UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Löschung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.10.19 17:54
eröffnet am: 29.10.19 20:46 von: flobuc Anzahl Beiträge: 15
neuester Beitrag: 30.10.19 17:54 von: flobuc Leser gesamt: 3806
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

856 Postings, 3970 Tage flobucLöschung

 
  
    
6
29.10.19 20:46

Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 30.10.19 17:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich.

 

 

1457 Postings, 380 Tage PromoffthenightGelöscht

 
  
    
29.10.19 20:50

10726 Postings, 1297 Tage SzeneAlternativHätte jemand meine Frau gevögelt

 
  
    
29.10.19 21:06
mich verhöhnt und danach auch noch vom Platz gestellt, hätte ich ihm auch einen schönen Scheitel gezogen.
Und das sage ich als Pazifist.  

7435 Postings, 3923 Tage no ID#3 - Hat der Schiri das?

 
  
    
1
29.10.19 21:09
Ausser vom Platz stellen natürlich.

Wenn er die Frau beschlafen haben sollte und den Spieler dann verhöhnt haben sollte wäre das verständlich. Wenn nicht, dann nicht.

Bitte entsprechende Quelle nennen.

Danke  

8796 Postings, 2333 Tage Pankgraf#3 Also doch kein Pazifist

 
  
    
4
30.10.19 04:57
...hätte mich auch gewundert...  

12946 Postings, 7537 Tage TimchenWie konnte der Schiri nur?

 
  
    
1
30.10.19 09:09
Eine Mitschuld ist da nicht abzustreiten.
Wenn ich den Jungen beim Aldi in der Schlange an der Kasse treffe, lasse ich ihn vorbei.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

5283 Postings, 868 Tage MuhaklDer sieht eigentlich ganz manierlich aus

 
  
    
30.10.19 09:12
ob der Schiri nicht gar eine Teilschuld mitträgt
Schaun mer mal  

14362 Postings, 4618 Tage objekt tiefich komm da bei Fäßbuch nicht rein

 
  
    
1
30.10.19 09:24
ich seh das Bild nicht. Aber ich denke der Prügler heißt Kevin. Oder irre ich mich?  

12946 Postings, 7537 Tage TimchenKevin Ückmück

 
  
    
1
30.10.19 09:30
dann findest du ihn sofort im Fratzenbuch.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

17327 Postings, 579 Tage Laufpass.comalso doch ein deutscher

 
  
    
1
30.10.19 10:26

14362 Postings, 4618 Tage objekt tief#10, ja in der Uckermark

 
  
    
2
30.10.19 10:30
werden eben noch gewisse "handfeste" Bräuche gepflegt.  

17327 Postings, 579 Tage Laufpass.comlach

 
  
    
30.10.19 10:31

4049 Postings, 4076 Tage Versucher1... diesen 'Fall' hat der FSV-Vorstand mit seinen

 
  
    
30.10.19 10:53
Entscheidungen (A: Mannschaft zurückziehen aus der Liga; B: den Schläger auss'em Verein schmeissen;) für seinen Verein bestens, konsequent und vollständig gelöst. Können (und sollten) sich viele ein Beispiel dran nehmen ...  

856 Postings, 3970 Tage flobucDer Schiri ist ein 22-jähriger Milchbubi, der

 
  
    
4
30.10.19 17:03
beschläft niemanden. Dass er an seiner eingesteckten Prügel selbst schuld ist, stimmt aber natürlich.

Hayri Güven ist lt. Presse "Mitglied einer kurdischen Großfamilie aus dem Kreis Darmstadt-Dieburg". Grenzt im heutigen Deutschland natürlich an glatten Selbstmord, so einem Typen ne rote Karte zu zeigen.

Haupteinnahmequelle der Familie sollen übrigens Sozialleistungen und Kindergeld sein.

Wer Herrn Güven bzw. seinen Vater mal besuchen oder anrufen möchte, z.B. für Erziehungsratschläge oder Anfragen, wann es denn zurück nach Kurdistan geht, hier sind Anschrift und Telefonnummer: https://www.dastelefonbuch.de/Personen/G%C3%BCven/...BCnster%20Hessen
 

856 Postings, 3970 Tage flobucLöschung

 
  
    
2
30.10.19 17:54

Moderation
Moderator: AHWO
Zeitpunkt: 03.11.19 21:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

   Antwort einfügen - nach oben