UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.982 0,7%  MDAX 29.200 0,6%  Dow 31.262 0,0%  Nasdaq 11.836 -0,3%  Gold 1.847 0,0%  TecDAX 3.073 0,9%  EStoxx50 3.657 0,5%  Nikkei 26.739 1,3%  Dollar 1,0550 -0,1%  Öl 112,9 1,3% 

Freibad: Zusammenleben erneut ausgehandelt

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 03:16
eröffnet am: 27.07.19 15:00 von: Nurmalso Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 25.04.21 03:16 von: Marinacihea Leser gesamt: 1027
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

14559 Postings, 5755 Tage NurmalsoFreibad: Zusammenleben erneut ausgehandelt

 
  
    
3
27.07.19 15:00

Die Flüchtlingsbeauftragte der Bundesregierung hat das Prinzip ja bereits erläutert:
?Wir stehen vor einem fundamentalen Wandel. Unsere Gesellschaft wird weiter vielfältiger werden, das wird auch anstrengend, mitunter schmerzhaft sein.? Das Zusammenleben müsse täglich neu ausgehandelt werden. Eine Einwanderungsgesellschaft zu sein heiße, ?dass sich nicht nur die Menschen, die zu uns kommen, integrieren müssen?.
Quelle

Gestern Abend war dieses Aushandeln des Zusammenlebens, konkret mit nordafrikanischen Jugendlichen, die die Kontrolle in einem Düsseldorfer Freibad übernehmen wollten, nur mit Hilfe von 20 Polizisten möglich.
Quelle

Unsere Kanzlerin sagte ja: "Der Ansatz für Multikulti ist gescheitert, absolut gescheitert!" Sie sagte aber auch in ihrer unergründlichen Weisheit: "Wir schaffen das." Merkel passt eben immer und auf jede Situation.

Ich persönlich meine, Multikulti fängt gerade erst richtig an in Düsseldorf und überall sonst in Deutschland. Wir brauchen mehr davon! Dann bekommen wir auch die richtigen Wahlergebnisse.


 

5283 Postings, 1445 Tage MuhaklDie Vorfälle im Rheinbad

 
  
    
27.07.19 15:06
Für mich klare Einzelfälle sollten wir nicht so streng sehen

Wir bekommen eine neue Kultur u.die muss man erst lernen

Frei nach Frau Merkel
Wir schaffen das  

14559 Postings, 5755 Tage NurmalsoBravo Muhakl!

 
  
    
27.07.19 15:09
In der DDR hätte man gesagt, du hast den richtigen Klassenstandpunkt.

 

5086 Postings, 2636 Tage manchaVerdeIch warte aktuell

 
  
    
2
27.07.19 15:12
darauf, dass bestimmte Leute aus einer bestimmten Ecke irgend welche mysteriösen Statistiken hervorzaubern, woraus hervorgeht:

A) Probleme in Freibädern hat es schon immer gegeben.

B) Die meisten Probleme in Freibädern machen noch immer Deutsche.

So wird das ja mit dem Phänomen "Gruppenvergewaltigungen" gemacht. Obwohl es bis 2015 hierzulande komplett unbekannt war, tauchten jüngst Kriminalstatistiken auf, die belegen sollen das hätte es (angeblich) schon früher gegeben...und es soll sogar in den 90igern noch viel häufiger vorgekommen sein!

Versteht zwar keiner.....aber so besagt es eben eine Statistik.  

14559 Postings, 5755 Tage NurmalsoHier haben vor allem die Moderatoren den richtigen

 
  
    
27.07.19 15:12

14559 Postings, 5755 Tage NurmalsoDas Leben in Deutschland wird immer gefährlicher

 
  
    
27.07.19 15:14
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.
 

15789 Postings, 1874 Tage SzeneAlternativDie Patentlösung: Sicher schwimmen im Freibad

 
  
    
27.07.19 15:25

13423 Postings, 8114 Tage TimchenEin Politiker ist wie ein Chefkoch

 
  
    
27.07.19 17:55
und gute Politik ist wie ein tolles mehrgängiges Menue,
das allen Gästen schmeckt.
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

   Antwort einfügen - nach oben