UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

Seite 1 von 131
neuester Beitrag: 02.12.20 08:13
eröffnet am: 11.07.18 12:47 von: maggymuelle. Anzahl Beiträge: 3268
neuester Beitrag: 02.12.20 08:13 von: Armasar Leser gesamt: 647455
davon Heute: 2631
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
129 | 130 | 131 | 131  Weiter  

1170 Postings, 1245 Tage maggymuellerXiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

 
  
    
9
11.07.18 12:47
Einen Überblick über die Produkte dieses Unternehmens liefert die folgende Seite:

https://www.mi.com

Investor Relations:

https://www.mi.com/en/ir/

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
129 | 130 | 131 | 131  Weiter  
3242 Postings ausgeblendet.

16 Postings, 12 Tage J. BelfortAndre101

 
  
    
2
01.12.20 18:46
Der übliche Bestand an Xiaomi Aktien hier im Forum liegt bei 333. Also bitte reduzieren.  

147 Postings, 5516 Tage centralparkKann

 
  
    
01.12.20 18:54
Mir mal jemand die Transaktion genau erklären?

Wer verkauft was und wem fließt das Geld zu...???  

35 Postings, 320 Tage TWolfHolding Foreign Companies Accountable Act

 
  
    
01.12.20 18:56
...meiner Meinung für Xiaomi völlig irrelevant, da das ADR in US quasi nicht gehandelt wird.

Ruhe bewahren. Kapitalmaßnahmen sind normal wenn man als Unternehmen wachsen will.
Fragt mal die Gründer von Amazon, Apple, Tesla und Google  

135 Postings, 4454 Tage BiegelHab 5k Aktien zu 2,45

 
  
    
01.12.20 19:03

147 Postings, 5516 Tage centralparkKapitalerhöhung

 
  
    
01.12.20 19:05
Durch Ausgabe neuer Aktien fließen Xiaomi ca. 4 Mrd US$ zu.
Super!!!
Wer aufgrund dieser Nachrichten verkauft ....
Ich halte das Unternehmen für bestens aufgestellt und freue mich, wenn die Verschuldung im Rahmen bleibt.
Die wissen, was Sie tun - ich vertraue dem CEO  

11 Postings, 9 Tage simaticcViel Spaß

 
  
    
01.12.20 19:35
beim Verkaufen. Habe mittlerweile schon drei mal panisch verkauft und es anschliessend bereut. Diesmal bleibe ich drin :) l  

2731 Postings, 389 Tage Aktiensammler12Nun ja,

 
  
    
1
01.12.20 19:50
wollte Xiaomi nicht eigene Aktien zurückkaufen?

Ist es dann nicht eine Verwässerung oder wie darf ich dass verstehen?  

37 Postings, 39 Tage kozi510ich

 
  
    
1
01.12.20 19:52
bleibe auch drin. Auch wenn es weh tut bei 2.83 mit 8k aktien eingestiegen zu sein.
schlimmer als jetzt wird der morgige Tag in China nicht ausklingen.
Zumal die neuemission bereits eingepriesen war. Heute hat es nur jemand zu spät mitbekommen und dann panikartig verkauft. Der Rest ist stop-loss und weitere panik-verkäufe. Bin optimistisch was einen kurzfristigen rebound anbelangt. Mit Ausnahme der möglichen Sanktionen gegen China-unternehmen und der neuemission gibt es fast nur positives.

Und mal im Ernst: rechtfertigen 4 Mrd us$ bei einer Marktkapitalisierung von ca 55mrd Euro eigenen dermaßen Abschlag?  

95 Postings, 68 Tage phinoAktiensammler

 
  
    
01.12.20 19:58
Den Gedanken hatte ich auch schon  

432 Postings, 551 Tage thetom200@GuLa64

 
  
    
01.12.20 20:06
In diesem Artikel ist von Xiaomi nicht die Rede und Xiaomi ist von die "teortischen Problematik" nicht betroffen.

Sollche Artikel werden immer als Erklärung für die erhelblichen Kursschwankungen vorgeschoben.

Die Problem liegen aber wohl wo anderes.

Vielleicht steigen hier Große aus die die Aktie für überbewertet halten?

Ich hoffe nich das mein 2000 Aktien nut die Hälfte wert sind ;-)  

2 Postings, 4 Tage KreshnoxXiaomi

 
  
    
2
01.12.20 20:44
Hallo, komme aus dem Forum WO online und bin seit 2018 bei Xiaomi investiert (4-stellig) mit einem Kurs um 1?.

Freue mich hier zu sein und auch hier Informationen zu teilen und zu lesen  

93 Postings, 100 Tage HLecterXiaomi anscheinend vom Handel ausgesetzt

 
  
    
1
02.12.20 02:32
Konnte grade nicht schlafen und bin auf das hier gestoßen.

EXCHANGE NOTICE - TRADING HALT

Trading in the shares (stock code: 01810) and debt securities (stock code: 40209) of Xiaomi Corporation have been halted at 9:01 a.m. today (2/12/2020). Accordingly, all structured products relating to the Company have also been halted from trading at the same time.


Quelle: http://iis.aastocks.com/20201202/9532996-0.HTM

 

93 Postings, 100 Tage HLecterQuelle Bloomberg

 
  
    
2
02.12.20 02:39

8614 Postings, 7703 Tage bauwiAufstockungsplatzierung abgeschlossen!

 
  
    
02.12.20 03:01
Mi, 2. Dezember 2020

Chinas zweitgrößter Smartphone-Hersteller Xiaomi Corp. hat den Handel mit Hongkong-Aktien eingestellt, nachdem die größte Aufstockungsplatzierung der Stadt abgeschlossen wurde.

Xiaomi sagte in einer Hongkonger Börse, dass der Handel am Mittwoch ohne Angabe von Gründen eingestellt werde. Während das Unternehmen seinen Aktienverkauf noch nicht bekannt gegeben hat, zeigten die von Bloomberg News erhaltenen Vertragsbedingungen, dass das Unternehmen 1 Milliarde Aktien im Rahmen einer Aufstockungsplatzierung zu je 23,70 HK $, dem unteren Ende des Bereichs, verkauft hat, um 3,1 Mrd. USD aufzubringen. Dies entspricht einem Rabatt von 9,4% auf den Schlusskurs von 26,15 HK $.

Darüber hinaus wurden 855 Mio. USD über eine siebenjährige Nullkupon-Wandelanleihe mit einer Wandlungsprämie von 55% über dem Referenzaktienpreis ausgegeben, der dem Angebotspreis der Aktienplatzierung entspricht, wie die Bedingungen zeigen. Der Erlös wird zu einer Kriegskasse beitragen, die darauf abzielt, den Marktanteil des Konkurrenten Huawei Technologies Co. auszubauen.

Die Xiaomi-Aktie hatte in diesem Jahr eine Rallye erlebt und stieg gegenüber dem Vorjahr um 146%. Die Aktie gab jedoch nach, nachdem bekannt wurde, dass der Umsatz mit Internetdiensten im Septemberquartal am langsamsten seit drei Jahren gewachsen war. Huawei holte sich Marktanteile, als sich die amerikanischen Sanktionen insbesondere in den überseeischen Märkten von Europa bis Indien verschärften.

Der Erlös aus der Aktienplatzierung wird für die Geschäftsausweitung, Investitionen zur Erhöhung des Marktanteils und strategische Ökosysteminvestitionen verwendet.

Die Credit Suisse Group AG, die Goldman Sachs Group Inc., JP Morgan Chase & Co. und Morgan Stanley arrangieren das Angebot von Xiaomi.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

51 Postings, 950 Tage Trader2018?

 
  
    
02.12.20 04:46
Wurde der Handel ausgesetzt oder eingestellt?
Fallt er eingestellt wurde würde mich interessieren wo die Aktie sonst noch gehandelt wird?  

1443 Postings, 3898 Tage Thebat-Fan:-)

 
  
    
02.12.20 06:32

Naja, eingestellt wohl eher nicht. :-)

War von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr HK-Zeit ausgesetzt, weil die die Platzierung der neuen Aktien nebst aller notwendigen Rechtsformerfordernisse wohl nicht mehr rechtzeitig abschließen konnten.
 

636 Postings, 2864 Tage laura2000Heute geht es erstmal abwärts

 
  
    
02.12.20 06:46

4 Postings, 1 Tag hinundwegwer hat einen Link der Heimatbörse?

 
  
    
02.12.20 06:56

48 Postings, 313 Tage Chinaski1953Sorry

 
  
    
02.12.20 07:12
Ich werde aus der Sache nicht klug: Hat Xiaomi völlig neue Aktien platziert oder worden zurückgekaufte Aktien bzw. die Aktien eine Großinvestors auf den Markt geworfen?  

4636 Postings, 1476 Tage dome89sind neue Aktien

 
  
    
02.12.20 07:39
Zu 23,70 hkd sind ca 2,50 Euro hier läuft auch wie ich schon länger beschrieben habe der Aufwärtstrend.  

135 Postings, 4454 Tage BiegelGlaube eher das Thema

 
  
    
02.12.20 07:54
Delisting ist der Knackpunkt heute.
Werde wahrscheinlich nachkaufen heute...  

2731 Postings, 389 Tage Aktiensammler12Delisting

 
  
    
02.12.20 07:58
in den USA? Von Deutschland habe ich noch nichts gehört..  

33 Postings, 3611 Tage FrischluftWas hat das Delisting

 
  
    
02.12.20 08:02
mit Xiaomi zu tun? Ist der Handelsplatz in den USA relevant für die?  

40 Postings, 4433 Tage dream1904281288G #3223

 
  
    
02.12.20 08:07
ich hoffe du hast mit deinem knock out nicht zuviel investiert. scheint gleich alles futsch zu sein..:(
 

110 Postings, 2655 Tage ArmasarGewinnmitnahme war erstmal richtig...

 
  
    
02.12.20 08:13
https://www.bloomberg.com/news/articles/...le-bonds?srnd=premium-asia

Ich werde wegen des merkwürdigen Prozedere nicht sofort wieder reinspringen. Erstmal abwarten was der US-Markt daraus macht. Sie haben eine KE mit fast 10% Abschlag plus Anleihe platziert und das Timing vermasselt. Die Verwässerung ist 4,5% also 25 HK$ fair value auf Schlusskurs. Also ist das Upside maximal 7 Cent pro Aktie. BYD übrigens auch mit KE aber da bleib ich drin.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
129 | 130 | 131 | 131  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben