UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Die Merkel-Rückabwicklung - Wir schaffen das

Seite 4 von 9
neuester Beitrag: 19.04.20 23:34
eröffnet am: 24.06.18 09:56 von: boersalino Anzahl Beiträge: 201
neuester Beitrag: 19.04.20 23:34 von: Gaertnerin Leser gesamt: 12407
davon Heute: 6
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomium24.01.20 09:22 stimmt so weit

 
  
    
4
24.01.20 20:26
4 Tage Davos=Null Ergebnis, außer das sie die Luft verpestet haben. In den Nachrichten - nichts.
Merkel war heute schon bei Erdogan.

"Merkel besucht Erdogan - und spricht über rund 60 Deutsche in türkischer Haft" so eine Schlagzeile.

Presse, TV, insbesondere der rbb + GEZ-Sender sagen Halbwahrheiten. Sie lassen was weg. Auch Wikipedia, ja. Im August 2018 Chemnitz
war aufgeheizt durch den Mord. Bei der OBM Ludwig wurde der Absatz "Unfallfahrt" gelöscht. Begriffe wie, Fußgängerzone, Rollstuhlfahrer,
90 Tagessätze, kommen nicht mehr vor. Sie hatte 2002 einen Rollstuhlfahrer . . .mit ihrem PKW . . .er starb im Krankenhaus.
Gericht ? ja 90 Tagessätze, bei 91 hätte sie ihre politische Laufbahn aufgeben müssen. So viel zur Justiz.

rbb heute wieder "AfD die rechtsextreme Partei" bla bla, sie ist nicht rechtsextrem, Punkt ! Wie bei Pegida Dresden, damals lief einer, nur einer, mit einem Galgen mit + schwupp alle wurden . . . .

TV + ihre News, schrecklich. Tagesschau ein Beispiel: London Brücke 2 Tote durch Messer . . . , die 3 Verletzten wurden nicht erwähnt.

Merkel hat viel Schaden angerichtet + viele Kosten verursacht. 2015 bis heute, locker 100 Mrd. was uns die Fluchkrise gekostet hat + noch kostet.
Nicht nur das. "Wer offen ist, ist auch nicht ganz dicht" PKW-Diebstähle, Einbrüche, Viehdiebe, u.v.m. dank Schengen.
Als die Terroranschläge in F. + letzt in Berlin waren, hätte sie die gesamte Grenze zu machen müssen. Richtig mit Zaun und Stacheldraht.
Ihr Eid "Schaden vom Volk abzuwenden . . " usw. System sagt: "Wir können uns nicht abschotten" so ein Blödsinn, natürlich.
Was macht Australien ? schaut mal die Sendung "Grenzkontrolle"
Bundeswehr keine Auslandseinsätze sondern Heimatschutz, ist die oberste Priorität.

Mit Merkel nichts zu machen. "Merkel muss weg" das ist der Slogan von Pegida.

AfD ist durch das Euro-Desaster entstanden. Die "Einthemen-Partei" heute ist sie Volkspartei und deckt fast alle Felder ab.
Das wichtigste aber: Volksentscheidungen nach Schweizer Vorbild ! Diese sind fest geschrieben, nicht verhandelbar.

Welche Kräfte extrem sind, das weiß das System besser. Vor 2015 war es ruhiger. Mehr schreibe ich nicht. Meinung, ? ist nur in einer Richtung erwünscht. Wie in der DDR.

Die Bürger werden ja bald wieder wählen 2021 Grüne 22% für Insektensterben ? Vogelsterben? Monokulturen ? alles wegen der Nachhaltigkeit ? oder vielleicht "ein weiter so" alla CDU.
Furchtbar.

Nein, er kommt noch besser.

" Düsseldorf. Beim WDR sind nun sämtliche Sicherungen durchgeknallt. Von dort wird in arabischer Sprache in die ganze Welt posaunt, dass Deutschland „noch nicht genug Flüchtlinge“ hätte und gerne mehr Flüchtlinge aus Griechenland, Italien und von der Seenotrettung im Mittelmeer aufnehmen würde. 10:07 min Video ansehen"  

4107 Postings, 6655 Tage DingNoch eine Bemerkung zur "Machtbesessenheit"

 
  
    
4
24.01.20 21:02

Es ist natürlich vollkommen unsinnig und irreführend, zu behaupten, dass Politiker ihre politische Überzeugung und ihre Vernunft aus Gründen der Machtbesessenheit ihrer Macht unterordnen.

Allerdings ist es richtig, dass gerade Frau Merkel dies gemacht hat. Die Grenzen sperrangelweit aufgemacht, um unschöne Bilder, die ihr eventuell geschadet hätten, zu vermeiden. Hand in Hand mit den Gutmedien. Da hatte sie den richtigen Riecher gehabt.

Und dann die Bürger verhöhnt: Wir schaffen das. Die Gutemedienschaffenden haben ihre Schäfchen im Trockenen. Die Bäckereiverkäuferin, die morgens um 5 Uhr aufsteht, um ab 6 Uhr Brezeln an die Handwerker zu verkaufen, dagegen nicht. Und das wird sie auch nie schaffen. Frau Merkels steigende Mietpreise sorgen dafür.  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumvolle Übereinstimmung

 
  
    
3
25.01.20 14:24
hier:

"Ex-Verfassungsschützer Maaßen warnt vor Flüchtlingskrise
Peißen, Sachsen-Anhalt. Der ehemalige Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen sprach ausführlich darüber, wie sich die Kriminalität durch Ausländer in den vergangenen Jahren verschlimmert habe und dass Deutschland und ganz Europa vor einer erneuten Flüchtlingskrise stehen würden."
(Überschrift eingeben, ganzer Text)

Dr. Maaßen war mir als Verfassungsschutz-Präsident ein angenehmer, sachlich und ehrlich. Wo findest du noch solche Menschen ?

Diese Merkel - Diktatur gepaart mit angeblicher "Freiheit" & "Demokratie" ist einfach nur schlimm.

Was für "Freiheit" meinen die Alt-Partei-Politiker eigentlich ? Ihre ? sicherlich um die Sahne abzuschöpfen.
Volkes Freiheit ? Zum Reisen gehört Geld, dass ist das eine, Sicherheit geht doch dem Bach runter seit 2015. Bist du unterwegs, so muss
man ungewollt einen anderen Weg einschlagen, weil . . .  . das soll die Freiheit sein ?

"Demokratie"? Wo sind die Volksentscheidungen, warum wird das Volk nicht befragt ?

Uns wird was über gestülpt was wir nicht wollen. Das begann mit Schengen, mit dem Euro, mit der EU, mit der EZB, 11 Jahre Null-Zins,
Lagerung von Massenvernichtungswaffen in Büchel, sprich Atombomben mit 80 facher höherer Sprengkraft.
Weniger Sicherheit, Zuwanderung, Auslandseinsätze anstelle Heimatschutz, Geldverschwendung, Zerstörung unserer Heimat durch
Windräder, Monokulturen, . . . . . ich hör jetzt auf.  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomium2021 ist Bundestagswahl

 
  
    
4
25.01.20 14:38
und die Menschen die wählen, meinen jetzt auf einmal "Grüne" 22% werden die Welt retten ?
1998-2005 Grüne waren in der Regierung, schon vergessen. Waffenlieferungen zugestimmt. Nachhaltigkeit zugestimmt.

Das mit der Nachhaltigkeit ist absolute Volksverblödung. Energie-Mais für Strom, Raps für die Fortbewegung.
Ergebnis: 3/4 der Insekten + Singvögel sind weg. Landwirtschaft sollte nur für die Volksernährung u. Landschaftspflege da sein.

Das sind die "Grünen"
nicht vergessen Hartz4 u.v.m.

Wer Alt-Parteien wählt, wählt: "ein weiter so" + "wir schaffen das" wer ist "WIR" ? + wer soll was schaffen ?

Merkel steht für Stillstand, Aktionismus, Erpressbarkeit, Unsicherheit, Schaden am Volk, Unsicherheit, Zunahme von Antisemitismus.
Das alles hat Merkel hervor gebracht. Beispiele ?  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumGrößte Oppositionspartei die AFD

 
  
    
4
25.01.20 15:14
im Bundestag. Wissen wohl alle ? Komisch ist es, in den Medien werden aber immer die kleineren Oppositionen befragt, repräsentiert.
Linke, Grüne, FDP diese sind im TV zu sehen und zu hören. Ist es EUCH noch nicht aufgefallen ? Achtet mal drauf.
Das nennt sich "Demokratie", da werden viele Millionen Wähler ausgeschlossen.  
AfD ist eine junge Partei die aus dem Euro-Desaster / Lehmann-Krise 2008/9 entstand. 2015 kam der Merkel- Gesetzesbruch und viele der Bürger
waren damit nicht einverstanden und wählten AfD.

AfD-Politiker wurden zus. geschlagen, Autos abgefackelt, Büros zerstört - da hörte man so gut wie nichts in den Medien.

AfD ist der Garant für Sicherheit + Volksentscheidungen + Heimatliebe. 2021 AfD !  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumTesla in Brandenburg

 
  
    
1
26.01.20 13:11
muss weg ! Warum ? 300ha Wald werden versiegelt, die sind weg.

Dann darf gegen Tesla nicht mehr demonstriert werden, feine "Demokratie.

Lithium aus Chile/Südamerika, Kobalt aus dem Kongo/Kinderarbeit muss erst zu den Fabriken geschafft werden, dann nach Brandenburg.
CO2 ? Tesla setzt eins drauf.

100.000km muss du fahren, erst danach bist du Klima neutral, nicht gewusst ?

Davos ?
Nichts gefunden, eine absolute Luftverpestungsnummer. Waffen nach Libyen zu liefern, dass haben sie geschafft.

Merkt überhaupt einer, diese Verarschung ? 2021 ist BT-Wahl denkt daran, wo ihr euer Kreuz macht.

Nicht mal eine kleine Initiative über "Baumpflanzung" oder Förderung von H2 / Gelder für F&E usw. nichts.
Merkel lässt sich weiter erpressen von Erdogan, hat ja wieder Zusagen gemacht. Mittelmeer . . . die Justiz greift nicht ein.

"Schleusungskriminalität ist die direkte Beteiligung an der unerlaubten Einreise und dem unerlaubten Aufenthalt bzw. das Einschleusen von Ausländern im Sinne der §§ 96, 97 Aufenthaltsgesetz."
Was machen die Rettungsboote ? Einschleusen !

Es fehlen ein die Worte, diese Politik ist skandalös.  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumMittelmeerrettungen ohne Ende

 
  
    
26.01.20 13:30
§ 96
Einschleusen von Ausländern
(1) Mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren, in minder schweren Fällen mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer einen anderen anstiftet oder ihm dazu Hilfe leistet, eine Handlung
1.
nach § 95 Abs. 1 Nr. 3 oder Abs. 2 Nr. 1 Buchstabe a zu begehen und
a)
dafür einen Vorteil erhält oder sich versprechen lässt oder
b)
wiederholt oder zugunsten von mehreren Ausländern handelt oder
2.
nach § 95 Abs. 1 Nr. 1 oder Nr. 2, Abs. 1a oder Abs. 2 Nr. 1 Buchstabe b oder Nr. 2 zu begehen und dafür einen Vermögensvorteil erhält oder sich versprechen lässt.
(2) 1Mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren wird bestraft, wer in den Fällen des Absatzes 1
1.
gewerbsmäßig handelt, . . . ""

gewerbsmäßig ! Sie unterstützen die Schleuser auf dem afrikanischen Festland und gleichzeitig bringen sie Menschenleben in Gefahr, weil die Menschen glauben, sie werden nach paar Kilometer auf ein See tüchtiges Schiff übernommen.
Wo ist die EU / Nato ? Abriegeln der Seegrenze und Rückführung der Menschen. Nur so rettet man wirklich Menschenleben.

"(3) Der Versuch ist strafbar."
--------------------------------------------------
"Merkel will EU-Flüchtlingshilfe für Türkei aufstocken" (Zeitung Reuters)
da heißt es:
"Sie wolle sich dafür einsetzen, dass die EU über die zugesagten sechs Milliarden Euro hinaus finanzielle Hilfe leiste, sagte sie nach einem Treffen mit dem türkischen Präsidenten . . . "

Sie lässt sich erpressen.
 

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumÜberschuss 13,5 Mrd.

 
  
    
1
26.01.20 14:07
aber da ist noch die Asylrücklage von 5,5 Mrd. >>> spekuliert Merkel etwa darauf, die 5,5 Mrd. Euro dem Erdogan zu kommen zu
lassen ? Das wäre ein Skandal + ein weiterer Fall für die Justiz.  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumJeder Tag der vergeht

 
  
    
1
26.01.20 14:11
ist ein verlorener Tag für Deutschland.

Vater unser im Himmel,
geheiligt werde dein Name.
Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe,
wie im Himmel so auf Erden.
Unser tägliches Brot gib uns heute.
Und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben unsern Schuldigern.
Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Bösen.
Denn dein ist das Reich und die Kraft
und die Herrlichkeit in Ewigkeit.
Amen.
---------------------------------------

"sondern erlöse uns von dem Bösen."  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumLöschung

 
  
    
1
29.01.20 09:41

Moderation
Zeitpunkt: 30.01.20 15:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - keine Quellenangabe

 

 

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumunübersehbarer Schaden durch Merkel+Co.

 
  
    
1
29.01.20 10:49
Nicht nur ihre Zuwanderungspolitik seit 2015ff kostet dem deutschen Steuerzahler Mrd. Euros.

Der Aktionismus mit ihrer Energiewende führt zu großen Problemen. Nur weil in Fukushima . . .
Hier hätte die Politik mit Bedacht heran gehen müssen. Parallel hätte alles laufen müssen.

Die Umstellung der Autoindustrie auf E-Mobilität hat schon bis jetzt ca. 30.000 Arbeitsplätze gekostet. Das ist das eine.
Es kommt noch schlimmer.
Tesla will in Grünheide (Land Brandenburg) ein Werk bauen, staatl. Mittel sollen auch fließen, Antrag wurde gestellt. 300 ha Wald
gehen für immer verloren, weil die Fläche mit Gebäude + Zufahrtsstraßen versiegelt wird.
Erstmal will Tesla 150.000 St., dann bis 500.000 E-PKW herstellen.

Keiner hat sich Gedanken gemacht über die Infrastruktur. Die Stromkabel die zur Zeit in der Erde liegen, haben nicht die Kapazität.
Kosten sind nicht überschaubar. Dazu kommt der Wertverlust eines E-PKW. Nach 500 Ladungen ist die Batterie fertig.

Politik hätte hier auf Wasserstoff setzen müssen. Das alles hat Merkel+Co. zu verantworten. Anstelle die Kernkraftwerke weiter laufen zu lassen + parallel und ohne Hektik eine bessere umweltfreundliche Energieindustrie aufzubauen. Wasserstoff F&E mehr Gelder
bereit zu stellen, nein, Weltpolitik + Samariter spielen war und ist für Merkel+Co. wichtiger.

Sie hat unser Land runter gewirtschaftet, dass werden wir noch zu spüren bekommen. Windräder die unsere Heimat verschandeln.
Monokulturen wegen der Nachhaltigkeit, ein Relikt der "Grünen" Partei. 3/4 Vogel/Insekten sterben, dank "Grüne"

DE hat bald eine zweite Gasleitungen zum Jahresende über die Ostsee. Die Firma AFC in GB hat ein Verfahren, was Erdgas zu Wasserstoff + Kohlenstoff umwandelt. Das gibt Hoffnung. (?)
Es sind bewegliche "Container" die können überall aufgestellt werden, auch mit Ladesäulen.  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumDie Lüge

 
  
    
2
03.02.20 17:21
damals unter SPD/Grüne 1998-2005 wurde gesagt, DE muss wettbewerbsfähiger werden. Hartz der Retter in Not. Rürup der Retter der Renten.
Fazit heute ist: Billiglöhner ohne Ende, Hartz4 - Empfänger.
Die Welt jedoch ist wieder im Lot. Fast Vollbeschäftigung, wie oft dieses doch hervor gehoben wird.

Nun kommen sie mit höhere Stromkosten, im Durchschnitt 8,1% wegen der Kosten.
Die Bauern klagen, wie schlecht es ihnen geht. Lebensmittel seien zu billig.
Wegen des Klimas schwören alle Produzenten auf Nachhaltigkeit.

Eine Lüge folgt der  anderen Lüge.  - schrecklich !

Die meisten Bauern machen die Lebensmittelproduktion neben bei, Biogasanlagen, Windräder, Rapsproduktion für Diesel, sind die Geldbringer.

Sonne/Wind stellen keine Rechnung. Wie kann der Strom noch teurer werden ?
Bauern bringen im Winter Gülle aufs Feld, wo kein Pflanzenwachstum herrscht. 100% gehen an die Luft, wie in die Erde.
Nachhaltigkeit? Wenn du ein Metallbett kaufst, was so konstruiert ist, was in 100 oder 200 Jahren nicht kaputt geht, dass ist dann nachhaltig.
Eigene Erfahrung aus Kauf gemacht. Heute gibt es diesen Artikel nicht mehr, überall nachgefragt, auch Internet. Vom Markt verschwunden.
Warum ? Kann ich euch sagen, wegen des Wachstums.
Das beginnt beim Kabelsalat PC, erst jetzt will die EU hier Änderung bringen. Google wehrt sich, ist dagegen. 51.000 t kommen im Jahr zus.
Einheitsstecker bekommen sie wohl hin, wird nicht gemacht, nicht gewollt.

Weinflaschen, Likörflaschen klein / groß, Schnapsflaschen, alles Einweg - warum ? Standard ist keine Neuerfindung. Schmelzprozess incl.
Transport kostet viel Energie. (CO2)

Textilien meist aus Kunststoff. Schuhe, . . Haltbarkeit erschreckend. Wachstum entsteht nur, wenn Bürger kaufen. (müssen, weil . . )

Alles auf Kosten der Natur. Wir werden jeden Tag angelogen. 500,-Schein wurde abgeschafft wegen der Kriminalität. 1+2 Cent sollen weg, wegen der Herstellungs-Kosten. GEZ auch sie wollen irgend wann mehr Geld. Wann geht der Wähler auf die Straße ?

Heute ist Pegida-Dresden 18:30 da erfahrt ihr mehr.


 

8601 Postings, 7700 Tage bauwiApropo Merkel und Genossen SPD

 
  
    
3
03.02.20 17:51
Benutzen Begriffe wie Vielfalt und Inklusion infaltionär in ihren Reden und Ansprachen.
Stattdessen setzen genau diesselben politisch handelnden Personen die Einfalt durch, diskriminieren die Meinungsvielfalt, speziell der Arbeitnehmerklasse und arbeitenden Bevölkerung.
Im Nachbarland Österreich wird darüber etwas offener gesprochen und analysiert.
Wie dumm kann eine Partei wie die SPD nur sein, dass sie solange die Augen vor den Realitäten verschließt, mit der eigenen Wählerschicht so unsolidarisch umgeht und berechtigte Kritik aus den eigenen Reihen mundtot macht, Mitglieder wie Herrn S. abstrafen und auschließen will?
Es ist so erbärmlich!
https://www.youtube.com/watch?v=G77POo8ICy0
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumBauwi, das stimmt

 
  
    
2
04.02.20 07:24
Volle Übereinstimmung.


Gestern schrieb die Welt:

Stand: 03.02.2020 | Lesedauer: 4 Minuten

"Ohne Zuwanderung geht in diesen Branchen nichts mehr"

dieser Satz hier: "Fast 40 Prozent aller Arbeitnehmer in Reinigungsberufen haben keinen deutschen Pass."
                       --------------------------------------------------

Da fragt man sich, was machen die Arbeitsämter ? Wir haben über 2 Millionen Arbeitslose.  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumKirche

 
  
    
3
04.02.20 07:44
Ausschnitt:
"Kirchenaustritte wegen EKD-Schiff  
Till Voßberg von der sächsischen Landessynode bedauerte dagegen, viele engagierte Gläubige seien bereits aus der Kirche ausgetreten, weil die EKD private Seenotrettungsmissionen betreibe. Das Argument, damit Asylbewerbern überhaupt erst einen Grund zu liefern, sich auf den Weg übers Mittelmeer zu machen und den „Schleppern sozusagen noch die letzte Meile abzunehmen“, sei nicht von der Hand zu weisen, sagte Voß dem MDR."
(aus, Junge Freiheit)

Sollen sich mal um ihre eigenen Schäflein kümmern, all die Menschen die ihre Wohnung verloren haben und jetzt unter der Brücke schlafen müssen.

Kirche wird blad gar keine Mitglieder mehr haben. Kirchensteuer ade !  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumKommentar gefunden

 
  
    
5
04.02.20 07:55

Ehrlich sagt:
3. Februar 2020 um 18:36 Uhr

""So kann man natürlich auch ein Volk vernichten. Man siedelt die autochthone Bevölkerung einfach tot – sozusagen „Völkermord mit Herz“! ALLE Institutionen diese „Staates“ arbeiten dabei übrigens nicht nur UNTEREINANDER zusammen, sondern bedienen sich bei ihrem Vorgehen auch der „tatkräftigen“ Unterstützung der faschistischen „Antifa“. Auch Fußballvereine haben da keinerlei Berührungsängste mehr.""
aus, "Junge Freiheit"  

4107 Postings, 6655 Tage Ding"Merkels ausweglose Lage" - schön wär´s

 
  
    
3
04.02.20 16:09

wenn lediglich die Lage von Frau Merkel ausweglos wäre. Leider, leider, ist es unsere Lage, also die Lage der Bürger Deutschlands, die ausweglos ist. Einen Schaden von 1 Billion EURO kann ein Land der Größe Deutschlands nicht so einfach wegstecken. Zumal die Substanz unseres Lands grundlegend geschädigt worden ist.

https://www.welt.de/wirtschaft/bilanz/...usweglose-Lage.html#Comments
Angela Merkel hat eine humanitäre Katastrophe verhindert, als sie die Grenzen öffnete, aber sie hat einen großen Fehler gemacht: Die Flüchtlinge nicht zu identifizieren. Das hat das Unsicherheitsgefühl der Deutschen überstrapaziert.
 

107052 Postings, 7705 Tage seltsamzu #92 - Quatsch hat sie verhindert, humanitäre

 
  
    
1
04.02.20 17:07
Katastrophe verhindert? Hat sie ganz sicher nicht.
Eine Regierung, die ihre Zusagen zur Flüchtlingshilfe halbiert (und andere Staaten gleichzeitig) gingen sehenden Auges auf diese "humanitäre Katastrophe" ein.
Und, jetzt, wo dieses humanitäre Hilfe greifen sollte/könnte/müßte passiert immer noch nichts konstruktives. Immer noch herumgewurschtel, Geld verschleudernd, Wohlstand vernichtendes planloses Agieren, was weder dem/unserem Volk dient, noch den Flüchtigen, die keine Perspektive erhalten.
Es war so geplant, wie es jetzt abläuft.  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumHeimat

 
  
    
04.02.20 18:42
„Hohe Tannen“ (Rübezahllied) • Deutsches ... - YouTube
▶ 2:30
30.01.2019 - Hochgeladen von MARSCHLIEDERKANAL  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumDas war mal RTL

 
  
    
04.02.20 19:55
"Gotthilf Fischer & Kinderchor - Wir wandern (Medley) (1993)" eingeben.

"Schwarz braun ist die Haselnuss usw.

(heute undenkbar)  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumDeutsch !

 
  
    
05.02.20 22:20
""Mühlenhof Musikanten - Zogen einst viel schöne Weisen - 1993""  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumThüringen

 
  
    
06.02.20 09:11
siehe T-Online.de, informiert EUCH.

Kemmerich (FDP) soll zurück treten, sagen SIE.

Vidio bei T-Online.de > Blumen werden vor den Füßen von Kemmerich geworfen.

Schreien jeden Tag "Demokratie" aushalten tun SIE diese aber nicht.

Hoffen wir, Herr Kemmerich bleibt standhaft.

Wie war es beim Brexit, es war auch eine knappe Mehrheit + die sogenannten "Demokraten" schrien nach Neuwahl.
Thüringen +1Stimme und SIE rufen nach Neuwahl.
Trump hat gesiegt.

 

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomium6 Millionen Wähler

 
  
    
06.02.20 09:24
Thüringen neuer Ministerpräsident Kemmerich: "Ich bin Anti-AfD" (Vidio bei T-Online.de)

. . . werden von diesem FDP-Politiker diskriminiert.

Antidiskriminierungsgesetz steht für: umgangsprachlich für Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz

. . . kennen Politiker (Kemmerich) das nicht ?

Die AfD ist demokratisch gewählt, schon vergessen ?

Souveränität, Freiheit + Demokratie sind unantastbar ! Bei Demokratie bin ich mir nicht ganz sicher.  

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumPaul Ziemiak, CDU/CSU

 
  
    
1
06.02.20 10:00
beschimpft AfD mit Nazi.

Nazis, haben Menschen umgebracht, weiß er es nicht ?

Was macht denn seine Partei nicht nur erst 2015 ff ? Wissentlich leben in DE 100.000 Juden und lassen Feinde Israel s und das noch illegal
ins Land. Beschweren sich anschließend, der Antisemitismus hätte zugenommen. Das unverschämte an diesen Alt-Partei-Politiker ist,
dass sie diesen Tatbestand den Deutschen unterschieben wollen. "Kampf gegen rechts." da wird mal HH / G20 ausgeblendet, weil kein Rechter + kein Hooligan dort mit machte.
Das Lob über die Band "Feine Sahne Fischfilet" durch Herrn Maas (SPD) soll auch nicht thematisiert werden. Was die gesungen haben, geht gar nicht. Polizisten sind auch Menschen, haben Familie und setzen sich für unsere Sicherheit ein. An dieser Stelle mal ein Danke.
Herr Maas aber fällt der Polizei in den Rücken. Feiner """Demokrat"""

Zimiak verharmlost die Zeit von 1933-45 mit dem Vergleich > wir sind alles Nazis, die AfD gewählt haben. Wie viel Frauen u.a. Pers. wurden seit
2015ff vergewaltigt, ermordet, . . . die die CDU/CSU/SPD durch ihre Politik der illegalen Zuwanderung zu verantworten hat ?
Da sitzen die wahren Nazis.

Der Faschismus kommt nicht zu uns und sagt: "Ich bin der Faschismus" Nein, dieser hat viele Gesichter.

AfD ist für Frieden mit Russland
AfD ist für die Existenzberechtigung Israels
AfD ist gegen Auslandseinsätze
AfD ist für Abschaffung der hier in DE lagernden Atombomben
AfD ist für Volksentscheide nach Schweizer Vorbild

+ was machen die Alt-Parteien ?

Eigentlich sollten unsere jüdischen Mitbürger in Ruhe und Frieden leben können, dass sind wir ihnen schuldig, dass ist das Mindeste,
was die Politik durchsetzen sollte + muss.
Was machen sie in Wirklichkeit ? Siehe Nahost, da habt ihr die Antwort.

 

14494 Postings, 2655 Tage deuteronomiumNeuwahl in Thüringen

 
  
    
06.02.20 15:11
Politdiktatur der Nationalen Front 2.0 !  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 9  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben