UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.530 -0,4%  MDAX 34.367 0,0%  Dow 35.295 1,1%  Nasdaq 15.147 0,6%  Gold 1.763 -0,3%  TecDAX 3.712 -0,4%  EStoxx50 4.156 -0,6%  Nikkei 29.025 -0,2%  Dollar 1,1593 -0,1%  Öl 85,5 0,7% 

Siemens Energy AG - Thread!

Seite 45 von 58
neuester Beitrag: 15.10.21 13:08
eröffnet am: 17.09.20 21:50 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 1428
neuester Beitrag: 15.10.21 13:08 von: Slash Leser gesamt: 322716
davon Heute: 476
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 42 | 43 | 44 |
| 46 | 47 | 48 | ... | 58  Weiter  

28 Postings, 3197 Tage N.I.C.C.OZu H2-4U

 
  
    
2
12.08.21 14:05
Ich sehe das auch so wie Amin. Technisch auf jeden Fall machbar.

Und vor dem Hintergrund, dass H2 und auch H2-Verbrennung in Gasturbinen wahrscheinlich Teil der Zukunft sein wird, finde ich die Art wie hier im Forum von manchen über Gas&Power geredet wird, sehr kurzsichtig. Bei einigen Foristen macht es ja den Anschein, als wäre SE ohne Gas&Power besser gestellt und als könne der Stellenabbau dort nicht umfangreich genug sein. Dabei sollte man sich mal die Frage stellen, wer denn wohl die Komponenten für die H2-Wirtschaft entwickeln und bauen kann und wird. Die benötigten Verdicher, Pipeline-Verdichter, Antriebe für die Verdichter, Gasturbinen, Dampfturbinen (soll ja bestimmt GuD sein), Steuerung/Regelung, usw., das sind doch genau die Skills, die in Gas&Power vorhanden sind. Oder sollen das die spanischen Windradbauer dann machen? Für mich ist SE hier in der Zwickmühle, weil aktuell ein Überhang an Arbeitskraft vorhanden sein mag. Aber wenn die Stellen nun abgeschafft werden, müssen diese Stellen dann ein paar Jahre später, wenn H2 groß wird, teuer wieder aufgebaut werden. Die entsprechenden Skills wachsen ja nicht am Baum. SE muss diese Zeit irgendwie überbrücken ohne zu viele Skills zu verlieren.  

28 Postings, 3197 Tage N.I.C.C.ONachtrag

 
  
    
12.08.21 14:09
Das Problem haben freilich auch die Konkurrenten von SE.  

3033 Postings, 5783 Tage KaktusJones@N.i.C.C.O

 
  
    
2
12.08.21 15:32
Das sehe ich auch so. Der Bereich Gas&Power wird hier völlig falsch eingeschätzt - auch von den meisten der Analysten. Gas&Power ist ja auch nicht nur Turbinenbau - man sieh sich mal die Kooperation mit Evonik an

"...Artificial photosynthesis: Evonik and Siemens Energy start a demonstrator plant that uses carbon dioxide as a raw material, stores energy, and is capable of producing various specialty chemicals. ..."

Das sind Möglichkeiten, CO2 zu reduzieren und CO2 als Rohstoff zu nutzen. Hier geht es nicht nur um CO2-Vermeidung.

Hier gibt es noch sehr viele Möglichkeiten und viel Potential. Alles redet nur von Turbinen und Windkraft, wenn man von Siemens Energy redet. Ich glaube, dass Siemens Energy mit "Gas&Power" einfach nur den falschen Namen gewählt hat. Jeder scheint damit einfach nur "alte Technik" zu verbinden, die irgendwann eh wegfällt. Dem ist nicht so!  

28 Postings, 3197 Tage N.I.C.C.O@ KaktusJones

 
  
    
12.08.21 16:20
Stimmt, der Name Gas&Power wird mit "altbacken" und "fossil" assoziiert...... zu Unrecht. Der Name ist wirklich ungünstig gewählt.  

3033 Postings, 5783 Tage KaktusJonesUnd wir hängen wieder einmal an der 24-Euro

 
  
    
13.08.21 13:28
Marke fest. Wenn es da rüber geht, dann ist noch etwas Luft nach oben. Wenn wir Pech haben, dann bildet sich hier ein ordentlicher Widerstand heraus. Ich hoffe mal, dass man das bei Siemens erkennt und mal ne positive Nachricht heraushaut. :)  

502 Postings, 248 Tage SouthernTrader@KaktusJones

 
  
    
1
13.08.21 15:06
Zumindest zeigt der Trendkanal seit 20. Juli kontinuierlich in die richtige Richtung. Könnte aber für meinen Geschmack durchaus schneller nach oben gehen... Hilfreich wäre, wenn sich bei 24 Euro eine Unterstützung nach unten ausbildet und wir zügig gen 25-27 gehen würden. Aber dafür benötigen wir in der Tat mal positive News!  

141 Postings, 2150 Tage walker333CEO Bruch kündigt höhere Preise für Windkraftanlag

 
  
    
1
15.08.21 14:19
CEO Christian Bruch kündigt indirekt an, dass Windkraftanlagenhersteller (also auch Siemens Gamesa) ihre Preise anheben werden.

Wenn das alle Hersteller tun, dann wird auch wieder eine vernünftige Marge verdient werden können!

https://www.tradegate.de/...-nachrichten-detail.php?id=20210815000336  

3033 Postings, 5783 Tage KaktusJones@Walker

 
  
    
1
16.08.21 14:41
Oder man wird die Anlagen nicht mehr los. Wer weiß.
Derzeit sieht es jedenfalls in der gesamten Branche nicht gut aus. Dennoch scheint man hier der Meinung zu sein, dass Gamesa der Goldesel ist und nicht Gas/Power. Derzeit sieht es für mich aber anders aus.  

318 Postings, 425 Tage fbo|229284482Kaktus, DERZEIT spielt keine Rolle!

 
  
    
16.08.21 17:30

3033 Postings, 5783 Tage KaktusJones@fbo

 
  
    
2
16.08.21 18:12
Ja, da magst du Recht haben. Aber man muss SE und vor allem Gamesa einen großen Vertrauensvorschuss gewähren. Das ist etwas, was einem nicht leicht fällt, wenn man sieht, dass man die gesteckten Ziele offensichtlich nicht erreicht hat und auch die Konzernspitzen von SE und Siemens dies als wenig erfreulich ansehen. Das zeigt doch, dass man nicht nur ein wenig hinterherhinkt.

Und wie schon mehrfach geschrieben - der andere angeblich "altbackene" Teil von SE ist sehr interessant aufgestellt. Hier sehe ich auch einiges an Potential, zumal dieser Teil nach wie vor nicht wirklich hoch bewertet wird.  

318 Postings, 425 Tage fbo|229284482Bei SG ist Off-Shore viel wichtiger

 
  
    
16.08.21 21:14

318 Postings, 425 Tage fbo|229284482Da sind sie Top aufgestellt! Das wird schon!

 
  
    
16.08.21 21:15

318 Postings, 425 Tage fbo|229284482Das altbackene Teil wird auch weiterlaufen!

 
  
    
16.08.21 21:16

2769 Postings, 4041 Tage sonnenschein2010und

 
  
    
17.08.21 08:25
wo soll aktuell bei SE groß Kursfantasie herkommen?
Hat schon seinen Grund warum die Sparte vom Mutterkonzern ausgesourct wurde.

Zum Wind sagt CEO Bruch:
"Siemens Gamesa ist beim Wind vorne mit dabei und partizipiert am Wachstum. Das Bild ist nur sehr gemischt: Offshore- und Servicebereich laufen sehr gut, besser sogar als geplant. Ungefähr zwei Hand voll Projekte im Onshore-Bereich laufen nicht zufriedenstellend. Sehr ärgerlich."  

8915 Postings, 7873 Tage SlashCharttechnisch siehts nun schlechter aus,

 
  
    
17.08.21 09:11
der Aufwärtstrend is dahin.

 

318 Postings, 425 Tage fbo|229284482Wer in SE investiert ist muss lernen,

 
  
    
17.08.21 09:47

318 Postings, 425 Tage fbo|229284482in Quartalen zu denken oder gar in FY

 
  
    
17.08.21 09:48

4389 Postings, 6685 Tage falke652300 euro

 
  
    
1
17.08.21 10:08
steige ich aus hier.. SE...  

835 Postings, 498 Tage Zerospiel 1Das wird den Kurs tief beindrucken.

 
  
    
5
17.08.21 10:55

318 Postings, 425 Tage fbo|229284482Tolle Mehrwert bringender Beitrag Falke ;(

 
  
    
1
18.08.21 07:44

16863 Postings, 4109 Tage duftpapst2konnte bisher vom Anstieg

 
  
    
1
18.08.21 09:16
des Dax nicht mitziehen.
Bei den Meldungen schon verständlich.
Die Hoffnung bleibt das es zum JE besser wird.

Was ich verkauft hab mit Gewinn ( Covestro und Pfizer) um dies hier zu kaufen war eine klare Fehlentscheidung, Also Aussitzen.  

318 Postings, 425 Tage fbo|229284482Ja, die Gegenbegegung laesst auf sich warten

 
  
    
18.08.21 10:11

2770 Postings, 3199 Tage adi968das wird schon

 
  
    
18.08.21 14:39

318 Postings, 425 Tage fbo|229284482Heute bleiben die Noergler mal aus!

 
  
    
1
19.08.21 17:17

3033 Postings, 5783 Tage KaktusJonesSiemens Gamesa läuft derzeit

 
  
    
23.08.21 09:18
erstaunlich gut. Aber Siemens Energy scheint das nicht zu interessieren. Das finde ich schon erstaunlich. Zum einen frage ich mich, warum Gamesa plötzlich loslegt. Ich finde keine super positiven Meldungen. Aber irgend etwas muss es doch geben.  

Seite: Zurück 1 | ... | 42 | 43 | 44 |
| 46 | 47 | 48 | ... | 58  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben