UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

@Falcon2001,Betr.: RTV

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 06.02.02 17:49
eröffnet am: 05.02.02 19:32 von: buju Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 06.02.02 17:49 von: DaSoundsear. Leser gesamt: 1511
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

3315 Postings, 6885 Tage buju@Falcon2001,Betr.: RTV

 
  
    
05.02.02 19:32
vorab erstmal ein Lob an Deine super Researchs!
Soweit ich mich erinnern kann hattest Du doch auch RTV unter die Lupe genommen!?
Du hast eben geschrieben, daß man um die 1,50? erste Positionen aufbauen könnte.
Wie weit ist RTV denn vom Insolvenzverfahren entfernt??
Kann es nach der heutigen Meldung nochmal stark nach Richtung Süden gehen?
Danke im voraus für Deine Einschätzung!
MFG  buju  

1262 Postings, 6956 Tage rübezahlMeldung ist auch untergegangen

 
  
    
1
05.02.02 19:35
21.01.2002 14:25

RTV Famliy Entertainment kooperiert mit Universal Pictures

München, 21. Jan (Reuters) - Die Ravensburger-Tochter RTV Family Entertainment  lässt künftig die Kaufvideos ihrer Sendeformate von Universal Pictures Deutschland herstellen und vertreiben. Der TV-Produzent habe mit Universal eine Vereinbarung über die Videoerstauswertung von Fernsehserien geschlossen, teilte das am Neuen Markt gelistete Unternehmen am Montag mit. Die Kooperation beziehe sich unter anderem die auf die Serien "George Shrinks" und "Riesenärger mit Ralf" aus dem Programmfenster "Ravensburger TV" des TV-Senders Super RTL. Auch vormals von RTV selbst vertriebene Titel wie "Der kleine Bär", "Fix und Foxi" sowie die "Teletubbies" würden künftig von der Universal-Tochter 4Front als Videos auf den Markt gebracht. Der Vertrag erweitere die Vereinbarung über den Vertrieb von über 100 Audio-Publikationen und gelte ab Beginn des Jahres, hieß es. jek/bub/rbo
 

3315 Postings, 6885 Tage bujudank an dir rübezahl o.T.

 
  
    
05.02.02 19:57

2042 Postings, 7151 Tage Falcon2001@buju

 
  
    
05.02.02 20:06
Halli hallo,

Danke erst mal für Dein Lob. Zu deinen Fragen: Die Insolvenz brauchst Du nicht mehr befürchten. Denn dank einer Finanzspritze von Ravensburger kann RTV in aller Ruhe sogar neue Unternehmen aquirieren. Wie ich bereits in einem anderen Thread geschrieben habe, habe ich heute auch ein paar in mein Depo geholt :-)
Ich denke RTV ist auf dem richtigen Weg, gute neue Vertriebspartner und Lizensen sind gefunden und die Cooperation mit Universal Pictures sollte Ihr übriges tun. Vielleicht geht RTV mit dem Markt noch etwas nach unten, aber diese Chancen werde ich dann zum nachkaufen nutzen.

Have Fun with RTV :-)  

1262 Postings, 6956 Tage rübezahlOder mit dem Markt nach oben!!

 
  
    
05.02.02 20:17
Ich glaube die Amis schließen heute noch im Plus. Die europäischen Märkte haben endlich zu!!!  

106 Postings, 7291 Tage chuhzittrige Hände

 
  
    
06.02.02 09:32
Es sind noch zittrige Hände im Markt, ich glaube die 1,40 ist ein echtes Schnäppchen.  

1262 Postings, 6956 Tage rübezahlGewinnmitnahmen

 
  
    
06.02.02 10:47
Einstiegskurse!! Die nächsten Tage folgen noch ein paar Einschätzungen!!  

1262 Postings, 6956 Tage rübezahlnoch ein Beitrag

 
  
    
06.02.02 11:58
RTV: Gelungene Einführung neuer Themen  

 

Die RTV Family Entertainment AG kann erste Verkaufserfolge für ihre neuen Lizenzthemen verzeichnen: Als Lizenznehmer für "Maggie und das Biest" hat RTV den Ravensburger Spieleverlag (Puzzles, Karten-, Mitbring- und Kinderspiele, Plüschfiguren und Schlüsselanhänger ab Februar 2002) und die Firmen Togu (Spiel- und Sportbälle in fünf verschiedenen Größen ab März 2002) und Kinsy & Company (Windowcolour-Set auf Basis von "Aura Farben" seit Januar 2002) gewonnen. Die Universal-Gruppe wird ab Frühjahr 2002 Maggie-Tonträger und -Videos auf den Markt bringen. Für die "Gnarfs" wurde ein Lizenzvertrag mit der Firma Santex (Oberbekleidung und Tag- und Nachtwäsche für Kinder ab Oktober 2002) geschlossen. Die Vertragsgebiete umfassen jeweils Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Vor rund einem Monat haben "Maggie und das Biest" (78 x 7') und "Tommy & Oscar" (52 x 26') außerdem ihre deutsche TV-Premiere gefeiert: Beide Animations-serien sind Anfang Januar 2002 im "Ravensburger TV" auf Super RTL gestartet. Das Programmfenster wird von RTV gestaltet und seit Juni 2001 sonntags bis freitags zwischen 09:00 und 11:00 Uhr ausgestrahlt. Wochentags erzielt es einen Marktanteil von durchschnittlich 35 Prozent bei den Kindern im Alter von 3 bis 13 Jahren. "Maggie und das Biest" (montags bis freitags, 09:00 Uhr) erreicht sogar Spitzenwerte von teilweise über 60 Prozent und "Tommy & Oscar" (sonntags, 09:00 Uhr) unterhält bis zu 250.000 Zuschauer.

Im Dezember 2001 hat RTV überdies die "Gnarfs" (26 x 24') an Super RTL lizenziert. Die Zeichentrickserie wurde von RTV in Zusammenarbeit mit der Phenomedia AG und Hahn Film produziert und wird voraussichtlich im Herbst diesen Jahres ausgestrahlt.


Autor: Pressemitteilung, 15:28 01.02.02
 

106 Postings, 7291 Tage chuhRuhe bewahren und nachkaufen!

 
  
    
06.02.02 17:42
Wann bringt RTV Zahlen??  Bis dahin die berühmte Schlaftablette nehmen.  

952 Postings, 7245 Tage DaSoundsearcherWerde langsam skeptisch bei RTV!

 
  
    
06.02.02 17:49
Seit Monaten werden nur gute Nachrichten veröffentlicht und trotzdem dümpelt der Kurs nur so herum.Vielleicht sind die ganzen Deals auch mehr heiße Luft als was anderes?  

   Antwort einfügen - nach oben