UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.502 0,2%  MDAX 34.754 0,1%  Dow 35.603 0,0%  Nasdaq 15.490 0,7%  Gold 1.792 0,5%  TecDAX 3.786 0,2%  EStoxx50 4.175 0,5%  Nikkei 28.805 0,3%  Dollar 1,1641 0,1%  Öl 84,5 -0,3% 

Musk Metals Lithium PLAY

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.04.21 23:29
eröffnet am: 07.04.21 09:10 von: David Benz Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 24.04.21 23:29 von: Johannamqac. Leser gesamt: 1989
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

290 Postings, 7021 Tage David BenzMusk Metals Lithium PLAY

 
  
    
2
07.04.21 09:10
Musk Metals (WKN: A2QQBQ)

Musk ...... erinnert immer wieder an Elon Musk und Tesla ...... nun Lithium .....

ORIGINAL: Musk Metals Acquires the Pakeagama Lithium Claims in the ?Electric Avenue? Pegmatite Field, Northwestern Ontario

2021-04-07 02:00 ET - News Release


VANCOUVER, British Columbia, April 07, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Musk Metals Corp. (?Musk Metals? or the ?Company?) (CSE: MUSK) (OTC: EMSKF) (FSE: 1I30) is pleased to announce that it has entered into an agreement to acquire a 100% interest in the Pakeagama Lithium claims, located in the ?Electric Avenue? pegmatite field of northwestern Ontario. The property consists of four contiguous mining claims covering approximately 1,490 hectares. Musk?s Pakeagama property is contiguous to Frontier Lithium?s claim group and only 3km south of the ?PAK? and ?SPARK? lithium deposits (see Figure 1).

The nearby PAK Lithium deposit contains one of North America's highest-grade, large tonnage hard-rock lithium resources in the form of a rare low-iron spodumene. The PAK deposit has a mineral reserve in the proven and probable categories of 5.77 MT averaging 2.06% Li2O and hosts a rare technical/ceramic grade spodumene with low inherent iron (below 0.1% Fe2O3). The Spark Deposit, located 2.5km northwest of the PAK, was winner of the ?2019 Discovery of the Year Award?. The Spark Deposit has a mineral resource estimate of 3.2 MT averaging 1.59% Li2O (indicated) and 12.2 MT averaging 1.36% Li2O (inferred). Frontier Lithium recently completed a Preliminary Economic Assessment that outlines life of project revenue of $8.52 billion over 26-year total project life, and a chemical plant producing 23,174 tonnes of battery-quality lithium hydroxide monohydrate (LiOH-H2O) per year (See FL: TSX.V news dated February 16th 2021).

Figure 1. Proximity of Musk Metals claims to the PAK and Spark lithium deposits of Frontier Lithium is available at https://www.globenewswire.com/NewsRoom/...b907-4bf8-8d65-c01d795339a4

Musk Metals CEO and Director, Nader Vatanchi states, "Musk?s second lithium project acquisition is situated next to one of North America's highest-grade, large tonnage hard-rock lithium resources in Ontario?s Electric Avenue. Musk Metals has continued to diversify its portfolio of highly prospective exploration projects to include the ?Pakeagama? lithium property as the Company continues to maximize shareholder value by participating in the battery revolution.?

The Electric Avenue is host to four known lithium bearing pegmatite deposits thus far, all occurring in a northwest trending belt proximal to the Bear Head Fault (Figure 1). The Bear Head Fault is a regional crustal scale structure that is traceable for over 400km through Ontario and Manitoba and is associated with the emplacement of peraluminous fertile granites host to the spodumene-rich lithium bearing pegmatites. Studies by Breaks et al. (OFR6000) in 1998 concluded that the Pakeagama Lake pegmatite field was one of the largest and most evolved rare-element pegmatite systems in the Superior Province of Ontario. Within Musk?s Pakeagama lithium claims are six pegmatic granite occurrences that have been mapped by the Ontario Geological Survey (Map P3224). The property is also strategically located along the Sandy Lake First Nations winter road and the PAK lithium deposit winter road.

Figure 2. Musk Metals Pakeagama lithium claim location along the Electric Avenue, northwestern Ontario is available at https://www.globenewswire.com/NewsRoom/...055e-46dc-b96c-be9b6cf04316

Acquisition Terms
The Company has entered into an option agreement with two arm?s length parties pursuant to which the Company has agreed to the following terms: (a) payment of $8,000 and issuance of 300,000 common shares of the Company within three business days of signing the option agreement; (b) payment of $12,000 and issuance of 300,000 common shares of the Company on the first-year anniversary; (c) payment of $20,000 on the second-year anniversary; and (d) payment of $30,000 on the third-year anniversary. The property is subject to a 1.5% Net Smelter Return (?NSR?) to the Vendor of which the Company has the right to purchase a 0.5% NSR for $500,000. The agreement is subject to normal course due diligence and applicable regulatory approval.

Qualified Person
Mike Kilbourne, P. Geo, an independent qualified person as defined in National Instrument 43-101, has reviewed and approved the technical contents of this news release on behalf of the Company.

Make sure to follow the Company on Twitter, Instagram and Facebook as well as subscribe for Company updates at www.muskmetals.ca

About Musk Metals Corp.
Musk Metals is a publicly traded exploration company focused on the development of highly prospective, discovery-stage mineral properties located in some of Canada?s top mining jurisdictions. The growing portfolio of mineral properties exhibit favorable geological characteristics in underexplored areas within the prolific ?Electric Avenue? pegmatite field of northwestern Ontario, the ?Abitibi Lithium Camp? of southwestern Quebec, the ?Golden Triangle? district of British Columbia, the mineral-rich ?Red Lake? mining camp of Northwestern Ontario and the ?Chapais-Chibougamau? mining camp, the second largest mining camp in Quebec, Canada.

ON BEHALF OF THE BOARD

Nader Vatanchi
CEO & Director

For more information on Musk Metals, please contact:

Phone: 604-717-6605
Corporate e-mail: info@muskmetals.caWebsite: www.muskmetals.caCorporate Address: 303 ? 570 Granville Street, Vancouver, BC, V6C 2P1

Neither Canadian Securities Exchange (CSE) nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in the policies of the Canadian Securities Exchange) accepts responsibility for the adequacy or accuracy of this release.





Map 1

Figure 1. Proximity of Musk Metals claims to the PAK and Spark lithium deposits of Frontier Lithium
Map 2

Figure 2. Musk Metals Pakeagama lithium claim location along the Electric Avenue, northwestern Ontario
© 2021 Canjex Publishing Ltd. All rights reserved.  

165 Postings, 325 Tage Wertz_Mgekauft, Musk Metals Corporation

 
  
    
1
09.04.21 09:47
Ich habe Anteile von Musk Metals Corporation erworben. Musk Metals war bis Dato für mich noch unbekannt. Habe bereits einige Werte aus dem Lithiumsektor. Auf die Zukunft der Lithiumbereich hat noch viel Potential.  

165 Postings, 325 Tage Wertz_MLithiumsektor Musk Metals Corporation

 
  
    
1
09.04.21 10:00
Für den Lithiumsektor ist Musk Metals Corporation noch stark unterbewertet (Marktkapitalisierung Musk Metals noch 2,5 Millionen, Beispiel Rock Tech Lithium 184 Millionen Marktkapitalisierung, Millenial Lithium 202 Millionen,  Piedmont 880 Millionen). Eine Aktie mit viel Kurspotential. Meine Strategie bei Musk Metals Corporationist eine Longinvestition. Ich hatte Musk Metals ein halbes Jahr in meiner Watchlist. Anhand der Berichterstattung von Musk Metals bin ich zuversichtlich das, dass Wachstum des Unternehmens weitergeht.  

165 Postings, 325 Tage Wertz_MLithium-Projekt ?Elon? in Quebec

 
  
    
13.04.21 08:00
Musk Metals beauftragt Prospectair für Airborne Geophysical Survey mit seinem 100% igen Lithium-Projekt ?Elon? in Quebec
12. April 2021

12. APRIL 2021, VANCOUVER, BC - Musk Metals Corp. (?Musk Metals? oder das ?Unternehmen?) (CSE: MUSK) (OTC: EMSKF) (FSE: 1I30) gibt bekannt, dass Prospectair Geosurveys Inc. (?Prospectair?), um eine hochauflösende Heliborne-Magnetuntersuchung auf seinem 100% igen Lithium-Grundstück ?Elon? durchzuführen. Die Umfrage umfasst mehr als 245 Hektar in den Townships La Corne und Fiedmont in Quebec, etwa 40 Kilometer nördlich der Bergbaustadt Val d'Or. Die Liegenschaft liegt strategisch günstig etwa 600 Meter nordöstlich des Projekts Lithium Amérique du Nord (?Nordamerika?) (ehemals Mine Québec Lithium), das von 1955 bis 1965 über 907.000 Tonnen Material mit 1,40% Li2O produzierte (Boily et al., 1989).



Sobald die Umfrage beginnt, wird das Unternehmen eine weitere Ankündigung machen. Die Traversenlinien sind N015 ausgerichtet, um den dominanten magnetischen / geologischen Schlag richtig abzubilden, und haben einen Linienabstand von 50 m. Kontrolllinien werden senkrecht zu Querlinien und in einem Linienabstand von 500 m mit einer Gesamtvermessungsentfernung von 205 l-km geflogen. Die eng beieinander liegenden Fluglinien und die niedrigauflösende hochauflösende magnetische Vermessung, die von Musk Metals in Auftrag gegeben wurde, werden künftige Explorationsbemühungen auf diese Gebiete übertragen. Das Unternehmen hat beschlossen, alle Lose der Loisir & Sport Plein Air Corporation von der Vermessung zurückzuziehen, da es dies nicht beschlossen hat potenzielle oder zukünftige Auswirkungen auf ihre Aktivitäten haben



Musk Metals plant ein zweiphasiges Explorationsarbeitsprogramm, das Folgendes umfasst: Datenerfassung, geologische Kartierung, Grabenbildung und Probenahme in Phase 1, gefolgt von Diamantbohrungen und metallurgischen Tests in Phase 2.



Die Elon-Lithium-Liegenschaft verfügt über eine hervorragende Infrastrukturunterstützung mit Straßennetz, Eisenbahn, Strom, Wasser und ausgebildeten Arbeitskräften, die vor Ort verfügbar sind. Die Liegenschaft befindet sich in einem aktiven Lithium-Explorations- / Bergbaugebiet mit mehreren Lithiumprojekten in der Nähe (Abbildung 1). Es gibt mehrere historische und derzeit aktive Lithium- und Molybdän-Prospekte / Minen, die sich etwa 3 km bis 20 km vom Grundstück entfernt befinden, wie z. B.: Lithium Amérique du Nord (jetzt geschlossene Mine Quebec Lithium, die früher 600 m südlich von RB Energy gehörte), Authier Lithium (im Besitz von Sayona Mining aus Australien, 30 km westlich gelegen), Valor Lithium, Duval Lithium, Lacorne Lithium, International Lithium, Vallee Lithium und Moly Hill.

Nader Vatanchi, CEO und Director von Musk Metals, erklärt: ?Musk Metals hat kurz nach dem kürzlich erfolgten Erwerb der ELON-Lithium-Liegenschaft schnell mit dem Phase-1-Arbeitsprogramm begonnen. Mit mehreren historischen und derzeit aktiven Lithium- und Molybdänprospekten und Minen in unmittelbarer Nähe des ELON-Grundstücks konzentrieren wir uns darauf, das Projekt durch unser Explorationsarbeitsprogramm der Phase 1 rasch voranzutreiben und Ziele für Diamantbohrungen der Phase 2 zu definieren. Musk hat sein Portfolio an vielversprechenden Explorationsprojekten auf zwei vielversprechende Lithium-Liegenschaften erweitert, da wir uns bemühen, den Shareholder Value durch die Teilnahme an der Batterierevolution zu maximieren. ?



Die Elon-Liegenschaft enthält drei günstige geologische Merkmale für seltene Metall-Pegmatite, wie das Vorhandensein von übereinstimmenden gestapelten Schwellern; das Vorhandensein einer komprimierten, nahezu vertikalen, syntektonischen mobilen Zone, die den Wirt des Eindringens von Pegmatit darstellt; und vorwiegend mafische Vulkanlithologien als Wirtsgesteine, häufig mit interkalierten Metasedimenten und gabbroischen Gesteinen (Pearse & al., 2016).

Abbildung 1. Benachbarte Eigenschaften



Qualifizierte Person

Diese Pressemitteilung wurde von Pierre-Alexandre Pelletier, P.Geo OGQ, und Steven Lauzier, P.Geo OGQ, erstellt, die qualifizierte Personen im Sinne von National Instrument 43-101 sind und die in dieser Pressemitteilung enthaltenen geologischen Informationen überprüft und genehmigt haben .

Folgen Sie dem Unternehmen auf  Twitter ,  Instagram  und Facebook und   abonnieren Sie Unternehmens-Updates unter  www.muskmetals.ca

Über Musk Metals Corp.

Musk Metals ist ein börsennotiertes Explorationsunternehmen, das sich auf die Entwicklung vielversprechender Mineralgrundstücke im Entdeckungsstadium konzentriert, die sich in einigen der wichtigsten Bergbaugebiete Kanadas befinden. Das wachsende Portfolio an Mineralgrundstücken weist günstige geologische Eigenschaften in unerforschten Gebieten innerhalb des produktiven Pegmatitfelds ?Electric Avenue? im Nordwesten von Ontario, des ?Abitibi Lithium Camp? im Südwesten von Quebec, des Bezirks ?Golden Triangle? in Britisch-Kolumbien, des Mineral Rich ?auf. Das Bergbaulager Red Lake im Nordwesten von Ontario und das Bergbaulager Chapais-Chibougamau, das zweitgrößte Bergbaulager in Quebec, Kanada.

 
Angehängte Grafik:
musk.jpg (verkleinert auf 93%) vergrößern
musk.jpg

   Antwort einfügen - nach oben