Pro DV - Gewappnet für den Corona-Ernstfall

Seite 10 von 25
neuester Beitrag: 28.11.22 12:29
eröffnet am: 02.03.20 10:17 von: Rudini Anzahl Beiträge: 607
neuester Beitrag: 28.11.22 12:29 von: Man of Hon. Leser gesamt: 114382
davon Heute: 100
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 25  Weiter  

3002 Postings, 1983 Tage Man of HonorDanke ...

 
  
    
15.03.21 10:19
Übringens für die schönen Nachkaufchancen derzeit ... natürlich nur aus meiner Sicht ;-)

Alles nur meien Meinung :)  

2506 Postings, 3372 Tage ZupettaZockeraktie

 
  
    
15.03.21 10:32
und aus meiner Sicht bleibt es eine reine Zockeraktie! Bei den Umsätzen! Was sonst?

Ich muss mich nicht absichern! Gegen was? Natürlich kann die Aktie jederzeit stark steigen. Der Titel ist mega eng und kleinste Umsätze können den Kurs in jede Richtung stark beeinflussen. Ich bin auch kein Hellseher und weiss, was morgen oder übermorgen passiert. ABER die Firma stagniert seit vielen Jahren auf einem Gewinn irgendwo zwischen 30.000,- und 50.000,- Euro. NULL Steigerung in Sicht. Die Wahrscheinlichkeit, dass sich das genau jetzt ändert ist nicht sehr gross. Also ist bis zu vernünftigen News alles nur wilde Zockerei hier!

Jeder Investor mit Ahnung versteht genau was ich meine! Wenn ich will, kaufe ich die Aktie alleine auf 2 Euro hoch.  Aber bekomme ich dann meine Anteile hinterher auch wieder verkauft ohne grosse Kursverluste zu erleiden? Aktuell  NEIN!

Es ist Dir ja freigestellt an die Aktie zu glauben und weiter zu kaufen. Aber unbelegte primitive Pusherei solltest Du unterlassen.  Da wäre ich Dir sehr dankbar dafür!  

2506 Postings, 3372 Tage ZupettaZockeraktie

 
  
    
15.03.21 10:34
schönes Beispiel gerade auf Tradegate. Mit einem Umsatz von UNTER 90,- Euro (in Worten Neunzig Euro) wurde der Kurs hochgepusht. Aber entscheidet selbst...  

1747 Postings, 2031 Tage ArfiRichtig Zupetta...

 
  
    
15.03.21 11:42
Ich bin bei Gaussin geblieben. Sehr gute Nachrichten und ein Beginn von steigendem Kurs hat eingesetzt.
Bergauf laufen ist immer schwieriger. ...... aber wenn man oben steht kann man auf andere Runterblicken;-)  

3002 Postings, 1983 Tage Man of HonorGewinneraktie

 
  
    
15.03.21 11:53
Zupetta, wirfst mir vor, ich poste zuviel und immer dasselbe ... ???!!!

Und was machst du ???  ;-)))))

Lockst jetzt schon Newbies an, die hier krudes Zeug posten.

Lass uns drauf einigen, dass PRO DV (WKN 696780) eine Gewinneraktie ist ... und dann kannste jetzt auch weiter in der Karibik mit Michelle cruisen ;-)

Amüsanter Thread - nur den Fokus nicht verlieren: PRO DV (WKN 696780) - bleibt der Top-Pick im Nebenwertebereich!

Alles nur meine Meinung!  

2506 Postings, 3372 Tage ZupettaPro DV ist reine ZOCKERaktie

 
  
    
15.03.21 14:36
und bleibt eine reine Zockeraktie  

2506 Postings, 3372 Tage ZupettaZockeraktie

 
  
    
15.03.21 14:55
mit 150 Euro Umsatz auf Xetra den Kurs 11% hochgejagt. Wenn das keine Zockeraktie ist, was dann?  

3002 Postings, 1983 Tage Man of HonorInteressant ...

 
  
    
15.03.21 14:55
Dass du meinst, so etwas beurteilen zu können ... nun denn, warten wir es mal ab

Ich glaube, dass wir hier bald ganz andere Kurse als 70 oder 80c sehen, das BLEIBT jedenfalls meine Meinung! :)  

2506 Postings, 3372 Tage ZupettaLöschung

 
  
    
15.03.21 14:57

Moderation
Zeitpunkt: 15.03.21 15:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Namensverunglimpfung

 

 

3002 Postings, 1983 Tage Man of HonorPRO DV (696780) - Beachtenswert!

 
  
    
15.03.21 15:07
Nach den weit besser als erwartet ausgefallenen Zahlen in 2020 und den damit verbundenen Hoffnungen auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2021 und der zunehmenden Aufmerksamekeit, die die PRO DV-Aktie
(WKN 696780) in den Medien und sozialen Netzwerken erfährt, kann man hier durchaus einen genaueren Blick wagen. Die derzeitige Bewertung bei einem Kurs von 70 cents liegt bei ca. 2,9 Millionen Euro. Charttechnisch ist bis zum ersten langfristigen Widerstand bei ca. 1,15-1,25? noch erheblich Luft. Die Aktie fristete seit Jahren ein Schattendasein an der Börse und dürfte nun aus dem langen Seitwärtstrend nach oben ausbrechen. WATCHLISTEMPFEHLUNG!

Alles nur meine Meinung, mehr nicht! :)  

2506 Postings, 3372 Tage ZupettaZockeraktie

 
  
    
15.03.21 15:36
musstest Du wieder petzen, Man of? Letztes Mittel?



 

2506 Postings, 3372 Tage Zupetta@Man

 
  
    
15.03.21 15:37
Ich wiederhole meine Frage an dich gerne nochmals:

Also ist Pro DV in deinen Augen keine Zockeraktie?  

2506 Postings, 3372 Tage Zupetta@Man

 
  
    
15.03.21 15:51
wieso soll der Schrott der TopPick im Nebenwerte Bereich sein? Worauf basiert diese Aussage, welche ich für zumindest "sehr gewagt" halte! Weil sie 32.000,- Euro Jahresgewinn machen?  

3002 Postings, 1983 Tage Man of Honor@Zup

 
  
    
15.03.21 16:10
Pro DV ist für mich keine  Zockeraktie im herkömmlichen Sinne, nein.
Ich finde die Aktie kommt durch eine solche Betitelung viel zu schlecht weg.

Alles nur meine Meinung.  

3002 Postings, 1983 Tage Man of Honor@Zup

 
  
    
15.03.21 16:12
Ich habe zahlreiche Gründe genannt, warum ich Pro DV (696780) für einen Top-Pick im Nebenwertebereich halte.
Die Entwicklung der letzten Monate und Wochen - auch KURSTECHNISCH :) - machen mir viel Hoffnung.
Bei den Amis wäre der Kurs wahrscheinlich schon jenseits der 2?-Marke, aber was nicht ist, kann ja noch werden ... :)

Alles nur meine Meinung.  

2506 Postings, 3372 Tage Zupetta@Man

 
  
    
15.03.21 16:13
Aber dein eigener Thread zu der Aktie heisst "Der Zock des Tages"! Komisch!  

2506 Postings, 3372 Tage Zupetta@Man - Zockerkaktie

 
  
    
15.03.21 16:22
Nein, Du hast keine Gründe genannt warum es ein TopPick ist. Welche Entwicklung?  Neue Aufträge oder neue Kooperationen? Habe ich nicht mitbekommen! Erzähl!

Kurstechnisch Hoffnung? Ich lach mich tot, bei den Umsätzen? Das kannst du nicht ernst meinen. Das ist reinste Zockerei und Manipulation. Siehe meine Posts heute, 2 x mit plus/minus 100 Euro Einsatz den Kurs massiv bewegt. DAS zeichnet also den TopPick im Nebenwerte Sektor aus? Interessant!  

Oder ist es das hohe Volumen von 3.000,- Euro heute auf Xetra? Oder nicht mal 10k im Schnitt im gesamten letzten Jahr auf Tradegate?  

Oder ist es doch eher der Jahresgewinn von 32.000,- Euro (oder 50.000,- whatever)?
 

6889 Postings, 4185 Tage Global-Investberuhigt euch doch mal

 
  
    
1
15.03.21 17:30
Um auch mal was zu Pro DV zu sagen -

Ich bin investiert weil ich Pro DV als Gewinner in der Corona Pandemie sehe.

A: wegen möglichen Bonuszahlungen von der Bundesregierung zu Unterstützung während der Pandemie.
Denn laut eigenen Aussagen wird die Hauseigene Software TECBOS und DENISII bei Feuerwehr und dem Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe eingesetzt.  (siehe News)

B: weil Pro DV überdurchschnittlich vom Homeoffice Boom profitieren wird in 2021. Q berichte anderer IT Firmen zeigen extrem hohe Wachstumsraten und Margen.

Vielleicht nehmen wir dies als Grundlage für eine Diskussion.    

3002 Postings, 1983 Tage Man of HonorGlob-Invest, ich brauche mich nicht beruhigen...

 
  
    
15.03.21 19:04
ich bin ganz ruhig! :)

Ich kann auch gerne Tacheles reden, aber das muss ich hier gar nicht ;)

Bewertung 2,8 Millionen Euro ... da kann doch jeder nur müde lächeln und mit seinem Konto das Unternehmen theoretisch locker komplett allein übernehmen :)

Was du mit dem Homeoffice erzählst, ist bereits 2020 genauso von mir vorhergesagt und eingetreten ... Kurs stieg von 28 auf über 50 cents ... dann Konsolidierung und mit den Zahlen nochmals leichter Run, nur bei 70c scheinen einige tatsächlich zu denken, das wäre "teuer" ;-)))
Ich lach mich kaputt: In den USA wäre der Kurs wahrscheinlich direkt auf 3$ gelaufen ohne mit der Wimper zu zucken, aber hier wird alles sofort als "Pushen" abgetan. (Und klar, meine Frequenz war zu hoch, aber 150% Plus zeigen zumindest, dass der Ansatz passt und die Aktie sich lohnt)

Ich bleibe dabei: PRO DV (WKN 696780) wird auch ohne etwaige Bonuszahlungen der Regierung seinen Weg gehen, hier kann es ganz schnell gehen. Ein paar feste Hände mehr, die nicht gleich zittern, und dann wird die 1?-Marke nicht das Ende nach oben sein. Davon bin und bleibe ich zumindest überzeugt.

Alles nur meine "werte" Meinung ;)
 

3002 Postings, 1983 Tage Man of HonorAch eins noch ...

 
  
    
15.03.21 19:08
"...weil Pro DV überdurchschnittlich vom Homeoffice Boom profitieren wird in 2021. Q berichte anderer IT Firmen zeigen extrem hohe Wachstumsraten und Margen."

Da hast du komplett recht.
Viel wichtiger aber noch: Vergleiche mal die Bewertungen dieser Firmen untereinander und dann sage mir, welches MIT ABSTAND die am niedrigsten bewertete Firma ist ... ?!? Natürlich auch im Verhältnis zu den absoluten Zahlen.

Tja, und viel mehr gibt es dann eben auch nicht dazu zu sagen :)

Aber nein, ist reiner "Zock", es gibt keine Argumente, hier wird nur "gepusht" ... so süß, wenn das von Leuten kommt, die noch nie eine Aktie vorgestellt haben, die sich binnen kürzester Zeit vervielfacht hat ;)

Ich freue mich immer noch über mein PACIFIC EHTANOL-Engagement 2020 ... ich muss niemandem mehr etwas beweisen :)

Alles nur meine Meinung! :)  

7599 Postings, 4360 Tage D2ChrisMan of Honor

 
  
    
15.03.21 20:00

"Bewertung 2,8 Millionen Euro ... da kann doch jeder nur müde lächeln und mit seinem Konto das Unternehme­n theoretisc­h locker komplett allein übernehmen­ :)"

Angenommen du hast das nötige Kleingeld, vielleicht hast du es ja auch.
Würdest du persönlich für eine AG 2,8 Mio Euro hinlegen, die im letzten Jahr einen Gewinn von 52.000 Euro gemacht hat?
Oder hättest du nicht eher die Befürchtung das sich diese Investition für dich nicht mehr auszahlen könnte, weil du nicht mehr erlebst das sich dein eingesetztes Kapital rentiert?

Dauert unter den gegebenen Umständen nämlich sehr viele Jahre bis der Gewinn die Investitionssumme überhaupt aufwiegt.
Anders wäre es doch schon eher wenn man wüsste das die AG die nächsten Jahre stetig mehr verdient.
Dieser Ausblick fehlt mir hier persönlich.
 

2506 Postings, 3372 Tage Zupetta@man

 
  
    
15.03.21 20:10
kaum bringt Global 2 Argumente, übernimmst du die dankbar. Wieso hast Du das nicht selbst angebracht?

Wobei Bonuszahlungen vom Staat? Sehe ich auf keinen Fall. Gewinner Homeoffice? Wieso genau Man?

Nach wie vor, bei den Umsätzen kann man nur Zocker raten hier mitzuspielen.

Und wenn die MK ein Kaufargument ist, dann lache ich mich mal wieder tot, mein gutester Man! Bisher ist deine Argumentation unterirdisch (sehr freundlich ausgedrückt, damit Du mich nicht wieder beim Mod verletzen kannst)!  

2506 Postings, 3372 Tage Zupettaverpetzen

 
  
    
15.03.21 20:11
nicht "verletzen"  

6889 Postings, 4185 Tage Global-InvestHomeoffice

 
  
    
15.03.21 21:27

Hier ein Auszug 2020:


Das PRO DV Leistungsportfolio entspricht den TopTrends im IT-Markt: Informationssicherheit, Identity & Access Management (IAM), Business Continuity Management (BCM) und sichere, moderne Lösungen der digitalen Zusammenarbeit (SMC). Darüber hinaus liefert unser Portfolio Antworten auf die Herausforderungen der Corona-Krise.

Das Ergebnis bestätigt die Nachhaltigkeit und Aktualität unseres Portfolios und unserer Kundenbeziehungen, auch und gerade unter den Herausforderungen der Corona-Pandemie.

https://prodv.com/wp-content/uploads/2020/08/...eilung-30.06.2020.pdf

Wie man an den vorläufigen Zahlen erkennt, sind trotzt Zurückhaltung die Margen deutlich höher.


Auf der Webseite gibt es einige Stellenauschreibungen die eine solch postive Entwicklung bekräftigen. Vielleicht mal bewerben dort und Infos aus ersten Hand erhalten?? kiss




 

6889 Postings, 4185 Tage Global-InvestBonuszahlung ist evtl das falsche Wort

 
  
    
15.03.21 22:07

Die Bundesregierung hat mehreren Firmen in der Pandemiezeit bisher erhebliche finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt um die Pandemie zu bekämpfen.

Schau mal auf der Webseite von Tecbos

Das Bundesministerium des Innern hat PRO DV mit dem Auf- und Ausbau des grundlegenden IT-Systems zum Zivil- und Katastrophenschutz beauftragt. Die PRO DV-Anwendung deNIS IIplus (deutsches Notfallvorsorge-Informationssystem) ist der IT-Standard für das übergreifende Krisenmanagement des Bundes und der Länder. Die PRO DV-Übungssteuerungsanwendung deNISÜSA unterstützt die Planung, Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Krisenmanagementübungen, wie zum Beispiel die LÜKEX.  https://www.tecbos.prodv.de/tecbos-command-unternehmen.html


LÜKEX wird jetzt 2021 wieder stattfinden aber im deutlich größeren Stil. https://www.bbk.bund.de/DE/AufgabenundAusstattung/...539045C.1_cid509

Zuletzt hat Pro DV 2020 den Sprachsteuerungsassistent SOLIDE mit einigen Universitäten Marktreif gemacht. Das Projekt bekam 1.000.000 ? Fördergelder. Pro DV hatte die Leitung.

Ob das Geld schon geflossen ist oder in die Zahlen 2021 reinkommt ist unbekannt.



 

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 25  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: D2Chris, Ebi52, ElvisP, extrachili, HonestMeyer, Tante Lotti, Tresor., Zupetta