UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.667 0,7%  MDAX 27.837 0,2%  Dow 32.706 -0,1%  Nasdaq 13.208 -0,8%  Gold 1.775 0,0%  TecDAX 3.171 0,8%  EStoxx50 3.753 0,8%  Nikkei 28.249 0,3%  Dollar 1,0192 0,1%  Öl 95,1 0,4% 

Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt

Seite 1733 von 1776
neuester Beitrag: 08.08.22 09:34
eröffnet am: 07.08.19 22:45 von: Bozkaschi Anzahl Beiträge: 44386
neuester Beitrag: 08.08.22 09:34 von: ninive Leser gesamt: 9181239
davon Heute: 7789
bewertet mit 47 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1731 | 1732 |
| 1734 | 1735 | ... | 1776  Weiter  

11542 Postings, 2523 Tage ubsb55Hannes Zipfel Ausis G&S

 
  
    
30.05.22 12:21

1671 Postings, 4727 Tage niniveOmai Gold Mines

 
  
    
30.05.22 12:55
bei  einem unverwässerten Wert von +/- 16,5 Mio EUR und nachgewiesenen Resourcen von 1,6 Mio Unzen auf existenten Minenlagerstätten sicher nicht zu teuer, oder? Das Explorationspotential mal außen vor gelassen.

https://www.ariva.de/news/kolumnen/...ramm-gold-pro-tonne-in-10169203

Und bei Metalstech., aktuell ca. 10% im Plus, kündigt sich wohl eine positive Scoping Study für Juni an.  

1466 Postings, 2643 Tage steve2007Mawson Gold

 
  
    
1
30.05.22 17:53

1818 Postings, 5798 Tage DasMünzSXG: ASX +233% und MAW.V + 48% auf Höhenflug

 
  
    
1
30.05.22 18:00
Richtig dicker Treffer:    64.0 m @ 3.0 g/t AuEq (2.7 g/t Au and 0.2% Sb) from 110.7 m
   39.0 m @ 6.8 g/t AuEq (5.2 g/t Au and 1.0% Sb) from 179.0 m,  60-70% true width.

Nachbarschaft zu Costerfield-  und Fosterville- Mine, hier könnte die nächste Mine entstehen.

https://stocknessmonster.com/announcements/sxg.asx-3A594508/
https://money.tmx.com/en/quote/MAW/news/...y_Creek_Victoria_Australia
https://money.tmx.com/en/quote/MAW  

1466 Postings, 2643 Tage steve2007Aurania

 
  
    
30.05.22 20:21
Noch eine Depotleiche die aufersteht. Interessante Geschichte der Geologe der banachbarten Mine wird als Berater eingestellt, er glaubt die Mineralisierung kommt von Auranias Gebiet. Kurs heute +80%
https://www.finanznachrichten.de/...lwater-and-torq-resources-546.htm  

2839 Postings, 1027 Tage GoldkinderSteve - Hast ja heute nen echten Lauf

 
  
    
30.05.22 20:52
gratuliere - und Du hast vor paar Tagen sogar noch auf solche Auferstehungen hingewiesen. Bei meiner Pacton Gold hat vorige Woche die Explosion zwei Tage gehalten, jetzt wieder alles weg. Passiert mir auch nicht noch einmal - war aber auch ohne News.  

1466 Postings, 2643 Tage steve2007@Goldkinder

 
  
    
30.05.22 21:39
Danke ist aber tatsächlich kein Grund zum Korken knallen lassen, bin wenn ich beide zusammen zähle immer noch leicht unter Wasser. Aber ist echt so, man weiß nie wenn die Zombies zum laufen anfangen. So ist ja bei meiner zur Zeit besten Position Verde agritech auch gewesen über 80%Verlust standen auf der Tafel.
Was ich nur nicht mehr mitmache und auch kaum Hoffnung habe, wenn über ein Jahr lang überhaupt keine Nachricht kommt. Da ziehe ich einen Schlussstrich auf was soll man da warten.  

8645 Postings, 6005 Tage BozkaschiBreaking News neue Top4 Goldminenfirma

 
  
    
2
31.05.22 07:56
Gold Fields to Acquire Yamana Gold ? a Combination for Long-term Value Creation Focused on Quality Growth, Financial Discipline and Shareholder Returns

https://www.juniorminingnetwork.com/...e-and-shareholder-returns.html  

6702 Postings, 5059 Tage Alfons1982Zusammenschluss

 
  
    
31.05.22 10:53
Der Nächste also. Das war bisher nur der Anfang gewesen.
Es werden weitere Folgen.

Aus dem Portfolio

Update Degrey Mining aktuell 10,6 Millionen Unzen mit 1,2 Gramm .
Weitere Targets werden aktuell bebohrt werden.
Das heißt die Resource wächst schön weiter, Vor allem haben wir mittlerweile viel indicated. Das ist gut.
Das wird ein großes Monster noch hier werden.
Die Frage wird hier sein Übernahme oder Produktion?


Hannes Zipfel angeschaut.
Aktuell werden die AISC in Q2 in Richtung 1200 US Dollar pro Feinunze hochlaufen. Trotzdem bleibt dann eine fette Marge von ca 600 Dollar hängen. Das ist sehr viel.
Meine Agnico hatten im Q1 1079 US Dollar pro Feinunze. Gran Colombia war da deutlich darüber gewesen jedoch immer noch mit ordentlichen Margen aktuell. Fakt ist das die guten Minen aktuell viel Geld verdienen und kaum Schulden noch haben. Das wird noch vom Mainstream ignoriert. Das wird jedoch nicht mehr lange passieren.
Nur meine Meinung.  

2811 Postings, 757 Tage grafikkunstAlfons: zum Degrey Mining Erfolg

 
  
    
31.05.22 12:45
Schau Dir mal an, wo Sayona seine Claims gerade bebohrt. Das könnte einer der nächsten Katalysatoren werden. Wenn Du Dir dann den nachbörslichen Umsatz in Australien noch anschaust, dann bin ich der Ansicht, dass da was im Busch sein könnte und einige wieder einmal mehr wissen als die große Mehrheit.  

6702 Postings, 5059 Tage Alfons1982Aus dem Portfolio

 
  
    
31.05.22 12:58
Sterling Metals. Sehr enttäuschend die2 Private Placements zum low Kurs wieder. Unnötig. Starke Verwässerung und Management zeichnet nur lächerliche 50000 Units. Das ist kein Bekenntnis.
Ab Juli wird jetzt gebohrt werden. Der Markt will endlich schöne längere Abschnitte sehen . Des Weiteren waren die Bohrmeter für so eine Liegenschaft zu wenig gewesen. In diesem Jahr soll ja aggressiv gebohrt werden. Hoffe auf mindestens 10000 bis 15000 Metern bei satten jetzt 7. Mio cad Cash in der Kasse.  

6702 Postings, 5059 Tage Alfons1982Grafikkunst

 
  
    
31.05.22 13:01
Wünsche Dir das beste mit der Firma. Werde es mir mal anschauen.  

6702 Postings, 5059 Tage Alfons1982Endlich gibt es jemand zu

 
  
    
31.05.22 14:08
Eigeninteresse? Goldman ist Gokd Rohstoffe Long.
Trotzdem sind es Verbrecher und Verascher.
Bitte den gestrigen Artikel von Grafikkunst im Rohstoffthread lesen. Das sagt alles. Die Lügen wenn Sie den Mund aufmachen.
Aber in dem Punkt haben Sie Recht. Auch Cresact, Blaschzok, Hellmeyer und co.  gehen von diesem Szenario aus was derzeit aus logischer Sicht ohne Ideologie  am wahrscheinlichsten ist. Ohne zusätzliche Rohstoffe gibt es keine Wende. Die Wende wurde jedoch schon eingeleitet und es wurden Zig Milliarden schon dafür ausgegeben. Der Zug wird sich verzögern jedoch wird der Zug nicht mehr  aufgehalten werden. Der Grund. Alternative fehlen und ein weiter so würde zusätzliche Milliarden verschlingen ohne Besserung.

Goldman Sachs: ?Es gibt keine Alternative? zum Handel mit Rohstoffen. ?Da die Notenbanken die Liquidität schneller abziehen, als die Wirtschaft neue Produktionskapazitäten schaffen kann, werden Finanzanlagen weiterhin schlechter abschneiden als Sachwerte wie Rohstoffe", sagte der Head of Commodities Research, Jeffrey Currie. Goldman ist davon so überzeugt, dass das Portfoliostrategieteam der Bank für das nächste Quartal nur noch bei Rohstoffen und Bargeld ein ?Overweight? (Übergewichten) empfiehlt.  

2839 Postings, 1027 Tage Goldkinder@Grafikkunst - nachbörslicher Umsatz

 
  
    
31.05.22 14:15
in Australien - wo kann ich mir den denn anschauen? Danke!  

8645 Postings, 6005 Tage BozkaschiNG Energy es wird ernst

 
  
    
1
31.05.22 14:18

127 Postings, 354 Tage 229360024MALFONS1982

 
  
    
31.05.22 14:23
"Sehr enttäuschend" - ja wen wundert es in der Branche. Enttäuschung ist offensichtlich die Norm. Ich führe keine Statistik aber nach Bauchgefühl lese ich fast ausschließlich schlechte Nachrichten. Bei der Menge Möglichkeiten und der geringen Erfolgsquote, scheinenen wir fast die sprichwörtliche Nadel im Heuhaufen zu suchen, oder?
 

6702 Postings, 5059 Tage Alfons1982229360024M

 
  
    
1
31.05.22 14:39
Das siehst Du klar falsch. Es gibt  erfolgreiche Explorer. Mehr als die Nadel im Heuhaufen auf jedenfall. Ich habe selbst einige davon. Trotzdem ist es in einer Baisse schwierig bei niedrigen Kursen Kapital zu beschaffen.
Bei Sterling bin ich mit dem Placement nicht zufrieden.
 

8645 Postings, 6005 Tage BozkaschiIndiana Jones gefällig +60%

 
  
    
2
31.05.22 15:17
auf der suche nach alten Goldminen der Inka, gestern stark auf die Nachricht reagiert obwohl nicht auf dem Konzessionsgebiet gefunden wurde.Aber die Story alleine ist schon so cool.

AURANIA UND METRON FINDEN VERLORENE GOLDSTADT IN ECUADOR
Toronto, Ontario, 31. Mai 2022 - Aurania Resources Ltd. (TSXV: ARU) (OTCBQ: AUIAF) Frankfurt: 20Q ("Aurania" des "Unternehmens") freut sich, berichten zu können, dass durch eine Zusammenarbeit mit Metron Incorporated ("Metron") aus Reston, Virginia, USA, die "verlorene Stadt" Logroño de los Caballeros in Ecuador gefunden wurde. Der Ort, der als das alte Goldlager gilt, befindet sich nicht im Konzessionsblock von Aurania, sondern flussabwärts und ist ausschließlich Schwemmgold. Es wurde keine Archäologie gefunden. Aurania ist jetzt auf der Suche nach Logroños Goldquelle in seinem Lost Cities - Cutucu Project ("Projekt") im Südosten Ecuadors. Der Standort von Logroño, wie von Metron abgeleitet, wird durch eine Vielzahl historischer Dokumente sowie geologische Informationen, die von Aurania gesammelt wurden, und die zunehmende Präsenz von handwerklichen Bergleuten in der Region unterstützt.

Logroño de los Caballeros war eines von sieben historischen Bergbaugebieten, die während der Zeit der spanischen Konquistadoren in dem Land, das Ecuador wurde, in Betrieb waren. Seine geografische Lage und die eines zweiten Standorts, Sevilla del Oro, sind im Laufe der Zeit verloren gegangen. Auranias Projekt basiert teilweise auf der Prämisse und ist unter der Prämisse benannt, dass die beiden verlorenen Städte im großen Konzessionspaket von Aurania liegen würden.

Dr. Keith Barron, Präsident und CEO von Aurania, kommentierte: "Mehr als vierhundert Jahre sind vergangen, seit die spanische Aktivität in Logroño eingestellt wurde, und obwohl viele der Aufzeichnungen verloren gegangen sind, ist das, was überlebt, eine überzeugende Erzählung des Goldabbaus in einem der entlegensten und isoliertesten Gebiete der Erde. Es ist traurig, dass mein Kollege und Mentor, Professor Octavio Latorre, nicht gelebt hat, um die Früchte seiner vielen tausend Stunden Arbeit in den Archiven zu sehen. Bis heute haben wir viele epithermale Goldsilber-Perspektiven auf unserem Konzessionspaket gefunden, und ich glaube, dass diese wichtige Entdeckung uns letztendlich zur Goldquelle von Logroño führen kann.?

Dr. Lawrence Stone, Chefwissenschaftler von Metron, bemerkte: "Metron freut sich, dazu beigetragen zu haben, die historische Goldstadt Logroño de los Caballeros zu finden. Der Erfolg dieser Bemühungen ist ein weiteres Beispiel für die Macht der Bayes'schen Suchtheorie, die verwendet wurde, um versunkene Schiffe und Flugzeuge sowie Schiffe und Menschen zu finden, die auf See vermisst werden. Unser Erfolg bei der Integration historischer Dokumente mit wissenschaftlichen Daten mit Bayes'schen Methoden eröffnet eine Reihe potenzieller Anwendungen in den Bereichen Mineral- und Energieexploration sowie in archäologischen und anthropologischen Arenen. Wir freuen uns, dass wir die Möglichkeit hatten, die Grenzen der Bayes'schen Theorie weiter zu erweitern.?

Metron arbeitete von Herbst 2019 bis Juli 2020 mit dem Unternehmen zusammen, um die Suche nach den beiden historischen Goldlagern zu verfeinern und potenzielle mineralisierte Gebiete zu lokalisieren. Mit der Bayes'schen Suchtheorie durchstöbelte Metron einen Berg historischer, geologischer, geochemischer und geophysikalischer Informationen aus den Konzessionen, um Folgendes zu generieren:

Wahrscheinlichkeitskarten für die verlorenen Städte; und
Wahrscheinlichkeitsverhältnisflächen, die potenzielle Standorte für Ablagerungen von Kupfer, Silber und Gold auf dem Konzessionspaket zeigen.

http://www.aurania.com/...d-metron-find-lost-city-of-gold-in-ecuador/  

2811 Postings, 757 Tage grafikkunstGoldkinder: Nachbörsliche Umsätze

 
  
    
1
31.05.22 16:05

3978 Postings, 6409 Tage bradettiAlfons1982

 
  
    
1
31.05.22 16:44
Naja, Sterling Metals kann sich trotzdem sehen lassen. Nach +28% gestern heute wieder 12% vorne....  

6702 Postings, 5059 Tage Alfons1982Peak Aktien und Boden Rohstoffe

 
  
    
31.05.22 18:30
Eine interessante Ausgabe von Fugmann von heute morgen
https://youtu.be/WSKAQQwhXLU  

6702 Postings, 5059 Tage Alfons1982Aus dem Portfolio

 
  
    
3
31.05.22 20:36
Santa Cruz nach der Umwandlung zum Mittelgroßen Produzenten. Sehr gute Zahlen . Sehr niedrige AISC und Abbaukosten in Bolivien. Klasse Zahlen sind das. So hat die Firma eine nachhaltige Zukunft.
https://www.minenportal.de/artikel/...-Quarter-Financial-Results.html  

2839 Postings, 1027 Tage GoldkinderTipp des Tages

 
  
    
1
31.05.22 21:38
Impact Silver, also einen richtig soliden Silberproduzenten, gibt's jetzt wieder zum gleichen Kurs wie vor 3 Jahren. Ich liebe diese Bullenmärkte!  

1392 Postings, 751 Tage Jacky ColaGold

 
  
    
31.05.22 21:58
Muss dann wohl zum Monatsschluss unter 1835 gedrückt werden.  

6702 Postings, 5059 Tage Alfons1982Aus dem Portfolio

 
  
    
2
01.06.22 01:27
hier ein schöner aktueller Vergleich zwischen meiner Gogold Resources und Abra Silver. Der Mann hat sich Mühe gemacht.
Das zukünftige Projekt von Gogold wird vergleichsweise günstige Abbaukosten haben die weit unter dem Durschnitt sein werden.
Dazu ist unser Ceo mit ca. 10 Prozent beteiligt.
Im Gegensatz dazu Abrasilver mit einem sehr hochwertigen Silver Gold Projekt in Argentinien. Interessant ist das Abra  bei Intervallen der Klassenbeste ist was Silber angeht neben Aya und Silber. Dazu im Vergleich zum Projekt günstige Bewertung. Managment ist nicht stark an der Firma beteiligt.
https://www.youtube.com/watch?v=Oky8vfUkc9g  

Seite: Zurück 1 | ... | 1731 | 1732 |
| 1734 | 1735 | ... | 1776  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben