UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Amyris relaunch

Seite 1 von 36
neuester Beitrag: 19.09.21 23:41
eröffnet am: 02.07.12 15:53 von: Bursar Anzahl Beiträge: 900
neuester Beitrag: 19.09.21 23:41 von: Mortadello Leser gesamt: 211036
davon Heute: 548
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 | 36  Weiter  

488 Postings, 5911 Tage BursarAmyris relaunch

 
  
    
8
02.07.12 15:53
Diese Aktie ist risikoreich, sehr sogar. Doch es steckt Potential, meiner Meinung nach, drin.
Bin gespannt wie lange und wie weit sie steigt.
Allerdings sind die fundamental Daten Grotten schlecht.
Ich empfehle daher nicht zum Kauf, legte es aber in mein ariva musterdepot...
http://www.ariva.de/amyris-aktie  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 | 36  Weiter  
874 Postings ausgeblendet.

1718 Postings, 1683 Tage Commander 82Immer diese

 
  
    
30.08.21 17:23
Aufwärts-/ Abwärtsdynamik! Kaum ein paar Prozentpunkte am Freitag gewonnen, sind sie heute auch schon wieder weg, ist doch ärgerlich ;(. Wie soll da ein dauerhafter Anstieg möglich sein!? Ich weiss, unsere Amyris ist einer sehr sensiblen Volatilität ausgesetzt aber dennoch denkt man es geht jetzt aufwärts, nach all den neuen und tollen News die in den letzten Tagen rausgegeben wurden?  

1054 Postings, 6534 Tage derhexerja

 
  
    
30.08.21 20:41

33 Postings, 1027 Tage MarmaloVola ist toll :)

 
  
    
30.08.21 21:00
Ich hab zwar 80% meiner Amyris im Langfristdepot, die verlieren dann natürlich auch. Aber 20% werden veroptioniert. Das schafft einen schönen Cash flow an dem man sich auch recht gut erfreuen kann.  

1054 Postings, 6534 Tage derhexerwar ja eigentlich schon bekannt

 
  
    
31.08.21 13:28
aber vorbörslich wird die news noch mal rausgehauen: amrs hat MG Power übernommen. wahrscheinlich jetzt offiziell genehmigt. macht sinn.

https://www.prnewswire.com/news-releases/...ubernommen-898900165.html

auf der Homepage von MG Power sind jetzt auch Bilder von Melo - und ein Imagefilm, der Amyris explizit mit einbezieht. Was hat Amyris eigentlich hingelegt? ich finde das nicht mehr.


 

1054 Postings, 6534 Tage derhexerLAVVAN

 
  
    
1
02.09.21 06:45
nicht vor nicht zurück. zurück-vor:

https://www.reddit.com/r/Amyris/comments/pg35tw/...mp;utm_name=iossmf

Offensichtlich wurde die richterliche Ablehnung, den Fall vor ein Schiedsgericht zu bringen (Amyris wollte das), wieder abgelehnt. Bzw. zurückgegeben. Was erstmal ein Etappensieg für Amyris ist. Lavvan scheint wirklich mit dem Arsch an der Wand zu stehen - zumindest kann mensch das wohl aus den Argumenten der Anwälte heraushören. DAs ist nix neues. Das Amyris vor ein Schiedsgericht will, zeigt auch, dass sie einfach rauswollen. Wäre mal interessant zu wissen, mit was die da intern kalkulieren.

Zu dem Preis von MG Power kann niemand was sagen hier oder?  

1718 Postings, 1683 Tage Commander 82Hey Hexer

 
  
    
02.09.21 10:49
Du bist doch das Urgestein hier im Forum! ;) Ich lese deine Beiträge immer gerne und bin mit Verlaub, erst durch Dich auf Amyris aufmerksam geworden..... Ich würde dir gerne und jedem anderen Investor gerne helfen aber leider finde ich auch keine Zahlen zu dem gekauften Deal. Da muss doch noch mehr Leute da draussen geben, die vielleicht mehr Hintergrund Infos haben!? Ich kann es leider nicht und meine Wenigkeit hat schon soweit alles recherchiert was geht und ich vermute mal, dass das einige Leute auch schon getan haben ohne fündig zu werden!  

1054 Postings, 6534 Tage derhexeres gibt dieses filing

 
  
    
02.09.21 13:00
https://sec.report/Document/0001193125-21-250966/

in das offering beschrieben wird - aber so richtig schlau wird man nicht draus. Wäre aber eigentlich spannend. Wenn MG Empower wirklich in den letzten Jahren den umsatz immer verdoppelt hat - und dieser trend anhält - schon spannend - allerdings sind vermarktungstrends ja alles andere als berechenbar.  

124 Postings, 579 Tage MortadelloLAVVAN

 
  
    
06.09.21 12:58
Moin zusammen,

melde mich vom Urlaub zurück ;-) und werde hier auch wieder aktiver werden.  

Drüben im entsprechenden Thread von Wallstreet-Online hat User Mattes89Ger seine Einschätzung zum Gerichtstermin mit LAVVAN mitgeteilt.

https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...rueck#beitrag_69230304

Unter anderem:

"Lavvan wollte einzelne Klagepunkte vor verschiedenen Gerichten zu verschiedenen Zeitpunkten austragen. Amyris wollte, dass wie im Vertrag vereinbart, dass gesamte Ding vor einem Schiedsgericht entschieden wird. Amyris hat dabei Recht bekommen."

@fbo|229359805 , kann es sein, dass Du Mattes89Ger bist?

Gruß
Mortadello


 

56 Postings, 653 Tage zen001Danke! Ich habs mal durch Deep.com gejagt:

 
  
    
07.09.21 16:54
EMERYVILLE, Amyris, Inc. (Nasdaq: AMRS), ein führendes Unternehmen der synthetischen Biotechnologie, das mit seinen Verbrauchermarken in den Märkten für saubere Gesundheit und Schönheit tätig ist und ein Spitzenlieferant von nachhaltigen und natürlichen Inhaltsstoffen ist, gab heute bekannt, dass es am 31. August die Übernahme von Beauty Labs International Ltd. ("Beauty Labs"), einem führenden Unternehmen im Bereich der KI-Technologie, das bahnbrechende vernetzte Verbrauchererfahrungen für die Schönheits- und Wellness-Community bietet.  

Amyris beschleunigt sein Wachstum und seine Marktführerschaft im Bereich der sauberen Schönheit, indem es digitale Innovation, maschinelles Lernen und Datenwissenschaft einsetzt, um die Verbrauchererfahrung seiner Markenfamilie, bestehend aus Biossance Pipette Terasana,Costa Brazil, OLIKA, Rose Inc. und JVN weiter zu verbessern. Diese Amyris-Marken werden die führende KI-Technologie von Beauty Labs nutzen, um überzeugende, personalisierte, vernetzte Verbrauchererfahrungen zu schaffen und das Wachstum der E-Commerce-Umsätze von Amyris weiter zu beschleunigen.

Beauty Labs ist ein Technologieunternehmen für Datenwissenschaften und maschinelles Lernen, das eine der führenden Verbraucheranwendungen für Farbkosmetik zum Ausprobieren vor dem Kauf entwickelt hat. Diese Technologie nutzt die Möglichkeiten des maschinellen Lernens und der künstlichen Intelligenz, um farbige Kosmetikprodukte auf den Hautton abzustimmen. Beauty Labs entwickelt außerdem eine fortschrittliche Software, die den Hautzustand bewertet, um Produktempfehlungen zur Verbesserung der Hautgesundheit auszusprechen, sowie eine Benutzeroberfläche zur Verfolgung von Akne und anderen Hautzuständen, damit die Verbraucher in vollem Umfang von den führenden Clean Beauty- und Hautbehandlungsangeboten von Amyris profitieren können.

Amyris hat bereits damit begonnen, die Technologie von Beauty Labs in seine Direktkunden-Websites zu integrieren. Erste vielversprechende Ergebnisse auf dem Direktkunden-Kanal von Rose Inc. zeigen, dass Verbraucher, die die Technologie zur Farbabstimmung nutzen, häufiger zum Kauf übergehen. Beauty Labs und MG Empower, der von Amyris im letzten Monat übernommene Partner für Influencer Marketing und digitale Innovation, sind wichtige Bestandteile der Strategie von Amyris, die Beziehung zu den Verbrauchern zu vertiefen und das beste digitale Schönheitserlebnis im Einzelhandel zu bieten. Diese Technologien vertiefen die Verbrauchererfahrung der einzigartigen Portfolio-Verbindung von Amyris, von der Entwicklung differenzierter nachhaltiger Inhaltsstoffe durch die Lab-to-Market Wissenschaft und -Technologie bis hin zur Formulierung in Verbraucherprodukten, die besser für Menschen und den Planeten sind. Der Weg von Amyris zur Herstellung im großen Maßstab und zur Kommerzialisierung von Inhaltsstoffen übertrifft seine Vergleichsgruppe in der synthetischen Biologie. Squalan, Hemisqualan, Biosilica und CBG, Amyris-Inhaltsstoffe, die auf natürliche Weise durch saubere Fermentation hergestellt werden, differenzieren verbraucherorientierte Produkte und sorgen für ein signifikantes Umsatzwachstum. Die Brücke zwischen Inhaltsstoffen, sauberen Schönheitsprodukten und E-Commerce-Technologien beweist die Stärke des vertikal integrierten Geschäftsmodells von Amyris und die tiefe Verbindung zum Verbraucher.

"Wir verzeichnen das schnellste Umsatzwachstum aller Plattformen für synthetische Biologie weltweit und erwirtschaften mehr Umsatz als unsere unmittelbaren Konkurrenten zusammen", kommentiert John Melo, Präsident und Chief Executive Officer von Amyris. "Wir bauen unsere Führungsposition weiter aus, indem wir die Beziehung zu den Verbrauchern vertiefen, um mehr Wert zu liefern und gleichzeitig unseren Anteil am Geldbeutel durch unser Direct-to-Consumer-Geschäft zu erhöhen. Influencer werden zunehmend zu Direktverkäufern von Produkten über ihre Plattformen, und wir wollen diesen Übergang mit Data Science anführen. Wir profitieren bereits von diesen strategischen Schritten und sind auf dem besten Weg, unser bisher bestes Quartal im Endverbrauchergeschäft zu erreichen."

Über Beauty Labs
Beauty Labs International Ltd. ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Amyris mit Niederlassungen in Großbritannien und den USA und ein Technologieunternehmen, das Pionierarbeit für die Zukunft der erweiterten Realität in den Bereichen Schönheit und Wellness leistet. Die Erwartungen der Verbraucher ändern sich rapide, und sie suchen nach Marken und Produkten, die verstehen, "wer" sie sind und "wofür" sie stehen, und zwar auf eine personalisierte und interaktive Weise. Die Enhanced Reality-Erlebnisse von Beauty Labs stellen den Kunden in den Mittelpunkt, indem sie sein Gefühl der Unmittelbarkeit aufgreifen, das Vertraute nutzen und die interaktiven Momente kurz und hilfreich halten.  

10 Postings, 217 Tage FinanzbebenKursverfall gestern durch KE (angekündigt)

 
  
    
2
08.09.21 07:58
So wie es für mich aussieht, hat der Markt etwas negativ auf die angekündigte KE reagiert:

"Based upon the foregoing, we are of the following opinion: 8,657,355Shares issued by the Company to the Selling Stockholders and to be sold from time to time by the Selling Stockholders, are validly issued, fully paid and nonassessable."

Die Akquisitionen müssen eben finanziert werden. Wenn dabei Wert geschaffen wird durch Synergien, finde ich das allerdings nicht schlimm. Allerdings scheint der Markt Melo immer noch nicht ganz zu vertrauen. Es bleibt spannend.  

1054 Postings, 6534 Tage derhexerdie Meldung von der KE ist schon älter

 
  
    
08.09.21 11:34
jetzt kam nur das entsprechende filing. Ich wüsste mehr über die Läden ... u.a. gerade am MG Empower: ist von dort etwa irgendwann auch ein Umsatzbeitrag zu erwarten usw.
 

17 Postings, 345 Tage Colin1904Bewertung

 
  
    
1
12.09.21 10:13
Ich hab hier ein tolles Schaubild gefunden wie Amyris im Vergleich zur Peer Group bewertet ist. Unfassbar das Zymergen mit dem 6 fachen bewertet wird. Ich denke wenn das Managment am Ball bleibt und weiterhin gute Arbeit liefert holen wir früher oder später auf. Ich hoffe es zumindest!  
Angehängte Grafik:
8792b425-0fb9-4e88-9878-60d5e5aaeef7.jpeg (verkleinert auf 24%) vergrößern
8792b425-0fb9-4e88-9878-60d5e5aaeef7.jpeg

1718 Postings, 1683 Tage Commander 82Unsere Markenbotschafterin

 
  
    
1
13.09.21 08:37
,sowie frischgebackene Milliardärin und Schauspielerin "Reese Witherspoon", besuchte das Biossance-Labor von Amyris ;)!! Schönes Bild/Video.... https://www.instagram.com/tv/CTpQO6flRxN/  

31 Postings, 258 Tage N808Präsentation H.C. Wainwright

 
  
    
13.09.21 16:47
Bei der Präsentation heute gab es nichts neues. An den Erwartungen für 2021 und darüber hinaus (>$400 Mio Umsatz, adj. Ebitda positiv, Konstruktion von Barra Bonita fertig bis Ende des Jahres, 2025 $2 Mrd. Umsatz) hat sich nicht geändert.  

1718 Postings, 1683 Tage Commander 82Naja

 
  
    
13.09.21 17:53
So würde ich das nicht sagen N808..... Es hiess immer, zumindest bisher um die 400Mio.Umsatz für das laufende Jahr 2021 und jetzt geht man doch schon von mehr als 400Mio.aus, natürlich hält man sich noch bedeckt aber ich denke wenn der Trend und unsere Marken bzw. PRODUKTE nur annähernd so angenommen werden;) wie man es mittlerweile überall  liest, dann sollten wir deutlich über den angestrebten 400Mio.Umsatz liegen!! Aber das ist nur meine Meinung  

1054 Postings, 6534 Tage derhexerich habe mir die präsi auch angesehen

 
  
    
13.09.21 19:20
ist unter dem link bei der IR hinterlegt - man muss sich einloggen. melo hetzt ziemlich durch die präsentation. sie wollen ab 2023 schon die nächste plant basteln - auch weil barra bonita schon für das komplette kommende jahr ausgebucht ist (nota bene - bevor es in die produktion geht). letzte woche wurden die sechs großen tanks installiert (war wohl ein kritischer schritt). sonst tatsächlich nix neues wie n808 angemerkt hat.
 

31 Postings, 258 Tage N808John Doerr Warrants eingelöst

 
  
    
14.09.21 08:54
John Doerr hat mal wieder ein paar seiner Optionen für 2,87$ je Aktie gezogen - bei dem Kurs ist das schmerzhaft aber auch sowas wie ein Insiderkauf. Immerhin auch rund 10 Millionen $.
Siehe https://app.quotemedia.com/data/...ateFiled=2021-09-13&CK=1365916  

31 Postings, 258 Tage N8082. Präsentation gestern (Fokus Eigenmarken)

 
  
    
2
14.09.21 09:56
In der 2. Präsentation war Melo deutlich besser drauf. Melo versprüht Optimismus bezüglich des Verkaufsstarts der neuen Marken: JVN läuft wirklich gut, ungefähr doppelt so gut wie erwartet. Die anderen neuen Marken laufen auch super (insgesamt 3x so gut wie Biossance im ersten Jahr). Anfang des Jahres geht die eigene Produktionsanlage für die Eigenmarken online, davon versprechen sie sich eine deutliche Verbesserung der Margen. Biossance wird dieses Jahr $ 105 Millionen Umsatz machen. Bei den Zukäufen geht es vor allem um das Gewinnen von Mitarbeiter*innen, nicht die Marken an sich. Melo erwartet, dass sie wohl dauerhaft 50% des Umsatzes auf ihrer eigenen Plattform generieren.
PureCane wurde auch am Rande erwähnt, natürlich läuft es da auch besser als erwartet...  

1054 Postings, 6534 Tage derhexeralles besser als erwartet ...

 
  
    
14.09.21 11:05
... nur der kursverlauf nicht ;-) ...  

31 Postings, 258 Tage N808Alles besser als erwartet nur der Kursverlauf...

 
  
    
14.09.21 16:59
... das ist immer der Zeitpunkt an dem mit Buffett Zitaten rumgeschmissen wird...  

245 Postings, 2161 Tage SebbomanSchon Wahnsinn

 
  
    
15.09.21 08:13
was wir hier herumdümpeln. Gefühlt gefangen zwischen 10,50-13€. Andererseits wenn man den Gesamtmarkt betrachtet auch schön zu wissen, dass diese Unterstützung hält.

Gevo, Cielo.... ei ei... zwei Langzeitleichen in meinem Depot. Irgendwann Freunde wird hier auch der Deckel fliegen und unsere Amyris endlich den Kurs bekommen den sie längst verdient hätte. Durchhalten!

 

31 Postings, 258 Tage N808Kursverlauf

 
  
    
1
15.09.21 14:01
Ich seh das relevativ entspannt, es gab ja erst Anfang des Jahres den großen Anstieg von 3$ auf zeitweise über 20$ - das ist schon ok, wenn wir jetzt etwas rumdümpeln. Wenn sich die Erwartungen für 2021 bestätigen, könnte es sein, dass wir uns über 20 einpendeln. Alternativ können neue Projekte, Partnerschaften, etc. immer auch ein Kurstreiber sein.  

12 Postings, 767 Tage kuesmannTerasana

 
  
    
1
16.09.21 15:57
Ich habe mir mal das Terasana Fläschchen bestellt. 14 Tage Lieferzeit ist ok. Aber macht 13 Dollar Versand und 12 Euro Zoll beim Briefträger extra :-(  

124 Postings, 579 Tage MortadelloVideo Pitch

 
  
    
19.09.21 23:41
Moin zusammen,

ein sehr gutes Video ist bei Youtube erschienen, bei dem das ganze Geschäftsfeld von Amyris in etwa 11 Minuten erläutert wird. Wer im Bekanntenkreis noch Werbung für ein Invest bei Amyris machen möchte, nehme das Video :-). Ist schon ein paar Tage her, hier aber noch nicht gepostet worden.

https://www.reddit.com/r/Amyris/comments/pkpewz/...eos_that_ive_ever/

Bei reddit gepostet vom legendären GreenAndGreen.

Gruß
Mortadello  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
34 | 35 | 36 | 36  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben