UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Evotec - es kann los gehen! - Teil2

Seite 167 von 182
neuester Beitrag: 14.01.21 19:04
eröffnet am: 29.05.19 10:51 von: VicTim Anzahl Beiträge: 4537
neuester Beitrag: 14.01.21 19:04 von: evotecci Leser gesamt: 859258
davon Heute: 917
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 165 | 166 |
| 168 | 169 | ... | 182  Weiter  

52 Postings, 578 Tage LaJaMaKa_1986Schön.

 
  
    
1
20.11.20 07:37
RBC erhöht Kursziel für Evotec von €30 auf €32. Outperform.  

24 Postings, 683 Tage NewfreschEvotec Capital Markets Day

 
  
    
4
20.11.20 09:49
Hier die Präsentation:
https://www.evotec.com/f/79b7deed01f397a66dd5b22cee65a3fa.pdf
Bitte auf die Pipeline und den Forecast bis 2025 achten! Wir sind erst am Anfang!  

4367 Postings, 1172 Tage AMDWATCHEin wenig top offic

 
  
    
1
20.11.20 19:56
Bei allen zukunftsaengsten...
Es wird bei jeder "industriellen Revolution", Berufsbilder beseitigt,
SPANNENDE neue Berufe kreiert....
Auch in der Pharmaforschung (EVOTEC)
Von der.. All Chemie... Zur heutigen Forschung a la EVOTEC...

Ich als Naturwissenschafter, Mediziner, sehe ein exorbitantes, neues, nachhaltiges Wachstum in Industrie und Forschung.

WIR SCHAFFEN DAS
(aber nicht verwechseln mit Kaiserin Merkel verwechseln)....

Medikamentenforschung ist ein extrem, kapitalbindendes Engagement, aber wie COVID zeigt... "SYSTEMRELEVANT"  

4209 Postings, 3713 Tage philipoleerverkäufer

 
  
    
5
21.11.20 15:24
welche absicht könnten die lv bei evotec verfolgen????
ziel der lv ist es doch, möglichst billig irgendwann einzusteigen oder mit den kursschwankungen geld zu verdienen??welches ziel sie nun tatsächlich bei einem unternehmen verfolgen, bleibt aber ihr geheimniss.
lv gibt es ja nur bei den unternehmen von dennen sie davon ausgehen das deren gegenwart/zukunft rosig ist/wird,so meine vermutung oder verständniss für die lv.

dh. die lv werden erst GLATTSTELLEN wenn bei evotec ein tenbagger bzw. wenn ein medikament die phase 3 aller wahrscheinlichkeit positiv beenden wird oder andere teifgreifendere gründe.
bis dahin werden sie über jahre den kurs niedrig halten wollen/versuchen und das bedeutet,das der kurs immer wieder auf neue attackiert wird.
das bedeutet für uns,wir werden wohl relativ/wahrscheinlich lange warten müssen bis bei evotec der kursknoten endgültig platz.

das hier ist meine these zu den lv bei evotec.

vielleicht habe ich einen denkfehler oder falschen ansatz,dann korrigiert mich bitte.

nmm.

 

2061 Postings, 901 Tage VicTimAuszüge aus der neuen Kooperation

 
  
    
1
24.11.20 08:31
"[...] gab heute eine mehrjährige Entwicklungspartnerschaft mit dem finnischen Biopharma-Unternehmen Rappta Therapeutics bekannt, die sich auf ein innovatives Onkologie-Target konzentriert. Im Rahmen der Partnerschaft wird Evotec Rapptas Programm zur Entwicklung niedermolekularer Aktivatoren des Enzyms Proteinphosphatase 2A ("PP2A") unterstützen, das verschiedene onkogene Signalwege herabreguliert, die für das Fortschreiten von Krebserkrankungen verantwortlich sind. [...]"

"[...]  Evotec und Rappta wollen das Programm, das sich aktuell im Stadium der späten Leitstrukturoptimierung befindet, im Laufe ihrer Partnerschaft bis zu Studien für die IND-Einreichung weiterentwickeln. Evotec wird ihre führende integrierte Plattform für Wirkstoffforschung und -entwicklung sowie ihre Expertise im Bereich Onkologie in Verbindung mit hochmodernen Technologien einbringen, um die Erfolgswahrscheinlichkeit selbst in innovativen und schwierigen wissenschaftlichen Bereichen zu maximieren. Evotec wird eine nicht bekanntgegebene Forschungszahlung erhalten und hat Anspruch auf erfolgsabhängige Meilensteinzahlungen. [...]"

https://www.ariva.de/news/...utics-gehen-auf-onkologie-target-8926248  

2061 Postings, 901 Tage VicTimLYNX - Eine Analyse - Matchball!

 
  
    
4
24.11.20 08:55

73 Postings, 1369 Tage gwwndgwntv heute morgen

 
  
    
2
24.11.20 09:54
In den ntv Nachrichten heute morgen wird von der Aufstockung des dax 30 auf 40 berichtet. Als Aufstiegskandidat wurde Evotec erwähnt.
Quelle: ntv 9.oo Uhr  

2861 Postings, 2642 Tage kostolanin@gwwndgw?

 
  
    
24.11.20 10:05

2861 Postings, 2642 Tage kostolanin@gwwndgw

 
  
    
24.11.20 10:37
:-) Danke, hab's angehört und Evotec taucht tatsächlich im Interview auf  

643 Postings, 815 Tage evotraderkurios

 
  
    
2
24.11.20 10:43
ist das schon, jedes mal nach einer positiven
Meldung, wird Short verkauft, haben die lv Angst das die aktie ihnen davonläuft.  

2861 Postings, 2642 Tage kostolanin@evotrader

 
  
    
24.11.20 11:14
d a s bewirken u.a. auch solche Börsen"profis" wie hier in dem Artikel https://www.boerse-daily.de/boersen-nachrichten/...eht-am-widerstand.

Gestern noch genau das Gegenteil geschrieben https://www.boerse-daily.de/boersen-nachrichten/...aertstrend-beendet

Es gibt wirklich viele, die diesen Meinungen blind nachtappeln..

 

2061 Postings, 901 Tage VicTimLöschung

 
  
    
1
24.11.20 15:17

Moderation
Zeitpunkt: 24.11.20 15:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

2861 Postings, 2642 Tage kostolaninLöschung

 
  
    
24.11.20 15:36

Moderation
Zeitpunkt: 24.11.20 15:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

921 Postings, 1015 Tage crossoverone@kostolanin

 
  
    
2
24.11.20 16:28
Das die Schmierer Heute so, Morgen so schreiben, ist leider zu wahr.
Leere nichts besagende Worthülsen und immer mit einem Hintertürchen
versehen, damit sie bei einer sich verändernden Situation auch gleich wieder,
die nächste Story verkaufen könne.

Dumm nur, wenn man ihr Geschmiere liest und was noch schlimmer ist,
am Ende auch noch glaubt!
 

2861 Postings, 2642 Tage kostolaninder Typ;-)

 
  
    
1
25.11.20 10:40
scheint wohl mächtig selbst investiert zu sein ( und an die Mods: d a s ist eine Vermutung! und keine Behauptung! , also bitte nicht gleich wieder löschen, wir leben hier in einer Demokratie, das Land der freien Meinungsäußerung;-) ), wenn er seine "Shortidee" heute schon wieder einstellt, noch dazu mit dem Hinweis, "dass es Evotec wohl nicht schaffen wird, die Widerstände 2019/2020 bei 25,50 bis 26 zu überwinden. Und dann ganz "bedrohlich einen roten, nach unten weisenden Trendpfeil neben dem Chart zu "malen" und ein noch " bedrohlicheres " Shortziel von 23,50? auszurufen..

https://www.boerse-daily.de/boersen-nachrichten/...widerstandsbereich
Auch der Platow Brief meldet sich zu Wort,

https://www.platow.de/index.php?id=95300

traut Evotec allerdings "trotz eines hohem 2021er KGV bei Indigo Erfolgen durchaus höhere Kurse zu"

Ich sehe es positiv, dass plötzlich wieder über Evotec mehr diskutiert wird, das lenkt Aufmerksamkeit auf doie Aktie
 

2061 Postings, 901 Tage VicTimEs gibt auch Meinungen, eine ...

 
  
    
25.11.20 11:16
... Aktie zu meiden über die häufig diskutiert wird.

Begründung: sie ist zu bekannt und daher (wahrscheinlich) schon ausgereizt!

(muss nicht mit meiner Meinung übereinstimmen ...)  

147 Postings, 2893 Tage Bremerjung@Kostolanin

 
  
    
2
25.11.20 11:51
habe das gestern auch bei Platow gelesen. Habe den BB aus alter Tradition noch immer abonniert, muss aber sagen, dass die schon seit längerer Zeit eine mächtig schlechte Performance generieren (in diesem Jahr bisher -7,1 %). In früheren Jahren wäre eine Platow-Empfehlung ein Signal zum sofortigen Einstieg gewesen. Heute interessiert´s keinen mehr. Leider.  

643 Postings, 815 Tage evotraderaktie

 
  
    
4
25.11.20 17:35
zwischen 2 Stühlen, von Analysten getrieben, von us lv blockiert, gedrückt. dieses Jahr, trotz Corona gute zahlen und top News geliefert und nicht über dem allzeithoch,  viele Anleger wurden durch unseriöse Methoden rausgekegelt und völlig verunsichert.  aus einer volksaktie, zur lv aktie mutiert . da fragt man sich schon, ist die forschung in Gesundheit ein zockerspiel? geworden, ich finde was bei der aktie getrieben wird ist beschämend und weit entfernt von einer fairen bewertung  

921 Postings, 1015 Tage crossoverone@Bremerjung

 
  
    
25.11.20 18:26
Mit Platow hast Du ja Recht, dass Problem ist, dass andere Schmierer eben
den wenigen ihr seriöses Konzept mit nach unten ziehen und die Leute die
Nase voll haben.  
Wen wundert es, dass sich die Leser nicht mehr animieren lassen.

@VicTim
An Deiner Meinung ist auch was dran.  Ein Anreiz ist immer positiv, nur wird
seit einiger Zeit alles, was an News herein kommt, relativ schnell abgewürgt
und das missfällt den Anlegern - eine blöde Situation.  

5305 Postings, 877 Tage S3300Löschung

 
  
    
25.11.20 18:33

Moderation
Zeitpunkt: 27.11.20 13:53
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

4367 Postings, 1172 Tage AMDWATCHDrosten

 
  
    
25.11.20 19:07
Denkt über MERS nach...
Das nächste sind ANTIBIOTIKA RESISTENZEN.
Die Biotechnologie wird nicht aus dem Fokus verschwinden.
EVOTEC wird immer mehr im Target der Forschung stehen, und dann platzt der Knoten, in Richtung 12 Milliarden Euro MK, in Analogie zu BIONTECH...
Ich bleibe optimistisch.....

EVOTEC hat unheimlich viele Bäumchen gepflanzt, die bald eine herrliche Baumkrone tragen werden.  

921 Postings, 1015 Tage crossoverone@AMDWATCH

 
  
    
2
25.11.20 19:16
So ist es, und die Bäumchen sind ja im Wachstum, die Kronen bilden sich aus
und dann regnet es Dublonen.
Ich kann warten.  

4367 Postings, 1172 Tage AMDWATCHJeder weiß

 
  
    
25.11.20 19:35
Wie schnell das gehen kann.
Beispiel BIONTECH.
Beispiel H2 Aktien. Jahrelange Ladenhüter, jetzt gehen sie durch die Decke.
Wie viele hier.... INVESTOREN sind...

Bereits vor CORONA, habe ich 2018 /2019 prophezeit habe, wird die neue Dekade, ein Quantensprung für Biotechnologie und Chipindustrie werden.
Schade, das EVOTEC, im Netz der LVs gefangen ist. Hätte ich so auch nicht auf dem Schirm.
Glaube aber immer noch an eine Kursvervielfachung.
Viele hatten das Glück durch die Gewinne in Tec Aktien, bereits über Jahre, moderat in EVOTEC zu investieren.
Ein sehr gutes Sparbuch  

Seite: Zurück 1 | ... | 165 | 166 |
| 168 | 169 | ... | 182  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben