UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Seite 1 von 513
neuester Beitrag: 28.09.21 09:56
eröffnet am: 26.11.16 12:04 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 12806
neuester Beitrag: 28.09.21 09:56 von: ewigvarten Leser gesamt: 2529134
davon Heute: 2120
bewertet mit 30 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
511 | 512 | 513 | 513  Weiter  

30590 Postings, 6053 Tage BackhandSmashVarta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

 
  
    
30
26.11.16 12:04
Der Batterie-Hersteller Varta strebt Finanzkreisen zufolge zurück an die Börse.

Der Name Varta ist eine Abkürzung für ?Vertrieb, Aufladung und Reparatur transportabler Akkumulatoren?. Die Quandts hatten den Batteriekonzern 2002 zerschlagen.

jetzt soll es ein Comeback geben !

bis zum  29.11.16 kann gezeichnet werden.
Start am 02.12.16
Preis: 9,00 - 12,50
Kurse zur Zeit: 11,70 ? - 11,89 ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
511 | 512 | 513 | 513  Weiter  
12780 Postings ausgeblendet.

49 Postings, 188 Tage abbelokettenreaktion

 
  
    
1
27.09.21 10:02
jetzt stösst du sie an ,da müssen jetzt die dräht bis hin zum alex glühen.die zahlen sind so hoch,das wird nix mehr .ab 2024 soll ja alles  besser werden.merken die hier eigentlich nix mehr.ewiges hochjubeln der einen versus schlechtmacher.wer geld verdienen will ,der ist hier doch,wer er nicht hinten liegt und zittert ,eh lang raus.bis bei varta der baum leuchtet,gibts woanders schon zum x ten mal geschenke  

151 Postings, 24 Tage ewigvartenkein gutes Zeichen

 
  
    
1
27.09.21 12:06
Die Renditen der U.S. 10 Year Treasury Note steigen wieder stark an!!!!
Es geht stramm Richtung 1,5 % ---> äußerst schlecht für den Tech-Sektor!

Bin gespannt, wie der Nasdaq und verzögert der MDAX und TecDAX darauf reagieren werden.

Kein gutes Umfeld für Varta. Vielleicht droht bald eine Kapitalerhöhung, um die teure Fertigungslinie der 21700 auszubauen.  

236 Postings, 235 Tage Walter BlackJetzt hab ich doch glatt

 
  
    
3
27.09.21 13:06
einen grünen Stern vergeben!
War natürlich ein Versehen bei dem für Varta völlig irrelevanten FUD.  

151 Postings, 24 Tage ewigvartenPolestar an Börse

 
  
    
27.09.21 14:23
"Der von Volvo unterstützte Elektroautobauer Polestar will an die Börse. Das schwedische Unternehmen, zu dessen Investoren Hollywoodstar Leonardo DiCaprio gehört, soll bei der Transaktion mit rund 20 Milliarden Dollar bewertet werden, wie Polestar am Montag mitteilte. Der Börsengang soll über einen sogenannten SPAC - Special Purpose Acquisition Company - erfolgen."
( Handelsblatt, 27.09.2021 - 13:42 Uhr, https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/...FTW5TLd1hYtAPiPh-ap1 )

---> Richtig: Varta kommt hier ebenfalls nicht zum Zuge - völlig diametral könnte man sogar von einem weiteren Konkurrenten sprechen!  

76 Postings, 312 Tage Ebergham@ ewigvarten

 
  
    
3
27.09.21 15:06
?ich lese hier schon eine ganze Weile mit. Die Meinungsschwankungen nerven so langsam. 1x sooo positiv, heute mal wieder negativ. Kommt wahrscheinlich gerade drauf an ob du gerade investiert bist oder nicht,  

1371 Postings, 4524 Tage aurinVielleicht sollte Varta auch einfach einen Spinoff

 
  
    
27.09.21 15:06
an die US Börse bringen. Notfalls mit passendem Plastikgehäuse für ein kleines CityCar/Moped. Für rund 20 Mrd mehr Marktetcap sollte so ein Gig/Gag doch wohl allemal ausreichen. *G*

Reicht dann auch direkt für ein paar "teure Fertigungslinien" ;)

Achnein wir sind ja hier bei Varta, da brauchen wir sowas alles ja zum Glück nicht......

 

85 Postings, 162 Tage AnvartaerEwigvarten

 
  
    
1
27.09.21 15:13
Also jetzt wird?s langsam lächerlich was du hier beiträgst. Der Link ist schön und gut und zeigt was für Bewertungen aufgerufen werden für Batterie Firmen.
Das du letzte Woche wieder alles verkauft hast, sollte mittlerweile allen klar sein wie deine Auslegung von Nachrichten zeigt.
Bärisch, Bullisch und wieder bärisch. Und das alles innerhalb einer Woche?Respekt.
Was noch lustiger ist, dass du denkst mit deinen Kommentaren den Kurs beeinflussen zu können um entweder deine Shorts voranzutreiben oder einen niedrigeren Einstiegskurs zu erlangen.
Den Kommentar hierauf kannst du dir bitte sparen zum Wohle der Qualität in diesem Forum. Ich bin weder an deinen Einstiegskursen noch anderen persönlichen Belangen interessiert, mir geht es hier einzig um einen guten und produktiven Informationsaustausch.  

151 Postings, 24 Tage ewigvarten@Ebergham

 
  
    
27.09.21 15:20
Vielen Dank für's Lesen meiner Pamphlete. Sollte dir mein "spezieller Humor" darin verborgen bleiben oder schlichtweg nicht genehm sein, so stellst du zumindest deine Nerven aus Stahl unter Beweis - RESPEKT! ;-)

Ich denke gerade drüber nach, meine Long-Position komplett aufzulösen. Rational bewertet, sieht's für Varta kurzfristig sehr schlecht aus. Es droht eine zweite Leerverkaufswelle, welche aufgrund der super schwierigen Lage sicher bei <110, womöglich sogar < 100 ihr Ende finden wird. Meine nächsten Ziele liegen bei 96 und 85.

 

151 Postings, 24 Tage ewigvarten@aurinchen

 
  
    
27.09.21 15:42
Oh aurinchen, du bist wieder das einzige Ding mit Volldurchblick; fürchte, das Spin-Off wirst du ausschließlich in diesem Forum finden! Was Varta angeht, bin ich in jedenfalls super unentschieden, fast innerlich zerrissen! :-P
Muss sagen, komme aufgrund der letzten Posts kaum noch aus dem Lachen raus. Bist du in der Verfassung, dies nachzuvollziehen? Pihihi... ;-) Sogar der schwarze Waldi lässt mir grüne Sternchen zukommen.

Ohne dich jedenfalls wären wir hier samt und sonders verloren!
Top Post - hoffe so sehr, sie setzen dich nicht auch auf ihre "Liste", wobei... im schlimmsten Fall nehmen sie dich genauso ernst wie mich. :-) Phihihi...

Was meinst du zu Varta, bist du noch long investiert? Ich sehe da aktuell einen vollen Crash mit riesengroßen Schritten auf uns zurollen. Kurse so um die 80-90 zeichnen sich auch ohne charttechnisches Verständnis deutlichst ab.  

53 Postings, 154 Tage davincino@Ewigvarten

 
  
    
1
27.09.21 15:50
Du machst dich hier echt lächerlich. Anfangs fand ich deine Flut an irrelevanten Nachrichten nervig, mittlerweile eher amüsant. Es ist aber nicht alles Blödsinn was du schreibst, 10J US Renditen steigen und Nasdaq geht minimal runter, passt. Nur wieso sollte das bzgl Varta so erwähnenswert sein? Die Renditen waren im Sommer auch schon deutlich höher...
Nachdem ich kurz vor den Zahlen komplett raus war, habe ich wieder eine kleine Position drin. Grundsätzlich bleibe ich auch weiterhin long dabei...  

151 Postings, 24 Tage ewigvarten@davincino

 
  
    
27.09.21 16:08
Herzlichen Dank für deine warmen Worte! Du bist kurz davor mich zu verstehen. ;-)
"... ganz amüsant." und "... nicht alles Blödsinn, was ich schreibe..."

Die Kunst besteht nun darin, genau zu erkennen, wann was ist..., also wann ich mich über diese Forum lustig mache und wann nicht. ;-)

Grundsätzlich sehe ich keinen Schaden darin, in Varta long investiert zu sein - hängt immer vom Einstiegspreis ab oder? ;-)  

887 Postings, 716 Tage martini88@davincino

 
  
    
1
27.09.21 17:27
Sehe ich genauso. Der Typ ist ein absoluter Grünschnabel. Es werden Zusammenhänge herstellt, die keinen haben und der fast tägliche Richtungswechsel macht sowas total unglaubwürdig.
Vermutlich ein Student mit maximal 50-100 Shares Spielraum, welche er hin und her tradet, um endlich aus seiner kleinen Einraum Bude auszuziehen.
Die Frequenz an Beiträgen ist ebenfalls auffällig, für starke Langeweile.

Jeder soll hier seine Meinung äußern aber Sinnvoll bitte! Und nicht auch noch die Leute vertreiben und beleidigen, die hier wichtige Short Quoten liefern!  

57 Postings, 5714 Tage 4r4c@ewigvarten

 
  
    
1
27.09.21 17:33
Wann was ist ...
Eigentlich bist du immer und da ist viel Sinnfreies dabei und dann noch die Stimmungsschwankungen ...

Gab Zeiten da haben hier sehr viele Leute gute Beiträge beigesteuert. Aber wenn hier ein Alleinunterhalter unterwegs ist, macht es den Leuten wohl kein Spaß mehr.  

1019 Postings, 2450 Tage Bernd-kDann schreibt den thread auch weiterhin kaputt

 
  
    
1
27.09.21 17:34
indem Ihr auf den bullshit antwortet.  

151 Postings, 24 Tage ewigvarten@schwarzer Waldi

 
  
    
27.09.21 17:47
Hallo lieber schwarzer Waldi,

wie du sicher mitbekommen hast, stamme ich aus dem schönen Baiern.

Dort findet der Ausdruck "Fud", also "Bixn" ausschließlich in einem despektierlich unfreundlichen Kontext Anwendung, bzw. wird im Zusammenhang mit libidinösen Verfahrensweisen verbalisiert.
Deshalb bitte ich dich mit freundlichem Nachdruck darum, die Aussage deines Begriffs "Fud" näher zu spezifizieren, alternativ dessen Gebrauch in Gänze einzustellen.

Gerne verweise ich auf den äußerst lesenswerten Beitragsstrang "Varta V4Drive 21700", welcher die Zukunftsaussichten Vartas im Hinblick auf deren neue Lithium-Ionen-Rundzelle beleuchtet. Fallen dir hierzu sinnvolle Beiträge ein, so scheue dich bitte nicht, diese an jenem Orte zu offenbaren, denn Vartas rezenter Kurs bereitet geradezu penetrantes Unbehagen.

Wie schätzt du en passant die Lage um die massiv steigenden Renditen der US10Y bezüglich Vartas Kurs ein?




 

187 Postings, 307 Tage hartwuaschdFud :-)

 
  
    
1
27.09.21 18:53
Ned Ois persönlich nehma, Prinzess

FUD = Fear, Uncertainty and Doubt, auf Verunsicherung oder Abschreckung abzielende Kommunikations-Strategie

Oiso chill dei Lebn!  

151 Postings, 24 Tage ewigvartenIch bin eine Vartanerin!

 
  
    
27.09.21 19:51
@martini88
Auch für dich gilt es, das korrekte Genus, bzw. den korrekten Sexus einzuhalten!
Ergo: ewige; @ewige, die ewig vartende, die ewigvarten, Studentin... dann ist es auch für mich ein Genuss!

Wie bist du eigentlich aktuell in Varta investiert? Hältst du eine große Long-Position oder gehst du ebenfalls von weiter sinkenden Kursen aus?


@hartwuaschd
I dank da schee! :-)
Derfst mi scho Prinzess nenna - weis grod schee is! :-)))
D' laare Hosn owa derf des neda!

Busserl! :-)
 

151 Postings, 24 Tage ewigvarten@Bernd-k

 
  
    
27.09.21 20:06
Welchen Bullshit meinst du?  

283 Postings, 1313 Tage Tacki74Also, ich bin

 
  
    
3
28.09.21 07:13
auch noch long und fundamentale Situation bei Varta ist besser denn je.
Im Moment ist es mir lediglich zu anstrengend in diesem Forum, fachliche, sachliche Meinungen raus zu filtern. Wenn es wieder Richtung Norden geht, was aus meiner Sicht schon in Kürze unausweichlich sein wird, findet man hier wahrscheinlich auch wieder sinnvolle Beiträge. Es ist sicher nichts verwerfliches Shortwellen mitzugehen, aber dann in Foren nur noch Sch? und Fud zu verteilen ist in meinen Augen armselig  

236 Postings, 235 Tage Walter BlackAmen

 
  
    
1
28.09.21 08:13
Auch wenn's schwer fällt: Einfach ignorieren.
Ansonsten wird das Troll-Handbuch bis zur letzten Seite exemplarisch durchexerziert.  

1019 Postings, 2450 Tage Bernd-kWenn man die ignore-Funktion

 
  
    
1
28.09.21 08:45
konsequent einsetzt, bleibt der thread auch lesbar. Allzu viele Teilnehmer, die Infos zur Sache beitragen sind hier ja nicht.

Nach meinen Recherchen gibt es derzeit kaum relevante Infos, daher habe ich auch nichts (außer der obigen allgemeinen Lebensberatung ;-) zu schreiben.

Was machen die shorts, Walter?    

151 Postings, 24 Tage ewigvartenbitte die S3 posten

 
  
    
28.09.21 08:54
Hallo lieber schwarzer Waldi,

bitte beeile dich mit dem Posting der S3 - wir wissen sonst nicht weiter. :-)
Womöglich sind wir aufgrund der Zahlen gezwungen, unsere Long-Position zu schließen, sprich alle Aktien von Varta zu verkaufen.  

151 Postings, 24 Tage ewigvartenBoden bei 107,65 ? ? ?

 
  
    
28.09.21 09:15
Hier vermutet man, Varta würde bei 107,65 einen Boden ausbilden, um von dort aus einen Rebound zu starten.

https://www.lynxbroker.de/boerse/boerse-kurse/...aktie/varta-analyse/

Ergo sehen wir schon bald Einkaufspreise unter 110!  

236 Postings, 235 Tage Walter Black@Bernd

 
  
    
28.09.21 09:50
Die Shorties sind schon wieder fast dort, wo sie vor dem Beginn ihres Rückkaufs (Ende Juli) der bis zu den Zahlen lief, standen.
Wir sind wieder bei 3,8 Mio Aktien bzw. 21,5% vom Float.
Die Menge welche am "Panik-Montag" zurückgekauft werden konnte, wurde mittlerweile dem Markt schon wieder zur Verfügung gestellt.  

151 Postings, 24 Tage ewigvartenergo fallender Kurs

 
  
    
28.09.21 09:56
Vielen Dank lieber schwarzer Waldi für deine Info.

Somit werden wir also weiterhin fallende Kurse bei Varta sehen.
Davon ging ich aus!

Mal abvarten, ob wir noch unter 100 einkaufen können.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
511 | 512 | 513 | 513  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben