Krofitime Trading

Seite 1 von 1848
neuester Beitrag: 03.12.21 18:35
eröffnet am: 29.10.18 10:08 von: Krofi_neu Anzahl Beiträge: 46199
neuester Beitrag: 03.12.21 18:35 von: FS Trading Leser gesamt: 2890159
davon Heute: 190
bewertet mit 38 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1846 | 1847 | 1848 | 1848  Weiter  

15439 Postings, 1626 Tage Krofi_neuKrofitime Trading

 
  
    
38
29.10.18 10:08
Hallo zusammen.

Möchte meinen eigenen Thread eröffnen, der sich mit dem Dax, anderen Indizes aber auch Rohstoffen und Devisen beschäftigt.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1846 | 1847 | 1848 | 1848  Weiter  
46173 Postings ausgeblendet.

421 Postings, 127 Tage Forrest.GumpWenn

 
  
    
03.12.21 12:56
Du mich fragst, wird da unten gerade Volumen gesammelt für den Schuss nach oben.  

1447 Postings, 799 Tage FS TradingEuwax Senti

 
  
    
1
03.12.21 12:56
Habe hier auf ariva schon oft genug gelesen das es short ist wenn die Mehrheit Long ist. Wie soll es steigen wenn das euwax Senti bei +50 steht? Denke Krofi ist goldrichtig mit short, ich halte mich an der Seitenlinie, alles zu ungewiss.  
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
dax.png

1447 Postings, 799 Tage FS TradingNa Forrest dann teile doch auch mal nen Chart

 
  
    
03.12.21 13:00
damit man deine Sichtweise versteht. Was spricht denn jetzt noch für Long?
schwarze Linie ist nur an das letzte Zwischenhoch gelegt. eben bei 16060 im Nasdaq.  

421 Postings, 127 Tage Forrest.GumpDas Sentiment

 
  
    
03.12.21 13:01
Hat null Einfluss. Schon gar nicht das Sentiment aus Stuttgart für den N100 in US. Sag mal.  

1447 Postings, 799 Tage FS Tradingnee stimmt natürlich

 
  
    
03.12.21 13:03
Krofi ist ja auch schort im Dax, den Nasi habe ich nur gezeigt, weil der DAx soweiso nach den US Indizes tanzt.
Euwas senti gilt für den dax, da hast du vollkommen Recht. Aber null Einfluss? Das sehe ich anders.  

421 Postings, 127 Tage Forrest.GumpDa können

 
  
    
03.12.21 13:04
wir auch dein 4h Chart nehmen. Kannst auch ne schwarze Linie drunter setzen bei 15.900 als Unterstützung. Und diese hält doch aktuell. Wie gesagt. Schuss nach oben. Braucht es keinen Chart von mir. Hat doch jeder selbst einen.  

1447 Postings, 799 Tage FS Tradingguckst du hier

 
  
    
1
03.12.21 13:05
Den Trick kennt doch jeder auf ariva... steigt das senti fällt der Dax.  
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 44%) vergrößern
dax.png

421 Postings, 127 Tage Forrest.GumpAlso das

 
  
    
03.12.21 13:05
Senti ist seit 11:30 immer mehr Long und der Dax steigt seit 11:30 um 90 Punkte. Wie gesagt, null Aussagekraft! Kann sich jeder hinter die Ohren schreiben.  

1425 Postings, 1949 Tage KappesblattDax Daily

 
  
    
2
03.12.21 13:08
https://www.ig.com/de/indizes/maerkte-indizes/germany-40

wir sehen eine lange rote (fast) Marabuzo Kerze grob 15800/15000 (*) (Omicron-Nachricht)...

seit dem laufen wir seitwärts. alle Schlusskurse verweilen innerhalb der Omicron Kerze.
Solange wir das Hoch und das Tief der (*) Kerze nicht rausnehmen, kann es tägliche richtungswechsel geben

evtl. läuft eine abcdef Korrektur der roten Omicron Kerze.Nachfolgend darf
man eine weitere Abwärtstrecke ab dem derzeitigen Hoch (15500) der abcdef..Formation erwarten...
so läge das Ziel in Annahme A=C so um 14700/800 (Fall unter 14800 dort liegen sicherlich viele Stops
die Abgegrasst werden müssen....

Intraday Trading auf kurzen Zeitebenen, Daily Ebene aktuell eher füsse Stillhalten,...

Das Ziel 14800 wenn diese Marke ins visier kommen sollte muss man schauen ...Fake ausbruch unterseitig mit neg. Divergenzen wäre wohl ein Longtrigger nach Zurückeroberung der 14800...

Solange Unsicherheiten im Hinblick der Omicron Variante herrschen dürfte es Volatile tägliche Richtungswechsel geben..

 

421 Postings, 127 Tage Forrest.GumpDanke

 
  
    
2
03.12.21 13:11
Kappes. Richtungswechsel war da. Jetzt Long. Kein Interesse an tieferen Kursen. Sieht man im Daily.  

1425 Postings, 1949 Tage KappesblattMal was zur Impfung...

 
  
    
1
03.12.21 13:19
Die Impfstoffherstellen, Moderne , Biontech und Co verdienen sich aktuell goldene Nasen...

Ein Schelm wer böses dabei denkt...

Warum haben die Impfstoffhersteller wohl nur einen IMpfstoff hergestellt, der sich ausschliesslich auf das Spike Protein konzentriert. Wobei das Spike noch zu den Viruskomponenten gehört das sich immer wieder ändern kann und das auch Tut. Dela, Omicron was kommt dann..

Die Folge, der aktuelle IMpfstoff hilft also ausschliesslich bei der aktuellen Variante des Corona virus. Ändert sich der Spike so ist der Impfstoff nutzlos.  So muss der Herstellen den Impfstoff natürlich anpassen.  Man muss sich also ständig einer Impfung aussetzen , zum einen weil der Schutz nicht langfristig wirkt, andererseits immer wenn Spike Mutanten auftauchen und bekämpft werden müssen.

Besser wäre es doch gewesen, wenn man sich nicht nur auf den Spike sondern auf das ganze Virus mit allseinen Komponenten in den IMpfstoff implementiert hätte. Denn einige KOmponenten (und wenn es nur eine Wäre Z.b. die Hülle) bleiben gleich . Der auf das ganze Virus bezogene Impfstoff hätte zur Folge, dass sich Antikörper , Tzellen (Erinnerungszellen, viel wichtiger) gegen alle Komponenten  des Virus gebildet werden.

Kommt dann ein neuer Virus , egel in welcher "Verkleidung" daher, erkennt das Immunsystem den Virus an den Tzellen, die er gegen die gleichbleibenden KOmponenten gebildet hat..

1-2 IMfpungen und man wäre wohl aus der Corona Nummer raus.

Übrigens die beste BoosterIMpfung ist natürlich der reale Coronavirus selbst, wer genesen ist, kann davon ausgehen, dass er lebenslang (dank der Kreuzimmunität) geschützt ist..

 

1425 Postings, 1949 Tage KappesblattOder vereinfacht gesagt....

 
  
    
1
03.12.21 13:24
hätte man gleich einen vernünftigen Impfstoff entwickelt, so wäre das Dilemma das wir aktuell erleben schon längst gegegessen, aber die Impfherstellen haben wohl kein Interesse an einer schnellen lösung, sonst verdient man ja nix mehr, es ist so gewollt, da bin ich mir sicher...

 

15439 Postings, 1626 Tage Krofi_neuMein Tp

 
  
    
03.12.21 16:01

15439 Postings, 1626 Tage Krofi_neuForrest

 
  
    
03.12.21 16:02
Wir sind erst am Anfang der C Welle. Da kommen noch deutlich tiefere Kurse.  

15439 Postings, 1626 Tage Krofi_neuNk 199

 
  
    
03.12.21 16:04

15439 Postings, 1626 Tage Krofi_neuDa wars mit

 
  
    
1
03.12.21 16:10
Jeglichen bullishen Trendwenden im Dezember. Es kommt zu einem tiefroten Dezember.  

15439 Postings, 1626 Tage Krofi_neuNk 180

 
  
    
1
03.12.21 16:13
Short. Tp nun 15033 bis 18:30 uhr  

1425 Postings, 1949 Tage Kappesblattnatürlich ist das nötig

 
  
    
03.12.21 16:28
https://www.handelsblatt.com/technik/medizin/...y6l-cas01.example.org

Solang kein ´richtiger´ IMpfstoff entwickelt wurde, ist diese Impferei einfach ´schwachsinn´
nur für die Impstoffhersteller ein Supergeschäft.

Da sieht man mal das Profitgier mächtiger ist. Helfen ja, aber immer Häppchenweise. Es wäre sicherlich ein leichtes mit der RMNA Methode
einen wirkungsvollen Impfstoff zu entwickeln. Aber, ich wiederhole mich, nicht gewollt.

Ich verstehe auch nicht warum man nicht auf die Barrikaden geht und den Impfstoffhersteller mal damit konfrontiert und das am besten im TV vor laufender Kamera, zu hinterfragen ob das was ich anprangere nicht möglich ist oder nicht gewollt...das ist , wäre ein entscheidender Gamechanger..

All die Geimpften, sind doch die gelackmeierten.

Sollte die Impfflicht kommen dann prophezeihe ich tumultartige Zustände, dann sehen wir einen sozialen Krieg in nicht vorhersehbarem Ausmasse...davon gehe ich aus..

so mehr kommt jetzt auch nicht mehr zu dem Thema

 

15439 Postings, 1626 Tage Krofi_neuSo 150

 
  
    
03.12.21 16:47

15439 Postings, 1626 Tage Krofi_neuWieder si

 
  
    
03.12.21 16:49
Kleine posi bei 138. davhe mache Schluss aber zu starke Abwärtsbewegung.  

15439 Postings, 1626 Tage Krofi_neuNk 118

 
  
    
03.12.21 17:09

15439 Postings, 1626 Tage Krofi_neuNk 110

 
  
    
03.12.21 17:17

15439 Postings, 1626 Tage Krofi_neuNk 135

 
  
    
03.12.21 17:25
Short. Tp unverändert  

15439 Postings, 1626 Tage Krofi_neuNasdaq

 
  
    
03.12.21 18:00
Macht es allen vor. Bärenzeit ist voll im Gange. Montag fettes downgap unter 15.000. wurde auch höchste Zeit  

1447 Postings, 799 Tage FS TradingGW Krofi mit den shorts

 
  
    
03.12.21 18:35
Doch kein Richtungswechsel und habe auch keinen Schuss nach oben gesehen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1846 | 1847 | 1848 | 1848  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Romeo237, Spekulatius1982, futureworld