TUI 2007: Erholung oder Zerschlagung?

Seite 700 von 712
neuester Beitrag: 01.12.22 09:50
eröffnet am: 23.11.06 19:09 von: fuzzi08 Anzahl Beiträge: 17777
neuester Beitrag: 01.12.22 09:50 von: Höllie Leser gesamt: 3968656
davon Heute: 244
bewertet mit 47 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 698 | 699 |
| 701 | 702 | ... | 712  Weiter  

297 Postings, 2432 Tage oheim1newson

 
  
    
05.10.22 16:07
sorry  

27 Postings, 173 Tage Barut1Löschung

 
  
    
1
05.10.22 17:12

Moderation
Zeitpunkt: 06.10.22 10:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung

 

 

3167 Postings, 4255 Tage schakal1409Hier können TROLLE...

 
  
    
05.10.22 18:08
zu schlagen....

nur mal so nebenbei gesagt  

3167 Postings, 4255 Tage schakal1409Löschung

 
  
    
05.10.22 18:09

Moderation
Zeitpunkt: 06.10.22 10:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

1244 Postings, 180 Tage newsonjetzt fällt man hier schon auf Trittbrettfahrer

 
  
    
05.10.22 18:33
rein ,schaut doch mal auf den Accountnamen, ihr seit so Leute hier , traurig  ,der nächste nennt sich dann newsonxx . Da merkt man die Oberflächlichkeit hier ganz schoen, hatte doch gesagt ich werde selten da sein ,weil ich anderes machen muss  

1244 Postings, 180 Tage newsonna merkt ihr was

 
  
    
05.10.22 18:34
"  newson_ "  

1244 Postings, 180 Tage newsonna ja

 
  
    
05.10.22 18:45
da werden sicher noch 50 Namen folgen , ist es ja FreeU usw.
Dax rauf und runter und der TUI Kurs auch , wird wohl auch so bleiben daher verpasst man da ja nichts  

277 Postings, 2932 Tage ARESking07@FreeUkraine

 
  
    
05.10.22 21:54
Geld spenden?... In die Ukraine?... You made my day... GRÖHL  

9025 Postings, 4959 Tage kbvlerLöschung

 
  
    
06.10.22 08:06

Moderation
Zeitpunkt: 06.10.22 12:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

9025 Postings, 4959 Tage kbvlerLöschung

 
  
    
06.10.22 09:25

Moderation
Zeitpunkt: 06.10.22 12:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

2267 Postings, 634 Tage HöllieTUI steigt wieder hoch

 
  
    
1
06.10.22 09:40
aber das ist hier kein Thema. Stattdessen Doppel-IDs und Ukrainediskussion.

Über Politik kann man streiten, aber in einem Forum wie hier gewiß keine Einigung oder Überzeugung erreichen. Nutzlose Zeitverschwendung ...  

1188 Postings, 1532 Tage Bernie69Löschung

 
  
    
1
06.10.22 09:43

Moderation
Zeitpunkt: 06.10.22 12:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

9025 Postings, 4959 Tage kbvlerLöschung

 
  
    
06.10.22 10:41

Moderation
Zeitpunkt: 06.10.22 12:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

1188 Postings, 1532 Tage Bernie69Löschung

 
  
    
06.10.22 10:51

Moderation
Zeitpunkt: 06.10.22 13:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

9025 Postings, 4959 Tage kbvlerNonsens

 
  
    
06.10.22 11:52
klar.sicherlich den Link von der US Government site nicht mal gelesen


und was habe ich mit anderen accounts zu tun die es nicht mehr gibt.

KBVler gibt es und das schon sehr lange - PUNKT  

25698 Postings, 3291 Tage Galearisgenau, kassenärztliche Bundesvereinigung

 
  
    
2
06.10.22 13:55
KBV gibt`s schon lange .
Sollte aber abgeschafft werden, da ich Verbände und Abgreifer nicht ausstehen kann.  

9025 Postings, 4959 Tage kbvlerGelearis hier ist nicht die Ärztezeitung

 
  
    
1
06.10.22 15:07
KBV

steht bei mir für Kurs-Buch-Verhältnis

das wo die meisten hier nicht achten


 

5580 Postings, 3442 Tage dlg.Gedanken

 
  
    
2
08.10.22 11:33
Anbei noch einmal eine kurze Überlegung zur Situation des letzten halben Jahres ? diese Überlegung mag überspitzt und völliger Mumpitz sein. Werde ich wahrscheinlich auch als Feedback bekommen. Hatte auch erst überlegt, ob ich damit Freunde im Forum verliere, dann ist mir aber eingefallen, dass ich hier gar keine habe.

Also meine Überlegung ist/war, was die Marktteilnehmer in 2Q bzw. im Frühsommer für Überlegungen angestellt haben und das könnte sich theoretisch wie folgt abgespielt haben:

?Smart Money? Einschätzung:
- Energiepreise explodieren, das wird a) die Urlaubsbudgets stark beeinträchtigen, b) die Kerosinpreise deutlich steigen lassen und c) erwarten die Angestellten höhere Löhne
- 34% der Aktien gehören einem russ. Oligarchen auf der Sanktionsliste; Bezugsrechtsemissionen damit unmöglich und das 34% Paket könnte auf den Markt kommen; zudem reputativ gefährlich
- Das Zinsniveau steigt stark an, was für ein hoch verschuldetes Unternehmen nie gut ist
- Chaos an den Flughäfen führt zu Gewinneinbußen
- Dass TUI in 2022 wieder ein positives underlying EBITDA erzielen wird, wurde von TUI bereits kommuniziert und sollte eingepreist sein
- So gut wie alle der namhaften Sell Side Analysten sind/waren auf ?Sell?
- Folge: Investoren verkaufen und Hedge Funds bauen Short Positionen auf bzw. erweitern diese aufgrund der Erwartung fallender Kurse (Citadel am 22. Juli, Gladstone am 5. Juli, Whitebox am 22. Sep, Blackrock bereits seit Jan 2021, Parkwest am 26. Aug, Millenium am 30. Sep, Marshall am 12. Aug)

Kleinanleger/Großteil des ariva Forums Einschätzung:
- ?Die Leute wollen in den Urlaub, die Flughäfen sind voll?
- ?Aber da haben doch instit. Investoren bei 2,62 Euro die Kapitalerhöhung mitgemacht, dann muss die Aktie das wert sein?
- ?Aber der baldige neue CEO hat doch auch Aktien gekauft und der weiß mehr als wir?
- ?Die steigenden Energiekosten sind doch mediale Panikmache, Porsches werden doch auch gekauft?
- ?Ich lasse mir doch von den Bashern nicht mein Investment kaputt reden!?
- ?Bei 2,50, 2,00, 1,50 Euro ist ein Boden, die Aktie kann doch gar nicht mehr fallen?
- ?Stop Losses sind ein Teufelszeug und wer das Instrument nutzt, ist selten d*ml*ch?
- ?TUI wird im vierten Quartal einen dreistelligen Mio-Gewinn ausweisen und ist wieder richtig profitabel?
- ?Die Analysten sind gekauft und schreiben nur für ihren Arbeitgeber? (obwohl die Analysten richtig lagen)
- ?Leerverkäufer manipulieren den Kurs, gehören verboten und haben das Kurs-Disaster (größtenteils) verursacht?

Wie gesagt, das mag alles völlig aus der Luft gegriffen sein und im Nachhinein den ?Monday Morning Quarterback? zu spielen, ist immer einfach ? zudem mag keiner Klugsch..... Aber vielleicht ist ja etwas dran und das würde dann auch erklären, warum Kleinanleger aufgrund fehlender Objektivität oftmals Geld an der Börse verlieren. Zumindest lasen sich viele Postings wie aus einem Lehrbuch für behavioural finance. Inkl. der Suche nach Schuldigen (Analysten/LVs) nach einer Kurshalbierung innerhalb weniger Monate.

Was ich dabei nicht berücksichtigt habe, ist der Faktor Zeit. Die LVs sind sicherlich kurzfristiger unterwegs, während das einige Foristi wahrscheinlich eher als Langfrist-Investment sehen. Soll heißen: am Ende können hier alle Recht gehabt haben.

Am Rande: ich war auch nicht ?smart?, denn sonst hätte ich mit meiner skeptischen Meinung Geld verdient. Das habe ich nicht. Und bei anderen Aktien von mir habe ich auch deftig einen auf den Deckel bekommen und habe zugesehen, wie die LVs und andere wesentlich intelligenter vorgegangen sind. Das muss ich akzeptieren, fange aber nicht an, mit dem Manipulationsvorwurf um die Ecke zu kommen. Und höre mir immer gerne die Skeptiker im Forum an.

Letzter Punkt: das obige beinhaltet natürlich auch keine aktuelle Einschätzung zur Aktie. Wenn ich heute eine Position nehmen müsste, dann wäre das auf der Long-Seite.  

707 Postings, 427 Tage TheCatdlg, "Gedanken"

 
  
    
1
08.10.22 12:42
Du hast dir viele, auch richtige Gedanken gemacht. Man könnte auf einiges davon ausführlich eingehen, wie Ursachen, Wirkung, Aussichten, usw. Das würde aber ein extrem langer Text werden und den Rahmen sprengen.

Deshalb reduziere ich mal auf Kernfragen:
Ist es derzeit ein schwieriges Umfeld für Tui und den Gesamtmarkt? -> Ja!
Wird die Marktunsicherheit von Institutionellen ausgenützt? -> Ja!
Werden Leute auch in Zukunft verreisen? -> Ja!
Gibt es eine 100% Sicherheit für Tui oder irgendein anderes Invest? -> Nein!
Wird Tui überleben und an Stärke gewinnen? -> Ich denke ja, auch mit steigenden Preisen, solange nicht erneut etwas wie Corona zuschlägt und man nicht verreisen kann.

Es kann niemand die Zukunft sicher voraussagen! Egal welche Probleme am Markt sind, solange Leute Geld übrig haben werden sie sich auch Urlaub gönnen. Ev. kürzer, aber wer will zukünftig nur noch Zuhause sitzen?
N.m.M.
 

7391 Postings, 6495 Tage 123456a@kbvler

 
  
    
08.10.22 13:16
Sie gehen nach KBV?
Sehr interessant.

Hier Mal etwas zum Nachlesen.
Suchen Sie sich selbst etwas aus.
Das Kurs-Buchwert-Verhältnis, kurz KBV, einer Aktie gibt das Verhältnis des Kurses zum anteiligen Buchwert an. Je niedriger das KBV einer Aktie ist, desto günstiger ist das betreffende Unternehmen bewertet.
 

9025 Postings, 4959 Tage kbvler12345

 
  
    
08.10.22 15:36
danke aber ich bin schon einen Schritt weiter.

Ich rechne mir mein eigenen KBV für ein Unternehmen aus!!!

Weil für mich Eigenkaptal nicht gleich EIgenkaptial ist.

- Hybridanleihen die in manchen Unternehmen teiwleise als EIgenkaptial verbucht sind - wie die die WIenerberger oder über Jahre die LH

sind für mich keine "echtes" Eigenkapital.

- Irgendwelche Bewertungssachen die ein EIgenkaptial positiv oder negativ beeinflusst haben.


 

9025 Postings, 4959 Tage kbvlernur für 12345

 
  
    
08.10.22 15:42
erklären Sie mir doch mal:

WIe kann in einem Unternehmen eine Pensionsrückstellung von über 9 mrd auf unter 7 mrd in weniger als 3 Jahren sinken........


ausser über Neubewertung?


wenn das Unternehmen immer noch 90% der Arbeitnehmer hat und von den 10% weniger ein paar Proentchen über ALtersruhregeld ausgeschieden sind  

7391 Postings, 6495 Tage 123456a@kbvler

 
  
    
08.10.22 17:49
Werfen Sie nun nicht einiges durcheinander?
Wir sind hier im TUI Thread?

Zitat:
WIe kann in einem Unternehmen eine Pensionsrückstellung von über 9 mrd auf unter 7 mrd in weniger als 3 Jahren sinken........

 

9025 Postings, 4959 Tage kbvlerDa haben SIe auch Recht

 
  
    
08.10.22 18:27
hier ist der Tui Thread


und nicht der LH Thread .....erinnern SIe sich selbst daran, wenn Sie in NAS, BpOst ect Threads mich anschreiben ohne wirklicuhes Tehma
und Interesse dort short oder long u gehen  

Seite: Zurück 1 | ... | 698 | 699 |
| 701 | 702 | ... | 712  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben