Löschung

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 25.04.21 00:24
eröffnet am: 17.08.20 13:03 von: Weltenbumm. Anzahl Beiträge: 76
neuester Beitrag: 25.04.21 00:24 von: Katrinbiera Leser gesamt: 13199
davon Heute: 5
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerLöschung

 
  
    
17.08.20 13:03

Moderation
Zeitpunkt: 18.08.20 19:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
50 Postings ausgeblendet.

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerDie Leerverkäufer brauchen hier Kurse um die

 
  
    
20.08.20 11:51
19,3-19,7 ? um hier glatt zustellen. Darüber würden sie große Verluste einstreichen.  

28336 Postings, 4752 Tage Weltenbummlerwerden noch 125.000 Stück abladen

 
  
    
20.08.20 12:23

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerWerden jetzt den Deckel setzen

 
  
    
08.09.20 11:37
Vontobel hat ja wieder eine zweite Anleihe mit einem hohen Koupon platziert.  

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerDas Verklaufssignal wird erst gelöscht sein,

 
  
    
08.09.20 11:38
Bei Top News und ab einem Kurs von 23,8 ?  

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerWir hatten ja wegen den schlechten Zahlen gemeckrt

 
  
    
08.09.20 11:39

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerEine befreiuung aus den Klauen der Leerverkäufer

 
  
    
11.09.20 10:07
kann nur gelingen, wenn Lantaler wirklich gute News mit Meilensteinzahlungen und Großaufträge an Land zieht. Anderst gibt es keine möglichkeit nachrichtenlos einen Ausbruch zu realisieren.  

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerDesweitern sind angeblich ca. 3 Mio Aktien verlieh

 
  
    
11.09.20 10:08
en worden und die Leerverkäufer haben etwas damit vor.  

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerWarum Lantaler Umsatzrückgänge hinnehmen muss

 
  
    
11.09.20 10:10

ist mir unerklärlich.



Warum wurden hier 45 Mio ? in 2,5 Monaten verbrannt Herr Lantahler?



  • Deutlicher Anstieg der Konzernerlöse um 12 % auf 231,0 Mio. ? (H1 2019: 207,1 Mio. ?)
  • Umsatzwachstum in beiden Segmenten: Anstieg EVT Execute um 16 % auf 228,2 Mio. ? (H1 2019: 196,8 Mio. ?); im Segment EVT Innovate um 8 % auf 44,6 Mio. ? (H1 2019: 41,2 Mio. ?)
  • Bereinigtes Konzern-EBITDA von 47,3 Mio. ? (H1 2019: 58,2 Mio. ?)
  • Verstärktes Engagement in unverpartnerte F&E in Höhe von 21,6 Mio. ? (H1 2019: 18,7 Mio. ?)
  • Robuste Liquiditätsposition von 275,7 Mio. ? (31. Dezember 2019: 320,0 Mio. ?)
  • Bisher keine wesentlichen Auswirkungen durch COVID-19-Pandemie auf die gesamtfinanzielle und strategische Entwicklung; leichte Verzögerung bei Vertragsabschlüssen und Meilensteinerreichungen
 

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerMnchmal denkt man das Lantalers Truppe nur

 
  
    
1
11.09.20 11:05
Kaffeetrinken und nicht sich auf ihren Lohrbeeren ausruhen.  

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerDas Problem ist. Cooperationen Frucht erst nach 2J

 
  
    
14.09.20 10:41
2-3 Jahren und in der Kasse passiert nichts ausser Spesen  

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerDesweiteren ist mir die Stimmung viel zu positiv u

 
  
    
14.09.20 10:44
und wer soll da noch Nachrichtenlos einsteigen?  

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerWenn man bedenkt das Evt jährlich 400 Mio Ausgaben

 
  
    
14.09.20 10:48

hat, dafür kommt recht wenig an aktivitäten in Sachen neukunden und Erfolge rüber. Ich finde das Lantaler und der Rest der Wasserköpfe es sich zu bequem im Speck machen.


https://www.boerse-social.com/2020/09/14/...sam_infektionskrankheiten

 

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerEin GAP liegt noch bei ca. 19,75-20,03 ?

 
  
    
14.09.20 10:49

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerDas sieht nach einem Megverkaufssignal aus.

 
  
    
25.09.20 15:05

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerLeider auch noch von einer Bullenfalle gestützt.

 
  
    
25.09.20 15:08
Denke die nächsten Tage könnten gefährlich an die 20,03 ? kommen. Wir halten Pulver aber trocken und werden dann stützungskäufe tätigen. Habe den Eindruck das Mainfirst für diesen abverkauf verantwortlich ist und vile Kleinanleger reingelockt hat um den Rest der Longies in die Falle zu treiben.  

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerNach wie vor keine Meilensteinzahlungen und das

 
  
    
25.09.20 15:10

ist ein großes Problem, welches die Bilanz verhauen kann.


Warum wurden hier 45 Mio ? in 2,5 Monaten verbrannt Herr Lantahler? Haben deshalb nochmal ein paar Kilos abgegeben.



  • Deutlicher Anstieg der Konzernerlöse um 12 % auf 231,0 Mio. ? (H1 2019: 207,1 Mio. ?)
  • Umsatzwachstum in beiden Segmenten: Anstieg EVT Execute um 16 % auf 228,2 Mio. ? (H1 2019: 196,8 Mio. ?); im Segment EVT Innovate um 8 % auf 44,6 Mio. ? (H1 2019: 41,2 Mio. ?)
  • Bereinigtes Konzern-EBITDA von 47,3 Mio. ? (H1 2019: 58,2 Mio. ?)
  • Verstärktes Engagement in unverpartnerte F&E in Höhe von 21,6 Mio. ? (H1 2019: 18,7 Mio. ?)
  • Robuste Liquiditätsposition von 275,7 Mio. ? (31. Dezember 2019: 320,0 Mio. ?)
  • Bisher keine wesentlichen Auswirkungen durch COVID-19-Pandemie auf die gesamtfinanzielle und strategische Entwicklung; leichte Verzögerung bei Vertragsabschlüssen und Meilensteinerreichungen
 

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerAnscheinend gibt es doch durch Covid Auswirkungen

 
  
    
25.09.20 15:14
auf das Arbeiten und Meilensteine.  

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerDurch Bullenfalle konnten 2 Mio Aktien an Longies

 
  
    
25.09.20 15:23
verteilt werden und die Unterstützung wird dadurch bröckeln. Problem ist auch noch das wochenende und Corona, wie brexit usw.


USA: Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter im August +0,4?%. Erwartet wurden +1,1?% nach +11,4?% im Vormonat (m/m). / Quelle: Guidants News  

28336 Postings, 4752 Tage Weltenbummlerschade um diese Perle

 
  
    
25.09.20 15:31

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerWir sehen kein großes Kaufinteresse mehr.

 
  
    
25.09.20 15:35

Warum wurden hier 45 Mio ? in 2,5 Monaten verbrannt Herr Lantahler?



  • Deutlicher Anstieg der Konzernerlöse um 12 % auf 231,0 Mio. ? (H1 2019: 207,1 Mio. ?)
  • Umsatzwachstum in beiden Segmenten: Anstieg EVT Execute um 16 % auf 228,2 Mio. ? (H1 2019: 196,8 Mio. ?); im Segment EVT Innovate um 8 % auf 44,6 Mio. ? (H1 2019: 41,2 Mio. ?)
  • Bereinigtes Konzern-EBITDA von 47,3 Mio. ? (H1 2019: 58,2 Mio. ?)
  • Verstärktes Engagement in unverpartnerte F&E in Höhe von 21,6 Mio. ? (H1 2019: 18,7 Mio. ?)
  • Robuste Liquiditätsposition von 275,7 Mio. ? (31. Dezember 2019: 320,0 Mio. ?)
  • Bisher keine wesentlichen Auswirkungen durch COVID-19-Pandemie auf die gesamtfinanzielle und strategische Entwicklung; leichte Verzögerung bei Vertragsabschlüssen und Meilensteinerreichungen
 

28336 Postings, 4752 Tage Weltenbummlerverkaufssignal wwird verstärkt

 
  
    
25.09.20 15:50

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerVerkaufswelle in USA läuft an

 
  
    
25.09.20 16:17

28336 Postings, 4752 Tage WeltenbummlerDie Zahlen werden leider keinen Treibstoff bieten

 
  
    
1
05.11.20 10:41

10 Postings, 589 Tage KatrinbieraLöschung

 
  
    
25.04.21 00:24

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben