IAG - Europas neue Nr. 3

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 05.10.22 11:27
eröffnet am: 24.01.11 09:30 von: Pendulum Anzahl Beiträge: 130
neuester Beitrag: 05.10.22 11:27 von: Kleine_prinz Leser gesamt: 37156
davon Heute: 25
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  

8137 Postings, 6374 Tage PendulumIAG - Europas neue Nr. 3

 
  
    
2
24.01.11 09:30
London/Madrid (dpa), 22.01.11 ? Mit der Eintragung ins Handelsregister in Madrid ist am Freitag nach der Fusion der Fluggesellschaften British Airways und Iberia die drittgrößte europäische Airline gegründet worden.

Die Aktien beider Unternehmen waren bereits am Donnerstagabend aus dem Handel genommen worden. Am Montag starten die neuen Papiere der International Consolidated Airlines Group (IAG) in London und Madrid.

An der Madrider Börse hatten sich die Iberia-Aktien am Donnerstagabend mit einem Rückgang um 1,92 Prozent auf 3,42 Euro verabschiedet. Das entspricht dennoch einer Steigerung um rund 190 Prozent im Vergleich zum Börsengang der früher staatlichen Fluggesellschaft im Jahr 2001. Damals notierten die Titel bei 1,18 Euro. Auch die Papiere von BA schlossen nach fast 24 Jahren an der Börse leicht im Minus.

Die fusionierte Gesellschaft ist gemessen am Umsatz die sechstgrößte Airline der Welt und in Europa die Nummer drei nach Lufthansa und Air France-KLM. Der Jahresumsatz von Iberia und British Airways lag zusammengenommen zuletzt bei rund elf Milliarden Euro. Die neue IAG hat eine Flotte von 406 Flugzeugen, befördert jährlich rund 60 Millionen Passagiere und fliegt 204 Ziele an. Durch den Zusammenschluss wollen beide Gesellschaften nach fünf Jahren 400 Millionen Euro pro Jahr einsparen.
-----------
"Fußball ist wie Schach - nur ohne Würfel" (Lukas Podolski)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
104 Postings ausgeblendet.

5879 Postings, 4914 Tage Kleine_prinzDeutsche Bank hebt IAG auf Buy

 
  
    
29.09.21 12:39
Deutsche Bank hebt IAG auf 'Buy' und Ziel auf 260 Pence

Mittwoch, 29.09.2021 10:08

https://www.ariva.de/news/...g-auf-buy-und-ziel-auf-260-pence-9789856

 

5879 Postings, 4914 Tage Kleine_prinzFluggesellschaften fügen Winterflüge hinzu

 
  
    
30.09.21 00:03
Airlines add winter flights between U.S., Europe in sign of hope

Published : September 29, 2021

https://www.nationthailand.com/business/40006771

 

5879 Postings, 4914 Tage Kleine_prinzIAG gibt gas..

 
  
    
01.10.21 17:13
New flight route to Paris announced for Belfast International Airport

Spanish airline Vueling has announced their new route to Paris Orly will commence on November 2

Graham Keddie, Belfast International Airport managing director said: “We are thrilled to have Vueling, an IAG member airline, commence services from Belfast International Airport.

"This is a real boost for the local travel industry. The last 18 months have been the toughest the industry has ever experienced.

https://www.belfastlive.co.uk/news/belfast-news/...announced-21729530

12:41  01.10.2021 Vueling  Ab November: Neue Flugverbindung von Leipzig nach Paris  

Nonstop von Leipzig nah Paris. Ab November ist das wieder möglich. Die Fluggesellschaft Vueling bietet das an und geht mit sehr niedrigen Ticketpreisen an den Start.

https://www.lvz.de/Region/Mitteldeutschland/...von-Leipzig-nach-Paris

 

5879 Postings, 4914 Tage Kleine_prinzBritish Airways stellt 3.000 Flugbegleiter ein

 
  
    
07.10.21 09:48
British Airways stellt 3.000 Flugbegleiter ein, die 2020 aufgrund von COVID-19 entlassen werden

07.10.2021 | 05:34

https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...ntlassen-werden-36621541/

 

82 Postings, 3311 Tage schlauerdedneudepot erweitert

 
  
    
21.10.21 09:21
habe mir neben IAG nun auch noch Lufthansa und Norwegian Air Shuttle ins Depot genommen
time will tell...  

5879 Postings, 4914 Tage Kleine_prinzEuropäer dürfen wieder in die USA einreisen

 
  
    
26.10.21 14:01

USA-Reisen ab November möglich nach Impfung mit anerkannten Stoffen

Ab dem 8. November können Europäer wieder in die USA einreisen. Voraussetzung ist die vollständige Impfung mit international anerkannten Präparaten.

https://www.handelsblatt.com/politik/...UBjfgNwv660-cas01.example.org

 

82 Postings, 3311 Tage schlauerdedneumorgen kommen die zahlen

 
  
    
04.11.21 15:38
Lufthansa und Norwegian Air Shuttle sind ja schon recht gut gelaufen
 

459 Postings, 4126 Tage Mia2009Schlechte Performance

 
  
    
05.11.21 10:43

459 Postings, 4126 Tage Mia2009Sehr enttäuschend

 
  
    
05.11.21 11:32
die Aktie im Gegensatz zu den anderen Airlines (in den letzten Tagen)  

5879 Postings, 4914 Tage Kleine_prinzKeine sorge..

 
  
    
05.11.21 15:26

US-Einreiseverbot endet nach 20 Monaten: Airlines setzen auf Comeback

Das Einreiseverbot in die USA für Europäer endet nach 20 Monaten. Die von der Pandemie geschädigten Airlines hoffen auf das Ende der Corona-Flaute.

04.11.2021 - 05:53 Uhr Kommentieren

Wenn am Montag, 8. November, das coronabedingte US-Einreiseverbot für Europäer aufgehoben wird, schlägt auch die Stunde der Wahrheit für den europäischen Luftverkehr. Mit der nach 20 Monaten wieder erlaubten Einreise für vollständig geimpfte und zusätzlich getestete EU-Passagiere soll die seit März 2020 andauernde Corona-Flaute enden. Die Airlines berichten von starken Vorausbuchungen und hoffen auf einen enormen Nachholbedarf bei Geschäftsreisenden wie auch bei Privatleuten. In den USA bereiten sich Flughäfen und Tourismuswirtschaft auf die Rückkehr der europäischen Gäste vor.

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/dienstleister/hoffnung-fuer-luftverkehr-us-einreiseverbot-endet-nach-20-monaten-airlines-setzen-auf-comeback/27767746.html?ticket=ST-662117-Ptjq0BiqgNwGbzoziVTS-cas01.example.org

 

5879 Postings, 4914 Tage Kleine_prinzGute aussichten...

 
  
    
05.11.21 15:30
IAG baut nach Sommerverlust auf US-Geschäft

br, dpa   5. November 2021, 14:08 Uhr

IAG hat im dritten Quartal einen Verlust von 574 Millionen Euro, trotz rund 15,5 Millionen transportierter Fluggäste, wie die Airline-Grupppe mitteilte. Nun hoff der Konzern auf die USA-Langstrecken. Im Sommer sollen wieder so viele Transatlantik-Flüge angeboten werden, wie im Vor-Corona-Jahr 2019.

https://www.airliners.de/iag-baut-sommerverlust-us-geschaeft/62672

 

459 Postings, 4126 Tage Mia2009Was

 
  
    
11.11.21 12:40
für ein Trauerspiel.
Keine Reaktion auf den Kurs, das Amerika wieder offen ist.
Keine Reaktion auf den Kurs, auf bessere Aussichten
 

505 Postings, 2018 Tage ElgoGut zum nachkaufen

 
  
    
26.11.21 11:17

82 Postings, 3311 Tage schlauerdedneugeht noch besser...

 
  
    
30.11.21 14:53

2941 Postings, 387 Tage isostar100must have

 
  
    
03.01.22 09:32
2022 bringt die neue normalität. reiseaktien sind ein must have im depot. günstiger werden sie nicht mehr..

iag startet stark ins neue jahr.  

27 Postings, 588 Tage neutronical100 Prozent

 
  
    
04.01.22 07:36
Bin ich voll bei dir, die Kaufkurse dürften bald passe sein  

27 Postings, 588 Tage neutronicalCorona Ende

 
  
    
11.01.22 08:30
Jetzt kommen wir langsam in die Phase in welcher die Politiker endlich das Ende der Pandemie erkennen. Wenn alles gut geht dann sind wir hier richtig gut dabei  

5879 Postings, 4914 Tage Kleine_prinzIAG wieder zurück in der Gewinnzone...

 
  
    
29.07.22 09:52

Im zweiten Quartal beförderten die IAG-Gesellschaften insgesamt rund 25,6 Millionen Fluggäste, fast fünfmal so viele wie im coronageprägten Vorjahreszeitraum. Der Umsatz stieg ähnlich stark auf 5,9 Milliarden Euro. Unter dem Strich verdiente der Konzern 133 Millionen Euro. Ein Jahr zuvor hatte hier noch ein Verlust von knapp einer Milliarde Euro gestanden.

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...-die-gewinnzone-11578697

 

5879 Postings, 4914 Tage Kleine_prinzEs Schaut gut aus für der Rest des Jahres..

 
  
    
29.07.22 10:13

Für den Rest des Jahres plant Gallego deshalb vorsichtiger als bislang. So dürfte das Flugangebot der IAG-Gesellschaften im dritten Quartal nun 80 Prozent und im vierten Quartal 85 Prozent des Vorkrisen-Niveaus von 2019 erreichen. Bei British Airways sollen es im Sommerquartal lediglich 75 Prozent sein. Deutlich besser läuft es bei den spanischen IAG-Töchtern Iberia und Vueling. "Der spanische Inlandsmarkt und die Routen nach Lateinamerika führten die Erholung weiter an", berichtete Gallego. Im vergangenen Monat habe die Nachfrage dort sogar höher gelegen als im Jahr vor der Pandemie.

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...-die-gewinnzone-11578697


 

5879 Postings, 4914 Tage Kleine_prinzStarke Liquidität zum 30. Juni 2022

 
  
    
1
29.07.22 10:30

 

International Consolidated Airlines S A : IAG Q2 2022 Financial Results

07/29/2022 | 02:04am EDT


Starke Liquidität zum 30. Juni 2022:

    Gesamtliquidität auf 13.489 Mio. € gestiegen (31. Dezember 2021: 11.986 Mio. €)
    Cash 1 in Höhe von 9.190 Millionen Euro, ein Plus von 1.247 Millionen Euro gegenüber dem 31. Dezember 2021, mit deutlich positivem Working Capital, hauptsächlich angetrieben durch Buchungen für Reisen in der zweiten Jahreshälfte

https://www.marketscreener.com/quote/stock/...ncial-Results-41126791/

 

5879 Postings, 4914 Tage Kleine_prinzIAG in diesem Jahr wieder in die Gewinnzone.

 
  
    
21.09.22 22:19

  IAG rechnet damit, in diesem Jahr wieder in die Gewinnzone zu kommen...

IAG wird dieses Jahr wieder in die Gewinnzone zurückkehren und hält angesichts der Zweifel am Kauf von Air Europa ein Ass im Ärmel


https://www-eleconomista-es.translate.goog/...l=de&_x_tr_pto=wapp

 

5879 Postings, 4914 Tage Kleine_prinzAlle Fluggesellschaften der IAG...

 
  
    
22.09.22 11:39

Alle Fluggesellschaften der IAG werden dieses Jahr Gewinne verbuchen


September 21, 202212:51 PM GMT+2Last Updated a day ago

All IAG's airlines to post profit this year, CEO Gallego says

https://www.reuters.com/business/...year-ceo-gallego-says-2022-09-21/

 

1831 Postings, 169 Tage Stockpicker2022Sehr schöne Erholung!

 
  
    
1
27.09.22 09:53
Der Boden hat wieder einmal gehalten.  

5879 Postings, 4914 Tage Kleine_prinzIAG wird ihre Schulden in zwei Jahren halbieren..

 
  
    
04.10.22 08:58

Die IAG wird ihre Schulden in zwei Jahren halbieren, bis zum 2,8-fachen

Die Fluggesellschaft wird in diesem Jahr mit 900 Millionen wieder in die Gewinnzone zurückkehren
    Die Fluggesellschaft handelt 13 % vom Rückgang auf das Expansionsniveau

    Laura Quintana

6:00 - 4.10.2022

Die IAG steht kurz vor dem Ausstieg aus der Pandemie, und das vierte Quartal des Jahres wird entscheidend sein,
um die Rückkehr zu positiven Gewinnen zu stärken und gleichzeitig die Schuldenlast zu verringern.
Prognosen unterstützen diese Theorie. Dem Konsens zufolge wird die spanisch-britische Holdinggesellschaft
das Jahr mit einer Verschuldung in Höhe des 5-fachen Bruttogewinns abschließen, die mit fast 900 Millionen Euro
wieder in den positiven Bereich zurückkehren wird . Dieselben Schätzungen deuten auf ein Verhältnis
von Nettoverschuldung zu EBITDA von 3,5-mal im Jahr 2023 und einem Rückgang auf das 2,8-fache im Jahr 2024 hin,

doppelt so hoch wie der Branchendurchschnitt – 1,2-mal – und über dem 2-fachen Durchschnitt von Air France-KLM und Lufthansa.

https://www-eleconomista-es.translate.goog/...l=de&_x_tr_pto=wapp

 

5879 Postings, 4914 Tage Kleine_prinzIAG plan kauf von 87 neue Flugzeuge..

 
  
    
05.10.22 11:27
IAG beruft eine Versammlung ein, um den Kauf von 50 Boeing-Flugzeugen und 37 Airbus zu genehmigen

Die Übertragung von Befugnissen zur Formalisierung und Durchführung aller Abkommen wird ebenfalls ratifiziert.

Aktualisiert: 22. September 2022 15:36

Der Vorstand der Fluggesellschaft IAG hat zugestimmt, am 25. und 26. Oktober in Madrid eine außerordentliche Hauptversammlung der Aktionäre abzuhalten, um den Vorschlag zum Kauf von 50 Boeing-Flugzeugen und 37 Airbus-Flugzeugen zu genehmigen, wie er der National Securities Market Commission (CNMV) mitgeteilt wurde. .

https://www-bolsamania-com.translate.goog/...hl=de&_x_tr_pto=wapp

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben