UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 5328 von 5403
neuester Beitrag: 05.08.21 17:03
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 135062
neuester Beitrag: 05.08.21 17:03 von: Zanoni1 Leser gesamt: 17210844
davon Heute: 7424
bewertet mit 104 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5326 | 5327 |
| 5329 | 5330 | ... | 5403  Weiter  

4966 Postings, 6415 Tage sue.viKüsschen von Suevi

 
  
    
19.06.21 01:34


In meinem  Text  steht steht nichts von  ".Freiheit"  .  oder "Wille" .oder "Freiheit des Willens".

Und auch nichts von   "Wahl"  oder   "Risiko".


Meine Person darf  Niemand  -hernehmen - zu irgendwas. sag ich

lediglich . Punkt.  

10950 Postings, 3501 Tage Zanoni1Wer nimmt Dich denn her?

 
  
    
1
19.06.21 02:13
Dein Kampf mag zwar ein ehrlicher sein, allerdings ist es m.E. leider einer gegen einbildete Windmühlenflügel.

Dir wird doch lediglich etwas angeboten, dass Du neben allen Diskussionen die man sinnvoller (oder auch nicht sinnvoller) Weise zu diesem Thema führen kann, annehmen oder ablehnen kannst, wie Du es eben möchtest, egal wie vernünftig, oder unvernünftig, wie informiert oder nichtinformiert diese Entscheidung dabei auch u.U. auch sein mag.

Fill's schöne Hegel Zitate oben enthalten indessen den Hinweis, welche Anforderungen an die "Entscheidungsfreiheit" noch  jenseits einer bloßen Willensentscheidung zu stellen sind, um dann eben auch tatsächlich eine wirklich (sinnvolle) "freie" Entscheidung und eben keine zufällig kontingente Entscheidung zu sein.

Bei meinem Beispiel oben mit dem default bias wird z.B. vielleicht noch nicht einmal überhaupt eine echte Entscheidung  getroffen, man entscheidet sich zwar einerseits gegen bestimmte aktive Optionen, blendet dabei jedoch den automatischen Eintritt der anderen Option mehr oder weniger aus, der daraus implizit erfolgt. Sie wird dabei eben nicht bewusst gewählt, sondern sie oder zumindest das damit zusammenhängende spezifische Risiko ergibt sich dann ganz einfach.
 

4966 Postings, 6415 Tage sue.viDeutsche Studie im Journal of Infection ..

 
  
    
19.06.21 06:00
PCR-Test stark fehlerbehaftet: "Fälle" sind nicht gleich Infektionen

PCR-Ergebnisse sind als Grundlage für auferlegte Maßnahmen untauglich

May 31, 2021
The performance of the SARS-CoV-2 RT-PCR test as a tool for detecting SARS-CoV-2 infection in the population
https://www.journalofinfection.com/article/...453(21)00265-6/fulltext  

10566 Postings, 1440 Tage Shlomo SilbersteinLeb gefährlich und hol dir im ehrlichen Kampf

 
  
    
2
19.06.21 08:10
Fill hat recht. Allerdings findet dieser ehrliche Kampf nicht gegen das Virus statt, sondern gegen die "Mehrheitsgesellschaft".  Hier "Gesicht zu zeigen"  ist ähnlich wenig gerne gesehen wie "neulich 2015" und "damals".

Sich nicht  Impfen zu lassen war früher eine reine medizinische Abwägung. Heute  gilt es als (nicht gern gesehenes) politisches Statement. Ein "Erfolg" des toxisch politischen Klimas, dass fill & friends in den letzten Jahren geschaffen haben.

Aber nochmals danke an alle Mitläufer, dass sie sich als Testpersonen für Pharma und Staat zur Verfügung stellen. Ich profitiere dreifach davon, also ein ehrliches Dankeschön:
- Ich bin besser geschützt
- Ich kann nach angemessener Zeitdauer alle Nebenwirkungen kennen.
- Ich kann meinen Heros als Antizykliker auch im Alltag ausleben und ein deutliches politisches Statement setzen, rein durch Nichtstun.  

10566 Postings, 1440 Tage Shlomo SilbersteinEnde gut, alles gut?

 
  
    
4
19.06.21 08:20
Jedenfalls erfreulich, dass schwarzrot am Ende nicht nochmal Gas in Richtung Abgrund gibt.  Dumm nur, dass schwarzgrün oder grünschwarz diese Pläne wieder aus der Schublade ziehen wird.

Wer schlau ist, wählt strategisch, um Grün möglichst klein zu machen.  Je gelber und weniger grün die Regierung wird, desto besser für uns alle.
Es gibt viel Kritik, nachdem bekannt wird, dass die Bundesregierung per Gesetz eine Pflicht für Photovoltaik- oder Solarthermieanlagen für Neubauten einführen will. Laut Medienbericht scheint das Vorhaben nun auf Eis gelegt zu sein.  Und auch Vermieter sollen nicht zur Kasse gebeten werden.
 

10566 Postings, 1440 Tage Shlomo SilbersteinAbartig

 
  
    
1
19.06.21 08:53
Einstellige Inzidenz in Deutschland (unter 10 von 100.000 !!) und man darf nicht draußen feiern.

Willkommen im Merkeldeutschland der ewigen Corona-regeln. Gewöhnt euch dran, Corona ist nie vorbei, daher: Die Grundrechte werden bis ultimo entzogen bleiben. Unfassbar.
Sommerwetter mit 27 Grad, 4000 Menschen in Feierlaune ? und die Partygänger im Hamburger Stadtpark scheren sich wenig um die Coronaregeln. Die Polizei schreitet ein.
 

617 Postings, 538 Tage Dr. ZockPolzei HH

 
  
    
1
19.06.21 09:08
was wurde eigentlich aus dem Beamten (und seinen Helfern), der mit einem Streifenwagen Jagd auf einen Jogger ohne Maske machte?
suspendiert? -  U-Haft?  

10566 Postings, 1440 Tage Shlomo Silberstein4000 Menschen in Feierlaune

 
  
    
3
19.06.21 09:25
Das gute an solchen Aktionen ist, dass man sich da potenziell 4000 neue Querdenker heranzüchtet. Junge Menschen werden sich ihr Leben lang daran erinnern, einst bei Inzidenz 9  von der Polizei am Feiern DRAUSSEN gehindert worden zu sein, möglicherweise sogar Strafe zahlen mussten. Und sie werden ihren Freunden und Verwandten davon erzählen.

Genau so geht Erziehung zum mündigen Staatsbürger wie einst 68. Danke, Polizei HH.

Welche Partei sprach sie eigentlich als einzige gegen den Gaga-Lockdown aus? Mal überlegen....

 

68815 Postings, 6300 Tage Anti LemmingÖkonomen weiten Fehlprognosen auf EM aus

 
  
    
1
19.06.21 10:10
https://www.welt.de/debatte/kommentare/...oraus-nicht-Frankreich.html

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung hat ein Verfahren entwickelt, mit dem sich die Sieger großer Fußballturniere tippen lassen. Damit lag es bereits 2006, 2008, 2010, 2012 und 2018 richtig. Nun sagt es den neuen Europameister voraus: Es ist nicht Frankreich.  

4128 Postings, 2510 Tage ibriWir leben in einem

 
  
    
3
19.06.21 10:12
Königreich der Angst:
Angst vor Atom aber nicht dem Blackout
Angst vor Gentechnik in der Nahrungsmittelproduktion aber nicht vor einen gentechnisch veränderten Impfstoff,
Angst vor ?Rechts? aber sorglos beim Islam und Antifa
Angst vor Corona aber keine Angst den wirtschaftlichen Folgen der Lockdownpolitik,
Angst vor Rassismus aber nicht vor der eigenen Auslöschung.
Und dazu dann noch das Merkel zur von ihr ausgelösten und nie wieder gestoppten "Invasion" 2015:
?Angst ist ja bekanntlich ein schlechter Ratgeber.? Hälste im Kopp nicht aus.
Die Menschen sind heute wahrheitstechnisch nicht reifer als in der frühen Neuzeit.
Das Leben des Brain. ?In einer Reihe aufstellen. Jeder nur ein Kreuz.?

Annalena Baerbocks Einlassung ?Ich Völkerrecht, du Schweinebauer? hätte also philosophisch sogar einen tieferen Sinn gehabt, wäre die Einlassung nicht ausgerechnet von einer neurotisierten Bäuerin gekommen, die in Wirklichkeit gar nichts studiert hat.  

10566 Postings, 1440 Tage Shlomo SilbersteinInstitut für Wirtschaftsforschung hat ein Verfahre

 
  
    
1
19.06.21 10:59
Es gibt ein besseres Verfahren:

Fußball ist ein Spiel, wo 22 Männer einem Ball hinterherrennen und am Ende verliert "Die Mannschaft".  

4128 Postings, 2510 Tage ibriDie, bei denen man sich

 
  
    
3
19.06.21 11:37
Einsicht erhofft wird man wohl enttäuscht. Ideologen hacken sich lieber einen Arm ab, als ihrer Doktrin abzuschwören. Denn: Verzicht ist Genuss, Verbote sind Freiheit.
Außerdem lässt sich mit den ?erneuerbaren? Energeien so wundervoll Geld verdienen. Die Subventionen sprudeln, der Steuerzahler schaut dumm und blecht...  

15539 Postings, 3086 Tage NikeJoePandemie und politische Agenda

 
  
    
2
19.06.21 12:38

Meine simple und logische Forderung:
SOFORT alle Grundrechte wieder verpflichtend BEACHTEN und SCHÜTZEN. Diejenigen die das nicht tun, müssen endlich vor Gericht gestellt werden.

Jeder, der möchte, kann sich FREIWILLIG isolieren, kann sich so oft er möchte testen lassen, kann wo er möchte eine FFP2 Maske (schützt ihn!) tragen, kann sich jetzt sogar mit den angeblich modernsten Impfstoffen der Geschichte schützen lassen. Es gibt Ivermectin und bald andere gute Medikamente, die die Spitäler vor der Überlastung schützen können.

Sobald die Gesellschaft bemerken würde (sehr unwahrscheinlich), dass die Spitäler tatsächlich wegen der grassierenden Krankheit überlastet sind (nicht die bisherigen Fake-Framing-Zahlen!) würden immer mehr versuchen sich wieder verstärkt selbst zu schützen. Die Möglichkeiten wurden ja zur Genüge aufgezeigt. Das ist ein natürlicher Vorgang. Die Regierung muss lediglich darauf achten, dass dabei die Grundrechte aufrecht erhalten bleiben und muss die Leute beruhigen!


Es wäre SO einfach, wenn wir nicht diese Politiker hätten, die NUR ihrer eigenen Agenda (mehr Macht, mehr Geld) nachlaufen. In diesem Sinne wird sich leider NICHTS ändern... Der Verstand wurde ausgeschaltet oder den gab es ohnehin bei den meisten nicht.

 

15539 Postings, 3086 Tage NikeJoeUnd weil diese Leute einer Agenda folgen

 
  
    
3
19.06.21 12:41
...gilt:

In einer Welt der Feiglinge musst du kämpfen bis die Hölle zufriert. Und dann musst du auf dem Eis weiter kämpfen?

 

10950 Postings, 3501 Tage Zanoni1...good luck with that one

 
  
    
1
19.06.21 13:05
Dass aus Cervantes Ritter von La Mancha mal ein angesagtes postmodernes role model werden würde, hätte er sich wohl selbst in seinen künsten Träumen nicht vorstellen mögen.

;-)  

10950 Postings, 3501 Tage Zanoni1Apropo postmodern

 
  
    
1
19.06.21 13:29
Die Pleite nach dem Kapitolsturm

"Proud Boys?-Chef verkauft ?Black Lives Matter?-Shirts"
https://www.bild.de/politik/ausland/politik/...rts-76786604.bild.html


Zum Pipen

Aber ist das nun Postmodernität, oder womöglich sogar  eine schräge Blüte,  zu versuchen sich in Darwins survival of the fittest zu bewähren mit der Geschichte von den Anpassungsvorteilen usw.
Erst Mimikry und jetzt Mimese? XD

Die Kuh einer mangelnden Credibilty, bekommen sie aber womöglich schlecht vom Eis, auch nicht wenn sie mit ihrem gesamten Alt Right-Hipster-Strumtrupp anschieben...
XD  

10950 Postings, 3501 Tage Zanoni1btw.

 
  
    
19.06.21 14:09
"In einer Welt der Feiglinge musst du kämpfen bis..."

Ohne jetzt unbedingt den Spielverderber geben zu wollen ...aber mit wem denn dann eigentlich?
Wenn man tatsächlich in einer Welt der Feiglinge lebte, dürfte sich dafür doch gar kein Gegenüber finden lassen ;-)

Deine Begeisterung fürs Eis kann ich übrigens verstehen, wobei Dir beim Zufrieren der Hölle und dem Kampf auf den Eis spätestens der Klimawandel einen Strich durch die Rechnung machen dürfte ;-)

Alternativ könnest Du es im Winter ansonsten ja vielleicht mal mit Eiskunstlauf versuchen.
Ist gut für Dein Imunsystem und Kampf hat dann ja auch irgendwo ein bisschen was Tänzerisches :-)

 

68815 Postings, 6300 Tage Anti Lemming# 191 "zum Pipen"

 
  
    
4
19.06.21 14:23
Zeitungsenten piepen nicht

"Pipe" heißt allerdings auch (Hasch-)Pfeife, meinst du vielleicht das?  

4128 Postings, 2510 Tage ibriKam das Aus wegen ?geschäftlicher Überlegungen??

 
  
    
3
19.06.21 14:27
Die Pharmakonzerne Moderna und BioNTech/Pfizer brechen eine mit Spannung erwartete, 130 Millionen Dollar teure klinische Studie ab, die die Wirksamkeit der mRNA-Impfstoffe gegen die ?Südafrika-Variante? des Coronavirus sowie bei Menschen mit HIV und schwangeren Frauen testen sollte. Keiner der beiden Impfstoff-Hersteller will weiter daran teilnehmen ? oder auch nur seine Impfstoffe zur Verfügung stellen. Wovor hat man Angst?

https://www.wochenblick.at/...moderna-brechen-riesige-impf-studie-ab/

Immer wieder passiert das, was eigentlich nach der Erzählung der Mächtigen nicht passieren darf: Jemand, der bereits eine Impfdosis ? oder gar beide ? erhielt, steckt sich mit dem Coronavirus an. Harvey Risch, ein renommierter Infektiologe der US-Elite-Uni Yale lässt nun aufhorchen. Er behauptet nämlich, dass sogar die Mehrheit der neuen Corona-Fälle bereits eine Impfung erhalten hätte!

https://www.lifesitenews.com/news/...9-patients-have-received-vaccine

Inzwischen hat die Delta-Variante des Corona-Virus  den langen Weg von Indien nach Europa geschafft.
Anteil der Delta-Variante nimmt zu, titelt ein Beitrag des ZDF und ntv  der von einer Verdoppelung in Deutschland innerhalb einer Woche, genau von einer Steigerung von 3,7 auf 6,2 Prozent, berichtet. Mit einem Schielen in Richtung Großbritannien und dem Verweis darauf, wie schnell sich diese Mutante dort trotz fortgeschrittenem Impfprogramm ausbreite, wird versucht weiter Angst und Panik zu schüren ohne zu erwähnen wie fortgeschritten man mit der Impfung in GB schon ist.

Aber dem nicht genug, erste Meldungen über eine neue Virus-Variante aus Südamerika, die sogenannte Lambda-Variante, fluten bereits die regimetreuen Medien. Der gängige Tenor im Mainstream scheint zu sein: ?Wir wissen noch nicht viel, aber wir wissen es ist gefährlich.? Das ist pure Panik-Propaganda in Dauerschleife, um das Angstgefühl der Bevölkerung nur ja nicht abflachen zu lassen.

 

68815 Postings, 6300 Tage Anti LemmingIst Daiphong jetzt beim "Spiegel"?

 
  
    
1
19.06.21 14:46
https://www.spiegel.de/ausland/...0dfbfb5-45d8-48f3-b049-6994490089f7

»Was das russische Militär übt, ist beängstigend«

600 Kilometer von Berlin entfernt hat Moskau Atomraketen stationiert, spielt in Manövern den Vorstoß nach Westen durch. Polens Ex-Außenminister Sikorski warnt vor einer Gefahr, die hierzulande wenige sehen.

 

15539 Postings, 3086 Tage NikeJoeBritish Airways

 
  
    
1
19.06.21 15:15
... hat in den letzten 7 Tagen nach der neuartigen und als absolut (politisch) alternativlos angepriesenen C-Impfung 3 Piloten (ohne Absturz) verloren.

Ich gehe einmal davon aus, dass diese Leute gesund waren. Die werden regelmäßig überprüft.

BA hat über Twitter mitgeteilt, dass 4 Leute aus der Piloten-Community gestorben sind, stellt aber natürlich (politisch korrekt) keinen Zusammenhang mit der Impfung her. Einer davon hatte einen Unfall.
https://twitter.com/British_Airways/status/...sh-airways-betroffen%2F

Piloten haben ja anscheinend ein besonders hohes Risiko an C. zu versterben... ???
Also ich kann da schon verstehen, dass man denen eine Impfung empfiehlt. Ich schätze aber doch es sind rein kommerzielle Überlegungen. Ein C-Fall in der Crew wäre ja für die Airline ein Kosten-Problem.


 

10950 Postings, 3501 Tage Zanoni1#193 Du bist selber so eine Zeitungsente, Al

 
  
    
19.06.21 15:26
...erkennt man schon alleine am Gang

;-)
 

68815 Postings, 6300 Tage Anti Lemming"Peking-Ente"

 
  
    
1
19.06.21 16:06
würde ich gerade noch durchgehen lassen.  

10566 Postings, 1440 Tage Shlomo SilbersteinViel Entengrütze

 
  
    
1
19.06.21 16:17

10950 Postings, 3501 Tage Zanoni1Naja, jetzt bist Du ja hier...

 
  
    
19.06.21 16:26







...es kann also nur noch schlimmer werden




...mit der Entengrütze
;-)  

Seite: Zurück 1 | ... | 5326 | 5327 |
| 5329 | 5330 | ... | 5403  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben