Schwerer Rassismus bei der Polizei?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 01:25
eröffnet am: 19.11.20 16:28 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 25.04.21 01:25 von: Kristinkvgla Leser gesamt: 1172
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

50506 Postings, 5479 Tage RubensrembrandtSchwerer Rassismus bei der Polizei?

 
  
    
1
19.11.20 16:28
Bereits nach einem Jahr werden Mitglieder des Remmo-Clans wegen Verdachts des Kunst-
schätzeraubs im Grünen Gewölbe (Dresden) in Berlin verhaftet. Dabei werden über 1600
Polizisten für die Verhaftung von 3 Personen und Durchsuchungen eingesetzt. Wenn das
kein Fall von klarem Rassismus ist, denn die Remmos gehören einer Minderheit in D
an, die nach dem Antidiskriminierungsgesetzes des Grünen Justizsenators Behrendt
geschützt sind. Es ist völlig unverständlich, weshalb nach nur einjähriger Ermittlungstätigkeit
nicht weiterhin in der Mehrheitsgesellschaft nach dem Täter gesucht wird.

https://www.bz-berlin.de/berlin/neukoelln/...zwillinge-auf-der-flucht

Fast genau ein Jahr nach dem spektakulären Kunstdiebstahl im Grünen Gewölbe in Dresden könnte der Fall vor der Aufklärung stehen. Im Zuge einer Großrazzia in den frühen Morgenstunden in Berlin verhaftete die Polizei am Dienstag drei Verdächtige: Wissam Remmo (23), Bashir Remmo (23), Rabih Remmo (26) ? alles Mitglieder des berüchtigten Familien-Clans. ...Die Ermittler dämpften die Hoffnungen, dass die geraubten Objekte je wieder nach Dresden zurückkehren. ?Da müsste man sehr viel Glück haben, dass man die ein Jahr nach der Tat noch finden würde?  

525 Postings, 1338 Tage CH.LisaWenn DIE bei euch in Deutschland

 
  
    
02.01.21 23:21
tatsächlich noch in der Minderheit sind, dann gehören DIE auch geschützt.

Alles andere wäre diskriminierend!

Da bei euch (in den Großstädten) die Deutschen aber schon in der Minderheit sind, sollte man evtl. noch einmal darüber nachdenken, diesen Verbrechern mal ins Gewissen zu reden.

Gut zureden hilft, sind doch alles nur Menschen.

IRONIE OFF

 

   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bitboy, EtelsenPredator, qiwwi, Salat19, SARASOTA, sg-1, SzeneAlternativ