Griechenland Banken

Seite 11 von 2032
neuester Beitrag: 01.12.22 19:49
eröffnet am: 29.01.15 07:08 von: 1ALPHA Anzahl Beiträge: 50779
neuester Beitrag: 01.12.22 19:49 von: rusi1 Leser gesamt: 9879630
davon Heute: 598
bewertet mit 54 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 2032  Weiter  

151 Postings, 3172 Tage JudokaTrotzdem -11%

 
  
    
27.02.15 12:10

83 Postings, 2835 Tage TaradisGriechische Banken

 
  
    
27.02.15 20:08
Hallo zusammen! Bin neu im Forum aber auch hier investiert.

Falls nicht schon bekannt, dann könnte dies m.E. auch ein Grund sein, warum wir derzeit mal wieder leiden dürfen

http://www.teleboerse.de/...gen-aus-Europa-Index-article14586186.html

Hoffen wir nur, dass bald erkannt wird, dass unsere Alpha hier eine Alternative für die Pireaus wäre!

Gruß
Taradis
 

3212 Postings, 3232 Tage kuras15Die Europäische

 
  
    
4
27.02.15 20:18
Bank für Wiederaufbau und Entwicklung wird das krisengeschüttelte Griechenland nach Angaben von Insidern wohl mit einer Milliarde Euro unterstützen. Der Antrag war zwischenzeitlich auf Eis gelegt worden.  

2063 Postings, 3491 Tage nice guy...

 
  
    
1
27.02.15 20:48
Pleite-Gefahr: Griechenland kann IWF-Kredit nicht bedienen

Griechenland muss im März milliardenschweren finanziellen Verpflichtungen an die Geldgeber nachkommen. Finanzminister Varoufakis findet in seinem Haushalt allerdings große Löcher. Es gebe zwar keine Liquiditätsprobleme im öffentlichen Sektor, aber auf jeden Fall Probleme bei der Schuldenrückzahlung an den IWF und an die EZB. Sollte der IWF-Kredit tatsächlich nicht bedient werden, besteht die akute Gefahr einer Staatspleite.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/...it-nicht-bedienen/




Im März müssen die 1,2 Milliarden an den IWF zahlen...aber bekommen erst im April Geld aus dem EFSF !

Doch eine Verspätung bei der Rückzahlung des IWF bedeutet, so die Zeitung Kathimerini, „ein Kredit-Ereignis – also die Staatspleite“.

Wir werden noch viele, viele Jahre Steuergelder von Norden nach Süden überweisen....

denn es ist "ALTERNATIVLOS"  wie Dr. Merkel immer sagt undecided


 

3212 Postings, 3232 Tage kuras15Griechenland

 
  
    
4
28.02.15 00:41
droht Europa mit "Flüchtlingswelle"

Der griechische Vize-Innenminister Giannis Panousis droht, 300.000 bis 500.000 illegale Immigranten in andere europäische Länder weiterzuschicken.  

236 Postings, 3446 Tage Geoa4guter Mann...

 
  
    
4
02.03.15 08:48
ein Problem das gern von den Zentral- und Nordeuropäischen Ländern nicht angesprochen wird. Kaum haben vor 2 Jahren Flüchtlinge Deutschland erreicht, schon gabs Proteste, Kundgebungen, Debatten und Pediga.

Das Italien, Spanien und Griechenland förmlich von illegaler Einwanderung überrant werden, dass wollte man in UNSEREM Europa nicht ansprechen. Das soll schön Problem des ANDEREN Europas sein. Na mal sehen ob es zu einem europäischen Problem wird wenn alle Flüchtlinge in den drei Ländern europäische Pässe bekommen und somit nach Zentral- und Nordeuropa ziehen. Dann möcht diese großmauligen Politiker sehen, die es besser wissen als diese ANDEREN Korrupten aus den Südlichen Pleiteländern.  

182 Postings, 2836 Tage Sebaringsscheißtach heute

 
  
    
02.03.15 15:43
für alle die in alpha und piraeus investiert sind (ich).... wieso heute die starken rücksetzer? hab noch keine nachrichten gelesen heute... hat tsirpas wieder gegen schland und die EU gewettert? wann kommen hier endlich ma wieder good news??  

5865 Postings, 2928 Tage profi108selber schuld

 
  
    
3
02.03.15 17:55
wer in so einen schrott investiert...



GIER FRIST HIRN  

85 Postings, 4314 Tage LegoteilInfineon

 
  
    
2
02.03.15 18:27
war auch mal Schrott  

6200 Postings, 5092 Tage bernd238Wer den Weizen nicht hat, wenn er fällt, der hat

 
  
    
3
02.03.15 18:39
Wer den Weizen nicht hat, wenn er fällt, der hat Ihn auch nicht, wenn er steigt!

Verluste oder Gewinne an der Börse sind immer die Differenz zwischen Kauf und Verkauf!

Erst am Ende wird abgerechnet!  

1323 Postings, 5685 Tage WiFiLieber Bernd

 
  
    
2
02.03.15 20:12
.....wer hätte das gedacht.
.... danke dass Du uns drauf hinweist
.....so tickt also die Börse
.....gut dass Du das gepostet hast
.....vielen vielen Dank
.....wir sind gerettet  

6200 Postings, 5092 Tage bernd23816:31:50 0,496 ? das war heute einfach fällig!

 
  
    
1
02.03.15 20:26
Die 0,50 mussten heute mal kurzzeitig unterschritten werden, damit einige Millionen an Verlusten über die Knockoutschwelle geschoben werden konnten!

Morgen geht es dann wieder 10% nach oben!  

3881 Postings, 3251 Tage Bezahlter Schreiber.@bernd

 
  
    
03.03.15 10:56
Bernd 28.02.2015 (Nachbarthread):
„Die Meisten die hier investiert sind sitzen mittlerweile auf dicken Verlusten!
Als Neueinsteiger  sehe ich hier schnelle 20-30% Gewinn am Horizont!“

Bernd 1.3.2015: (Nachbarthread):
„Ob wir dabei die 1 wieder sehen werden, spielt für mich keine Rolle, da alle Kurse über 0,57 für mich gewinn bedeutet!“


Wenn es dann bei 0,40 steht kommt irgendsoein bernd239 und kann sich schlau fühlen, weil seine Posi in dem Moment noch nicht im Minus ist obwohl alle anderen tiefrot sind…
Jaja, die schnellen 30%. Vielleicht hast du Recht und nur einen kleinen Vorzeichenfehler drin. Dann sind es die schnellen 30% nach unten!
 

182 Postings, 2836 Tage Sebaringsihr seid komisch

 
  
    
1
03.03.15 11:58
ich verzieh mich... haut rein  

1996 Postings, 7721 Tage JudasMal ein paar News

 
  
    
1
05.03.15 11:59
Athen sammelt eine Milliarde Euro am Finanzmarkt ein
gestern, 13:30 Reuters
Athen (Reuters) - Die in akuter Geldnot steckende griechische Regierung hat mehr als eine Milliarde Euro auf dem Finanzmarkt eingesammelt.
Allerdings habe man dafür tiefer in die Tasche greifen müssen, teilte die Schuldenagentur am Mittwoch in Athen mit. Sie gab demnach für 1,138 Milliarden Euro Geldmarktpapiere mit einer Laufzeit von sechs Monaten aus und zahlt dafür 2,97 Prozent Zinsen an die Investoren - so viel wie seit elf Monaten nicht mehr. Im Februar waren es noch 2,75 Prozent. Es habe keine Probleme gegeben, die angestrebte Summe aufzutreiben. Griechenland wolle mit dem Geld fällige Anleihen refinanzieren.
Die Ausgabe von sogenannten T-Bills ist zur Zeit die einzige Möglichkeit für Athen, sich am Kapitalmarkt Geld zu beschaffen. Die von den Gläubigern gesetzte Obergrenze von 15 Milliarden Euro ist aber schon ausgeschöpft. Regierungschef Alexis Tsipras benötigt jeden Monat etwa 4,5 Milliarden Euro, um die Verpflichtungen des Landes zu erfüllen.  

1996 Postings, 7721 Tage Judasund damit können sie die

 
  
    
05.03.15 12:03
Zahlungen für März an die Gläubiger begleichen.
Jetzt schauen wir mal auf den 9. März.  

1794 Postings, 4027 Tage Cueneytwas ist

 
  
    
05.03.15 12:15

am 09.03. ? Zahlenbekanntgabe ?  

3212 Postings, 3232 Tage kuras15Der Bund

 
  
    
5
05.03.15 15:48
hat von Griechenland in den vergangenen Jahren 360 Millionen Euro an Zinszahlungen für Hilfskredite eingenommen. Wie die "Rheinische Post" unter Berufung auf eine Antwort des Finanzministeriums auf eine Anfrage der Linke-Fraktion berichtete, beziehen sich die Zahlen auf den Zeitraum von 2010 bis 2014. Für die kommenden Jahre erwartet die Bundesregierung demnach nur noch Einnahmen für den Bundeshaushalt in Höhe von rund 20 Millionen Euro jährlich.  

979 Postings, 2882 Tage ypsilonsworldAb 09.03 startet die EZB ihr Invest Programm :-)

 
  
    
05.03.15 18:04
http://www.ariva.de/news/...chuss-fuer-Billionen-Geldschwemme-5302751


Das sind doch mal richtig gute Nachrichten und die Kursrichtung von Griechenland Banken Bestätigen die News auch sofort !  

15 Postings, 2831 Tage keptenund was heißt das warum geht nicht weiter

 
  
    
05.03.15 18:26

979 Postings, 2882 Tage ypsilonsworldweil Athen Börse zu ist

 
  
    
05.03.15 18:45
wir handeln doch nix. guck doch mal Börse Athen. 6 Milliarden Aktien heute. Die Meldung kam aber erst um 16:30 !  

979 Postings, 2882 Tage ypsilonsworldHier

 
  
    
1
05.03.15 18:46
Handelsvolumen 6.811.788.494
 

979 Postings, 2882 Tage ypsilonsworldWir bekommen nicht 1 Million zusammen...

 
  
    
05.03.15 18:48
also machen wir auch keinen Kurs!  

10400 Postings, 2905 Tage MM41ypsilon

 
  
    
1
05.03.15 18:52

979 Postings, 2882 Tage ypsilonsworldRede von Piräus

 
  
    
05.03.15 19:11

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 2032  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben