UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.523 0,1%  MDAX 34.540 -0,1%  Dow 35.609 0,4%  Nasdaq 15.389 -0,1%  Gold 1.782 0,7%  TecDAX 3.749 0,2%  EStoxx50 4.172 0,1%  Nikkei 29.256 0,1%  Dollar 1,1650 0,1%  Öl 85,9 0,9% 

Marketcap 90 Mio + 5 Mio. Unzen Goldvorkommen?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.04.12 16:41
eröffnet am: 14.09.10 13:48 von: Bärentöter Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 30.04.12 16:41 von: carpe_diem Leser gesamt: 3343
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

1815 Postings, 5097 Tage BärentöterMarketcap 90 Mio + 5 Mio. Unzen Goldvorkommen?

 
  
    
2
14.09.10 13:48
Hab mir mal ein paar reingelegt.

Trelawney Mining and Exploration Inc. - Spektakuläre Bohrergebnisse! 5 Mio. Unzen Goldvorkommen entdeckt?

Liebe Profiteers,

oftmals werden wir durch gute Nachrichten auf interessante Aktien aufmerksam. So auch bei unser heutigen Empfehlung Trelawney Mining and Exploration Inc. (WKN: A0RMWD). In der vergangenen Woche ließ der angehende Goldproduzent die gesamte kanadische Börsenwelt mit sensationellen Bohrergebnissen vom Coté Lake Explorationsprogramm aufhorchen.

Trelawney meldete unter anderem ein Bohrloch (E10-27) mit 2,99 g/t Gold über 274,60 Meter, darin enthalten ein Teilabschnitt von 137,00 Metern mit 5,33 g/t Gold, sowie ein weiteres Bohrloch (E10-26) mit 0,88 g/t Gold über 292,04 Meter! Diese Bohrlöcher wurden 100 Meter voneinander entfernt in den Boden getrieben! Bohrloch E10-27 liegt 50 Meter tiefer und rund 100 Meter westlich vom Bohrloch E10-04 (8,20 g/t Gold über 107,11 Meter).

Für uns Grund genug, keine Kosten und Mühe zu scheuen, um uns kurzfristig mit dem CEO von Trelawney, Greg Gibson, sowie dem Chefgeologen, David Beilhartz, zu treffen, die sich gerade auf Europa-Roadshow befinden. Um es vorweg zu nehmen: Trelawney hat auf der ganzen Linie überzeugt und unseres Erachtens nach ein großes Kurspotenzial! Hier die wichtigsten Informationen.

Trelawney hat im politisch sicheren und infrastrukturell gut erschlossenen Ontario (Kanada) ein extrem vielversprechendes Landpaket zusammengekauft und dieses Gebiet erstmals konsolidiert. Hier wurden bereits einige mineralisierte Zonen nachgewiesen. Das Chester-Projekt liegt nur 8 Kilometer entfernt vom Highway 144 zwischen den großen Bergbaucamps Timmins und Sudbury.

Das am weitesten fortgeschrittene Projekt nennt sich Chester 1, wo bereits fünf Ebenen existieren, in denen goldhaltiges Material abgebaut werden soll. Eine 650 Tonnen Massenprobe wurde früher schon entnommen. Neueste Bohrergebnisse bestätigen, dass sich die Goldmineralisierung deutlich weiter unter dem Boden der bisherigen Mine erstreckt. Im laufenden Monat September soll bereits das erste goldhaltige Erz gefördert werden.

Die Planungen gehen von der Förderung von 250 Tonnen hochgradigem Erz pro Tag innerhalb von 12 Monaten nach der Entwässerung der einzelnen Ebenen aus. Chester 1 würde also rund 30.000 Unzen Gold pro Jahr fördern. Zudem gibt es an der Oberfläche eine Halde, auf der goldhaltiges Erz (Durchschnitt: rund 9,6 g/t) liegt, das bei früheren Entwicklungsarbeiten angefallen ist und nun in einer 140 Kilometer entfernten Mühle verarbeitet werden soll.

Historischen Angaben zufolge wurden bei Chester 1, 2 und 3 rund 460.000 Unzen Gold nachgewiesen. Sobald die Produktion bei Chester 1 stabil läuft, sollen die angrenzenden Teilprojekte Chester 2 und 3 innerhalb von 24 Monaten sukzessive in Produktion gehen. Insgesamt dürfte die Produktion, laut Planungen des Managements, rund 90.000 Unzen Gold pro Jahr erreichen! Bei voraussichtlichen Produktions-kosten von rund 420 USD würde die Gewinnmarge aktuell bei mehr als 800 USD liegen. Nach Erreichen der vollen Produktionskapazität würde dies einen Bruttogewinn von über 72 Mio. USD pro Jahr ergeben!

Das allein ist schon Grund genug, die Aktie aggressiv zu kaufen. Aber es kommt noch viel besser!

Westlich von Chester 2 hat Trelawney ein großes, oberflächennahes Porphyr-Vorkommen namens Coté Lake gefunden, dessen Grenzen bisher nicht erreicht wurden. Bohrergebnisse aus fünf jeweils 100 Meter voneinander entfernten Bereichen deuten darauf hin, dass hier ein signifikantes Goldvorkommen bis in eine Tiefe von 500 Metern liegen könnte. Das Explorationsprogramm wird nun mit Volldampf vorangetrieben!

FAZIT: Unter Berücksichtigung von 90,7 Mio. ausgegebenen Aktien liegt der Börsenwert von Trelawney bei 91 Mio. CAD. 60 Prozent der Aktien liegen in Händen von institutionellen Investoren (u.a. Sprott). Der Kassenbestand liegt aktuell bei rund 10 Mio. CAD.

Die renommierten Analysten von Jennings Capital sehen das 12-Monatskursziel von Trelawney Mining bei 2,75 CAD. Sie gehen zudem davon aus, dass beim Coté Lake Projekt 2,4 Mio. Unzen Gold liegen könnten (Quelle: www.jenningscapital.com). Wir halten das für eine konservative Schätzung. Es würde uns anhand der vorliegenden Informationen (Bohrungen über 15.000 Meter) nicht überraschen, wenn Coté Lake bis zu 5 Mio. Unzen Gold umfassen würde. Einiges deutet nämlich darauf hin, dass sich das Coté Vorkommen noch wesentlich weiter nach Norden erstreckt, aber bisher wurde da noch nicht gebohrt.

Mittlerweile bildet die Trelawney-Aktie oberhalb von 1,00 CAD im Bereich des letzten Finanzierungsniveaus (1,05 CAD) eine neue Basis, um in höhere Kursregionen vorzudringen. Nach unseren Informationen sind einige Big Player auf Trelawney aufmerksam geworden. Wollen wir hoffen, dass Trelawney nicht zu früh übernommen wird, bevor die Aktie ihr wahres Potenzial entfalten kann.

Wir sehen ein kurzfristiges Kurspotenzial von 100 Prozent bis Jahresende. Auf Sicht von 12-18 Monaten vergeben wir ein Kursziel von 5,00 CAD. Wir erwarten kontinuierlich starke Explorationsergebnisse vom Coté Lake Projekt, eine Forcierung des Bohrprogramms (bisher 2 Bohrgeräte bei Coté Lake im Einsatz) und weitere Fortschritte in Sachen Produktionsstart beim Chester 1-Projekt.

Trelawney dürfte noch für einige Überraschungen gut sein. Die jüngste Meldung wurde mit einem 25%igen Kurssprung honoriert. Kaufen Sie sofort eine substanzielle Position bis maximal 1,00 Euro in Frankfurt und setzen Sie einen individuellen Stop-Kurs.

Mit besten Grüßen
Ihr PROFITEER-Team

Quelle: http://www.beprofiteer.com/nlhtm/show.php?id=42  

1815 Postings, 5097 Tage BärentöterAktie

 
  
    
06.10.10 23:33
kommt ins Laufen!!!  

673 Postings, 5680 Tage RalfBauLies dir den schwachsinn auch durch...

 
  
    
07.10.10 00:00
Risikohinweis

Die Publikation PROFITEER dient ausschließlich Informationszwecken. Alle Informationen und Daten in den Veröffentlichungen stammen aus Quellen, die der Herausgeber zum Zeitpunkt der Erstellung für zuverlässig und vertrauenswürdig hält. Der Herausgeber und die von ihm zur Erstellung der Studie beschäftigten Personen haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten und zugrunde liegenden Daten und Tatsachen vollständig und zutreffend, sowie die herangezogenen Einschätzungen und aufgestellten Prognosen realistisch sind.
Trotzdem übernimmt der Herausgeber keine Gewähr für Richtigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit und Angemessenheit der dargestellten Sachverhalte.
Der Herausgeber hat keine Aktualisierungspflicht. Er weist darauf hin, dass Veränderungen in den verwendeten und zugrunde gelegten Daten und Tatsachen bzw. in den herangezogenen Einschätzungen einen Einfluss auf die prognostizierte Kursentwicklung oder auf die Gesamteinschätzung des besprochenen Wertpapiers haben können. Die Aussagen und Meinungen des Herausgebers stellen keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers dar.

Weder durch den Bezug dieser Publikation, noch durch die darin ausgesprochenen Empfehlungen oder wiedergegebenen Meinungen kommt ein Anlageberatungs- oder Anlagevermittlungsvertrag zwischen dem Herausgeber bzw. dem jeweiligen Verfasser und dem Bezieher der Publikation zu Stande.
Eine Investition in Wertpapiere mit geringer Liquidität, sowie niedriger Börsenkapitalisierung ist höchst spekulativ und stellt ein sehr hohes Risiko dar. Aufgrund des spekulativen Charakters der dargestellten Unternehmen, ist es durchaus möglich, dass bei Investitionen Kapitalminderungen, bis hin zum Totalverlust, eintreten können. Jedes Investment in Aktien ist mit Risiken verbunden. Eine Anlageentscheidung hinsichtlich irgendeines Wertpapiers darf nicht auf der Grundlage der Publikation PROFITEER der EMFIS GbR bzw. jedweger anderen Publikationen der EMFIS GbR erfolgen.

Diese Publikation darf nicht - auch nicht teilweise - als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden.

PROFITEER/EMFIS GbR ist nicht verantwortlich für Konsequenzen, speziell für Verluste, welche durch die Verwendung oder die Unterlassung der Verwendung aus den in den Veröffentlichungen enthaltenen Ansichten und Rückschlüsse folgen bzw. folgen könnten. PROFITEER/EMFIS GbR übernimmt keine Garantie dafür, dass der erwartete Gewinn oder die genannten Kursziele erreicht werden.

PROFITEER/EMFIS GbR und/oder deren Eigentümer und Mitarbeiter können Long- oder Shortpositionen in den beschriebenen Wertpapieren und/oder Optionen, Futures und andere Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren, halten. Diese Wertpapiere mögen von Zeit zu Zeit liquidiert werden, auch wenn wir uns positiv über das Unternehmen geäußert haben.

Herausgeber und Mitarbeiter von PROFITEER/EMFIS GbR sind keine professionellen Investitionsberater.

PROFITEER/EMFIS GbR und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung und elektronische Verbreitung der Veröffentlichungen sowie für andere Dienstleistungen entlohnt.

Dieses Dokument darf weder direkt noch indirekt nach Großbritannien, in die USA oder Kanada oder an US-Amerikaner oder eine Person, die ihren Wohnsitz in Kanada oder Großbritannien hat, übermittelt werden, noch in deren Territorium gebracht oder verteilt werden.

Die Nutzung des Mediums ist nur für den privaten Eigenbedarf vorgesehen. Eine professionelle Verwertung ist entgeltpflichtig.

Hinweis gemäß § 34 WpHG (Deutschland):
Redakteure und Mitarbeiter der Publikation PROFITEER können zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Anteile an Wertpapieren halten, welche im Rahmen dieser Publikation besprochenen werden.

Hinweis gemäß § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich):
Redakteure und Mitarbeiter der Publikation PROFITEER legen gemäß § 48f Abs. 5 BörseG offen, dass sie selbst an einzelnen Finanzinstrumenten, die Gegenstand dieser Publikation sind, ein finanzielles Interesse haben könnten.

Urheberrecht

Die Urheberrechte der einzelnen Artikel liegen bei dem jeweiligen Autor. Nachdruck und/oder kommerzielle Weiterverbreitung sowie die Aufnahme in kommerzielle Datenbanken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion erlaubt.

© 2010, EMFIS GbR  

26553 Postings, 5041 Tage brunnetaKursziel 2,00 CAD

 
  
    
15.11.10 15:45
Mitte September 2010 stand die Aktie noch im Bereich von 1,00 CAD und lief eine Weile seitwärts. Nun konnte der Kurs in der Spitze die 2,00 CAD Marke überwinden. Das waren 100 Prozent Rendite in zwei Monaten!

http://www.beprofiteer.com/nlhtm/show.php?id=59
-----------
Keine Kauf-Empfehlung!!
Wer nicht fähig ist, selber eine Meinung zu bilden und eine Entscheidung zu treffen, darf nicht zur Börse.

1815 Postings, 5097 Tage BärentöterGeld

 
  
    
15.11.10 16:14
verdoppelt ;-).

DANKE!  

434 Postings, 5180 Tage spezi110Mist

 
  
    
17.11.10 16:10

schade schade, mußte mich entscheiden zwischen Rio Alto und hier. Leider auf Rio gesetzt bin zwar da auch im Plus aber hier wären es jetzt fast 150%. Einfach ärgerlich und Glückwunsch allen investierten.

 

1815 Postings, 5097 Tage Bärentöter50 Mio. CAD

 
  
    
18.11.10 08:48
Finanzierung angekündigt - die machen es richtig!  

44542 Postings, 7634 Tage Slatershit, zu spät gesehen

 
  
    
18.11.10 08:52

1815 Postings, 5097 Tage Bärentöter3,00 CAD

 
  
    
02.12.10 10:53
and the beat goes on ;-)  

1815 Postings, 5097 Tage BärentöterPerf. seit Threadbeginn: +179,95%

 
  
    
02.12.10 10:54

1815 Postings, 5097 Tage BärentöterPerf. seit Threadbeginn: +346,20%

 
  
    
06.04.11 20:10

287 Postings, 4045 Tage Dak007plant Übernahmeangebot für Augen Gold Corp.

 
  
    
1
13.07.11 21:40

745 Postings, 4032 Tage dersammlerSchöne Insiderkäufe!

 
  
    
02.03.12 12:47
Mar 1/12

Feb 28/12

Reid, David

Control or Direction

Common Shares

10 - Acquisition in the public market

5,000

$2.17




Mar 1/12

Feb 28/12

Reid, David

Control or Direction

Common Shares

10 - Acquisition in the public market

6,000

$2.15




Mar 1/12

Feb 28/12

Reid, David

Control or Direction

Common Shares

10 - Acquisition in the public market

5,300

$2.15




Feb 28/12

Feb 28/12

Irwin, Christopher

Direct Ownership

Common Shares

10 - Acquisition in the public market

9,000

$2.20




Feb 27/12

Feb 27/12

Fairbairn, James Neville

Direct Ownership

Common Shares

10 - Acquisition in the public market

10,000

$2.48




Feb 27/12

Feb 27/12

Irwin, Christopher

Direct Ownership

Common Shares

10 - Acquisition in the public market

800

$2.54




Feb 27/12

Feb 27/12

Irwin, Christopher

Direct Ownership

Common Shares

10 - Acquisition in the public market

9,000

$2.54  

745 Postings, 4032 Tage dersammlerNews

 
  
    
06.03.12 22:22
Trelawney becomes largest shareholder of Ontario junior gold explorer Newcastle Minerals
Mon 10:30 am by Joyanta Acharjee  
Newcastle Minerals (CVE:NCM) Monday confirmed a deal that sees Trelawney Mining and Exploration (CVE:TRR) become a "significant" major shareholder.

Victoria, B.C.-based Newcastle has closed a non-brokered private placement of 10 million units at a price of 5 cents each with  Trelawney.

The deal between Newcastle - which has a market capitalization of just under $7 million - and Trelawney - which has a market cap of almost $400 million -makes Trelawney the largest shareholder in Newcastle.

Newcastle’s President Michael Romanik said: "We welcome Trelawney Mining and Exploration as a strategic Newcastle shareholder.

"We expect to develop a productive, long-term relationship with Trelawney, including the sharing of insights with respect to  Newcastle’s Swayze Belt claims to help us realize the full potential of our projects."

Speaking to Proactive Investors, Romanik said that he was "happy" to have Trelawney as a key shareholder. Romanik said that his company was "well funded" and is planning an early spring exploration program in order to generate further drilling targets.

Both Newcastle and Trelawney are active in Northern Ontario's Swayze Greenstone Belt, thought to be the southwestern extension of  the prolific gold-producing Abitibi Greenstone Belt. Following last year's successful takeover of Augen Gold, Trelawney now controls  a 55-km strike-length of the Swayze Belt.

Newcastle’s 100 percent-owned Swayze belt claims cover an area of 17,000 acres in three separate claim blocks that are either  surrounded or adjoin Trelawney's projects.

Within the Swayze Belt, Newcastle's 6,600-hectare Chester Project is less than a kilometer away from Trelawney's main asset, the  Côté Lake deposit.

A 1,050 metre drill program at Chester encountered anomalous gold and similar alteration and fracturing as that found at Côté Lake.

Côté Lake itself hosts an NI 43-101 indicated resource of 35 million tonnes averaging 0.82 grams per tonne (g/t) for contained gold
of 0.93  million ounces and inferred resource of 204 million tonnes averaging 0.91 g/t for 5.94 million ounces of contained gold.

Newcastle's Neville/Potier property comprises 15,480 acres in the middle of Trelawney's land package while its 1,480-acre Mollie  
River property adjoins the east of Trelawney's Côté Lake.

The junior explorer is planning a spring exploration program in Ontario's Swayze Belt that will include geophysical surveys and  
diamond drilling to follow up on encouraging prior results.

Newcastle's other properties are the 120-hectare Carscallen Property in the West Timmins area of Ontario and the 11,100-hectare  
Pickle Lake Property in northwestern Ontario.

Pickle Lake, which adjoins the past-producing Central Patricia mine, comprises a 27,000-acre land position tied onto both ends of
PC  Gold's (TSE:PKL) Pickle Crow mine trend.

Ontario's Pickle Lake greenstone belt itself saw over 2.2 million ounces of gold extracted from three mines between 1934 to 1996.

Newcastle Minerals' shares closed up 16 percent Friday at $0.07 while Trelawney’s shares ended the session at $2.36  

633 Postings, 3487 Tage Biofreak@ Übernahme durch IAM Gold

 
  
    
2
27.04.12 14:54
und wieder ist eine Perle weg....  

4186 Postings, 3520 Tage carpe_diem# TRR, IMG

 
  
    
1
30.04.12 16:41

Ankündigung wahr gemacht: Iamgold schluckt Trewlaney Mining für 585 Mio. Dollar

Erst vor Kurzem hatte der kanadische Goldproduzent Iamgold (WKN 899657) angekündigt, auf der Suche nach möglichen Übernahmezielen zu sein (wir berichteten). Nun ist man mit Trelawney Mining and Exploration fündig geworden.. 

Quelle: http://bjoernjunker.wordpress.com/2012/04/27/...g-fur-585-mio-dollar/

 

   Antwort einfügen - nach oben