UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.401 -2,9%  MDAX 24.635 -3,4%  Dow 30.968 -0,4%  Nasdaq 11.780 1,7%  Gold 1.765 -2,4%  TecDAX 2.848 -1,2%  EStoxx50 3.360 -2,7%  Nikkei 26.423 1,0%  Dollar 1,0269 -1,5%  Öl 103,0 -9,5% 

Gazprom 903276

Seite 3617 von 3734
neuester Beitrag: 05.07.22 23:24
eröffnet am: 17.05.16 12:32 von: QuBa Anzahl Beiträge: 93342
neuester Beitrag: 05.07.22 23:24 von: Reecco Leser gesamt: 22510635
davon Heute: 31051
bewertet mit 134 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 3615 | 3616 |
| 3618 | 3619 | ... | 3734  Weiter  

3577 Postings, 622 Tage pennystockfinderLöschung

 
  
    
21.05.22 09:31

Moderation
Zeitpunkt: 24.05.22 07:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

91 Postings, 69 Tage pepe1602Zusammenfassung

 
  
    
21.05.22 09:43

2541 Postings, 3983 Tage xrailangsam

 
  
    
2
21.05.22 10:10

1184 Postings, 119 Tage immo2022riss

 
  
    
1
21.05.22 10:30

frist ist 3.8.2023

 

1553 Postings, 4123 Tage fenfir123#90403

 
  
    
1
21.05.22 10:35
Das ist die Kostenfrage.
Das Geld kann in die Ukraine gehen,
oder zu den eigenen Wählern.
Darum die Frage wie viel ist die Ukraine Wert?
Was kostet uns die Energie aus Russland
Was kostet uns die aus anderen Ländern.
Wie Lange spielen die Deutschen Bürger noch mit?
Corona Kosten
Ukraine Kosten.
Wer kann seine Bevölkerung länger einspannen?
Russland oder der Westen?
Das hieß mal Sterben für Danzig, damit war es das mit Polen
Heute die Kosten für die Krim?
Am ende könnte der Italien Plan umgesetzt werden.
Auch Italien braucht die Energie aus Russland.
Danach braucht auch Russland wieder Investitionen aus dem Westen.
Daher wird das auch mit Unseren Gazprom was.
Die Moral interessiert niemanden  

1679 Postings, 1232 Tage Fredo75Löschung

 
  
    
21.05.22 10:44

Moderation
Zeitpunkt: 22.05.22 19:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

157 Postings, 95 Tage ErdungskontoLöschung

 
  
    
21.05.22 11:02

Moderation
Zeitpunkt: 22.05.22 19:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

876 Postings, 75 Tage EisbergorderIndien erhöht Ölkäufe im Mai weiter

 
  
    
3
21.05.22 11:10
China hat im April über 6 Milliarden Dollar für russische Energieimporte ausgegeben
https://t.co/EJF762QnkU
> https://www.ariva.de/forum/...om-903276-312389?page=3614#jump30738720

Indien kauft immer mehr billiges Öl aus Russland
https://pbs.twimg.com/media/...x_WQAEsvWu?format=png&name=900x900
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/...aus/28357758.html

...und der Öl- und Gas-Rubel rollt: Die Zentralbank der Russischen Föderation hat am 21. Mai den offiziellen Wechselkurs des US-Dollars auf 58,8862 Rubel festgelegt.
https://www.akm.ru/eng/news/...hange-rate-of-the-us-dollar-on-may-21/  

140 Postings, 125 Tage Putin PutoutWechsel Eur rub auf Gpb

 
  
    
1
21.05.22 11:12
Wenn ich den spread zwischen sell und buy sehe,
Kann ich nur sagen das kenne ich sonst nur aus Burkina Faso oder anderen wirtschaftlich schwachen Ländern. Und das gejubel über die Dividende und die ADR Inhaber nicht zusteht kann ich nun überhaupt nicht nachvollziehen.
Gegebenenfalls wird sie uns nicht gezahlt oder: wenn sie gezahlt wird, frisst der miese wechselkurs geschwind noch mal 30% auf. und dann wird die Aktie x div gehandelt. Wo soll da der fantastische Jubelschrei herkommen. Bis jetzt bewegen wir uns auf extremsten Eis.
 

252 Postings, 61 Tage winnner1@Watchlist2021

 
  
    
4
21.05.22 11:38
In letzten 5 Jahren stieg Gazprom von 2 auf 9?
und dabei bezahle Gazprom immer eine Fette Divi.
Und da die divi von 2021 richtig Fett ausfällt (1,5-2,0) ADR wird es natürlich danach einen abschlag geben aber der wird wie in letzten Jahren in 1 Monat wettgemacht.
denn die Divi wird weiter steigen auf vieleicht 2-3? für 2022
Und deshalb will JEDER da mitmachen denn einzigartig Fantastisch.
Ich werde die nächsten jahre keine einzige Aktie verkaufen werde mit dem Geld der Divi weiter Gazproms  nachkaufen falls genehmigt.  

876 Postings, 75 Tage EisbergorderGashandel in Rubel: Gazprombank

 
  
    
4
21.05.22 11:58
Lese ich hier was von kräftig verdienen an den Spreads, denke ich an den deutlichen Hinweis vom "Buchhalter" zur neuen "zweiten Zentralbank Russlands", der Gazprombank
https://www.ariva.de/forum/...om-903276-312389?page=3440#jumppos86006
Hinweis: Gazprombank auf einen Blick auf Folie 3: Eigentümerstruktur nach stimmberechtigten Anteilen: Gazprom Group ~50%; Gazfond NPF ~41% [Anm.: wobei Gazprom auch wiederum 41.2% von Gazfond selbst kontrolliert]
https://gazprombank.ch/wp-content/uploads/2021/09/...sentation-EN.pdf

P.S.: SdK initiiert Schreiben an Bundesfinanzministerium: "Ein Umtausch sowie eine Übertragung ist nach dem Feedback einiger SdK-Mitglieder für jene Depotkunden problemlos möglich, die ein Depot bei einer Schweizer Bank besitzen.
https://sdk.org/assets/Klageverfahren/Russland/...e-Wertpapiere-6.pdf  

876 Postings, 75 Tage EisbergorderUmtausch der ADR in der Schweiz

 
  
    
3
21.05.22 12:25
SKD: "...für jene Depotkunden problemlos möglich, die ein Depot bei einer Schweizer Bank besitzen. .."

Ergänzung: Das Problem in Deutschland ist ja Clearstream. In der Schweiz läuft das über das internationale Central Securities Depository SIX.
https://www.six-group.com/de/products-services/...nt-and-custody.html
https://www.six-group.com/dam/download/...orts/annual-report-2021.pdf  

262 Postings, 255 Tage Watchlist2021Löschung

 
  
    
21.05.22 13:11

Moderation
Zeitpunkt: 22.05.22 19:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern.

 

 

262 Postings, 255 Tage Watchlist2021Winner1

 
  
    
21.05.22 13:28
Okay, Historie gekauft. Ist ja auch Sinn der Aktienbeteiligung das Gewinne ausgeschüttet werden und den Kurs dazu ?anfüttern?. Sofern keine Investitionen in Wachstum etc. Einverstanden.

Aber wie kann man sich denn jetzt über einen Dividende in dieser Woche in Höhe von 50 Rubel (? Oder waren es mehr / weniger ?) freuen, wenn dann der Aktienkurs ex bei ca. 210 liegt und alle ADR Besitzer leer ausgehen. Weil ja noch niemand umtauschen konnte bis jetzt? Glaubt jemand wirklich an einen nachträglichen Anspruch, wenn sie ADRs vielleicht in 1-2 Monaten umgetauscht sind? Nun ja.

 

876 Postings, 75 Tage Eisbergorder#90414

 
  
    
21.05.22 13:54
Zum Anspruch auf Dividende
Federal Law No. 409-FZ Unclaimed Dividends
https://www.ariva.de/forum/...dendenthread-501133?page=52#jumppos1303
Federal Law No. 208-FZ On Joint Stock Companies - Chapter V. Dividends
https://www.ariva.de/forum/...dendenthread-501133?page=52#jumppos1309

Zum ADR Umtausch: "Wir gehen deshalb davon aus, dass Anleger, nur dann die ihren DRs zugrunde liegenden Aktien erhalten, wenn Sie ein Aktienkonto direkt bei einer russischen Depotbank oder einem ausländischen Broker mit Zugang zu einer russischen Verwahrungsstelle eröffnen, wohin sie ihre Aktien nach erfolgter Herausgabe transferieren können."
https://www.anwalt.de/rechtstipps/...umwandlung-in-aktien-200689.html

"[1] Wenn Sie kein Konto haben, um die Anteile zu erhalten, sollten Sie zunächst (vor dem Umtausch) ein solches Konto bei einer russischen Verwahrstelle oder bei einer ausländischen Verwahrstelle eröffnen, die als ausländischer Nominee fungiert und ein Wertpapierkonto bei einer russischen Verwahrstelle führt. "
https://www.gazprombank.ru/docs/drcancellationeng/  

3577 Postings, 622 Tage pennystockfinderUnd wenn ich

 
  
    
21.05.22 14:48
das lese, denke ich auch an den Buchhalter!
Wer das jetzt wohl ist? ;-)

"Lese ich hier was von kräftig verdienen an den Spreads, denke ich an den deutlichen­ Hinweis vom "Buchhalte­r"  

16 Postings, 1347 Tage Gromlipennystock

 
  
    
1
21.05.22 15:09
Hat einfach kein Leben :)  

3577 Postings, 622 Tage pennystockfinderLöschung

 
  
    
21.05.22 16:06

Moderation
Zeitpunkt: 24.05.22 07:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

876 Postings, 75 Tage EisbergorderGazprom an der SPIMEX

 
  
    
1
21.05.22 20:17
> Die EAWU geht an die Börse. SPIMEX-Umsatz im ersten Quartal 2022 in allen Sektionen um 22,1 % gestiegen.
> https://www.ariva.de/forum/...om-903276-312389?page=3529#jumppos88250

Gazprom startet den Gashandel an der SPIMEX als Ausgleichskäufer:  Ab dem 23. Mai 2022 nimmt Gazprom als Regelenergiekäufer am Erdgashandel an der SPIMEX teil. ?Die nächsten Stufen des Programms sehen den Ausgleich der von Käufern übertragenen oder nicht von Verkäufern gelieferten Gasmengen vor. In Zukunft ist geplant, die Grundsätze des Ausgleichs auf das Segment der direkten OTC-Verträge auszudehnen, die von Organisationen der Gazprom-Gruppe abgeschlossen werden unabhängige Produzenten mit Endverbrauchern von Gas?
https://www.finam.ru/publications/item/...okupatelya-20220520-201249/

https://spimex.com/en/
https://spimex.com/en/indexes/gas/exchange/
https://spimex.com/markets/gas/trades/quotes/
 

876 Postings, 75 Tage EisbergorderTerminhinweis: Eurasisches Wirtschaftsforum

 
  
    
21.05.22 21:45
Eurasisches Wirtschaftsforum am 26.5.: https://forum.eaeunion.org/en/

Perspektiven für die Einrichtung von Energiekorridoren in den EAWU-Ländern
https://forum.eaeunion.org/en/services/...v-stran-eaes/?sphrase_id=95
Energieinfrastruktur zur Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung und Integrationhttps://forum.eaeunion.org/en/program/...heskomu-razvitiyu-i-integra/
Wege zur Vertiefung der Zusammenarbeit zwischen der Eurasischen Wirtschaftsunion und der Shanghai Cooperation Organization (SCO)*. Zusammenarbeit im Finanzsektor, insbesondere in Fragen der gegenseitigen Abrechnung und der Preisbildung in Landeswährung: "Durch das System der Zoll-, Tarif- und technischen Regulierung, die in der EAWU auf die supranationale Ebene gebracht werden, konnten wir günstige Bedingungen für ihre Arbeit schaffen. Darüber hinaus bestehen gute Perspektiven für Kooperationen im Energiesektor sowie in der Logistik."
https://eec-eaeunion-org.translate.goog/news/...de&_x_tr_pto=wapp
SCO-Generalsekretär Zhang Ming nimmt am Eurasischen Wirtschaftsforum in Bischkek teil
https://eec-eaeunion-org.translate.goog/news/...de&_x_tr_pto=wapp

*Die Shanghai Cooperation Organization (SCO), auch bekannt als Shanghai Pact, ist ein transkontinentales politisches, wirtschaftliches, sicherheitspolitisches und militärisches Bündnis. Geographisch und bevölkerungsmäßig ist sie die weltweit größte regionale Organisation, die etwa 60 % der Fläche Eurasiens, 40 % der Weltbevölkerung und mehr als 30 % des globalen BIP abdeckt
https://en.wikipedia.org/wiki/Shanghai_Cooperation_Organisation  

92 Postings, 571 Tage Wallenstein88From an Dime to an Dollar

 
  
    
2
22.05.22 00:09

Wer kein Problem hat mit Englisch, in Deutscher Sprache gibt es leider nichts auch nur mit einem Wert von 1 Prozent dessen, was jemand der in Unternehmen im Rohstoffsektor investieren will, lernen kann, wenn er sich nur dieses Video ansieht.

https://www.youtube.com/watch?v=Knd7EGy29N8&t=1776s

Der Mann besitzt mehrere Hundert Million USD wird auch als Milliardär angeführt und hat dieses Geld nicht wie in Deutschland üblich geerbt, sondern selbst als Investor im Rohstoffsektor verdient.

Und das nicht nur hinter dem Schreibtisch, sondern in dem er überall in der Welt auch selbst vor Ort war an den Minen.

Es reicht sich den Abschnitt über russische Werte anzuhören. Er beschreibt alle Risiken die im bewusst sind aber auch alle Chancen.
 

3577 Postings, 622 Tage pennystockfinderLöschung

 
  
    
22.05.22 07:50

Moderation
Zeitpunkt: 24.05.22 07:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

9 Postings, 46 Tage rissimmo2022

 
  
    
22.05.22 08:29
Für den Verkauf. Aber nicht für den Umtausch. Wenn man bis 3.8.2022 nicht umgetauscht hat, werden die Papiere mit Sicherheit "verkauft". D.h. nach dem 3.8.2022 hat man dann keine ADRs, keine Aktien, aber mit etwas Glück irgendwann danach (bis 3.8.2023) etwas Geld auf dem Girokonto und eine größere Zahl im Verlustverrechnungstopf. Oder siehst Du das anders?
 

11489 Postings, 1950 Tage USBDriverPenny Ukraine hatte ihre eigenen Häfen vermint

 
  
    
1
22.05.22 08:38
Da muss gar kein rus. Kriegsschiff was blockieren, da waren schon die Ukrainer selbst tätig. Deshalb nutzt die Ukraine rumänische Häfen.

Und was macht das Sonnenblumenöl und Gas zum kochen?

50% des weltweiten Sonnenblumenöls kommt aus Russlan

Öl und Gas braucht man zum backen und kochen.

Die sollen endlich Frieden machen.  

3577 Postings, 622 Tage pennystockfinderSobald

 
  
    
22.05.22 08:41
sich Russland komplett aus der Ukraine zurück zieht, wird es sicherlich Frieden geben.
Mit der Betonung KOMPLETT!  

Seite: Zurück 1 | ... | 3615 | 3616 |
| 3618 | 3619 | ... | 3734  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben