 5617 Tage heavymax._cooltrad.hab bisher über 10 Insos begleitet

 
  
    
14.02.10 20:16
.. solch Differenzen und Ungereimtheiten wie hier suchen jedoch seinesgleichen !
das ist derweil schon so "Hahnebüchern", dass es bereits schon wieder komisch ist und mir somit zu denken gibt ;-))

ps. chr im "worst case" sind "Teile" meiner Gewinne weg, deshalb könnte ich´s wohl verschmerzen. aber das weisst du doch, weshalb nörgelst dann immer noch dran rum?.. *g
-----------
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit

10994 Postings, 5170 Tage Mr-Beanob der ein oder andere seine

 
  
    
14.02.10 21:05
Einsätze verschmerzen kann?
Naja, ich bin mir sehr sicher das uns mancher hier schon die Taschen füllt!
Ich könnte auch Verluste verkraften, wöllte es aber nicht.
Erst Recht nicht wenn wie hier vieles so klar war wie hier das ganze Jahr geschrieben.

Aber schreibt ruhig so weiter. Dem ein oder anderen gönne ich alle Verluste der Welt!
-----------
?Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.?

Curt Goetz

13400 Postings, 4780 Tage 1chrWürde der kleine Puscher

 
  
    
17.02.10 10:45
der vor ein paar Wochen die 3ct als Bollwerk installiert hat dieses Bollwerk bitte aus dem Weg räumen? Es scheint beim Weg Richtung 5 ct oder 20 ct oder was ich auf die schnelle noch im Puscher-Thread an neuen Wegmarken gefunden habe im Weg zu stehen.....

Allen neuen Qimonda Aktionären will ich nochmals ganz herzlich für ihre selbslose Tat, ihre Aktien gestern dem Vorbesitzer "günstig" aus dem Depot gezogen zu haben gratulieren und wünsche einen erfolgreichen Tag. Die Vorbesitzer hatten gestern einen.  

39395 Postings, 8186 Tage Robin1chr

 
  
    
17.02.10 10:49
also charttechnisch kann es wirklich bis auf Euro 0,035 - 0,04 gehen  

13400 Postings, 4780 Tage 1chrsoll ich

 
  
    
17.02.10 10:53
jetzt lachen oder weinen.....?


nein, im ernst. ich halt mich jetzt zurück...... die zwei hochen halte ich noch aus......  

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerRobin ich bin deiner Meinung

 
  
    
2
17.02.10 10:54
Wenn da nur nicht ständig das ASK gefüllt wird. Anscheinend wollen noch welchen Aussteigen um die umtausch kosten von 5 cent / Aktie zu sparen.  

13400 Postings, 4780 Tage 1chrWeltenbummler:

 
  
    
17.02.10 10:57
ich bin beeindruckt. das hätte ich nciht erwartet. *grünensternchenrauskram*  

6222 Postings, 5137 Tage flippUnd heavy beginnt erneut die Leute

 
  
    
17.02.10 11:01
in die Aktie zu locken/pushen :) ... . 4-5 Cent stehen auf seinem Plan. Ich sage DAUSEND, hrhr, mal sehen wann es nach unten dreht, weil sich genug Abzocker die Taschen gefüllt haben. Wobei wenn man die Umsätze mal in Euro betrachtet ist das eher besseres Taschengeld.  

13400 Postings, 4780 Tage 1chrwobei

 
  
    
2
17.02.10 11:05
es mir ehrlich gesagt um diese leute nicht schade ist. Und ich glaub ob er jetzt bei 1,7ct oder be 3ct aussteigt ist eh schon wurscht. scheints finden die alten Fehlinvestieren nun die neuen Fehlinvestierten die sich für klüger, intelligenter und weitsichtiger halten.  

10994 Postings, 5170 Tage Mr-BeanFlipp

 
  
    
1
17.02.10 11:18
wo er doch Vorgestern massiv abgegrast hatte, natürlich auch den "Low" Punkt.
Ich hoffe er hat sich gestern beim Fasching nicht den Magen verdorben.
Nicht das sein Bauchgefühl ihm auf einmal "Error" signalisiert!
-----------
?Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.?

Curt Goetz

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerIn dem Angebot stand doch drin!

 
  
    
17.02.10 11:20
Das für den Umtausch 5 cent / Aktie anfallen und wer nicht tauscht! Dem werden seine stücke billigst auf den Markt geschmissen. Inwelchem zeitrahem spielt sich sowas ab und wird denn die ADR´s nach dem 8.3.2010 überhaupt noch gehandelt? Wenn NEIN wer sind dann die käufer? Was wollen die dann mit Aktien die nicht mehr gehandelt werden? Ab wann werden dann die neuen Qimondas A0CBER gehandelt und vor allem wo?  

6222 Postings, 5137 Tage flippBei Dir reicht pauschal der Hinweis, daß

 
  
    
17.02.10 11:29
hier alle deine Fragen bereits im thread beantwortet wurden. Aber nein, die ADRs werden nicht mehr gehandelt. Drüben bei WO teilt auch gerade jemand mit, daß er von seiner Bank die Aufforderung bekommen  hat sich bis zum 22. Feb zu entscheiden.

Schon dumm, wenn es nun ernst wird, gelle? Da muß man sich tatsächlich überlegen, ob man an seinen wochen- und monatelang verzapften Müll auch wirklich selbst glaubt, oder ob nicht noch ein letztes Fünkchen Verstand übrig ist.

flipp  

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerIn dem Umtausch bedingungen steht Wort Wörtlich

 
  
    
17.02.10 11:36
Zu Ihrer Information teilen wir Ihnen mit, das die Obige Gesellschaft die Beendigung ihres ADR- Programmes per 08.03.2010 beschlossen hat.

Vorsorglichweisen wir darauf hin, das bei einem Umtausch von ADR´s in die unterlegten Inhaber - Aktien fremde Spesen unserer Lagerstelle anfallen, die je nach Lagerland der unterlegten Aktien variiere. Zusätzlich werden pro Transaktion einmalig USD 15,00 plus weitere USD 0,05 pro ADR vom Transfer Agent in Rechnung gestellt. Für den anfallenden Arbeitsaufwand berechnen wir Gebühren in Höhe von EUR 51,13 zzgl. Mehrwertsteuer pro Stunde, Minimum 51,13 ? zzgl. MWSt.

Ich finde es eine unverschämtheit wofür die alles Geld verlangen und für nichts eine begründigung zu finden ist. Oder habt ihr Infos?  

6222 Postings, 5137 Tage flippWieso, so ein delisting kostet halt Aufwand und

 
  
    
17.02.10 11:51
Geld. Dazu muß noch die neue Aktie eingeführt werden (hallo, Erti). Du beschwerst Dich ja auch nicht über Ordergebühren, usw. .

Im Normfall trägt ein gesundes, seriöses Unternehmen jedoch diese Gebühren und sie werden nicht auf den Aktionär abgewälzt, auch wird es nicht oft vorkommen daß die Gebühren höher sind als der Aktienwert :) ... . Nun ist Qimonda aber insolvent und da kommt halt niemand mehr für etwas auf, sondern Du als "Mitbesitzer" dieser tollen Firma mußt löhnen.

Rechtlich wird das auch schon alles passen, so dämliche Köpfe haben das nicht festgelegt. Aber Du kannst Dich ja gerne heavys Sammelklage anschließen ... .

flipp  

6222 Postings, 5137 Tage flippWurde der amüsante "Zombiezock"-Artikel

 
  
    
17.02.10 11:55
bereits gelinkt? Wenn ja, verzeiht mir, aber hier nochmal:

http://www.boerse-online.de/aktien/...n-fuer-Zombi-Zocker/516826.html

flipp  

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerAlso ich schliesse mich auch einer Sammelklage an.

 
  
    
1
17.02.10 11:59
Das sind doch verbrecher und reine Abzocke. Ich hab heute erfahren das die neue Aktien nach dem 8.3.2010 nirgends gehandelt wird. Dann frage ich mich wozu diese abzocke? Verbrecher pack und der Staat verdient noch Ordentlich mit. Deswegen beobachtet man überall dieses Stillhalten der Regierungen bei Skrupellosen Geschäften dieser Art von Wirtschaftshaien. Verbrecherpack wohin man nur sieht.  

10994 Postings, 5170 Tage Mr-BeanWeltenbummler

 
  
    
17.02.10 12:08
Du müßtest viell. in der Zwischenzeit schon mitbekommen haben das Sammelklagen in Deutschland nicht zulässig sind?

http://de.wikipedia.org/wiki/Sammelklage
-----------
?Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.?

Curt Goetz

13400 Postings, 4780 Tage 1chrheavy

 
  
    
2
17.02.10 12:49

weil du so liebe bitte bitte gesagt hast, stell ich gerne nen aktuellen chart ein:

 

wenn du die augen ganz feste zusammenkneifst, kannst du bestimmt den reisen sprun g heute sehen :-)

 

anonsten: bitte lass deine kindischen unterstellungen, ich habe meine charts in letzter zeit immer nur xetra basiert reingestellt. jetzt mit 236% zu prahlen ist insofern albern, als dass es nie ein volumen bei 0,007 gab (wie du ja immer behauptest hast). von daher. bitte immer schön bei der wahrheit bleiben, uach wenn das für dich eine echte herausforderung ist.

 

 

 

 

 

 

6222 Postings, 5137 Tage flippIst ja auch bezeichnend, daß heavy wohl den

 
  
    
17.02.10 13:56
Verlust der letzten Wochen und Monate bewußt verdrängt bzw. ausgrenzt.

Wäre auch ziemlich frech gegenüber den Leuten, die schon bei 0.12 - 0.03 animiert wurden einzusteigen. Die sitzen weiterhin auf riesigen Verlusten und wer daran einen enormen Anteil aht brauchen wir ja nicht zu diskutieren und ich will da auch mal keinen Namen nennen ... .  

10994 Postings, 5170 Tage Mr-BeanBin gespannt wann der Hype

 
  
    
17.02.10 14:15
wieder aufhört.
Den letzten beissen wie immer die Hunde.
Natürlich schön für die, die Gewinne machen konnten oder welche, die jetzt noch den Ausstieg vor dem 0,05 USD + Gebühren Umtausch suchten!


Das die Aktie monatelang nur einen Weg nach unten kannte wird logischerweise immer ausgeblendet.
Sind ja nur Gewinner an der Börse!
-----------
?Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.?

Curt Goetz

6372 Postings, 4882 Tage tagschlaeferJetzt verdienen Diejenigen gut,

 
  
    
17.02.10 15:26
welche genau wussten, was es mit ADRs so auf sich hat ...
Folglich ist mein Einstandskurs bei 6-7ct *heul (bin aber noch zuversichtlich ;)

Aber wichtiger: welche Fristen zur Hölle sind jetzt richtig?!
die einen haben 8.3.2010, 28.2.2010, ich habe von maxblue eine frist bis zum 25.2.2010 für die Weisung eines  Umtausches in Aktien.

Ich zitiere mal den Ersten Satz meines Schreibens:
"Sehr geehrter ...m
in Ihrem Wertpapierdepor werden Aktienzertifikate (American Despositary.., ADRs) der Qimonda AG verwahrt, Die geselltschaft hat Beschlossen, die Ausgabe der Aktienzertifikate mit Ablauf des 05.03.2010 einzustellen. Die Inhaber der Aktienzertifikate haben jetzt noch die Möglichkeit, diese im Verhältnis 1:1 in Originalaktien der Qimonda AG (WKN A0CBER) umzutauschen."

FRAGE: Heißt es damit, dass nach dem 05.03.2010 die Qi-ADRs vom Börsenparkett (OTC, Fra, Xetra) verschwinden? Oder dass nur die weitere Ausgabe (aka Verwässerung) nicht stattfindet, aber man weiter fröhlich mit den Zerts Zocken kann (von wegen Wiederauferstehung zum Marktstart der neuen nvidia Grafikkarte...) ?!

Grüße  

Seite: Zurück 1 | ... | 627 | 628 |
| 630 | 631 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben