UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

NIKOLA Corporation US6541101050 Nachfolge Thread V

Seite 219 von 269
neuester Beitrag: 18.01.21 21:55
eröffnet am: 05.06.20 09:49 von: Papago65 Anzahl Beiträge: 6714
neuester Beitrag: 18.01.21 21:55 von: Gr33nhorn Leser gesamt: 799278
davon Heute: 346
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 217 | 218 |
| 220 | 221 | ... | 269  Weiter  

659 Postings, 623 Tage _easyBad news alle draußen, TM weg, GM no deal, Badger

 
  
    
3
02.12.20 18:15
=  0,  also ist wohl kaufen angesagt  

659 Postings, 623 Tage _easyNicht zu vergessen, calls der kids sind geplatzt

 
  
    
1
02.12.20 18:17

141 Postings, 68 Tage Kater GysmoDer erste Satz

 
  
    
02.12.20 18:30
sagt wirklich alles von diesem 3 Monate alten Hindenburg Bericht lesen muss.

Heute zeigen wir, warum wir glauben, dass Nikola ein komplizierter Betrug ist, der auf Dutzenden von Lügen im Laufe der Karriere seines Gründers und Vorstandsvorsitzenden Trevor Milton beruht.

Ich sage nur, lesen, und noch viel wichtiger, verstehen lernen. Schon Prof. Abronsius aus Königsberg sagte immer, verusche es mit Logik.

Das ist der entscheiden Satz,
Dutzenden von Lügen im Laufe der Karriere seines Gründers und Vorstandsvorsitzenden Trevor Milton

Milton ist nicht Nikola. Da alle Statements damals von Trevor getätigt worden sind, völlig wurscht ob er damals der Boss war, ist von Milton, und nichts offizielles von der Nikola HP. Die haben sich immer schön am Konjunktiv erfreut:-)Schreiben ja selbst die von dem brennenden Zeppelin.

Von daher geht das max mit einen, das darf man aber nicht, an Nikola vorbei.



 

2903 Postings, 1932 Tage Xenon_XBevor ich hier Papier kaufe

 
  
    
02.12.20 18:46
short oder long , muss sich der Staub erst mal legen.

Ich bin weder short ,long oder habe Papiere.
Eins weiss ich , hier stimmt etwas nicht  

2903 Postings, 1932 Tage Xenon_XKater Gysmo

 
  
    
02.12.20 18:55
Der Kurs ist aber seitdem nur Richtung Süden  

216 Postings, 91 Tage NutriaXenon....ich habe LED

 
  
    
02.12.20 18:58
Stark sein, Short bleiben. Morgen gehts runter. Bestimmt. Morgen kannst Du für 10 einkaufen. Schau dir die Charts von letzter Woche an. Da haben die  Broker für Ihre Kunden eingekauft......

Ihr wisst schon, dass Ihr immer gegen die Bank wettet? Die füttern Euch an und dann...... versucht ihr immer und immer wieder uns die Börse zu erklären.  

2903 Postings, 1932 Tage Xenon_XIch werde bestimmt nicht bei 10 Euro kaufen

 
  
    
02.12.20 19:07
es sei den man sieht klarer hier.  

2903 Postings, 1932 Tage Xenon_XNeuer...

 
  
    
02.12.20 19:09
HOENIX (IT-Times) - Der US-Elektrofahrzeug-Entwickler Nikola steht unter Beobachtung von Behörden und Investoren sowie potenziellen Partnern. Nach dem Aus mit General Motors als strategischer Investor stürzte zugleich der Aktienkurs.

Gestern fiel die Nikola-Aktie (Nasdaq: NKLA) bei hohem Handelsvolumen um knapp 15 Prozent in den USA auf einen Schlusskurs von knapp 17,40 US-Dollar. Das 52-Wochen-Tief liegt bei 10,27 und das Hoch bei 93,99 US-Dollar.

Nach dem Aus einer erhofften Beteiligung von General Motors Co. (NYSE: GM) aus Detroit an der Nikola Corp., einem Entwickler von Elektro-LKWs, wird es eng für das Startup, das aus einem Reverse-Merger entstand.

Nikola, ein Startup, das sich selbst in einer ?frühen Entwicklungsphase? sieht, muss sich weiterhin gegen detaillierte und weitreichende Betrugsvorwürfe eines bekannten Short-Sellers wehren.

Bislang konnte das Management des Unternehmens nicht überzeugen, Gründer und Chairman Trevor Milton musste bereits gehen. Gegen ihn läuft zudem in den USA ein Verfahren wegen sexuellen Missbrauchs Minderjähriger.

Nun könnte Milton zu einem weiteren Problem werden, denn er kann 91,6 Millionen Aktien ab Dienstag verkaufen, da die Sperrfrist für Insider abläuft. Insgesamt könnten Altaktionäre bis zu 166 Millionen Aktien abstoßen.

Das übt Druck auf den Aktienkurs aus, was gestern auch geschehen sein dürfte. Der umstrittene Trevor Milton ist mit rund 360,9 Millionen ausstehenden Aktien des Unternehmens der mit Abstand größte Einzelaktionär von Nikola.  

659 Postings, 623 Tage _easyDer TM ist ja weg, Russel anderer Typus

 
  
    
02.12.20 19:12
Das bisherige Management war schlecht, der CC war jedoch überzeugend  

403 Postings, 596 Tage ReztunebDas bisherige Management

 
  
    
02.12.20 20:57
War schlecht? Wie verstrahlt muss man sein, ein Management lapidar zu kritisieren, welches ein Multimilliarden Unternehmen erschaffen hat.  Erschaffen hat. Das ist etwas anderes wie „verwalten“. Übrigens ein Unternehmen, welches bis dato bei vielen immer noch für gigantische Buchgewinne steht. Ein wenig mehr Bescheidenheit bei der Beurteilung der Leistung anderer stünde dem einen oder anderen hier gut zu Gesicht.  

659 Postings, 623 Tage _easyJupp, TM war eine Katastrophe als CEO

 
  
    
02.12.20 21:31

659 Postings, 623 Tage _easy@Reztuneb

 
  
    
1
02.12.20 21:34
von 70$ auf 16$: das hat vor allem etwas mit dem Management zu tun, vor allem mit TM. An Bosch und den anderen Partnern liegts ja nicht. Fast bin ich Hindenburg Research dankbar, daß sie ihn indirekt als CEO gefeuert haben. Ausserdem dürften nun alle Sauereien bekannt und damit abgehakt sein.  

659 Postings, 623 Tage _easyAn der Vision und den Produkten liegts auch nicht

 
  
    
02.12.20 21:35
die sind ausgezeichnet  

216 Postings, 91 Tage NutriaEasy....das ist doch kappes

 
  
    
02.12.20 22:14
Was du schreibst.  VectoIQ gabs für um die 11$. Direkt nach dem Merger wurd das Papier hochgepeitscht auf 70$ von wem auch immer, aber nicht vom Kleinanleger  bei Flatex oder Consors. Die konnten Ihre Papiere erst 6 Wochen später handeln, obwohl sie im Depot eingebucht waren. Die Optionen gar, die musste man schon fast ?Einklagen?, da die Broker bis zur letzten Minute behaupteten, man könne die jederzeit  bis 2025 ziehen. Das mein Lieber, das ist Betrug, versuchter Betrug oder auch versuchter Diebstahl. Inzwischen konnte ?die anderen? den kurs schon nach belieben runtershorten.

Und dass nach 20Jahren ein Mädel behauptet, der böse Trevor der wollte mir die Titten kneifen.... das mein lieber, das ist ne Geschäftsidee, aber keine Vergewaltigung. Da widerfährt ner durchschnittlichen Sekrtärin mehr sexuelle Belästigung an nem durchschnittlichen Tag am Kopierer als der Göre ihr ganzes Leben lang durch ?.

 

1053 Postings, 594 Tage Gizmo123Löschung

 
  
    
1
02.12.20 22:15

Moderation
Zeitpunkt: 03.12.20 10:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Provokation

 

 

1053 Postings, 594 Tage Gizmo123undddd

 
  
    
02.12.20 22:17
Kann jeder Zeit das Licht ausgehen.
Viele Zocker wollen am schnellsten zocken aber wie gesagt ;-)  

659 Postings, 623 Tage _easyLöschung

 
  
    
02.12.20 22:21

Moderation
Zeitpunkt: 03.12.20 10:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

659 Postings, 623 Tage _easyLöschung

 
  
    
02.12.20 23:30

Moderation
Zeitpunkt: 03.12.20 10:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

1379 Postings, 219 Tage ProBoyNikola: Die nackte Wahrheit

 
  
    
03.12.20 06:32

216 Postings, 91 Tage NutriaDr Achmed Video

 
  
    
03.12.20 07:04
Auch er sollte mal Quelltexte lesen. Mehr muss man zu dem Video nicht sagen. Ich würde sogar empfehlen: schaut es Euch an, dann wisst Ihr mit was für Pulver geschossen wird.  

240 Postings, 126 Tage Dennis007@Poboy

 
  
    
2
03.12.20 07:24
Dein Artikel stammt von einem Mediziner , der hat ja dann Ahnung :)

?Dr. Hamed Esnaashari ist Humanmediziner und Facharzt für Chirurgie. Seine Leidenschaft für die Finanzmärkte mit dem Schwerpunkt Edelmetalle entdeckte er bereits im Studium. In den Jahren seines aktiven Handels entwickelte er das Formationstrader-Handelssystem, dass er später mit seinem Geschäftspartner Silvio Graß verfeinerte.?  

141 Postings, 449 Tage ResuVideo für Leute

 
  
    
2
03.12.20 07:53
Für welche die Heute Show die einzig wahren Nachrichten sind, die  meinen BWL-Grundkenntnisse durch lesen von ?the art of deal? sich aneignen zu können und deren  Verständnis von Wirtschaftslehre bis zur Sperrstunde reicht.

Für Eurem weiteren Lebensweg wünschen wir Euch viel Glück.  

260 Postings, 203 Tage Novum s....

 
  
    
4
03.12.20 08:05
Der Kurs hat immer recht, wir werden sehen.. ich habe Zeit, die Shorter nicht, das ist der grosse Unterschied!!!  

195 Postings, 509 Tage Jürgen1964@Proboy

 
  
    
2
03.12.20 08:49
Vielen Dank für das Video. Selten so gelacht. Hast Du noch mehr Comedy für uns  :-))  

141 Postings, 68 Tage Kater GysmoH2 Müll

 
  
    
2
03.12.20 09:46
Das erste wasserstoffbetrieben Abfallentsorgungsfahrzeug Deutschlands fährt künftig bei uns in Duisburg. Die Wirtschaftsbetriebe haben es jetzt offiziell vorgestellt.

Abgesehen vom Wasserstoffschriftzug sieht der Wagen recht normal aus. Weiß, vorne Fahrerkabine, runder Container und hinten die Trittbretter für die Mitarbeiter. Aber es gibt einen hörbaren Unterschied. Der wasserstoffbetriebene Müllwagen ist deutlich leiser. Außerdem stößt er keine Schadstoffe aus. Die Wirtschaftsbetriebe wollen ihre komplette Flotte in den nächsten 10 Jahren umrüsten. Der Vorteil gegenüber Elektrofahrzeugen: Mehr Reichweite ? und weniger Gewicht. Bis alle 75 Müllwagen mit Wassterstoff fahren, brauchen wir in Duisburg auch mehr entsprechende Tankmöglichkeiten. Bisher gibt es nur eine in Kaßlerfeld.

Die H2 Tanke wird von Total geführt und befindet sich direkt an der Abfahhrt Neumühl von der A40. Der Müllwagen ist von MB.

https://www.radioduisburg.de/artikel/...erstoffmuellwagen-796840.html

 

Seite: Zurück 1 | ... | 217 | 218 |
| 220 | 221 | ... | 269  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben