UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 1173
neuester Beitrag: 22.01.21 23:31
eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 29317
neuester Beitrag: 22.01.21 23:31 von: GoldenPenny Leser gesamt: 4993652
davon Heute: 225
bewertet mit 50 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1171 | 1172 | 1173 | 1173  Weiter  

592 Postings, 631 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz

 
  
    
50
18.10.19 14:15


DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1171 | 1172 | 1173 | 1173  Weiter  
29291 Postings ausgeblendet.

11 Postings, 3159 Tage Der BuchhalterDraghi

 
  
    
2
21.01.21 10:50
Ich möchte diesen Herrn auch bitten sich aus diesem Forum fernzuhalten.

Wenn er ein Problem mit Biontech hat, dann bitte woanders seinen Unmut äußern. Hier sind Aktionäre oder welche die es vll. werden wollen.
Lass es einfach.

In den letzten beiden Tagen ist mir der stärkere Anstieg jeweils um 15:30 Uhr aufgefallen, wenn die Amis geöffnet haben. In einigen Tagen vorher war es immer anders herum, da haben die Amis den Kurs nach unten gedrückt.  

2932 Postings, 1033 Tage neymarBioNTech

 
  
    
21.01.21 10:51
Exploring the Supply Chain of the Pfizer/BioNTech and Moderna COVID-19 vaccines

https://blog.jonasneubert.com/2021/01/10/...oderna-covid-19-vaccines/  

2538 Postings, 604 Tage Draghi1969Ich bleibe dabei

 
  
    
21.01.21 10:54
Alle Politiker welch für Impfung sind,müssen sich impfen lassen!
So schafft man Vertrauen.
Und die unerwünsche NW kann dann als positiv betrachtet werden.
Herrlich  

4 Postings, 446 Tage Vaccibody 2021Manager Magazin

 
  
    
3
21.01.21 11:04
Nach der Zulassung des weltweit ersten Corona-Impfstoffs hat Mehrheitseigner Thomas Strüngmann einen ambitionierten Wachstumsplan für Biontech aufgestellt. Im Interview mit dem manager magazin schildert der Hauptinvestor, wie "Schritt für Schritt" aus dem Mainzer Biotech-Unternehmen erstmals seit Jahrzehnten wieder ein eigenständiger, forschender Pharmakonzern in Deutschland entstehen soll.  

Finanzier Strüngmann, dessen Vermögen aus dem Verkauf des Generikaherstellers Hexal stammt, investiert seit rund 15 Jahren gemeinsam mit seinem Bruder Andreas in Biotechunternehmen. An Biontech hält er gut 50 Prozent. Mit dem Impfstoff habe Biontech "die Schlagkraft der neuen mRNA-Technologie" gezeigt, erklärt Strüngmann. Damit sei sein Wunsch, ein hochinnovatives Unternehmen zu entwickeln, schneller in Erfüllung gegangen als er gedacht habe.  

Trotz der Wertsteigerung an der Börse will er das Unternehmen nicht verkaufen. "Jeder in der Branche weiß, dass wir mit Biontech erst am Anfang stehen. Unsere Strategie ist, erst einmal das Unternehmen aufzubauen, nicht zu verkaufen", sagte er dem manager magazin. Auch langfristig sei keine Verwertung geplant.  

Die Biontech-Plattform könne und werde noch sehr viel mehr leisten als die schnelle Entwicklung eines Covid-Vakzins, sagte Strüngmann. Die neuen Möglichkeiten zeigten sich etwa in den neusten Studienergebnisse bei Autoimmunerkrankungen wie Multipler Sklerose. Der Hauptfokus des Unternehmens blieben auch in Zukunft die Krebstherapien sowie Infektionskrankheiten.  

2538 Postings, 604 Tage Draghi1969News

 
  
    
21.01.21 13:05
Feuer beim weltgrößten Impfstoffproduzenten in Indien

Online seit heute, 12.24 Uhr


In einem Gebäude des weltgrößten Impfstoffproduzenten in Indien ist ein Feuer ausgebrochen. Wie auf Fernsehbildern zu sehen war, brannte es heute in einem Gebäude des Serum Institutes. Über mögliche Opfer wurde zunächst nicht berichtet, auch die Brandursache war noch unklar. Das betreffende Gebäude befinde sich zurzeit im Bau, berichtet der örtliche Fernsehsender NDTV. Dem Sender zufolge sei es deshalb unwahrscheinlich, dass die Impfstoffproduktion beeinträchtigt werde.

Der Impfstoffproduzent in der Stadt Pune stellt auch den CoV-Impfstoff des britisch-schwedischen Pharmakonzerns AstraZeneca für Indien und andere Märkte unter dem Namen Covishield her.



 

186 Postings, 270 Tage Hannes1710Traiderprogramm

 
  
    
21.01.21 13:28
servus,
wenn ich die frage hier stellen darf?
Ich benütze zur Zeit Onvista und möchte als traider ein zusätzliches programm. wo ich auch die TOP/FLOP mit Analysten und weiteren Daten erhalten kann.
Wie halt zB marketscreener.com aber incl. traiding.
könnt Ihr mir einen Typ geben? Was benützt Ihr? Gerne auch Boardmail.
Danke  

1039 Postings, 2927 Tage keepitshort13-Porzent weniger Impfstofflieferung

 
  
    
21.01.21 13:44
Lieferzusagen im Bezug zu der Realität
--------------
video-time:  01:53
13% der Impflieferungen von Pfizer/BioNTech fallen aus

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/...cVX3q?ocid=msedgdhp
-------------------------  

295 Postings, 240 Tage Robert321in Kürze nach Produktionsumstellung

 
  
    
2
21.01.21 14:08
-deutliche Erhöhung der Liefermenge
-wirksam gegen bisherige Mutationen
-News Engand top
-News Israel top
-Verzögerung bei anderen Anbietern (z.B. AZ wegen Mutationsanpassung)
-News wegen vereinfachter Kühlung erwartet
-Zulassung China erwartet
-Zahlen erwartet
- höherer Aktienkurs erwartet :)

das läuft schon!!  

2538 Postings, 604 Tage Draghi1969So ein Kursverlauf hat einst

 
  
    
21.01.21 14:21
Bei Wircard gegeben - dann brutaler Shortangriff.
User 1000 mal bei 85.44 abgeprallt.
Gleich wieder runter  

262 Postings, 199 Tage C.CHSImpfstoff Hype ist vorbei

 
  
    
21.01.21 14:46
die Robin Hood Trader gehen wieder in die Tech Werte wie Apple und Co.
Seit Biden ist Tech wieder da lief auch seit September Seitwärts.  

130 Postings, 477 Tage Captain Picard@Draghi

 
  
    
21.01.21 15:14
"Alle Politiker welch für Impfung sind,müssen sich impfen lassen! ..."

Lebst du in der Vergangenheit? Diese Phase (sofern es sie jemals gegeben hat) haben wir schon längst hinter uns gelassen. Nur noch ein paar Hinterweltler wollen sich nicht impfen lassen. Der Kampf um den Impfstoff ist längst voll im Gange und das Vertrauen in der Bevölkerung ist da. Es gibt viel zu wenig Impfstoff und das wird auch noch einige Zeit so bleiben.  

2932 Postings, 1033 Tage neymarInvestoren wollen Biontech ...

 
  
    
1
21.01.21 17:57

40 Postings, 1556 Tage Dr_MOKWas meint Ihr...

 
  
    
21.01.21 19:49
würde da Medigene nicht auch ganz gut dazu passen?
Immerhin sollte dem Herrn Medigene nicht ganz unbekannt sein.
Eine MK von knapp 115 mio wäre da doch mit der angenommenen Expertise ein Schnäppchen.
Meine Meinung, keine Handelsempfehlung.  

2373 Postings, 303 Tage 0815trader33Löschung

 
  
    
21.01.21 22:47

Moderation
Zeitpunkt: 22.01.21 10:45
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

2373 Postings, 303 Tage 0815trader33Pfizer and BioNTech Reach Agreement with COVAX

 
  
    
1
22.01.21 18:19
Pfizer and BioNTech SE today announced an advance purchase agreement with COVAX for up to 40 million doses of the Pfizer-BioNTech COVID-19 Vaccine. Th
Pfizer and BioNTech Reach Agreement with COVAX for Advance Purchase of Vaccine to Help Combat COVID-19
Initial agreement provides up to 40 million doses to COVAX in 2021
First deliveries are expected to take place in Q1 2021 subject to the execution of supply agreements under the COVAX Facility structure
For the COVAX Advanced Market Commitment 92 countries, Pfizer and BioNTech will provide the vaccine to COVAX at a not-for-profit price.

 

225 Postings, 80 Tage Denker1978Schon ein Beitrag heute

 
  
    
22.01.21 18:42
Wahnsinn was aus diesem einst informativen Forum geworden ist.

Weiter so, oder besser nicht?  

2373 Postings, 303 Tage 0815trader33$PFE $BNTX

 
  
    
1
22.01.21 18:50
https://www.marketwatch.com/story/...ower-income-countries-2021-01-22

BioNTech, Pfizer to sell 40 million doses to lower-income countries
Published: Jan. 22, 2021 at 12:15 p.m. ET
 

1431 Postings, 3179 Tage MedipissDenker,

 
  
    
1
22.01.21 19:02
und trotzdem interessanter als nebenan, wieder über 2000 Leser mehr!  

52 Postings, 64 Tage till20@Denker1978

 
  
    
2
22.01.21 19:13
besser 1 guter Beitrag anstatt 20 Schwachsinnige Beitrge von Draghi usw die nur BIONTECH beschimpfen!  

594 Postings, 3270 Tage StrikerxxxWiderstand

 
  
    
1
22.01.21 19:37
Erster Widerstand bei 107.97 Dollar. Leider ist das Volumen gering heute. Danach wäre knapp unter 110 Dollar noch einer.  

2373 Postings, 303 Tage 0815trader33sieht doch aktuell gut aus

 
  
    
1
22.01.21 20:01
kurzfristiger Aufwärtstrend .... Frage halt wie lange bis wieder Konsolidierung kommt. siehe die Monate vorher .... aber hochknallen kann es sicher noch kurzfristig ....

Aber für die Langfristigen Aktienhalter [ ich gehöre nicht dazu :-)  ]  "is des  ja  freili wurscht"  ...  
Angehängte Grafik:
aktuell2021-01-22_19-57-27.png (verkleinert auf 46%) vergrößern
aktuell2021-01-22_19-57-27.png

2373 Postings, 303 Tage 0815trader33hier noch in Dollar

 
  
    
22.01.21 20:03
 
Angehängte Grafik:
dollar_2021-01-22_20-02-39.png (verkleinert auf 46%) vergrößern
dollar_2021-01-22_20-02-39.png

2373 Postings, 303 Tage 0815trader33MRNA Mix in Notfällen $PFE /BNTX $MRNA

 
  
    
22.01.21 21:20
HEALTH AND SCIENCE
CDC quietly changes Covid vaccine guidance to OK mixing Pfizer and Moderna shots in ?exceptional situations?
PUBLISHED FRI, JAN 22 20212:46 PM ESTUPDATED FRI, JAN 22 20212:51 PM EST

In rare circumstances, it?s OK for people to receive one shot of Pfizer?s Covid-19 vaccine and one shot of Moderna?s vaccine at least 28 days apart, the CDC said in updated guidance.  

2373 Postings, 303 Tage 0815trader33Astrazeneca nur für Personen unter 55 Jahren ?

 
  
    
22.01.21 23:06
In Österreich schmuggeln sich einige Bürgermeister an Risikopersonen vorbei auf Impf-Wartelisten - und liefern peinliche Ausreden. Sebastian Kurz ist not amused, hat aber ein größeres Problem, für das er Brüssel die Schuld gibt.
Zitat  unten im Artikel :   "Lässt die EMA Astrazneca nur für Menschen unter 55 Jahre zu, heißt es für Österreich: Ein neuer Impfplan muss her."    

2817 Postings, 3156 Tage GoldenPennyIm Netz der Spinne

 
  
    
1
22.01.21 23:31

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1171 | 1172 | 1173 | 1173  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben