UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.882 -0,9%  MDAX 29.034 -0,2%  Dow 31.253 -0,8%  Nasdaq 11.876 -0,4%  Gold 1.842 1,4%  TecDAX 3.046 0,1%  EStoxx50 3.641 -1,4%  Nikkei 26.403 -1,9%  Dollar 1,0585 0,0%  Öl 111,3 1,9% 

IBIO may be used in ZMapps production

Seite 1 von 47
neuester Beitrag: 17.02.22 01:14
eröffnet am: 13.10.14 09:01 von: rokrockt Anzahl Beiträge: 1162
neuester Beitrag: 17.02.22 01:14 von: Bullish_Hope Leser gesamt: 223956
davon Heute: 10
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
45 | 46 | 47 | 47  Weiter  

5696 Postings, 3471 Tage rokrocktIBIO may be used in ZMapps production

 
  
    
4
13.10.14 09:01
Ibio Inc (NYSEMKT:IBIO) News Analysis: Another Ebola Stock, Ibio Inc, Surges 83%
Ibio Inc (NYSEMKT:IBIO) stock has soared after reports came that iBioLaunch may be used to manufacture Ebola drug, ZMapp.
Ibio"s shares surged after news surfaced it had been working in partnership with Caliber since last year, and its iBioLaunch technology may be used in ZMapp"s production.

In 2013, Ibio entered in a long-term license and collaboration agreement with Caliber, under which the iBioLaunch technology will be utilized to produce biologic drugs in Caliber"s manufacturing facility. The agreement will allow partnership with third parties to produce biotherapeutics and vaccines.

iBioLaunch is the biotech"s proprietary technology that allows production of large-scale commercial quantities of plant-based drugs, including monoclonal antibodies. It is highly likely that Ibio"s technology will be used in the manufacturing of ZMapp, if Caliber is awarded the contract.

Robert Kay, Ibio"s CEO, said Caliber has the capacity to produce up to 100 kilograms of ZMapp annually, which he estimates can produce enough quantity to supply 20,000 patients.

Previously, ZMapp was produced at Reynolds American, Inc."s (RAI) tobacco plant facility in Owensboro. While Reynolds has focused the facility"s full capacity on ZMapp production, only 20 doses are estimated to be produced this year.

Under the agreement with Caliber, Ibio will be entitled to receiving royalty fees, as well as milestone payments subject to the production targets given to Caliber.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
45 | 46 | 47 | 47  Weiter  
1136 Postings ausgeblendet.

2127 Postings, 1161 Tage BananiOncology Drug Discovery Pipeline

 
  
    
1
09.07.21 11:15
News von gestern:

iBio Establishes Oncology Drug Discovery Pipeline with Three New Antibody Programs

https://finance.yahoo.com/news/...ology-drug-discovery-201500100.html  

2127 Postings, 1161 Tage BananiSuccessful Preclinical Immunization

 
  
    
1
16.07.21 07:35
iBio Reports Successful Preclinical Immunization Studies with Next-Gen Nucleocapsid COVID-19 Vaccine Candidate

https://finance.yahoo.com/news/...linical-immunization-211000069.html  

2127 Postings, 1161 Tage BananiExpands Immuno-Oncology

 
  
    
1
25.08.21 13:43
Pipeline in AI Partnership with RubrYc Therapeutics

? iBio licenses a novel antibody targeting regulatory T cells ?

? Company secures option to license additional antibodies developed with RubrYc?s predictive algorithms ?

? iBio acquires an equity stake in RubrYc

https://finance.yahoo.com/news/...no-oncology-pipeline-113000296.html  

2127 Postings, 1161 Tage BananiiBio Appoints

 
  
    
1
26.08.21 13:51
iBio Appoints William D. Clark to its Board of Directors

https://finance.yahoo.com/news/...ints-william-d-clark-110000827.html  

4386 Postings, 1773 Tage Bullish_HopeBanani#1140

 
  
    
01.09.21 10:22
Aus dem Link von Banani:

iBio, Inc.
Mi, 25. August 2021, 13:30 Uhr· 6 Minuten lesen
In diesem Artikel:

? iBio lizenziert einen neuartigen Antikörper gegen regulatorische T-Zellen ?

? Unternehmen sichert sich Option zur Lizenzierung zusätzlicher Antikörper, die mit den Vorhersagealgorithmen von RubrYc entwickelt wurden ?

? iBio beteiligt sich an RubrYc ?

SAN DIEGO und BRYAN, Texas, 25. August 2021 (GLOBE NEWSWIRE) ? iBio, Inc. (NYSEA:IBIO) (?iBio? oder das ?Unternehmen?), ein Entwickler von Biopharmazeutika der nächsten Generation und Pionier der nachhaltigen FastPharming Manufacturing System ® gab heute die Unterzeichnung einer endgültigen weltweiten exklusiven Lizenzvereinbarung mit RubrYc Therapeutics, Inc., (?RubrYc?) für RTX-003, einen Immuntherapiekandidaten gegen regulatorische T-Zellen (Tregs), bekannt. Die Partnerschaft beinhaltet auch eine Optionsvereinbarung für iBio zur Lizenzierung zusätzlicher Antikörper, die mit RubrYcs auf künstlicher Intelligenz (?KI?) basierender Antikörper-Entdeckungsplattform hergestellt werden.  

5 Postings, 249 Tage MamuNews

 
  
    
13.09.21 14:20
Offen  

446 Postings, 5561 Tage kurshunterDas sieht nicht gut aus

 
  
    
14.10.21 09:49
Immer weiter runter. Jetzt heißt es 10 Jahre warten und hoffen, dass es kein Totalverlust wird. Schade, ich hatte wirklich gedacht, iBio wird mal groß mit ihrem Konzept. Das war wohl nichts.  

2127 Postings, 1161 Tage BananiScheint die Reaktion

 
  
    
14.10.21 10:00

446 Postings, 5561 Tage kurshunterDas habe ich gar nicht gesehen

 
  
    
14.10.21 10:12
Danke Banani.

Keine Ahnung, was ich davon halten soll. Splits sind meistens gut für den Kurs, Reverssplits dagegen sind nur eine Möglichkeit für teure KE und eine größere Fallhöhe.  

4386 Postings, 1773 Tage Bullish_HopeKurs

 
  
    
14.10.21 10:21
Danke für das Einstellen Banani.

Der Kurs kennt nur eine Richtung zZt -nach Sueden.
Bin hier im Prinzip auch zu hoch drin was den Anteil am Depot angeht-ca 12%.
Im Prinzip habe ich und glaube nach wie vor an das Konzept Von Ibio.
Die Frage nun halten-evt aufstocken oder Ausstieg mit großem Verlust?
Mit dem geplanten R/S hört sich in jedem Fall nicht gut an...  

446 Postings, 5561 Tage kurshunterIch sitze es aus

 
  
    
14.10.21 11:54
Mein Anteil im Depot liegt nur bei 3%. Trotzdem tun 60% miese echt weh. Da bleibe ich drin und hoffe, dass in den nächsten 10 Jahren was passiert. :(  

4386 Postings, 1773 Tage Bullish_Hopekurshunter

 
  
    
14.10.21 12:16
Werde wohl auch halten /-jedoch nicht mehr nachkaufen.
Ein möglicher R/S muß nicht ja zwangsläufig negativ sein wie oben u.a. von mir geschrieben.
Höhere Kurse *könnten* auch neue Investoren anlocken; und hoffentlich gibt es aufgrund des R/S keine Verwässerung.
Weiß einer wann neue Zahlen kommen?  

1682 Postings, 1985 Tage DölauerNeue Zahlen

 
  
    
1
21.10.21 21:58
Voraussichtlich am 22.11.2021.  

2127 Postings, 1161 Tage BananiNews

 
  
    
1
03.11.21 22:01
iBio Acquires FastPharming Manufacturing Facility

- Takes Sole Ownership of CDMO Subsidiary & U.S. Manufacturing Rights -

- Reduces Carrying Costs by Approximately 67% -

https://finance.yahoo.com/news/...nufacturing-facility-204700051.html

After hours +24

https://www.marketwatch.com/investing/stock/ibio?mod=over_search  

2127 Postings, 1161 Tage BananiNews

 
  
    
1
16.11.21 06:19
iBio Announces Collaboration with UT Southwestern to Investigate IBIO-100 in Solid Tumors

https://ir.ibioinc.com/news-events/press-releases/...-southwestern-to  

4386 Postings, 1773 Tage Bullish_Hopeper 29.11.21

 
  
    
2
29.11.21 21:00
iBio ( IBIO +14,7% ) sagt, dass sein COVID-19-Impfstoffkandidat der nächsten Generation,  IBIO-202, gegen die Omicron-Variante wirksam sein könnte .

"Die Mutationen von Omicron treten nicht in der Region auf, die für unseren Impfstoffkandidaten für die Proteinuntereinheit IBIO-202 [Nukleokapsid] ausgewählt wurde, wie dies bei früheren Varianten der Fall war", sagte CEO Tom Isett in einer Erklärung.
Das Unternehmen sagt, dass Forschungen gezeigt haben, dass das Nukleokapsid-Protein bei der Stimulierung der antikörperabhängigen natürlichen Killerzellen-Aktivierung deutlich wirksamer zu sein scheint als das Spike-Protein.
iBio hat im September einen Pre-IND-Antrag für IBIO-202 bei der FDA eingereicht  und eine Antwort wird bis Ende Januar 2022 erwartet.
 

1682 Postings, 1985 Tage DölauerNews

 
  
    
2
22.12.21 17:44
iBio gibt teilweise Vertagung der Hauptversammlung auf den 31. Januar 2022 bekannt
Download als PDFDEZEMBER 22, 2021 9:25AM EST
- Aktionäre unterstützen weiterhin Reverse Split und genehmigte Aktienvorschläge mit einer 2-zu-1-Marge -
BRYAN, Texas, Dec. 22, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- iBio, Inc. (NYSEA:IBIO) ("iBio" oder das "Unternehmen"), ein Entwickler von Biopharmazeutika der nächsten Generation und Pionier des nachhaltigen, pflanzlichen FastPharming Manufacturing Systems, gab heute bekannt, dass es seine Jahreshauptversammlung 2021 (die "Jahresversammlung") in Bezug auf die Vorschläge 4 und 5 vertagt hat.®  

4386 Postings, 1773 Tage Bullish_HopeKurs

 
  
    
1
28.12.21 20:40
Auch wenn ich grds. positiv eingestellt bin und ich das Glas immer halb voll sehe sollten hier baldigst positive, meßbare News kommen.
Möglichst vor dem angedachten Januar Termin.
Seit Wochen / Monaten geht der Kurs mehr oder weniger von "100 in Richtung 0 "
Nachkaufen zZT keine Option für mich solange nichts kommt ; aussteigen ebenso mit mit hohem %-tualem Verlust.  

149 Postings, 1862 Tage Watcher2017Votes für Proposals, Split verschoben.

 
  
    
2
04.01.22 08:34
Aus der Jahresversammlung und den Online Votes wird weiter nachgefragt
für die Zustimmung der Aktionäre bis Ende Januar. Also findet der geplante
Split zunächst noch nicht statt. (Vielleicht wird er abgelehnt).  

2127 Postings, 1161 Tage BananiWatcher

 
  
    
04.01.22 08:38
Hoffen wir es und danke für die Info!  

4386 Postings, 1773 Tage Bullish_HopeWatcher2017

 
  
    
04.01.22 15:40
Ja danke für die info hast du ggf einen Link zu dem Votum bzw. eine Info im E-Postfach deines Brokers?  

4386 Postings, 1773 Tage Bullish_HopeHeute nochmal...

 
  
    
21.01.22 16:31
2.000 St .über Frankfurt gekauft- entgegen meines ursprünglichen Plans.
Dafür war der Kurs von 0,396? zu verlockend....
Hoffen wir mal das IBIO bald liefert.  

4386 Postings, 1773 Tage Bullish_HopeIBIO 202

 
  
    
1
17.02.22 01:14
"iBio gibt Fortschritt des Impfstoffprogramms für multivariante COVID-19-Krankheit bekannt"

https://ir.ibioinc.com/news-events/press-releases/...cine-program-for

Ausschnitt aus dem Link; dann hoffen wir mal das IBIO bis Ende 2022 durchhält bzw ansonsten andere Produkte aus der Pipeline kommen.Ob man IBIO202 Ende 2022 noch braucht??

- IBIO-202 wurde entwickelt, um unerfüllte Anforderungen an Haltbarkeit, Zugriff und Varianteneinbindung zu erfüllen -
BRYAN, Texas, Jan. 26, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) -- iBio, Inc. (NYSEA:IBIO) (?iBio? oder das ?Unternehmen?), ein Entwickler von Biopharmazeutika der nächsten Generation und Pionier des nachhaltigen FastPharming- Herstellungssystems ® hat heute ein Update zu seinem führenden COVID-19-Impfstoffprogramm, IBIO-202, veröffentlicht.

iBio hat vor Kurzem die Antwort der US-amerikanischen Food and Drug Administration (?FDA?) auf sein vorläufiges neues Arzneimittel (?IND?)-Paket für IBIO-202 erhalten. Angesichts des erhaltenen Feedbacks treibt das Unternehmen IND-ermöglichende Challenge-Studien für seinen Impfstoffkandidaten der zweiten Generation voran, der auf das Nucleocapsid (?N?)-Protein abzielt, und plant, vor Ende des Kalenderjahres 2022 einen IND-Antrag einzureichen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
45 | 46 | 47 | 47  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben