Alter weißer Mann in den USA

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 08.08.22 18:37
eröffnet am: 21.07.22 09:04 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 96
neuester Beitrag: 08.08.22 18:37 von: fbo|2294118. Leser gesamt: 9979
davon Heute: 2
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  

49826 Postings, 5417 Tage RubensrembrandtAlter weißer Mann in den USA

 
  
    
8
21.07.22 09:04

Seit Jahren wird vor dem alten weißen Mann gewarnt, insbesondere aus dem Dunstkreis der
Grünen. Nun ist der alte weiße Mann in den USA an der Macht und das Verhängnis nimmt seinen
Lauf. Statt gegen dessen verhängnisvolle Politik aufzugehren, erweisen sich nun die Grünen als
dessen eifrigste Unterstützer. Damit unterstützen sie eine Politik, der zum Atomkrieg führen könnte,
zu Tausenden Toten in der Ukraine und möglicherweise zu Millionen Hungertoten in der 3. Welt und möglicherweise zu Kältetoten in Deutschland bei gleichzeitiger Corona-Epidemie.


https://www.heise.de/tp/features/...ntwortlich-7158465.html?seite=all

Die zentrale Feststellung von Mearsheimer ist, dass die Vereinigten Staaten die Politik gegenüber der Ukraine vorangetrieben haben, die Putin und andere russische Führer als existenzielle Bedrohung betrachten, ein Punkt, auf den sie seit vielen Jahren wiederholt hingewiesen haben. Insbesondere spricht er von von Amerikas Besessenheit, die Ukraine in die Nato zu bringen und sie zu einem westlichen Bollwerk an der russischen Grenze zu machen. Die Biden-Regierung war nicht bereit, diese Bedrohung durch Diplomatie zu beseitigen, und verpflichtete die Vereinigten Staaten 2021 erneut, die Ukraine in die Nato zu bringen. Putin reagierte mit einem Einmarsch in die Ukraine am 24. Februar dieses Jahres. ...Im Wesentlichen haben die Vereinigten Staaten dazu beigetragen, die Ukraine auf diesen falschen Weg zu führen. Darüber hinaus besteht die Gefahr, dass der Krieg eskaliert, da die Nato in die Kämpfe hineingezogen wird, und dass Atomwaffen eingesetzt werden.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
70 Postings ausgeblendet.

2453 Postings, 889 Tage slim_nesbitbitte sachlich bleiben

 
  
    
29.07.22 13:29
Meine Position zum  Aktionärsblättern ist ja kein Geheimnis. Ich beschäftige mich trotzdem regelmäßig mit Einschätzung und Meinungen, die von meiner eigenen oder der am Markt/ in der Allgemeinheit vorherrschenden abweichen. Da muss man auch mal über den eigen Schatten springen.
Hellmeyer - unabhängig davon wie er auftritt, er hatte sich als Angestellter auch schon gerne diese weltmännisch Art übergestülpt wenn er vor jemandnen (auch vor mir) geredet hat ? geht so wie ihn über die letzten zwanzig Jahre kennengelernt habe sehr neutral und unvoreingenommen n die Dinge.

Und in dem verlinkten Video hat nunmal eine paar Punkte getroffen.
Ich will dich nicht triggern, ich möchte, dass Du auch mal sachlich was zu dem Inhalt sagst.
OK ein klitzekleiner ist erlaubt, ich habe Punkte geschrieben, du weißt wer auch immer Punkt gemacht sagt?    

pS/ OT
Yo das mit Varta weiß ich jetzt wirklich nicht, wie mans korrekt zitieren soll. Ich kenne den Einsatz von dualen Batteriesystemen aus der Praxis von der Rennstrecke her. Der Fahrtrainer meines Patenkindes (GTR3), durfte in so einem Ding die Vergleichszeiten auf den Kringel zaubern, der ist kopfschüttelnd ausgestiegen. Er hat keine Ahnung wie Porsche sowas jedes mal hinkriegt. Diese schiere Kraft hat nix mit den GTS und GTR3s zu tun.
 

40 Postings, 125 Tage fbo|229409430Löschung

 
  
    
1
29.07.22 13:47

Moderation
Zeitpunkt: 30.07.22 11:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-User

 

 

40 Postings, 125 Tage fbo|229409430Löschung

 
  
    
30.07.22 07:28

Moderation
Zeitpunkt: 30.07.22 11:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam-User

 

 

99 Postings, 121 Tage MarksmanshareLöschung

 
  
    
31.07.22 23:16

Moderation
Zeitpunkt: 05.08.22 06:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

99 Postings, 121 Tage MarksmanshareLöschung

 
  
    
01.08.22 03:48

Moderation
Zeitpunkt: 05.08.22 06:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

99 Postings, 121 Tage MarksmanshareLöschung

 
  
    
03.08.22 19:02

Moderation
Zeitpunkt: 05.08.22 06:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

99 Postings, 121 Tage MarksmanshareLöschung

 
  
    
03.08.22 19:44

Moderation
Zeitpunkt: 05.08.22 06:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

2453 Postings, 889 Tage slim_nesbitNicht erschrecken der Text ist kurz

 
  
    
1
04.08.22 12:31

Quote: ?mit diesem Putin erhoffst du, einen belastbaren und nachhaltigen Frieden für, besser über die Ukraine aushandeln zu können??

Ich halte Putin, und erwarte auch von mind. zwei auf ihn folgenden Präsidenten nichts anderes, weder charakterlich noch in sonst einer Weise für integer.  

Nur der Übersicht halber: Du musst nicht zwingend Tageschau und Co. für mich zitieren, alles was es an Nachrichten gibt, kannst Du bei mir als gelesen voraussetzen. Und so gibt es auch unterschiedliche Einschätzungen darüber, wie weit Sanktionen wirken und ob diese sofern sie wirken, das Ziel, welches nicht hinreichend ausformuliert ist, erreichen oder das Ergebnis auf gar nicht allzu ferne Zukunft sogar verschlimmbessern.

Lass uns das mal zurückstellen, das kann später muss aber für die Betrachtung nicht unbedingt wichtig werden.

Jenseits aller Abneigung gegen nicht liberale Demokratien, Gewaltherrschaften in östlichen Autokratien - und bestimmten Protagonisten insbesondere:
1. Was werden die Ergebnisse sein können? 2. Was sind die wichtigsten Ziele? 3. Welche Triebfedern stecken hinter welchen Strategien?

Ich nehme mal 2. und einen Teil von 3. , die 1. kannst Du (ich hoffe Du machst das für mich) dann machen.
Ich wiederhole nochmal:
Kein Krieg führt zu einem Ergebnis, das in irgendeiner Weise den inneren Seismographen befriedigt. Es ist immer ein Kompromiss aus unangenehmen und schmerzhaften Einzelkompromissen, die  einem Ziel untergeordnet werden (müssen).

Zu. 2. Meine eigenen, wichtigsten Ziele sind: a) den Klimawandel so zu bewältigen, dass für die nachfolgenden Generationen noch ein anständiges Leben möglich ist. b) das Leid Unschuldiger zu minimieren c) und in Bezug auf den Krieg, das Sterben und alles was a) und b) negativ beeinflusst schnellst möglich zu beenden.


Zu a) der Kraftstoffverbrauch und der Umweltschaden (auch an Böden und Gewässer) von Militäreinsätzen haben den höchsten negativen impact überhaupt. Und erst recht, wenn man den alten Gepard, Migs oder die alte Hind bewegt.
Der Wiederaufbau wird vorrangig nach Bauregeln mit standardisierten Baumaterial erfolgen ( was übrigens die zweitnegativste Klimabilanz hat) .
Gleichsam werden bereits angelaufene Klimamaßnahmen/ -pläne aus der Spur gehoben.

Zu b) welche zusätzlichen Schaden verursacht das im Jemen oder in Somalia? Im Jemen hungern bereits über 12 Mio Kinder.  Man kann diese Liste noch 50 cm fortsetzen?

Was c) anbelangt kann man aus 40 Konflikten nach dem II. WK einiges lernen und in den meisten Fällen findet man Parallelen zu diesem Konflikt.
C steht im kausalen Zusammenhang zu den beiden anderen Punkten,  daher kappe ich das hier.

In abgekürzter Form zu 3.

Der Ukrainekonflikt ist nicht nur einer, indem sich 3 oder gar 4 Blöcke gegenüberstehen. Dass die Ukraine für diese Demokratie kämpft ? hat sowas von ?Deutschland wird am Hindukusch? verteidigt.
Ist es wirklich so, dass die Demokratie für Menschen in Indien, Pakistan, China oder Afrika attraktiver wird, wenn Putin eins auf die Nase bekommt?

Ich stell mal folgendes zur Diskussion:
        A)§Bush sen. konnte im Irak und Mesopotamien sein Werk nicht beenden. Er musste erst Clinton abwarten, damit Bush jun. die Rechnung gegen Saddam ausbuchen konnte.
Aber wurde da wass final gewonnen oder beendet?
        B)§Eine ähnliche Rechnung haben die US mit den postpersischen Strukturen um den Iran auf.
Details spare ich mir, aber in diesem Konflikt wechselte Putin die Fronten vom Unterstützer der US und baute seine eigene Stellung
südlich der Türkei von Syrien bis Islamabad aus, das reicht bis in die Emirate, Katar und auch Saudi Arabien. D. h. bis in die US-Allianz gegen den Iran.
Und das mit Saudi Arabien geht gar nicht.
Da ist noch ne Rechnung offen.

Die regelmäßig irgendein amerikanischer Präsident nutzt, wenn er innenpolitische Probleme hat. Analog zu den Regierungschefs in Moskau, Teheran, Riad oder sonst wo auch.

So und nun meine Fragen:
Was bewirkt es, wenn russisches Gas durch NS1, NS 2 oder die aserdbaitschanische Pl fließt, oder es verflüssigt wird und wir es am Spotmarkt mit Zuschlag kaufen, oder das russische Öl über Indien beziehen?
Was hilft uns das in Bezug auf den Klimawandel, den verhungernden Kindern in Afrika und welchen Einfluss hat das auf die demokratische Weltrevolution?
Ist es besser, mit anderen Despoten über noch höherer Preise zu verhandeln? Während man im Inland weder über das Dekret 117 noch über die Pandorapapers sprechen darf, ohne als AFDler oder ahnungsloser Pazifist (oder gar als linksgrünversiffter Akademiker der alles in schuld ist) abgestempelt zu werden?
Wenigstens sind die Webseiten mit den Anforderungskatalog der EU an Selenski für die Zeit bis 2021 noch online, während es bereits im kollektiven Gedächtnis und den Medien vergessen zu sein scheint.

Tut mir leid, zwar verabscheue ich Putin und pflege sogar ein Schubladendenken ggü. vielen Russen, aber es hilft mir nicht, wenn die Verhandlungen später angestoßen werden.
Und diese Verhandlungen müssen von den US ausgehen. Klar sind Putin, Lawrow, Medwedew alles W[]chser, aber das bleiben sie für den Rest ihres Lebens und ihre Nachfolger sind vorauss. auch Zeitbomben.  
Kann sein, dass man kurzfristig noch ein paar Schlachten gewinnen muss und die Russen partiell zurückdrängen kann, aber das Spiel bleibt dasselbe. Der Schaden wird immer größer und die Verhandlungsmasse immer schlechter, und uns läuft währenddessen in allen anderen Weltfragen die Zeit davon.

Wenn der orangene Mann und Salvinis Schergen zurück und Le Pen am Ruder sind, ist dann der Zeitpunkt besser?

 

2453 Postings, 889 Tage slim_nesbitals wäre mein Shit nicht schon lang genug

 
  
    
04.08.22 14:27
hier noch ein Nachtrag.
Hast Du (Mms) oder wer hier noch interessiert mitlesen sollte, ein NYT-Abo oder -account.
In dem Friedman-Kommentar vom Sonntag über Pelosis Reise gibt im letzten Dritte eine bemerkenswerte Aussage, was hinter Kulissen über Selenskyi gedacht werden soll.
 

10 Postings, 115 Tage Redixchart2001Löschung

 
  
    
2
07.08.22 22:19

Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 10:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

10 Postings, 115 Tage Redixchart2001Löschung

 
  
    
3
07.08.22 22:19

Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 10:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

380 Postings, 1798 Tage 4.0 ZLöschung

 
  
    
07.08.22 23:31

Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 10:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern - fehlender Bezug zur Thematik

 

 

10 Postings, 115 Tage Redixchart2001Löschung

 
  
    
07.08.22 23:41

Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 10:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

380 Postings, 1798 Tage 4.0 ZLöschung

 
  
    
07.08.22 23:45

Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 10:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

380 Postings, 1798 Tage 4.0 ZLöschung

 
  
    
07.08.22 23:55

Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 10:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fehlender Bezug zum Thread-Thema

 

 

10 Postings, 115 Tage Redixchart2001Löschung

 
  
    
07.08.22 23:59

Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 10:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

10 Postings, 115 Tage Redixchart2001Löschung

 
  
    
08.08.22 00:01

Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 10:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

380 Postings, 1798 Tage 4.0 ZLöschung

 
  
    
08.08.22 00:10

Moderation
Zeitpunkt: 09.08.22 10:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

380 Postings, 1798 Tage 4.0 ZLöschung

 
  
    
08.08.22 00:12

Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 10:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fehlender Bezug zum Thread-Thema

 

 

10 Postings, 115 Tage Redixchart2001Löschung

 
  
    
08.08.22 00:14

Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 10:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

10 Postings, 115 Tage Redixchart2001Löschung

 
  
    
08.08.22 00:14

Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 10:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

380 Postings, 1798 Tage 4.0 ZLöschung

 
  
    
08.08.22 00:20

Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 10:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Fehlender Bezug zum Thread-Thema

 

 

10 Postings, 115 Tage Redixchart2001Löschung

 
  
    
08.08.22 01:34

Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 10:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

10 Postings, 115 Tage Redixchart2001Löschung

 
  
    
08.08.22 01:34

Moderation
Zeitpunkt: 08.08.22 10:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

20 Postings, 114 Tage fbo|229411814Löschung

 
  
    
1
08.08.22 18:37

Moderation
Zeitpunkt: 09.08.22 10:32
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bitboy, datschi, EtelsenPredator, fliege77, Grinch, qiwwi