Analysten Treffen bei Singulus .......

Seite 1 von 440
neuester Beitrag: 24.09.22 20:18
eröffnet am: 05.03.06 10:46 von: DieWahrheit Anzahl Beiträge: 10993
neuester Beitrag: 24.09.22 20:18 von: tagschlaefer Leser gesamt: 2493376
davon Heute: 410
bewertet mit 30 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
438 | 439 | 440 | 440  Weiter  

853 Postings, 6060 Tage DieWahrheitAnalysten Treffen bei Singulus .......

 
  
    
30
05.03.06 10:46

Fragenliste für alle die auf das Analysten Treffen bei Singulus gehen ( bzw. für alle Investierten )  :


1.) Was wurde alles angekündigt und was wurde daraus ...( Opticus , Rewritable , )
2.) Warum baut man Stellen ab, wenn alle neuen Geschäftsfelder so milliarden schwer
   sind ...
3.) Warum verkauft man Steag für fast nichts....
4.) Warum verabschiedet man sich als Mitbegründer von Singulus nun nach Jahren von    
   Aktien ...
5.) Was verbirgt sich wirklich hinter dem Kauf von Steag-Hamatech...Warum werden
   Geschäftsbereiche ausgegliedert bzw. verkauft ...auch bei Singulus
6.) Was unterscheidet ihrer Meinung nach Singulus von Steag ...
   und womit begründen Sie ihre langfristigen Aussichten trotz der letzten 6 Jahre ...
   und erst Recht aufgrund der letzten 2 Jahre ???
7.) was soll sich aufgrund von Blueray bzw. HD-DVD ändern ...
8.) Was hatte es mit dem Aktienrückkaufprogramm 2005 auf sich ...
9.) Warum gibt seit 1,5 Jahren eine Investor Relationsabteilung bei Singulus ....


Werde diese Fragen in den folgenden Tagen aus meiner Sicht hier im Forum beantworten;

DieWahrheit
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
438 | 439 | 440 | 440  Weiter  
10967 Postings ausgeblendet.

584 Postings, 358 Tage TheCatHallo ihr lieben im Forum

 
  
    
18.07.22 09:02
die Katze hat keine Lust auf Moderator Kindergarten-Spielchen und zieht sich deshalb zurück. Ich bin Jahrzehnte ohne Forum ausgekommen und kann das auch weiterhin :-) Ansich schade, da verschiedene auch gegensätzliche Meinungen/Posts sicher dem einen oder Anderen behilflich sind.

Einen Post zu löschen wegen Urheber, obwohl die Quelle angegeben war passt schon mal nicht! Dazu wollte man dann noch einen Link haben. Über Bordmail konnte man dem Moderator nicht Antworten, also über das Forum (#10966) mit einem Link der die Aussage/Quelle bestätigte, nur um wieder gelöscht zu werden mit folgender Begründung: "Bitte ein neues Posting mit der Quellenangabe erstellen, damit der Zusammenhang deutlich wird. " (Ich hatte auf den ursprünglichen Post #10844 verwiesen) Da diese Nachricht veraltet ist macht es auch keinen Sinn erneut zu posten. Und schließlich war dort die Quelle schon im gelöschten Post angegeben!

Dann der Hinweis für den Moderator, dass es bei manchen Nachrichtentickern nur eine Quelle gibt, aber keinen Link. (#10967). Als off-topic gelöscht.

Sorry, aber man sollte als Moderator schon überlegen was man tut, auch wenn man sich auf den Schlips getreten fühlt. Von mir aus kann man auch das jetzt wieder löschen, ändert aber weder an meiner Meinung , noch an den Tatsachen etwas!

Ansonsten wünsche ich allen viel Erfolg mit Singulus und weiteren Trades.
Einen schönen Tag beisammen :-)

Nur meine persönliche Meinung!
 

447 Postings, 244 Tage HODELLöschung

 
  
    
1
18.07.22 16:33

Moderation
Zeitpunkt: 19.07.22 17:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussagen

 

 

3839 Postings, 1714 Tage Der Paretoin der Tat ... die Katze hat

 
  
    
1
18.07.22 17:42
einen kräftigen Sprung getan.

Bin dann wieder raus. 45 % kannst'e nicht alle Tage mitnehmen.  

447 Postings, 244 Tage HODELDa geht noch was ;-)

 
  
    
1
18.07.22 18:43

62 Postings, 555 Tage forwardaufgekauft

 
  
    
1
18.07.22 19:16
jetzt wissen wir warum am letzten freitag alle aktien aufgekauft wurden

hier macht jemand einen haufen geld , auf dem rucken verars... anleger
 

62 Postings, 555 Tage forwardtestat

 
  
    
18.07.22 19:23
wenn das testat kommen wird ? dann schauen wir dumm von 4e auf 1e kurs gedruckt von songulus  

447 Postings, 244 Tage HODELforward

 
  
    
18.07.22 19:50
Du hast dich wohl am Freitag beim ? Aufkaufen ? nicht beteiligt;-)  

66 Postings, 288 Tage Hanes_backVerkaufsdruck immer noch hoch

 
  
    
19.07.22 13:28

Der Verkaufsdruck (1 : 0,35) ist aber immer noch hoch, kein Wunder bei dem Risiko.

Siehe Orderbuch bei Finanzen.net

Singulus ist m. E. total überschuldet, da hilft auch der Auftragsbestand nichts. Zumal man mit dem immer noch Verluste machen dürfte.

Seriöse Anleger sind m. E. hier nicht unterwegs, sondern eher die Zocker.

Selbst nach einem Testat für 2020 ist wieder vor dem Testat!!


 

447 Postings, 244 Tage HODELHanes

 
  
    
2
19.07.22 13:54
?.. interessiert niemanden.      Der Hype ist durch ?. Gewinne einstreichen und abwarten.

Singulus taugt nicht für ein Longinvest ;-)  

3839 Postings, 1714 Tage Der Pareto@Hodel: "Da geht noch was ;-)"

 
  
    
19.07.22 19:24
Kompliment ! Hast recht behalten - bin da etwas zu früh abgesprungen.

Ich bin halt mit einer recht hohen Summe rein - und hab das Risiko vom Tisch
genommen - war ein lecker Zock.

Long - ist Singulus eh nichts für mich.

Aber der ein oder andere Zock  ....  

447 Postings, 244 Tage HODELIch bin noch dabei ;-)

 
  
    
21.07.22 22:38
Jetzt noch eine Meldung von Auftragseingängen und es geht steil nach Nord.

 

62 Postings, 555 Tage forwardinformiert

 
  
    
22.07.22 14:18
vielleicht weis jemand mehr als die anderen  

447 Postings, 244 Tage HODELLöschung

 
  
    
25.07.22 15:25

Moderation
Zeitpunkt: 26.07.22 10:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

447 Postings, 244 Tage HODELSingulus

 
  
    
1
25.07.22 22:56
Schöner Kursanstieg ;-)  Ich denke bei 2,74 ? wird der Kurs erstmal zum stocken kommen und seitwärts laufen.

Ohne die Zustände im Unternehmen zu analysieren, überrascht der Aktienkurs immer wieder.

Bin mal gespannt wie es weiter geht ?


 

62 Postings, 555 Tage forwardpotenzial

 
  
    
2
01.08.22 13:34
Manz steigt komplett aus dem Photovoltaik-Geschäft aus  

62 Postings, 555 Tage forwardfinanzberict ist draussen

 
  
    
03.08.22 15:14
Bericht zum 1. Quartal 2022  

141 Postings, 4272 Tage KleinDagobertQuartalsbericht 1/22 forward

 
  
    
03.08.22 17:51
wäre schön, den Bericht gleich anzufügen

kenne den (geschätzten) mit 0,1 Mio hauchdünn "im Plus", wobei offen ist, ob da die Strafe schon abgezogen wurde, denn dann wäre wieder ein Minus erreicht

Und nachdem Anna-Lenchen im China-Porzellan-Laden um sich geschlagen hat, wie reagieren dort die Partner bezüglich Geschäftsbeziehungen für den weiteren Verlauf in 22/23??

Aber Zocker kamen wohl die letzte Zeit auf ihre Kosten bzw. hatten ihre Kosten, SNG zur Zockerbude geworden....

Dennoch,  SNG  für Mutige und Risikofreudige bei überschaubaren Einsätzen interessant  

53 Postings, 3478 Tage arriscedduLöschung

 
  
    
03.08.22 19:05

Moderation
Zeitpunkt: 09.08.22 10:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

62 Postings, 555 Tage forwardLöschung

 
  
    
08.08.22 16:03

Moderation
Zeitpunkt: 09.08.22 10:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fehlende Quellenangabe

 

 

6333 Postings, 4814 Tage tagschlaeferdiese quartalsbrichtsseite, alter: ohne webgl nich

 
  
    
15.08.22 21:18
nutzbar. die erste investorrelation-website der welt, die keine pdf anbietet?! naja, habe mit verlust geschmissen und unter 1 eur wieder zugelangt LOL
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

139 Postings, 6830 Tage manni08notverkauf?

 
  
    
3
25.08.22 12:54
oder/und endlich geld für das testat?

"Der Investment- und AssetmanagerPGIM Real Estate und der Investmentmanager Aventos haben das zweite Objekt für ihr 2021 gegründetes Joint-Venture erworben. Dabei handelt es sich um ein 25.600 Quadratmeter großes Gewerbeareal in Fürstenfeldbruck bei München mit einer vermietbaren Fläche von aktuell 13.100 Quadratmeter. Verkäufer ist die Singulus Technologies AG, ein an der Frankfurter Börse gelistetes deutsches Maschinenbauunternehmen mit Hauptsitz in Kahl am Main, das die Flächen noch für einige wenige Monate mietet. Über den Kaufpreis wurde zwischen den Beteiligten Stillschweigen vereinbart. Colliers International war im Rahmen der Transaktion vermittelnd tätig."
(https://www.immobilienmanager.de/...al-in-fuerstenfeldbruck-24082022)  

6 Postings, 1856 Tage dieS diEM docETgeschätzter Kaufpreis

 
  
    
2
29.08.22 20:58
Mich würde interessieren, wie viel Geld mit dem Kauf gesammelt wird. Bei einer Bürofläche von 3800m^2 und ca 9000 m^2 Produktionsflächen:
Schätzung:

3800*a + 9300*b    >    40 Mio ?!
a=6000 ?!
b= 2000 ?!
https://www.miete-aktuell.de/gewerbepreise/...ruck/Fuerstenfeldbruck/

damit würde sich das Asset des Joint Ventures am oberen angegebenen Investitionsrahmen "...In den kommenden zwei Jahren plant das Joint-Venture den Aufbau eines Portfolios, für das Assets im Wert von jeweils ca. 10 bis 40 Millionen Euro angekauft werden sollen..." befinden. Das ganze würde die Aktie und das Problem der Liquidität(bzw. Testat) doch verbessern, oder was meint Ihr?

https://aventos.group/application/files/9416/6133/...oint-Venture.pdf

Im selben Link steht "...Verkäufer ist die Singulus Technologies AG, ein an der Frankfurter Börse gelistetes deutsches Maschinenbauunternehmen mit Hauptsitz in Kahl am Main, das die Flächen noch für einige wenige Monate mietet..."

Das passt zum Artikel im Juni "...Die SINGULUS TECHNOLOGIES AG plant, ihre Aktivitäten am Standort Fürstenfeldbruck zu reduzieren und die Fertigung und Inbetriebnahme nasschemischer Prozessanlagen nach Kahl am Main zu verlagern... ... Der bisherige Produktionsstandort in Fürstenfeldbruck soll zu einem Kompetenzzentrum für Nasschemie umgebaut werden..."
aus https://www.anleihen-finder.de/...n-am-unternehmenssitz-00056952.html

Von einem Kompetenzzentrum für Nasschemie im Solarbereich(also v.A. Silex), habe ich zwar sonst noch nichts gelesen, aber vielleicht ändert sich da einfach der Standort und der Zeitraum wird verschoben... Momentan ist weitere Optimierung an der Silex III  wahrscheinlich sekundär, bei den anderen wirtschaftlichen 'problemchen' ;)
(Link Mai 2022 zur SilexIII: https://www.pressebox.de/inaktiv/...nz-solarzellen-vor/boxid/1111733)

Der Verkauf könnte sich doch wirklich positiv für die Aktie auswirken?!


Alles meine Meinung, aber macht euch selbst ein Bild mit den Quellen...
was denkt ihr dazu?


Hier noch das Gebäude in der Baudokumentation 2008/2009: https://www.youtube.com/watch?v=r6Hog12ZBIM
,sollte es jemanden interessieren.


LG, SEMET

 

139 Postings, 6830 Tage manni08die immobilie

 
  
    
04.09.22 12:12
wird verkauft werden. insolvenz sollte dann eigentlich kein thema mehr sein.
der hauptgläubiger der anleihe wird den von singulus vorgeschlagenen änderungen der anleihebedingungen zustimmen. jedenfalls ist sich singulus ziemlich sicher dass er zustimmen wird.

es sieht seit langer zeit endlich mal wieder ein wenig positiv aus bei singulus.
hier ein link in dem das mit dem hauptgläubiger auch noch einmal schön zum ausdruck kommt.

https://www.bondguide.de/topnews/...agv-bei-singulus-am-20-september/  

6333 Postings, 4814 Tage tagschlaeferals ich neulich 2 eur wechselgeld überreichte

 
  
    
1
24.09.22 20:18
dachte ich an SINGULUS
LOL
-----------
papertrader und fakedepot kopierer

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
438 | 439 | 440 | 440  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben