Magforce die neue/alte Nano-Perle

Seite 131 von 160
neuester Beitrag: 27.09.22 17:39
eröffnet am: 11.11.13 11:58 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 3998
neuester Beitrag: 27.09.22 17:39 von: Roothom Leser gesamt: 1232443
davon Heute: 1937
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 129 | 130 |
| 132 | 133 | ... | 160  Weiter  

588 Postings, 1295 Tage HOrderBeliefsEine vlt problematische Sache

 
  
    
20.04.22 17:42
ist die, dass selbst bei Zulassung nur sehr kleine Tumore behandelt werden können: 1-2mL Zielvolumen. Ich natürlich nicht wie viele Fälle das dann wirklich betrifft.

Vielleicht wird das auch im weiteren Verlauf der Studie noch vergrößert. Kann schon sein, aber wo scheint mir das doch eher nur sehr kleine Tumore zu betreffen.

Gibt es andere Meinungen dazu?  

155 Postings, 1554 Tage MikeWazTAM

 
  
    
1
20.04.22 18:07
@Horder Woher stammt die Volumenangabe? Prostatakrebs im intermediären Status müsste eine Phase sein, wo viele Patienten ankommen, wenn es sei denn sie haben Glück und der Krebs bleibt ganz am Anfang stecken und wächst nicht.

Lipps hat einen total addressable markt von $4,1 Milliarden genannt.
Wie kommt er auf diese Nummer? Irgendwo zwischen $10k und $20k pro Einsatz und dann mit Zahl möglicher Patienten multiplizieren:
Die Anzahl an Fällen, die allein in den USA pro Jahr bekannt werden, ist
zur Zeit 268.490! Es sterben pro Jahr 34.500 daran, in den USA.

Ich weiß nicht wieviele dieser Fälle erst entdeckt werden, wenn der Krebs schon weit fortgeschritten ist. Aber angeblich gibt es mittlerweile schon die Möglichkeit, via Urin-Test Biomarker zu erkennen. Eine deutlich weniger unangenehme Methode also, statt wie man sich zur Zeit so eine Untersuchung vorstellt!

Das heißt, es ist eine gute Wette, dass in der Zukunft bei mehr und mehr Leuten der Krebs sehr früh entdeckt wird! Und es klingt für mich sehr plausibel, dass MagForce die derzeit beste Methode sein wird, die man beim mittleren Status einsetzt!

 

588 Postings, 1295 Tage HOrderBeliefsAlso diese Angabe steht

 
  
    
20.04.22 18:49
in den Angaben zu FDA Zulassungsstudie:

https://www.clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT05010759

Inclusion criteria:

Clinical stage T1c/T2a/T2b, N0, M0/Mx with no lesion larger than 2cc in volume

Ich frag mich halt, ob das einen eher großen oder kleinen Teil der ca 250.000 Fälle im Jahr betrifft?
 

155 Postings, 1554 Tage MikeWaz1 bis 2 Kubikzentimeter

 
  
    
20.04.22 19:03
Wenn man sich einen Liter vorstellt: Ein Würfel von 10cm auf jeder Seite. Da sind 1000 kleine Würfel drin, die jeweils ein Kubikzentimeter sind. Und so einer ist 1ml.
In sofern ist 1 bis 2 Kubikzentimter gar nicht so klein! Etwa so groß wie eine Keyboard-Buchstabentaste!

Wenn MagForce in absehbarer Zeit auf 10k bis 30k Patienten pro Jahr kommt, da wäre der jetzige Aktienkurs gar nichts! Und wenn sich das als die bevorzugte Methode etabliert, nach Europa und Japan ausbreitet...  

1879 Postings, 3289 Tage Dinobutcher2cc sind 20ml

 
  
    
20.04.22 19:45
Angehängte Grafik:
71n-brvcdtl.jpg (verkleinert auf 97%) vergrößern
71n-brvcdtl.jpg

155 Postings, 1554 Tage MikeWazml

 
  
    
20.04.22 19:54
In den Studienangaben vom link (www.clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT05010759) steht ml.  

1879 Postings, 3289 Tage Dinobutcherkannst Du lesen ?

 
  
    
20.04.22 20:00
Criteria
Inclusion Criteria:

Age 40 to 85
Male
Prostate adenocarcinoma on biopsy
Clinical stage T1c/T2a/T2b, N0, M0/Mx with no lesion larger than 2cc in volume

https://www.clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT05010759  

155 Postings, 1554 Tage MikeWazLesen und mehr

 
  
    
20.04.22 21:05
Ich hatte sogar Physic Leistungskurs!

cc steht für cubic centimeter und ist damit dem ml ebenbürtig.
cl (Zentiliter) steht da nicht, falls Du dich verlesen hast.
Hier ist die Rede von Kubikzentimetern.  

1879 Postings, 3289 Tage Dinobutchermea culpa

 
  
    
20.04.22 21:45
hast recht, 1cc ist 1ml.
2ml wären nur 1/10 von der 20 ml Flasche, das ist wenig.  

588 Postings, 1295 Tage HOrderBeliefsMeine Rede: nicht sonderlich groß

 
  
    
20.04.22 22:50
2cc ist: 1cm x 1cm x 2cm

Frage also nochmals: welcher Anteil von den 250.000 Patienten pro Jahr fällt darunter?  

139 Postings, 6829 Tage manni08@nano

 
  
    
20.04.22 22:59
na wenn 2,70 die zukunft ist, dann mal gute nacht. nee, stimmt auch bei mf, und daran kannst du eben sehen, dass die zukunft halt noch sehr unsicher ist. wenn es anders wäre, dann wäre eben der kurs schon bei 10 ,?  

172 Postings, 841 Tage nanonixDie Zielgruppe

 
  
    
3
22.04.22 11:16

der Patienten und das Potential wurden klar definiert und sind Grundlage der FDA-Prüfung. Da es um die Erstzulassung geht, wird man eine sichere Variante gewählt haben. Erweiterungen sind immer möglich, auch für ganz andere Tumore.

Außerdem wird die MF-Theapie nicht regional beschränkt bleiben, auch da geht es jetzt erstmal "nur" um einen bahnbrechenden Anfang.

Magforce hat zahlreiche Patente im Bereich Nanomedizin, deren Einsatzmöglichkeiten zukünftig über die Tumortherapien hinaus gehen können - Stichwort Nanocarrier.

Das birgt alles eine Menge Phantasie in sich und muss nur nach und nach angestoßen werden...

 

284 Postings, 665 Tage Value87wieso

 
  
    
22.04.22 20:34
konsolidiert die Bude so stark???  

155 Postings, 1554 Tage MikeWazFür die Börsen Neulinge

 
  
    
2
22.04.22 22:45
Warum ging es heute auch bei MagForce fett runter?

Wenn der Aktienmarkt in den USA so stark runter geht, dann orientieren sich Aktienwerte auch in Deutschland danach. Hat jemand hier ?10k geparkt, aber keine hohe Überzeugung in der Position, und sieht dann, dass eine Aktie aus dem Nasdaq, von der er viel hält, weiter abschmiert, der kann dann schon sehr zackig seine MagForce Aktien verkaufen, auch mit Verlust, um die Kohle lieber in der anderen Aktie zu stecken.

Bei Microcaps wie MagForce, da können selbst ein paar Tausend Euro ein paar Prozente ausmachen, weil es so wenig Abnehmer gibt.

Ich verfolge MagForce schon seit Jahren, und wäre jetzt SEHR unglücklich, wenn ich keine Position hätte, wenn das FDA Urteil kommt. Ich tippe darauf, dass der Kurs bis Sommer ansteigt. Vermutlich bin ich nicht der einzige, der die Chancen eines erfreulichen FDA Urteils in den Wochen/Monaten nach Sommer gut einschätzt. Deshalb wollen solche Leute, durchaus einen Teil ihres "Risk-Kapitals" schon einsetzen, wenn FDA Urteil noch nicht vorliegt.
Wie schätze ich MagForce ein?

Vielleicht so:
30% nein: Market cap fällt auf ?20m
70% ja: Market cap steigt rasant auf ?600m, innerhalb eines Jahres vielleicht auch schon auf ?1 Milliarde, wenn sich schnell zeigt, dass die Methode als bevorzugte gilt und MagForce USA an die US Börse kommt! Vielleicht auch gleich buyout da... Wollte ich nicht verpassen!

Wenn das Szenario so stimmen würde, mit den Chancen und den Market Caps, dann sollte die Aktie wohl wesentlich höher stehen :)
 

629 Postings, 2744 Tage RV10Der Vorhang fällt

 
  
    
25.04.22 11:20

588 Postings, 1295 Tage HOrderBeliefsHa ha - da isser wieder & qualifizierter Beitrag!!

 
  
    
1
25.04.22 12:56

12 Postings, 330 Tage KitepirinhaRV10

 
  
    
1
25.04.22 14:44
?schauen Sie mal, es wurde in diesem Forum schon mehrmals sehr fundiert erklärt: WIESO, WESHALB, WARUM.
Wir Anderen können doch nichts dafür, wenn Sie Schwierigkeiten haben der Konversation zu folgen!
Dafür ist das Forum hier der falsche Platz, eine Volkshochschule kann Ihnen da aber sicher weiterhelfen.
LG  

629 Postings, 2744 Tage RV10Wie ich bereits sagte

 
  
    
27.04.22 10:18
wird der Kurs defitiv auf <2? zurückfallen  

2612 Postings, 2055 Tage AktienvogelRV

 
  
    
27.04.22 10:28
Dein Punkt zum Einstieg. Sonst wärst ja nicht hier. Oder reiner Forentroll?  

629 Postings, 2744 Tage RV10Schau dir mal den Kursverlauf an

 
  
    
27.04.22 11:00
dann kommst sogar Du dahinter  

2612 Postings, 2055 Tage AktienvogelHeißt was?

 
  
    
27.04.22 17:08
Nur ein Troll, oder Interesse an der Aktie ab einem bestimmten Kurs. Für den Fall dass gar kein Interesse an der Aktie besteht verstehe ich deine Teilnahme hier nicht.  

629 Postings, 2744 Tage RV10Leg dich wieder hin viennagirl

 
  
    
28.04.22 10:48
Die nachricht ist uralt  

588 Postings, 1295 Tage HOrderBeliefsGibt's eigentlich irgendwelche News zu...

 
  
    
28.04.22 11:33
...den Gliobehandlungen in der EU? Man hört so gar nichts, heißt wohl es läuft nichts, oder ?  

68 Postings, 4036 Tage nanonanoRV10

 
  
    
1
28.04.22 13:12
Wenn du dir so sicher bist, wie kommt es, dass du immer nur postest, wenn es bergab geht? Man muss ja eigentlich gar nicht auf den Kurs zu schauen, sondern nur schauen wann du postest. Dann weiß man es geht wieder bergab. Bei steigenden Kursen ist es mit deiner Überzeugung und deinem ?Definitiv? nicht so weit her. Mir scheint, dass es dir um eine reine Selbstdarstellung geht, schaut her ?ich habe Recht?. Das ist nicht wirklich der Sinn eines Forums. Also nur so falls du das noch nicht mitbekommen hast.  

Seite: Zurück 1 | ... | 129 | 130 |
| 132 | 133 | ... | 160  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben