UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.982 0,7%  MDAX 29.200 0,6%  Dow 31.262 0,0%  Nasdaq 11.836 -0,3%  Gold 1.847 0,0%  TecDAX 3.073 0,9%  EStoxx50 3.657 0,5%  Nikkei 26.739 1,3%  Dollar 1,0550 -0,1%  Öl 112,9 1,3% 

Brennstoffzelle made in Germany - PROTON

Seite 44 von 55
neuester Beitrag: 23.03.22 03:17
eröffnet am: 09.11.20 21:33 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 1362
neuester Beitrag: 23.03.22 03:17 von: Stakeholder2 Leser gesamt: 400890
davon Heute: 127
bewertet mit 25 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 41 | 42 | 43 |
| 45 | 46 | 47 | ... | 55  Weiter  

7940 Postings, 2176 Tage ReeccoBoris

 
  
    
2
04.10.21 14:24
Der britische Premierminister Boris Johnson erklärte am Montag, dass seine Regierung die gesamte im Vereinigten Königreich erzeugte Energie aus erneuerbaren Quellen beziehen will. ?Wenn man die Fortschritte betrachtet, die wir bei der Windenergie machen - wir sind weltweit führend bei Offshore-Windkraftanlagen -, wenn man sich anschaut, was wir mit anderen erneuerbaren Energiequellen, der Kohlenstoffabscheidung und -speicherung und potenziell mit Wasserstoff machen können, dann glauben wir, dass wir bis 2035 eine vollständig saubere Energieerzeugung erreichen können", erklärte er.

Johnson wies auch darauf hin, dass die Umstellung auf erneuerbare Energien bedeute, ?dass das Vereinigte Königreich zum ersten Mal nicht mehr von Kohlenwasserstoffen aus Übersee, mit all den Unwägbarkeiten der Kohlenwasserstoffpreise und den damit verbundenen Risiken für die Taschen der Menschen und die Verbraucher, abhängig ist. Wir werden uns auf unsere eigene saubere Stromerzeugung verlassen können, was uns auch helfen wird, die Kosten niedrig zu halten."

Na dann Boris, sag deinen verantwortlichen Ministern Sie sollen Busse, LKWs, Züge, Stromspeicher und Gebäude mit Puchheimer Technik ausstatten.  

120 Postings, 716 Tage H2FanMein Reden..

 
  
    
04.10.21 19:26
... wenn nicht die Insel, die so oder so unabhängig sein wollen, dann erst recht bei der Energieversorgung. Dort mit erneuerbaren Energien fahren, keine schlechte Idee. Also lieber Leute in diesem Sektor fit machen, als auf einen LKW setzen, höchstens dann auf einen Wasserstoff LKW. ;-)  

3245 Postings, 4842 Tage money crashProton

 
  
    
1
06.10.21 21:31
https://www.proton-motor.de/...bauen-mit-proton-motor-beim-imf-forum/


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

3245 Postings, 4842 Tage money crashProton....

 
  
    
2
06.10.21 21:32
https://www.proton-motor.de/...-c02-neutrales-wohnquartier-in-bochum/


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

7940 Postings, 2176 Tage ReeccoUps..

 
  
    
07.10.21 11:54
Jetzt schon Abverkauf bei 0,22Penny  

24 Postings, 320 Tage Roadrunner81..

 
  
    
07.10.21 14:35
die grösste Enttäuschung im Depot. alle Werte grün heute, Proton kackt weiter ab. Es entwickelt sich immer mehr zur Luftbude.
Ich sehe keine Meldungen, auf der Messe scheint auch nicht viel zu gehen, bzw man hat gar kein Interesse daran den Kurs zu stabilisieren.
ich rechne hier noch mit dem grossen Abrutsch.
 

7940 Postings, 2176 Tage Reecco@rr81

 
  
    
07.10.21 15:56
Verstehe dich nicht. Das ist doch nicht Protons schuld. Bin auch im Minus (300?), hab aber erst einmalig bei ?0,5.. gekauft und warte geduldig auf einen guten 2. Kauf. Proton ist meine langfristige Zockerposi und bei 0,5% Gesamstdepotwert ist Schluss und bleibt 5 Jahre liegen.  

7940 Postings, 2176 Tage ReeccoKurs

 
  
    
07.10.21 16:09
Schaut Mal woher der Kurs kommt und nimmt die tiefs/Hochs (unter £0,2 über 0,8) raus. Ist halt gerade Abverkauf  na und kann sich 2022/23 auch wieder ändern und wir sehen Kurse über £0,5  

3245 Postings, 4842 Tage money crashChart

 
  
    
3
07.10.21 17:10
Wer Kursschwankungen fürchtet und ungeduldig ist, für den jenigen ist es besser mit seinem Geld nicht an der Börse zu spekulieren. Manchmal dauert es eben, bis der Aktienkurs in gewünschte Richtung geht. Hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Sicherheiten hat man keine, was als nächstes  kommt.
Die hartgesottenen Spekulanten kaufen wenn die Kannonen donnern, wenn jeder über die Aktie jammert.
Wenn sie dann wieder steigt, haben sie ihre Gewinne im Depot und der jammernde Spekulant traut sich erst jetzt einzusteigen, viel zu teuer natürlich und jammert wieder los.


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

1317 Postings, 281 Tage DividendenperleDas ist doch ein Witz

 
  
    
08.10.21 08:36
Wasserstoff-Brennstoffzelle PM Module S8 mit einer Leistung von 8,4 kW zusammen mit einem 10 kWh Batteriespeicher und den Photovoltaikmodulen (ca. 3kWp) in einer individuellen Hybrid-Lösung integriert. Diese stellt für das Institut den ganzjährigen Betrieb zur Stromversorgung mit mindestens 2,5 kW Dauerleistung sicher.  2,5 KW ??? Dafür einen ganzen Hänger? Oje  

795 Postings, 1643 Tage MK1978Dividendenperle

 
  
    
08.10.21 09:02
ich habe auch schon gelacht.
So ein Anhänger baut dir jeder Lehrling gemeinsam mit einem Praktikanten an einem Wochenende zusammen.
ich kann es mit einem Wort wieder geben.
Fremdschämen.
zum Glück habe ich in der Garage noch einen Dieselgenerator und ausreichend Diesel/Heizöl für einige Wochen dazu eine kleine Photovoltaik mit 9,6kwh Akku. diese Lösung ist für unter 10k? zu haben und macht mich bis zu 70% autark. die Kosten sollten sich nach 10 Jahren aromatisierten.
Proton hätte etwas präsentieren sollen was jeden Hausbesitzer unabhängig machen kann.
da ist das Stapeln von Akkus doch die günstige Version.

ich hätte mir gewünscht es gebe mehr Informationen über die Zusammenarbeit mit der Aumann AG

 

3245 Postings, 4842 Tage money crashDer Vergleich ist nicht klimakonform.

 
  
    
08.10.21 10:31
Diesel und Dieselgenerator und dann braucht man noch eine Garage zur Unterbringung vom Generator und Heizöltank.Das Heizöl wird immer teurer, der Generator macht ordentlich Krach und das Klima wird weiterhin belastet. Und noch dazu braucht man eine Solaranlage.
Das ist ein Vergleich wie Jugendherberge und 5 Sterne Hotel.
Die Technik von Proton ist  also insgesamt die bessere Lösung.


mc


-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

3245 Postings, 4842 Tage money crash...

 
  
    
1
08.10.21 10:38
Fehlt ja nur noch das ihr anfängt herumzuprahlen wie ihr euren Keller voll schwarzer Kohle habt und sie wie in der Nachkriegszeit als Heizmittel benutzt. Sehr innovativ und klimaneutral auch noch empfindet, da unter 10k Euro. Oje.


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

154 Postings, 1104 Tage Nutzer rMich wundert

 
  
    
1
08.10.21 10:45
Mich wundert, dass solche Beiträge immer dann kommen, wenn der Kurs unten steht. Sonst liest man solche Beiträge nie. Hm.  

3245 Postings, 4842 Tage money crashProton Motor

 
  
    
1
08.10.21 11:18
Wasserstoff plus Sauerstoff  ergibt Elektrizität plus Wasser plus Abwärme

Eine Brennstoffzelle ist eine Vorrichtung, welche die chemische Energie, die in den molekularen Bindungen von Wasserstoff und Sauerstoff gebunden ist in elektrische Energie umwandelt. Bei der PEM (PolymerElektrolytMembran)- Technologie wird gasförmiger Wasserstoff (H2) als Brennstoff verwendet und mit Sauerstoff (O2) aus der Luft zu reinem Wasser umgesetzt. Als weitere Reaktionsprodukte in der Zelle entstehen Elektrizität und Wärme.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Verbrennungsmotoren, Kohlekraftwerken und Kernkraftwerken werden keine giftigen, radioaktiven oder klimaschädigenden Nebenprodukte erzeugt und ausgestoßen.

Wenn der verwendete Wasserstoff aus regenerativen Quellen stammt, zum Beispiel durch Elektrolyse von Wasser mit Strom aus Wind- oder Sonnenenergie, ist diese Technologie vollkommen CO2-neutral.

https://www.proton-motor.de/produkte/...nktionsweise-brennstoffzelle/

mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

24 Postings, 320 Tage Roadrunner81süden

 
  
    
08.10.21 16:04
und es fällt und fällt und fällt....  

702 Postings, 4241 Tage Nick-Riderkann mir vorstellen, dass es nochmal kurz

 
  
    
08.10.21 16:58
unter 20 pence geht, bevor es dreht  

1128 Postings, 1157 Tage AurorahiDie suchen Leute ohne Ende,

 
  
    
1
08.10.21 17:14

1188 Postings, 1754 Tage larrywilcox...

 
  
    
08.10.21 17:37
Von wegen PROTON!  Das hier ist PROKON !  

24 Postings, 320 Tage Roadrunner81Ergebnisse..

 
  
    
08.10.21 18:07
> Fehlanzeige.
hier ist der Ofen erstmal für seeeehr lange Zeit aus.
Vertrauen auch verspielt mit dem fallenden Stein, vom Unternehmen kommt rein gar nix!

erinnert an Nikola irgendwie.....  

54 Postings, 428 Tage Dagobert VRoadrunner

 
  
    
08.10.21 20:55
Der Ofen springt erst an :-)  

1128 Postings, 1157 Tage AurorahiDas denke ich auch,

 
  
    
08.10.21 21:13
hier ist noch lange nicht Schluss.  

1819 Postings, 1279 Tage tuesKurs ?

 
  
    
08.10.21 21:55
War da nicht mal irgendeine Nachricht .. über eine Beschränkung .. für Herrn Nahab.
Irgendetwas mit dem Zins und der Erlaubnis in Aktien zu tauschen .?
Bringt Proton gerade Shares raus um Zinsen beim Herrn Nahab zu begleichen ?
Aktuell oder demnächst ? - teilt jemand sein wissen darüber mit.? Danke  

28 Postings, 2473 Tage Limile09Es wäre einfach mal schön.....

 
  
    
2
11.10.21 10:26
.... zu erfahren, wer hier diese hohen Stückzahlen Tag für Tag verkauft??? Das sind definitiv keine Privatanleger. Irgendetwas ist hier im Busch. Ich habe bereits eine Nachricht verfasst an Proton Motor. Leider ist das auch schon 2 Wochen her, ohne Antwort.  

Seite: Zurück 1 | ... | 41 | 42 | 43 |
| 45 | 46 | 47 | ... | 55  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: one_Pound, Realität, Roadrunner81, schakal1409