Thyssen, gute Chancen, einige Risiken.

Seite 446 von 495
neuester Beitrag: 30.11.22 00:39
eröffnet am: 24.09.08 22:51 von: TGTGT Anzahl Beiträge: 12360
neuester Beitrag: 30.11.22 00:39 von: Carmelita Leser gesamt: 2550093
davon Heute: 276
bewertet mit 28 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 444 | 445 |
| 447 | 448 | ... | 495  Weiter  

7129 Postings, 6077 Tage charly2Thyssen Nucera gehört da wohl nicht dazu:

 
  
    
28.07.22 15:07
https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...ahinter-1031589676

Eines ist klar, eine derartige Unterbewertung wie Thyssen verzeichnet keine zweite AG in Deutschland.

 

11708 Postings, 3604 Tage BÜRSCHENOh weh

 
  
    
28.07.22 15:29
Da ist man einmal für ein Paar Tage außer Gefecht und schon sind die Träumer und Phantasten wieder oben auf !

Sage nur ein Schrotthaufen ist und Bleibt ein Schrotthaufen egal was wann wo gemeldet wird !

Ist doch Echt verwunderlich wie leicht man Leiute Heutzutage hinters Licht führen Kann !  

7129 Postings, 6077 Tage charly2April 2022:Auftrag Arizona und dieser IR-Beitrag:

 
  
    
1
28.07.22 15:35
Aufbau auf einer globalen Organisation zur Förderung des US-Wasserstoffmarktes

Die USA spielen eine entscheidende Rolle in der Strategie des Wasserstoffgeschäfts von thyssenkrupp nucera. Mit einem Standort in Houston, Texas, baut thyssenkrupp nucera seine Unternehmensorganisation als global agierendes und kundennahes Netzwerk weiter auf. Der Aufbau langfristiger Partnerschaften wie mit Air Products zur gemeinsamen Umsetzung von Wasserstoffprojekten zeigt die hohe Motivation des Unternehmens, ein integratives Geschäftsmodell mit nachhaltigen Business Cases zu schaffen.

https://www.thyssenkrupp.com/de/newsroom/...ts-in-arizona--usa-130206

Keine Reaktion auf die Meldung aus der USA - zum Kotzen!

 

7129 Postings, 6077 Tage charly2Plug Power steigt gerade um 22% oder

 
  
    
1
28.07.22 15:41
2,3 Milliarden Dollar, das ist allein heute ein Kursanstieg von 65% der TK-Gesamtbewertung!!  

4657 Postings, 3981 Tage FD2012Unterbewertung

 
  
    
1
28.07.22 15:55
Charly2:  Hast recht, die Leute ignorieren das, und zwar schon deshalb,
weil alle hier hinterlegten Daten überholt zu sein scheinen.

Selbst habe ich ja auch das Ganze schon im Januar aufgemacht, wohl
etwas zu früh, obschon das von den Nachrichten her durchaus zutraf.
Alles in Bezug auf nucera und die Beteiligung an dem Anlagenbauer
in Italien.

Jetzt müsste ich das Investment verdoppeln, dabei aber eine andere
größere Position für weitere 24 k ThyssenKrupp aufgeben.

Nach Deinem Bericht in Bezug auf den US-Standort, erscheint dies
aktuell der richtige Weg zu sein; daher besten Dank für Deine
Information/en.

Beste Grüße, FD 2012.
 

11708 Postings, 3604 Tage BÜRSCHENPeter licht

 
  
    
28.07.22 15:59
11125  Den Nagel auf den Kopf getroffen ! Pensionanspüche ohne Boden   Mittelabfluß nicht zu Stoppen

Management lari fari !

Genau dies sind die Gründe warum keiner so eine TK aktie haben will !

Die 0,20 bis 0,40 Cent hoch oder runter sind nur Spielereien der Großen die es sich Leisten können !  

11708 Postings, 3604 Tage BÜRSCHENMal ehrlich Nucera wer ist das ?

 
  
    
28.07.22 16:04
Eine Klische vom Hinterhof ohne Kopf und Ausstrahlung !  wenn man jemand fragt kennt die doch kein Schwein !

Und das Börse gehen oder nicht trägt auch nichts positves dazu bei !  

7129 Postings, 6077 Tage charly2Einzig Positives derzeit, das Wasserstoff-Umfeld

 
  
    
28.07.22 16:05
wird immer besser, ein Nucera-IPO im 5 - 6 Milliarden-Bereich ist, wenn man die Bewertungen von Nel und PlugPower sich heute anschaut sehr bald wieder möglich.  

11708 Postings, 3604 Tage BÜRSCHENJetzt fällt der Schrott auch noch ins Minus !

 
  
    
2
28.07.22 16:09
Was für eine Lachplatte !  

7129 Postings, 6077 Tage charly2Habe kurz mal nachgeschaut, der Wasserstoff-

 
  
    
28.07.22 16:54
Kapitalmarkttag zu Thyssen-Nucera war am 13. Jänner. Damals wurden auch  Wachstumsprognosen veröffentlicht. Allerdings wusste man noch nichts vom Ukraine-Krieg, von explodierenden Energiekosten und Gasmangel. Wasserstoff-Projekte müssten jetzt ja nur so aus dem Boden schießen. Die Prognose von
damals für Thyssen Nucera ist absoluter Schnee von gestern. Spekuliert hat man damals mit einem IPO im Wert von 5 - 6 Milliarden. Ich denke auch das ist damit überholt. Nucera wird deutlich schneller wachsen als im Jänner gedacht.

PlugPower erzielte 2021 einen Umsatz von 502,3 Millionen Dollar und machte 460 Mio. Dollar Verlust. Mit heutigen Tag ist PlugPower 12,1 Milliarden Dollar wert.  Der Laden ist also 3,5 x höher kapitalisiert als die ganze TK mit fast 40 Milliarden Umsatz im Jahr und einer Thyssen Nucera im Portfolio, die bei den Umsatz- und Ertragszahlen nicht weit hinter PlugPower herhinkt.  

7129 Postings, 6077 Tage charly2Ganz aktuelles Zitat von heute:

 
  
    
2
28.07.22 17:11
"Wir lösen uns aus dieser Abhängigkeit in Windeseile." Russland hatte zuletzt Lieferungen durch die Gaspipeline Nord Stream 1 weiter gedrosselt. Habeck sagte, es habe Jahrzehnte gedauert, Deutschland in diese Abhängigkeit zu führen. "Innerhalb von Monaten und wenigen Jahren sorgen wir dafür, dass wir diese Abhängigkeit überwinden." So gebe es eine große Dynamik bei der Nachfrage nach Wasserstoff, bei der Forschung an Wasserstoff und den Ausbau von erneuerbaren Energien für die Wasserstoffproduktion. "Das ist die Zukunft." Zunächst müssten aber dieser und der kommende Winter überstanden werden.

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/...m-20090101-220728-99-187235  

7129 Postings, 6077 Tage charly2PlugPower war übrigens im Oktober/November 21

 
  
    
1
28.07.22 17:35
doppelt so viel wert wie gerade heute, also über 20 Milliarden Dollar. Da sieht man welches Potential in Thyssen Nucera steckt. Ich halte bei TK einen Kurs von 20 EURO - 12 Milliarden EURO - wohlgemerkt für die ganz TK auch im Zuge einer Rezession nicht für ausgeschlossen, würden die Werte von Thyssen Nucera einmal im Zuge eines IPO gehoben und Rüstungsphantasie eingepreist werden.  

11708 Postings, 3604 Tage BÜRSCHENcharly 2

 
  
    
2
28.07.22 18:01
Die Phantastischen Ausführungen des Charly 2!

Ich glaube der nimmt sein Geschreibsel für Bare Münze !

Ich sage nur kein Schwein interresiert sich für TK geschweigen denn Fondsverwalter !

Warum auch das Jahr ist fast wieder um und außer Spesen wie immer nichts gewesen !

Mal ne andere Frage leben die vom Vorstand und Frau Merz überhaupt noch ?

 

140 Postings, 1012 Tage cropperSich ständig äußern,

 
  
    
2
28.07.22 18:58
ohne was zu sagen, ist auch kein Lebenszeichen.  

7129 Postings, 6077 Tage charly2Bürschchen diesmal ein gut analysiert für dich....

 
  
    
2
29.07.22 08:06
ich nehme es tatsächlich für bare Münze!  

91 Postings, 1125 Tage Von wieslochBürschen

 
  
    
2
29.07.22 08:40
Es gibt den Grimme Preis, den Oscar, Bambi, Grammy etc. Vielleicht sollte ARIVA.DE auch Ähnliches initiieren: den Labery. Vorschlagen als ersten Preisträger würde ich BBB (Bürschens blödes Blablabla)  

11708 Postings, 3604 Tage BÜRSCHENIch Danke Dir komme natürlich zur Preisverleihung

 
  
    
29.07.22 08:52
Vor oder nach dem 11.08.2022 !
Aber ist eh Wurscht kommt eh aus Spesen nichts gewesen heraus !

Aber Deine Aufzählung zeigt mir auf welch unbedeutendem Niveau du dich bewegts wenn dich so was auch nur einen Hauch lang interressiert !

wer braucht Heutzutage solch einen Quark !

Da gibt es ganz andere Kaliber von Preisen die auch nichts bewegen !  

11708 Postings, 3604 Tage BÜRSCHENDie Frage sei Erlaubt !

 
  
    
1
29.07.22 09:02
An die Profis und Fachmänner mit Ihrem genialen Sachverstand hier ?

Warum um alles in der Welt hört und Sieht man von der Vorstansriege keinerlei

Dirketors Dealings in großem Stil wenn doch angeblich  so Rosa-Rote Zeiten vor uns stehen

Warum kauft da keiner die eigenen TK-Aktie ?

Warum kommen keinerlei Aussagekräftige Statesments vom Vorstand zum Stand der Dinge !

Warum geht denn wieder ganz und gar nichts vorran ?

7 Monate rum und außer Spesen und Mittelabfluß nichts geweswen !  

91 Postings, 1125 Tage Von wieslochBürschen

 
  
    
2
29.07.22 09:18
Dr. Jekyll und Mr. Hyde???
Du kannst ja sogar logische Argumente vorbringen- Bravo. Weiter so. Es geht doch. Nun gut, für den Grimme Preis reichts noch nicht, aber es ist ein Anfang. PS: hat nicht mit den Gebrüdern Grimm zu tun :-)  

11708 Postings, 3604 Tage BÜRSCHENHaste mich ertappt !

 
  
    
29.07.22 09:24
Ja ich dachte  !     Du bist der größte Märhenerzähler  nach den   Gbr.Grimm

 

200 Postings, 4290 Tage imhotep 71Noch 2bis 3 Euro

 
  
    
29.07.22 12:23
Dann hören wir von Bürchen wohl nichts mehr .
Was soll er dann auch schreiben .Super das ich bei 5 Euro nichts gekauft habe und jetzt zuschauen muß .
Allen anderen viel Glück  

11708 Postings, 3604 Tage BÜRSCHENNa ja da hste vielleicht Recht

 
  
    
29.07.22 13:38
Und weiße auch warum ?
Weil das mit deinen 2-3 euro bestimmt noch 30 Jahre dauert da bin ich längst verstorben !!  

200 Postings, 4290 Tage imhotep 71Nichts für

 
  
    
2
29.07.22 13:55
ungut wir werden es sehen wer recht hat .

Es kann ja  nicht jeder recht haben und die zeit wird es zeigen . Natürlich hoffe ich das ich recht habe .

Leben und leben lassen .


Gruß  

1150 Postings, 1181 Tage AusnahmefehlerDann hoffen wir mal das wir bis Ende des Jahres

 
  
    
1
29.07.22 15:09
die 2-3 Euro mehr haben . Sollte machbar sein und der Clown dann endlich verstorben ist  

1879 Postings, 3353 Tage Dinobutcherwelcher Ruskie

 
  
    
29.07.22 15:45
hält den Deckel bei 6.-Euro drauf?  

Seite: Zurück 1 | ... | 444 | 445 |
| 447 | 448 | ... | 495  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben