UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.232 0,4%  MDAX 27.119 -0,1%  Dow 30.947 -1,6%  Nasdaq 11.638 -3,1%  Gold 1.820 -0,2%  TecDAX 2.951 -0,3%  EStoxx50 3.549 0,3%  Nikkei 27.049 0,7%  Dollar 1,0521 -0,6%  Öl 118,0 2,1% 

4,5 Millionen weniger für den DFB

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 10:46
eröffnet am: 11.04.21 17:39 von: Dr.UdoBroem. Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 25.04.21 10:46 von: Mariemfqva Leser gesamt: 629
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

42940 Postings, 7741 Tage Dr.UdoBroemme4,5 Millionen weniger für den DFB

 
  
    
11.04.21 17:39
Würzburgs Hauptsponsor hat angekündigt sämtliche Sponsorenverträge mit dem DFB mit sofortiger Wirkung zu kündigen.

Grund: wiederholte krasse Benachteiligungen der Würzburger durch die Schiris.

https://www.kicker.de/...-will-dfb-vertraege-kuendigen-801989/artikel
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

   Antwort einfügen - nach oben