DEGENESIS - Land Of Confusion

Seite 1 von 29
neuester Beitrag: 26.01.23 19:55
eröffnet am: 03.10.20 07:34 von: boersalino Anzahl Beiträge: 723
neuester Beitrag: 26.01.23 19:55 von: Bronco 666 Leser gesamt: 143740
davon Heute: 69
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 | 29  Weiter  

57362 Postings, 4469 Tage boersalinoDEGENESIS - Land Of Confusion

 
  
    
22
03.10.20 07:34
There's too many men
Too many people
Making too many problems:

Im Hamburger Stadtteil Billstedt sind bei einer Messerstecherei im Bereich Schiffbeker Weg und Gothaer Weg sowie Möllner Landstraße  drei Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Dem Vorfall soll eine größere Schlägerei vorausgegangen sein. Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an.
https://amp.mopo.de/hamburg/polizei/...echtige-sind-teenager-37426006  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 | 29  Weiter  
697 Postings ausgeblendet.

57362 Postings, 4469 Tage boersalinoZwei Drittel doch nicht Deutsche

 
  
    
19.01.23 11:26
Berliner Polizei korrigiert erneut Silvesterstatistik

Demnach waren die meisten Verdächtigen, die wegen Angriffen auf Polizei und Feuerwehr festgenommen wurden, doch nicht mehrheitlich deutsche Staatsbürger, berichtet der "Tagesspiegel".


https://www.n-tv.de/politik/...ilvesterstatistik-article23851892.html  

57362 Postings, 4469 Tage boersalinoWas ist und was kommt so vom Völkerrecht

 
  
    
20.01.23 09:53
Ein Abgeordneter fragt die Bundesregierung, welche internationalen Kriege seit 1991 diese als vo?lkerrechtswidrig einstuft.

Die Bundesregierung:

Eine ru?ckblickende vo?lkerrechtliche Bewertung sa?mtlicher Kriege bzw. internationaler bewaffneter Konflikte seit 1991 durch die Bundesregierung gibt es nicht. Dies wu?rde den fu?r den zur Beantwortung einer Schriftlichen Frage zur Verfu?gung stehenden zeitlichen Rahmen u?berschreiten und daru?ber hinaus keinen Anspruch auf Vollsta?ndigkeit haben.

--------------

Das Bundesverfassungsgericht erklärte diesbezüglich bereits in einem Urteil von 2014, wohlgemerkt erstritten von den Grünen, die damals noch die Oppositionsbank drückten:

   ?Die Antworten der Bundesregierung auf schriftliche Anfragen und auf Fragen in der Fragestunde des Deutschen Bundestages sollen dazu dienen, dem Bundestag und den einzelnen Abgeordneten die für ihre Tätigkeit nötigen Informationen auf rasche und zuverlässige Weise zu verschaffen. Die Bundesregierung schafft mit ihren Antworten auf parlamentarische Anfragen so die Voraussetzungen für eine sachgerechte Arbeit innerhalb des Parlaments.?

https://www.nachdenkseiten.de/?p=92672  

57362 Postings, 4469 Tage boersalinovon der Hochschule München abgemahnt (I)

 
  
    
2
20.01.23 12:17
Professor Günter Roth wurde von der Hochschule München abgemahnt, weil er seinen Studenten coronakritische Beiträge unter anderem von Achgut gezeigt hatte.

Der Sozialwissenschaftler hatte seine Studenten auf einer Online-Lehrplattform dringend zu einer Diskussion über den damals geplanten allgemeinen Impfzwang angeregt und dabei auf einen Artikel aus seiner Feder im Rubikon hingewiesen sowie auf den bei Achgut.com publizierten, von ihm mitunterzeichneten Wissenschaftler-Aufruf zum Thema. Außerdem wurde dem Dozenten vorgeworfen, zu sehr seine eigene Meinung zu verbreiten und die Studenten entsprechend ?instrumentalisieren? zu wollen.

https://www.achgut.com/artikel/...er_woche_professor_pantera_petition  

57362 Postings, 4469 Tage boersalinovon der Hochschule München abgemahnt (II)

 
  
    
2
20.01.23 12:20

Abmahnung vor Gericht
Letzte Woche hat das Arbeitsgericht ein München sein Urteil verkündet ? eine lesenswerte Darstellung des Sachverhalts in seinen Einzelheiten und eine überzeugende rechtliche Einordnung. Bei der ?Ermahnung? handelt es sich um eine unrechtmäßige Abmahnung, die aus Roths Personalakte entfernt werden muss. Zu letzterem Schluss gelangt die erste Instanz, da die Abmahnung ?unrichtige (nicht hinreichend recherchierte, nicht beweisbare, zu pauschale) Tatsachenbehauptungen enthält und zudem das Verhalten des Arbeitnehmers in Teilen unrichtig rechtlich gewürdigt ist bzw. reine Behauptungen oder subjektive Wertungen vorliegen und die Abmahnung teilweise auch in der Form der Äußerungen nicht verhältnismäßig ist.?

So hatte die Hochschule sich einfach dem Urteil der Denunzianten angeschlossen, ohne zu überprüfen, wie Roths Studenten insgesamt die Vorgänge bewerten.
Dass die Abmahnung den Professor mal eben in die Nähe verfassungsfeindlicher Agitation gerückt hatte, ließ dem Gericht die Kinnlade herunterfallen. ....
https://www.achgut.com/artikel/...er_woche_professor_pantera_petition

 

57362 Postings, 4469 Tage boersalinoKlub der machtgierigen Unbegabten

 
  
    
2
21.01.23 10:20
?Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden.? (Helmut Schmidt, SPD)

Ein roter Faden zieht sich durch nunmehr zwei oder drei Dekaden: Deutschland hat ein Problem mit Exzellenz, mit Spitzenleistung, mit hervorragender, vorbildhafter Stellung, mit Talent, Qualität und Expertise. Ich meine das so: Exzellenz fehlt, weil sie nicht geduldet wird im Klub der machtgierigen Unbegabten. Vor allem und fast ausschließlich zeigt sich dieser Mangel an Brillanz zunehmend an der Auswahl des Personals, das sich für gehobene Aufgaben, Ämter und Spitzenpositionen in der Politik in Stellung bringt. Dort ist Negativauswahl nicht mehr wegzudenken. Es ist das Prinzip einer Qualifikation über das Gegenteil des Anforderungsprofils, nämlich über Proporz und plumpe Zugehörigkeit zu einer Seilschaft.

Das Paradox der deutschen Parteienlandschaft ist ihre kaderbedingte, intellektuelle Flurbereinigung, geistige Mutlosigkeit und Exzellenz-Abwehr, ihr morbider Hang, Versagen im Amt anscheinend zum Prinzip der Machtzubilligung erkoren zu haben. Ohne Folgen für die Person, aber katastrophal für das Land. Die Regierungen in Deutschland sind zweckfremd zu Marionetten der Parteiapparate verkommen, wo sie doch eigentlich dem Volk und der Bevölkerung zu dienen hätten.  

57362 Postings, 4469 Tage boersalino... wie im Himmel, so auf Erden

 
  
    
3
23.01.23 09:26
Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat trotz des russischen Angriffs auf die Ukraine erneut die weitere Zusammenarbeit mit Moskau in Hinblick auf die Internationale Raumstation ISS bekräftigt.
"Wir arbeiten zusammen, wir arbeiten seit mehr als 20 Jahren zusammen und wir werden das weiter so machen", sagte der bei der Nasa für die ISS zuständige Manager Joel Montalbano bei einer Pressekonferenz.
https://www.zeit.de/news/2022-03/15/...rbeit-mit-russland-im-weltraum
--------------------------------------------------

   "Die Einbeziehung von Daten und Fachwissen aus Russland ist für die Eindämmung des globalen Klimawandels von entscheidender Bedeutung. Russland ist nicht nur das größte Land der Welt, sondern es verfügt auch über die längste arktische Küstenlinie und das größte Waldbiom und Permafrostgebiet. Wir fordern daher eine Wiederaufnahme der akademischen Beziehungen und der wissenschaftlichen Zusammenarbeit mit russischen Gelehrten und Institutionen, trotz des Einmarsches Russlands in die Ukraine im vergangenen Februar und der darauf folgenden geopolitischen und sozioökonomischen Krisen."

Die Autoren des Artikels betonen, dass ohne Wissenschaftler und Innovationen aus Russland viele Forschungsprojekte nicht möglich seien ? und dass eine erneuerte wissenschaftliche Zusammenarbeit in den gegenwärtig schwierigen Zeiten eine "diplomatische Soft Power" sein könne.
https://test.rtde.tech/international/...-zusammenarbeit-mit-russland/  

6 Postings, 7 Tage Alfa und Omega O.Löschung

 
  
    
23.01.23 16:20

Moderation
Zeitpunkt: 24.01.23 11:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Anlegen einer Doppel-ID

 

 

6 Postings, 7 Tage Alfa und Omega O.Löschung

 
  
    
23.01.23 16:20

Moderation
Zeitpunkt: 24.01.23 11:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Anlegen einer Doppel-ID

 

 

6 Postings, 7 Tage Alfa und Omega O.Löschung

 
  
    
23.01.23 16:21

Moderation
Zeitpunkt: 24.01.23 11:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Anlegen einer Doppel-ID

 

 

6 Postings, 7 Tage Alfa und Omega O.Löschung

 
  
    
23.01.23 16:21

Moderation
Zeitpunkt: 24.01.23 11:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Anlegen einer Doppel-ID

 

 

6 Postings, 7 Tage Alfa und Omega O.Löschung

 
  
    
23.01.23 16:23

Moderation
Zeitpunkt: 24.01.23 11:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Anlegen einer Doppel-ID

 

 

6 Postings, 7 Tage Alfa und Omega O.Löschung

 
  
    
23.01.23 16:23

Moderation
Zeitpunkt: 23.01.23 16:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID

 

 

57362 Postings, 4469 Tage boersalinoNo Country for Old Men

 
  
    
1
24.01.23 11:11
Was haben die Sicherheitsbehörden verhindert?

Einen Staatsstreich hatte diese Handvoll Möchtegern-Putschisten also geplant? Also wirklich ernsthaft geplant und nicht bloß herumgesponnen? Wie hätten die das denn schaffen wollen? Diese Fragen hatten viele Menschen seinerzeit beschäftigt, und weil es darauf keine befriedigenden Antworten gab, nahm das Publikum die von diesem Grüppchen ausgehende Gefahr gar nicht hinreichend ernst.
https://www.achgut.com/artikel/...m_staatsstreich/P63#comment_entries

Vorschlag zur Güte: Bietet wieder mehr Butterfahrten an - und es ist Ruhe im Gebälk!  

57362 Postings, 4469 Tage boersalinoNeuauflage der "Bremer Stadtmusikanten"

 
  
    
25.01.23 10:07
Etwas Besseres als den Tod dürfen sie allemal erwarten - aber nicht als Rentnerbande, sondern als Rentnerband.
Nich wahr, Udo?!  

57362 Postings, 4469 Tage boersalinoHeißt im Klartext:

 
  
    
26.01.23 11:28
Die Regierung besprach mit Betreibern Sozialer Netzwerke, die täglich von dutzenden Millionen Deutsche benutzt werden, wie gegen die Verbreitung von Informationen vorgegangen werden kann, die sie als falsch und gefährlich erachtete.

Die hochkarätige Runde traf sich im Innenministerium. Mit dabei waren Mitarbeiter mehrerer Ministerien (Innen, Gesundheit, Familie, Auswärtiges), die Lobbyisten der US-Konzerne ? und ein wichtiger Vertrauter der damaligen Kanzlerin Angela Merkel (68, CDU): Regierungssprecher Steffen Seibert (62).

https://m.bild.de/politik/inland/politik-inland/...26.bildMobile.html  

10 Postings, 4 Tage Bronco 666Löschung

 
  
    
26.01.23 19:53

Moderation
Zeitpunkt: 27.01.23 11:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

10 Postings, 4 Tage Bronco 666Löschung

 
  
    
26.01.23 19:53

Moderation
Zeitpunkt: 27.01.23 11:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

10 Postings, 4 Tage Bronco 666Löschung

 
  
    
26.01.23 19:53

Moderation
Zeitpunkt: 27.01.23 11:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

10 Postings, 4 Tage Bronco 666@boersalino

 
  
    
26.01.23 19:53

Wenn du fehlende Kommas zählst, dann fallen einige in Komas - vor Langeweile.  

10 Postings, 4 Tage Bronco 666Löschung

 
  
    
26.01.23 19:54

Moderation
Zeitpunkt: 27.01.23 11:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 4 Tage Bronco 666Löschung

 
  
    
26.01.23 19:54

Moderation
Zeitpunkt: 27.01.23 11:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 4 Tage Bronco 666Geh dicht

 
  
    
26.01.23 19:54
Es hetzt die Petze eine Weise
aus längst vergangner Zeit,
Bienen summen leise
ihr rechtes Lied vor Neid!

Kiddos loben Orbáns Ungarn,
lästern Demokratie und Freiheit,
leben eben jenen Vollschmarrn,
agitieren; legitimieren die NS-Zeit!

Öffentlich-rechtliche Medien sind teuer,
verachtet, verkannt, verprügelt,
Nighty hält sie für das Ungeheuer,
welches Hetze nur beflügelt!

Zum Schluss bleibt Ronny,
der nicht weiß:
Das Leben ist kein Pony-
Hof mit Bio-Eis!

An Weihnachten Ariva täääxten,
geht konform mit Grundgesätzen!
Der Nabel der Welt, der Überheld:
das nichts Materielles, kein Geld,
das ist Ariva, dort wird gebellt,
dann von Motzis kaltgestellt!
 

10 Postings, 4 Tage Bronco 666Geh dicht

 
  
    
26.01.23 19:55
Es hetzt die Petze eine Weise
aus längst vergangner Zeit,
Bienen summen leise
ihr rechtes Lied vor Neid!

Kiddos loben Orbáns Ungarn,
lästern Demokratie und Freiheit,
leben eben jenen Vollschmarrn,
agitieren; legitimieren die NS-Zeit!

Öffentlich-rechtliche Medien sind teuer,
verachtet, verkannt, verprügelt,
Nighty hält sie für das Ungeheuer,
welches Hetze nur beflügelt!

Zum Schluss bleibt Ronny,
der nicht weiß:
Das Leben ist kein Pony-
Hof mit Bio-Eis!

An Weihnachten Ariva täääxten,
geht konform mit Grundgesätzen!
Der Nabel der Welt, der Überheld:
das nichts Materielles, kein Geld,
das ist Ariva, dort wird gebellt,
dann von Motzis kaltgestellt!
 

10 Postings, 4 Tage Bronco 666Der Löschzwerg

 
  
    
26.01.23 19:55
-> Ich dichtete dir soeben ein sozialemedienkritisches Schein-Gedicht, denn mir schwant, einige Usende lassen von ebendieser Maxime nie und nimmer ab. <-

- Ariva, Ariva; Ode an die Löscharbeit -

Ich lösche leise alles weg,
denn Löschen, das erhält.
Ich lösche alles ohne Gag,
denn Löschen, das gefällt!

Ich lösch? die ganze Welt,
so weit, bis sie mir taugt.
Ich bin der größte Held,
der Meinungen wegsaugt!

Hab? ich dann alle abgesetzt,
verkünde ich als Foren-Bot:
Euch habe ich durch mich ersetzt.
Dann bin ICH alleine Gott!

Sodann gilt aller Spott,
nur euch, sonst niemandem.
Ohne euch bin ich bankrott,
ich brauche jemanden!
... wo seid ihr nur?
©ewigvarten  

10 Postings, 4 Tage Bronco 666Der Löschzwerg

 
  
    
26.01.23 19:55
-> Ich dichtete dir soeben ein sozialemedienkritisches Schein-Gedicht, denn mir schwant, einige Usende lassen von ebendieser Maxime nie und nimmer ab. <-

- Ariva, Ariva; Ode an die Löscharbeit -

Ich lösche leise alles weg,
denn Löschen, das erhält.
Ich lösche alles ohne Gag,
denn Löschen, das gefällt!

Ich lösch? die ganze Welt,
so weit, bis sie mir taugt.
Ich bin der größte Held,
der Meinungen wegsaugt!

Hab? ich dann alle abgesetzt,
verkünde ich als Foren-Bot:
Euch habe ich durch mich ersetzt.
Dann bin ICH alleine Gott!

Sodann gilt aller Spott,
nur euch, sonst niemandem.
Ohne euch bin ich bankrott,
ich brauche jemanden!
... wo seid ihr nur?
©ewigvarten  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 | 29  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: goldik, Nokturnal, Philipp Robert, qiwwi, SzeneAlternativ