UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.186 0,5%  MDAX 27.153 0,8%  Dow 31.438 -0,2%  Nasdaq 12.008 -0,8%  Gold 1.825 0,1%  TecDAX 2.959 1,3%  EStoxx50 3.539 0,2%  Nikkei 26.995 0,5%  Dollar 1,0574 -0,1%  Öl 116,3 0,6% 

Teamviewer - wieder in der Spur?

Seite 7 von 18
neuester Beitrag: 18.01.22 15:19
eröffnet am: 15.11.21 15:35 von: riverstone Anzahl Beiträge: 449
neuester Beitrag: 18.01.22 15:19 von: Giftpfeil Leser gesamt: 81368
davon Heute: 10
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 18  Weiter  

1934 Postings, 3766 Tage riverstoneNa bum...

 
  
    
24.11.21 13:35
Qube hat gestern auch nochmal aufgestockt:
https://www.bundesanzeiger.de/pub/de/suchergebnis?35

Von 0,82% auf 0,94%

Damit haben witr jetzt in Summe mindestens 5,04%  

1934 Postings, 3766 Tage riverstoneFakt ist, dass

 
  
    
4
24.11.21 14:23
diese Spielchen und das Aufstocken der Shorts nicht immer weiter gehen kann.
Man sieht es auch an gestern, dass wir jetzt anscheinend ein Kursniveau erreicht haben, wo es immer schwieriger wird - mit ca. 450.000 Stücken hat man den Kurs nicht einmal 2% senken können.

Am Montag hat diese Aktion mit ca. 1 Million Stücke, aufgrund des Interviews und der Ankündigung von keiner Durchführung von kurzfristigen Zukäufen oder Aktienrückkäufen, aufgrund der Reaktion mancher enttäuschter Anleger, noch leichter funktioniert.

Wie weit sie sich wirklich trauen noch weiter aufzustocken, kann natürlich nicht vorausgesagt werden, dennoch glaube ich, dass wir uns dem Ende nähern - vorausgesetzt wir bekommen keine weiteren schlechten news, wobei wir seit der gekappten guidance eigentlich nur positive news bekommen haben und dieser Umstand wird sich irgendwann durchsetzen...  

243 Postings, 1023 Tage midian1@river....

 
  
    
24.11.21 15:10
ich habe gerade im Nachbarthread eine etwas längere Abhandlung geschrieben. Wir "trafen" uns ja ich glaube bei ca. 16? als Du begonnen hast fleißig in Tranchen aufzustocken. Vielleicht erinnerst Du Dich noch an meinen damaligen Satz, dass ich das Gefühl habe, bisher nicht viel verpasst zu haben. Ich stehe immer noch an der Seitenlinie und habe immer noch das gleiche Gefühl.
Und um auf meinen Beitrag von "drüben" kurz einzugehen: ich habe auch das Gefühl, dass Du eine maximal schlechte Anlagestrategie bei Teamviewer hast. Bis jetzt hast Du nichts weiter gemacht, als absolut gesehen immer mehr Verluste anzuhäufen. Dafür jetzt irgendwelche LV verantwortlich zu machen greift viel zu kurz und strotzt nur so von naiver Selbstgerechtigkeit.
Ich möchte Dich nicht angreifen, aber dieses "alle anderen sind Schuld, obwohl ich doch eigentlich alles richtig mache" kann ich nicht unkommentiert stehen lassen.  

762 Postings, 862 Tage TargoAlso ich habe auch Verluste gemacht

 
  
    
2
24.11.21 15:30
Sind bisher aber nur Buchverluste, ich bin bei 14 ? eingestiegen. Und auch wenn das Spiel makaber ist - heute morgen, um 09:00 Uhr, habe ich fasziniert den Kurs auf Xetra beobachtet. Da wurden innerhalb von 5 min. 200k geschmissen. Dabei konnte ich auch sehen, dass nun wieder über 2 Mio. weggekauft wurden. Die Aktien verschwinden ja nicht in ein Loch - es gibt Abnehmer.
Nun verfolge ich gespannt wie weit sich die LV noch aus dem Fenster lehnen. Das ist wie im richtigen Leben - irgendwann kommt der Kipppunkt.
@midian - kein Problem. An der Seitenlinie stehst du gut. Ich denke auch nicht, dass der Kurs bald explodieren wird. Den Einstieg kann man nun entspannt abwarten. Glück gehört immer dazu.  

236 Postings, 1097 Tage Rambokryptoich stecke mittlerweile bis zum Anschlag drinne

 
  
    
3
24.11.21 16:52
Der einzige Umstand, der zu meinem Minus (EK im Schnitt 13,89) geführt hat, ist die Tatsache dass es mehr Verkäufer als Käufer gegeben hat.
Ob der nun Hanswurst oder HedgieXY heißt, das interessiert niemanden.

Orakeln kann man viel, für mich passt mein EK und das was hier passiert und vielleicht noch passieren wird, das hat mit TV und dem Geschäft/Zahlen/Aussichten rein gar nichts mehr zu tun, das ist nur noch Gezocke. Genau dieses Klientel sorgt für Verunsicherung der nicht so Erfahrenen, die dann schlaflose Nächte haben.

Bei River denke ich mal, dass sein EK für IHN auch passt, sonst hätte er wohl kaum gekauft. So wie es aussieht hat er es auch überlebt, was er aber momentan am aller wenigsten braucht, das ist so ein Mathegenie, der ihm erklärt was er falsch gemacht hat...

Mit Kaufen und behalten kann man was bewegen, mit nix tun und von der Seitenlinie aus Ratschläge geben wohl eher nicht...  

2036 Postings, 1542 Tage crossoverone@riverstone, @all

 
  
    
24.11.21 18:32
Der Leerverkauf, liegt gegenwärtig bei 4,82 %

https://www.shortsell.nl/short/TeamViewer/90/archived  

2036 Postings, 1542 Tage crossoverone@Rambokrypto

 
  
    
1
24.11.21 18:48
Zu Post: # 155
Absolute Zustimmung.

Ich kenne derweilen nicht Wenige, die von der SL gute Ratschläge geben
und bin der Meinung: Wer nicht an Bord ist, der sollte sich heraushalten.
Ich denke auch, das river, das im Griff hat.
Wenn TMV wieder dreht und davon bin ich überzeugt, dann wendet sich das
Fähnlein ebenso schnell, ob der miserablen Kommentare, die wir in der letzten
Zeit zuhauf haben. ERGO: Dann hatten.
 

4965 Postings, 5032 Tage clever_handelnsetze auf google Übernahme

 
  
    
24.11.21 19:36
Und dann over 30Euro.  

4965 Postings, 5032 Tage clever_handelndigitales ist einfach zukunft

 
  
    
24.11.21 19:37

1934 Postings, 3766 Tage riverstonemidian1...

 
  
    
24.11.21 19:38
Vielen Dank für Dein aufklärendes Post!
Das ist zwar nichts inhaltlich wertvolles dabei, aber auf diesen Satz möchte ich dennoch eingehen:
"ich habe auch das Gefühl, dass Du eine maximal schlechte Anlagestrategie bei Teamviewer hast. Bis jetzt hast Du nichts weiter gemacht, als absolut gesehen immer mehr Verluste anzuhäufen. Dafür jetzt irgendwelche LV verantwortlich zu machen greift viel zu kurz und strotzt nur so von naiver Selbstgerechtigkeit. "
Wo bitte habe ich die LV für "meinen Verlust" verantwortlich gemacht?
Übrigens habe ich noch keinen Verlust, da ich nicht verkauft habe, sondern einen für  mich sehr guten Mischkurs für die Zukunft geschaffen habe.
Im Gegenteil ich habe geschrieben, dass wenn am Tag danach die Meldungen über die Aufstockungen kommen, ich weiß, dass ich mit meinem Nachkauf alles richtig gemacht habe.
Und wenn weiter aufgestockt wird und der Kurs weiter fällt, kaufe ich weiter nach - so einfach ist das!
Irgendwann werde ich den LV sehr dankbar sein, dass ich diese Menge zu solchen Kursen kaufen durfte.

Irgendwie hast du anscheinend keinen Plan wie du mit der Aktie umgehen sollst - ich habe den sehr wohl und bin nach wie vor zufrieden damit!

 

1934 Postings, 3766 Tage riverstonecrossoverone....

 
  
    
24.11.21 19:41
Nein, aktuell wie von mir geschrieben bei 5,04%.
Diese Seite wird erst später aktualisiert - vorher siehst du die Veränderungen schon im Bundesanzeiger und kannst bis am Abend mitrechnen...  

1934 Postings, 3766 Tage riverstoneÜbrigens...

 
  
    
24.11.21 19:43
schöner Kursverlauf heute!
Dies hat sich schon irgendwie angedeutet nach dem ersten Reversal heute auf die ? 12,60.
Da werden wir morgen sehen ob der morgentliche Abverkauf von deen Shortern verursacht worden ist,m wenn noch eine Erhöhung kommt - außer es wurde unter tags mit Minus zurückgekauft....  

1934 Postings, 3766 Tage riverstonemidian1...

 
  
    
24.11.21 19:53
Oh - hätte gleich bis am Schluss lesen sollen.
Den dümmsten Satz habe ich ja übersehen:
"alle anderen sind Schuld, obwohl ich doch eigentlich alles richtig mache"
Wo bitte habe ich denn irgendjemand die Schuld für irgendwas gegeben?

Ich habe versucht den Kursverfall zuzuordnen und durch die ständigen Aufstockungen der LV habe ich diesen eben den Shorten zugeordnet.
Aber wo habe ich mich denn bitte über mein aktuelles Minus, wieso manche Panikschieber im anderen Thread, beschwert?

Ja ich bin im Minus (theoretisch) aber reden wir in 2022 weiter...

Ich verfolge die derzeitigen Aktivitäten nur ganz genau, wegen meiner geplanten Nachkäufe.
Wenn hier kursmäßig Ruhe einkehrt, dann werden die Stücke liegen gelassen und ich widme mich wieder anderen Dingen....

 

243 Postings, 1023 Tage midian1@river....

 
  
    
24.11.21 20:48
Dass ich Buchwertverluste meinte hatte ich als gegeben vorausgesetzt. Ich dachte das ist Dir soweit klar. Ich habe sogar einen klaren Plan bei TV: charttechnisch angeschlagen, fundamental seit der Gewinnwarnung keine wirklich Kaufgründe. Ergo ganz klar: weiter Seitenlinie. Ich denke, dass wird sich bis zu den nächsten Q-Zahlen auch nicht ändern.  

1934 Postings, 3766 Tage riverstonemidian1...

 
  
    
1
24.11.21 21:05
Buchverluste - um das ist es aber überhaupt nicht gegangen, sondern darum, dass ich niemand für das Fallen des Kurses oder meine Buchverluste verantwortlich gemacht habe!

Und meine wie du es ausdrückt "maximal schlechte Anlagestrategie" wird sich erst weisen.
Meine erster Kauf war sogar zu fast ? 17, aber wenn die Aktie gleich gestiegen wäre auf z.B. ? 22 hätte ich vielleicht/wahrscheinlich verkauft und nicht mehr gekauft.
In Summe dann wenig Gewinn, weil noch wenig investiert.

Jetzt habe ich, aufgrund der ständigen Intervention der LV, sehr viel investiert und einen MK von knapp über ? 13. Wenn die Aktie jetzt wieder nur auf meinen ersten Einkauf zurücksteigt, habe ich auch schon sehr viel verdient und das sehe ich als sehr wahrscheinlich an!

TV hat mehrere Zukunftsprodukte und man unternimmt was gegen die begangenen Fehler. D.h. im schlimmsten Fall muss ich meiner Meinung nach zu diesen Kursen nur die entsprechende Geduld mitbringen, um meinen Plan zum Erfolg zu führen. Es gehört nur eine überlegte Einteilung der vorhandenen Mittel dazu -  das Geld sollte auf dem halben Weg nach unten nicht ausgehen.

Deine Seitenlinie ist auch OK - jeder muss für sich selbst eine Strategie zurecht legen.
Ich kritisiere diese nicht, nur deine falschen Anschuldigungen!

Aber ich kenne das, wenn sie morgen auf ? 12,60 steigen sollte, dann wartet man wieder, denn sie fällt ja sicher wieder und so weiter und so weiter, bis die Aktie dann davongelaufen ist.
Aber wir werden sehen wie es kommt!



 

243 Postings, 1023 Tage midian1@river....

 
  
    
24.11.21 21:10
Zu Deinem letzten Absatz fällt mir Börsenregel Nr. 726 ein:

Eine Aktie ist wie eine Straßenbahn. Laufe ihr nie hinterher - die nächste kommt bestimmt!

Nach einigen blutigen Nasen und entsprechend gezahltem Lehrgeld habe ich mir diese Regel verinnerlicht und fahre damit ganz gut.  

4965 Postings, 5032 Tage clever_handelnmein tipp

 
  
    
24.11.21 21:23
Google Übernahme  

463 Postings, 256 Tage KingGeorgTechnoAlpin nutzt TMV - Ampel Digitalisierung

 
  
    
3
24.11.21 21:24
TechnoAlpin nutzt die Software von TeamViewer.
Technischer Flow für 100.000 Schneeerzeuger
Hier kommen intelligente Technologielösungen und -gadgets für den Wintersport ins Spiel. Ein wichtiger Partner für viele Skigebiete ist das Unternehmen TechnoAlpin. Der weltweit führende Spezialist für Beschneiungsanlagen und Schneekanonen mit Sitz im Südtiroler Bozen betreibt mehr als 100.000 Maschinen zur Schneeerzeugung auf der ganzen Welt. Jede Anlage wird bis ins Detail auf die Bedürfnisse des jeweiligen Kunden maßgeschneidert.
https://www.handelsblatt.com/adv/teamviewer/...-zukunft/27820604.html

Die Ampel Regierung treibt die Digitalisierung voran:
Die Ampel bietet aber eine Fülle guter Ansätze, um Deutschland fit zu machen für die digitale Welt. Jetzt muss es darum gehen, die digitalen Kernvorhaben wie zum Beispiel die Digitalisierung von Verwaltung und Schulen in die Praxis umzusetzen und gleichzeitig dort nachzulegen
https://www.bitkom.org/Presse/Presseinformation/...rag-SPD-Gruene-FDP  

463 Postings, 256 Tage KingGeorgManchester United Champions League:

 
  
    
24.11.21 21:54
Und Manchester United gewinnt 2 zu 0 in Villareal - F-Gruppenerster jetzt!
Das erste Tor schoss Ronaldo.  

1934 Postings, 3766 Tage riverstoneGuter Artikel...

 
  
    
25.11.21 07:26
https://seekingalpha.com/article/...-an-attractive-riskreward-profile

Wirklich eine sehr gute Übersicht und vor allem  mit Erklärungen!
Ist man ja gar nicht mehr gewohnt von den bisherigen Analysten!  

236 Postings, 1097 Tage RambokryptoDanke für das Einstellen River

 
  
    
2
25.11.21 10:47
Das sind Fakten und Aussichten, die mich vom Zocker zum Investor bei TV gemacht haben, denn der Rebound (erster Kauf bei 16) kam ja nicht und das ist im Nachhinein auch gut so. Dadurch habe ich mich mit TV intensiv auseinandergesetzt.
Meine 3,1K sind safe haven, die bleiben auch bei 20/25 bei mir.
Die Erbsenzähler von der Seitenlinie sollen weiter auf ihre 10 Euro warten und eine Mega Chance verpassen, die sind eh uninteressant, da sie bei 15 wieder raus sind und sich dafür feiern...  

1934 Postings, 3766 Tage riverstoneRambokrypto

 
  
    
25.11.21 13:12
Bin völlig bei Dir!
Mittlerweile überwiegen für mich die Chancen auch eindeutig gegenüber den Risiken.

Wie erwartet wurden heute bis dato keine Leerverkäufe gemeldet - bin gespannt ob noch was kommt.
Besser wäre keine Meldung, denn dann hätte der gestrige rebound ohne Stützungsmaßnahmen von Eindeckungen stattgefunden.

Ich habe heute zum ersten Mal einen Nachkauf (@ 11,61) zu einem höheren Kurs durchgeführt - bis dato einmalig bei TV :-)  

463 Postings, 256 Tage KingGeorgstarkes Wachstum

 
  
    
25.11.21 13:36
"Im Bereich der Fernzugriffslösungen erwarten wir weiterhin ein starkes Wachstum. Wir sehen bei Weitem noch nicht, dass unsere Kunden das volle Potenzial ausgeschöpft haben. Aber wenn man sich mal anschaut, wo die großen Investitionsvolumina der nächsten Jahre prognostiziert hingehen, dann sind das die Automatisierungsthemen, in denen wir erhebliche Wachstumsmärkte sehen.Und wir sagen ganz klar, wir wollen uns entlang der Wertschöpfungskette aufstellen ? und nicht nur auf einen Bereich fokussieren."

https://computerwelt.at/news/...rojekte-muessen-innovationen-treiben/  

1934 Postings, 3766 Tage riverstoneWird immer besser!!

 
  
    
25.11.21 14:27
Millenium hat gestern sogar noch aufgestockt, obwohl wir so ein Tagesreversal hingelegt haben.
Sehr wahrscheinlich waren sind dann für den morgentlichen Abverkauf verantwortlich!

Für mich spitzen Nachrichten!!

https://www.bundesanzeiger.de/pub/de/suchergebnis?4

Auf 1,42% aufgestockt!
Damit 5,17% in Summe!  

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 18  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben