Flüchtlingskrawalle in Turin

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 20.12.16 14:16
eröffnet am: 28.11.16 13:33 von: Nurmalso Anzahl Beiträge: 45
neuester Beitrag: 20.12.16 14:16 von: Nurmalso Leser gesamt: 5386
davon Heute: 1
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

14559 Postings, 5582 Tage NurmalsoFlüchtlingskrawalle in Turin

 
  
    
9
28.11.16 13:33
Nicht nur ein heftiges Hochwasser plagt zur Zeit die Einwohner der norditalienischen Stadt Turin: Im ehemaligen olympischen Dorf der Straße (sollte wohl Stadt heißen) demonstrieren Asylwerber aus Afrika seit Tagen. Laut italienischen Medien befinden sich rund 1.500 von ihnen auf der Straße.

?Hier hat ein Bürgerkrieg zwischen Anwohnern und Einwanderern begonnen?, berichtet die italienische Zeitung ?Libero Quotidiano?.
https://www.wochenblick.at/...-explodiert-asylwerber-wueten-in-turin/

Hoffe, Merkel hat nicht wieder so eine spontane Eingebung, die alle nach Deutschland holen zu wollen.  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
19 Postings ausgeblendet.

17793 Postings, 3695 Tage tirahundSeid froh,

 
  
    
6
28.11.16 14:55
dass es die AfD gibt.  

17793 Postings, 3695 Tage tirahundFerner solltet Ihr

 
  
    
5
28.11.16 14:58
mehr an Eure Kinder und Enkelkinder denken.

Die haben nämlich auch ein Recht auf Freiheit und Frieden.  

32148 Postings, 6878 Tage Börsenfan#22 "Freiheit und Frieden" mit der AfD ??

 
  
    
4
28.11.16 15:03
...ihr sollte mal genau lesen für was die AfD steht und was sie vorhat, wie die zum Thema Gleichberechtigung und Sozialstaat stehen  

17793 Postings, 3695 Tage tirahundLieber Börsenfan,

 
  
    
9
28.11.16 15:07
es geht doch gar nicht um die AfD.

Es geht aber um Merkel (CDU) / SPD & Co.

Sprechen wir uns mal in paar Jahren wieder.  

36845 Postings, 6647 Tage TaliskerSo macht man Nachrichten

 
  
    
4
28.11.16 16:30
Kaum seit 3 Stunden auf pi-news, schon auch hier auf ariva. Einzige Quelle der Nachricht ist das Qualitätsmedium wochenblick.at:
http://www.nachrichten.at/nachrichten/politik/...ebern;art383,2193885
das schon wiederholt wegen seines seriösen Stils aufgefallen ist:
http://www.dahamist.at/index.php/2016/11/12/wochenblick-verurteilt/
Dass die Meldung sonst nirgendwo im deutschsprachigen Raum zu finden ist, ist natürlich ein Zeugnis der Medienzensur.
Weiterso, Nurmalso.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

14559 Postings, 5582 Tage NurmalsoSorry Talisker, deine Propaganda verfängt nicht

 
  
    
2
28.11.16 17:24
Oder bist du nicht in der Lage, die Hinweise auf die italienischen Quellen anzuklicken?

La Stampa: http://www.lastampa.it/2016/11/24/cronaca/...wbFyHI8JaiSN/pagina.html

Libero Quotidiano:
http://www.liberoquotidiano.it/news/italia/...taclan-islam-isis-.html

Im übrigen darfst du gern in der Sache widersprechen, wenn dir Argumente einfallen, die mit der Realität korrespondieren.

la Voce del Trentino:
http://www.lavocedeltrentino.it/2016/11/25/...guidera-nella-vendetta/

Und da wir noch keine Diktatur haben, darf man selbst PI lesen.  

14559 Postings, 5582 Tage NurmalsoTalisker erinnert mich an dunkle Zeiten.

 
  
    
28.11.16 17:26
Da durfte meine Großmutter auch nur die richtigen Sender hören, sonst drohte Gefängnis.  

54628 Postings, 2744 Tage Lucky79#25 billige Stimmungsmache gegen die Presse...

 
  
    
1
28.11.16 17:32

54628 Postings, 2744 Tage Lucky79Nurmalso...

 
  
    
28.11.16 17:34
seit ich Britische Nachrichten höre...
weiß ich mehr!
Deutsche Presse ist schon sehr "Refugee-friendly"
Was mich auch nicht stören würde, wenn die Presse da
nicht über die Strenge schlagen würde!  

14559 Postings, 5582 Tage NurmalsoAuch wenn es einigen nicht passt: GG, Artikel 5

 
  
    
28.11.16 17:34
(1) Jeder hat das Recht, ... sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. ... Eine Zensur findet nicht statt.
 

14559 Postings, 5582 Tage Nurmalso#29 Lucky,

 
  
    
28.11.16 17:38
ich lese auch oft Medien aus Österreich, GB, USA und Israel, aber in D natürlich auch die Nachdenkseiten, PI, Achgut.com und Tychiseinblick. Wenn ich intellektuell überfordert sein sollte, kann ich ja einen Lehrer fragen oder Heiko Maas. Die wissen immer Bescheid.  

54204 Postings, 5773 Tage Radelfan#28 Presse? War da nicht mal was mit

 
  
    
28.11.16 17:39
"Lügenpresse"?

Ach ne, das war ja nur die Pegida und AfD und mit denen hat hier ja niemand was im Sinn!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

36845 Postings, 6647 Tage TaliskerOh nein!

 
  
    
2
28.11.16 17:40
Ein Opfer! Talisker will Zensur! Ganz egal, ob das da bei Talisker steht oder nicht, ich glaube das!

Hier mal ein kleiner Anfängerkurs Medienkompetenz (am Beispiel dwn, is hier ja auch sehr beliebt):
https://netzpolitik.org/2014/...ger-deutsche-wirtschafts-nachrichten/
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

5086 Postings, 2463 Tage manchaVerdeIn Italien

 
  
    
1
28.11.16 17:43
wurde von verschiedenen Medien darüber berichtet als "la rivolta degli immigranti"- auch von Medien,  die jetzt nicht als besonders rechtslastig gelten.

http://m.ilgiornale.it/news/2016/11/25/...ta-degli-immigrati/1335843/

Warum das im deutschsprachigen Raum keine Beachtung befindet darüber kann man spekulieren. Zu unwichtig? Man möchte keine zusätzlich schlechte Stimmung machen gegen Flüchtlinge? Was auch immer......
 

54628 Postings, 2744 Tage Lucky79#33 ist so kindisch...

 
  
    
28.11.16 17:48

54628 Postings, 2744 Tage Lucky79In Österreich sind nächstes Wochenende

 
  
    
1
28.11.16 17:49
Bundespräsidentenwahlen....
und da passt das den "Linken" nicht in den Kram!  

154 Postings, 1851 Tage Lorenzo_Torinolügepresse, hier ist a nix krieg

 
  
    
2
28.11.16 18:39
problemas findet überall.
ich hier wohne.  

5086 Postings, 2463 Tage manchaVerdeoooh

 
  
    
28.11.16 19:20
ein Fake-Italiener......also, ich habe schon viele Fakes gesehen. Darunter viele schlechte. .....aber der hier ist echt der allerschlechteste!!

Ciao Lorenzo, va bene?  Du also aus Torino und nix können gut tedesco sprechen.....und isch habe gaaar gein Auto!  

54628 Postings, 2744 Tage Lucky79Gran Torino...

 
  
    
28.11.16 19:28
du äh sein neue hier?  

69031 Postings, 6599 Tage BarCodeVielleicht

 
  
    
1
28.11.16 19:43
sollte man die (italienischen) Berichte auch mal durchlesen. Ausgangspunkt war, dass die Bewohner der Unterkunft aufgebracht waren, weil vor ihrer Tür zwei Sprengkörper explodiert waren...
-----------
Alles ist relativ.

178803 Postings, 7363 Tage GrinchLesen?

 
  
    
1
28.11.16 19:45
Als nächstes forderst du noch zu differenzieren und zu verstehen... ts ts ts... TRÄUMERCHEN!  

2207 Postings, 2135 Tage Stuff_WildDa waren sie wieder ..

 
  
    
28.11.16 19:47
das selbe Gewäsch ....    

14559 Postings, 5582 Tage NurmalsoHerzlich willkommen in Europa!

 
  
    
29.11.16 00:17
Italien verzeichnet Rekordzahl an Bootsflüchtlingen

Erneut mussten am Montag mehr als tausend Menschen vor der Küste Libyens aus dem Mittelmeer gerettet werden. Italien verzeichnet damit in diesem Jahr bereits mehr Bootsflüchtlinge als im Rekordjahr 2014.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/...fluechtlingen-a-1123498.html

 

2207 Postings, 2135 Tage Stuff_Wild@Nurmalso ....

 
  
    
30.11.16 18:42
vorderst Du jetzt eine Zaun im Mittelmeer?

 

14559 Postings, 5582 Tage Nurmalso#44 Nein, ganz im Gegenteil

 
  
    
20.12.16 14:16
Ich persönlich freue mich über jeden Zuwanderer und rufe: "Flüchtlinge willkommen!" Und ich finde es schön, wenn diese sich dann hier mit unserer Kultur vertraut machen können, zum Beispiel auf den Weihnachtsmärkten.  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben