UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.687 -0,8%  MDAX 34.704 -0,4%  Dow 35.755 0,1%  Nasdaq 16.394 0,4%  Gold 1.786 0,2%  TecDAX 3.862 -0,8%  EStoxx50 4.233 -1,0%  Nikkei 28.725 -0,5%  Dollar 1,1334 -0,1%  Öl 76,3 0,5% 

Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 1691
neuester Beitrag: 08.12.21 20:37
eröffnet am: 23.03.20 09:20 von: etoche Anzahl Beiträge: 42271
neuester Beitrag: 08.12.21 20:37 von: schakal1409 Leser gesamt: 8768427
davon Heute: 3681
bewertet mit 63 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1689 | 1690 | 1691 | 1691  Weiter  

698 Postings, 951 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz

 
  
    
63
18.10.19 14:15


DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1689 | 1690 | 1691 | 1691  Weiter  
42245 Postings ausgeblendet.

5811 Postings, 5593 Tage brokersteveImpfstoff wirkt gegen schwere Erkrankung weiter

 
  
    
2
08.12.21 13:25
aber die gute news für Biontech.....

Neue Booster Impfungen mit Omikron Adaption wird es geben.
Hab gleich nochmal gekauft.

Wenn die Krebsimpfung wirksam sein sollte, wird sich der Kurs mE verdoppeln.

Die billigst Biotech Aktie mit dem größtem Potential.  

141 Postings, 384 Tage till20Pressekonferenz

 
  
    
2
08.12.21 13:46
15 Uhr Pressekonferenz zu BIONTECH ..

Hier die PM:
https://investors.biontech.de/de/news-releases/...ur-omikron-variante

Für BIONTECH sehr gut. Es wirkt noch und es muss wohl jährlich eine neue Anpassung geben !  

213 Postings, 32 Tage BärenhungerOmikron-Ergebnis früher als geplant!

 
  
    
5
08.12.21 14:01

Biontech hat sein Versprechen heute schon eingelöst, also 2 Tage früher!

 

  • Vorläufige Ergebnisse von Laboruntersuchungen zeigen, dass drei Impfdosen des Pfizer-BioNTech COVID-19-Impfstoffs die Omikron-Variante (B.1.1.529) neutralisieren, wohingegen zwei Impfdosen signifikant geringere Neutralisationstiter aufweisen
  • Die Daten deuten darauf hin, dass eine dritte Dosis von BNT162b2 die neutralisierenden Antikörpertiter gegen die Omikron-Variante verglichen mit den Titern nach zwei Impfdosen um das 25-fache erhöht; die Titer nach der Auffrischungsdosis sind vergleichbar zu den Werten, die nach zwei Impfdosen gegen das Wildtyp-Virus beobachtet wurden und mit einer hohen Schutzwirkung verbunden sind
  • Da 80 % der Epitope des Spike-Proteins, die von CD8+ T-Zellen erkannt werden, nicht von Mutationen in der Omikron-Variante betroffen sind, könnte eine zweifache Impfung vermutlich immer noch Schutz gegen eine schwere COVID-19-Erkrankung bieten
  • Die beiden Unternehmen setzen die Entwicklung eines Varianten-spezifischen Impfstoffs gegen Omikron fort und gehen davon aus, den Impfstoff im bis Ende März bereitstellen zu können, sofern eine Anpassung des Impfstoffs für einen höheren sowie langanhaltenderen Schutz notwendig sein sollte; die Lieferkapazität der beiden Unternehmen für 2022 beträgt nach wie vor vier Milliarden Dosen 

 


Keine Eile: Es wird sich zeigen, ob überhaupt eine Omikron-Anpassung notwendig sein sollte.

Meinung: Das gibt sicher einen Extraschub für die Boosterkampagne!


Quelle: Pressemitteilung Biontech zu Omikron (von heute)


 

366 Postings, 162 Tage maxiwidiVorbörslich minus 4%???

 
  
    
08.12.21 14:34
Eher plus 2,xxx %  

54916 Postings, 2754 Tage Lucky79Ist nun der Stöpsel raus....

 
  
    
08.12.21 14:50
https://www.msn.com/de-de/nachrichten/coronavirus/...RBCrn?li=BBqg6Q9

mich stört noch das Wort "wohl"...

"Biontech: Dreifach-Impfung schützt wohl gut vor Omikron"

Ja schützt sie nun oder nicht...?!?  

2332 Postings, 3893 Tage schakal1409werde auch massiv aber sowas von massiv...

 
  
    
3
08.12.21 14:59
nachkaufen....

bin gerade beim überlegen 3 oder doch 4 Stück dazu kaufen.

Dank unserem Aktien-Profi "" prokersteve""

Wenn schon massiv nachkaufen dann ordentlich.....habe mich für 4 Stück entschieden.

mfg  

2460 Postings, 1423 Tage iudexnoncalculatwitzig sind sie ja

 
  
    
3
08.12.21 15:15
Der von Pfizer und BioNTech entwickelte Covid-19-Impfstoff ist nach "drei Dosen" gegen die Omicron-Variante "immer noch wirksam", so die beiden Unternehmen. Sie hoffen jedoch, bis März einen spezifischen Impfstoff zur Verfügung stellen zu können, "falls eine Anpassung notwendig ist".

"Es wirkt gegen Omicron, aber wir arbeiten an einem neuen Impfstoff gegen Omicron" ;-)

https://www.lesechos.fr/industrie-services/...pected-in-March-1370853  

382 Postings, 182 Tage sanboyha...ha,,

 
  
    
08.12.21 15:28
Für Schakal ist es viel da er nur 8 stück besitzt,.  

6659 Postings, 623 Tage 0815trader33muß ja tolle Telko gewesen sein

 
  
    
3
08.12.21 15:34

54916 Postings, 2754 Tage Lucky79#42253 das Wörtchen "wohl"...

 
  
    
2
08.12.21 15:39
sagt schon alles aus...

ähnliche Floskeln...:

"man nimmt an"
"man rechnet damit"
"ziemlich sicher"

aber am End woas ma nix gwiss...!
 

485 Postings, 379 Tage wolf1611Lucky

 
  
    
08.12.21 16:20
Da wirst du wohl etwas auf realworld Daten warten müssen, bis klare Aussagen kommen.

Ausser, jemand möchte sich als Probant zur Verfügung stellen, dann wissen wir es früher. Komisches Argument oder anders ausgedrückt - keines!  

2332 Postings, 3893 Tage schakal1409#sanboy.....

 
  
    
08.12.21 16:21
Ne 8 Stück sind es nicht..........

mfg  

6659 Postings, 623 Tage 0815trader33von den denkenden Experten

 
  
    
08.12.21 16:45
 gibt es keine Zusammenfassung     der 15.00Uhr Telko,   muß nicht sein... sehe den Chart  aktuell ..... abwärts ........  

1051 Postings, 3817 Tage mrymenDas Spiel um den neuen

 
  
    
08.12.21 16:54
Wirkstoff ist wohl eröffnet.
Alle zurück auf Start?
Alle gleiche Chancen?
Es wird wohl interessant, ob auch bei omikron die mrna die Nase vorne haben, oder eher die totimpfstoffe...
 

6659 Postings, 623 Tage 0815trader33dann neuer

 
  
    
08.12.21 16:58
Experimentalimpfstoff mit neuer Notfallzulassung ?  in 4 Monaten zum weltweiten sicheren  Einsatz ? Hut ab , echte  Leistung....sowas so schnell  zu entwickeln .    

5512 Postings, 1498 Tage AMDWATCHEin schwacher Trost

 
  
    
1
08.12.21 17:32
Für all diejenigen, die sich 3 Schüsse, abgeholt haben, mit allen eventuellen Nebenwirkungen.
Über die langzeitfolgen weiß man nichts.

Ich empfehle, wenn schon mit Antigen impfen, dann exogen (novavax).

Die Verstärker sind zwar auch nicht ohne, aber besser als eine BIOLOGIKA Fabrik im Körper.
Bei exogenen Spikes hat man eine definierte Menge.

Aber das muss jeder selber entscheiden.
Wenn die Sonne im Frühling wieder kommt, sieht die Welt schon wieder anders aus.

Manchmal ist es auch gut, wenn man durch einen exogenen Lockdown, "entschleunigt" wird.
Kritik ist statthaft... Aber GEWALT GEHT GARNICHT... bei diesem Thema.  

54916 Postings, 2754 Tage Lucky79Irgendwie bin ich nun vollständig verunsichert...

 
  
    
08.12.21 18:18
BioNTech sagt... der Impfstoff wird wohl helfen gegen Omikron...

und dann kommen Wissenschaftler und sagen, dass deutlich schwächer ausfällt...!!
Auch nach dem Booster...
dem widerspricht aber BioNTech.... *rolleyes

https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/...-omikron/vi-AARC0ED


Als "Laie" ist man da natürlich völlig verunsichert...


Außer man hatte vorher schon ein MEINUNG...  :-)
 

5512 Postings, 1498 Tage AMDWATCHMich hat verwundert

 
  
    
08.12.21 18:35
Wie Frau Dr. (!!!!!!) Merkel, als Physikerin, am Anfang, von alledem behaupten kann, daß die Pandemie beendet ist, wenn alle (!!!!), geimpft sind....
Mit einem experimentellen "Impfstoff".

Das ist sowas, von unwissenschaftlich.  

2332 Postings, 3893 Tage schakal1409Verunsichert,,,,

 
  
    
1
08.12.21 18:43
Habe meine 3te Impfung seit November,hatte keine nebenwirkungen,keine 2te Nase bekommen und auch kein 3tes Ohr auf der Stirn bekommen.

Wenn Mann / Frau /Es  im Kopf soooo fürchterlich vorstellt,so kommts auch,,,allso"" Positiv Denken"" und kein Kopf-Kino.

Und das hin und her von Impfstoff Firmen,,,,,,,,,,,es gibt ein Impfstoff und das reicht.

Nur meine erliche Meinung

mfg  

1054 Postings, 591 Tage SubsystemOberimpfexperte und BNTX Dauerlongie

 
  
    
1
08.12.21 19:11
Sanjo lässt überhaupt nichts mehr von sich hören, mmh  

5512 Postings, 1498 Tage AMDWATCHIch glaube

 
  
    
1
08.12.21 19:16
Das wir den Peak hinter uns haben.

Es ist eine Schande, das fast nur Impfhersteller gefördert werden, obwohl wir THERAPEUTIKA für die hospitalisierten Patienten benötigen.
Der BOOSTER hilft denen nicht mehr.

Jeder wissenschaftlich tätige weiß, das Impfungen jeder Art, ein Risiko ist.

Eine Impfpflicht für Personen, die im Prinzip, im lockdown leben, zwangsimpfen zu wollen ist unetisch und ist FASCHISMUS  

319 Postings, 624 Tage EscalonaAMD

 
  
    
2
08.12.21 19:42
Gute Idee, keinen mehr impfen, dann sollen doch alle ins Krankenhaus gehen und wenn die dann Glück haben, bringt ihnen die Tablette was. Betten sind ja genug vorhanden.

Im erst, inzwischen weiß sogar jeder nicht wissenschaftlich Tätige, dass nicht impfen ein größeres Risiko birgt.  

1962 Postings, 2436 Tage PlugAMDWATCH: Ich glaube

 
  
    
3
08.12.21 19:56
Was du glaubst ist deine Sache, du solltest in die AFD eintreten, zu dem Schwurblerverein passt du, der Rest was du labberst ist kompletter Unsinn.  

188 Postings, 2045 Tage LumarsinLeute

 
  
    
3
08.12.21 20:06
? wenn sich durch 3 mal Impfen die Gehirnzellen, also eure Neuronen verändern, sollten einige das sicher als Chance sehen  
-----------
my journey is a long haul

2332 Postings, 3893 Tage schakal1409#Lumarsin....

 
  
    
3
08.12.21 20:37
Und die nicht geimpften,haben keine Neuronen zum verändern,weil DOOOFFFF( Hirnlos) bleibt DOOOFF( Hirnlos).

mfg  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1689 | 1690 | 1691 | 1691  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Vassago